Das Neuste auf Deutsche Mugge
wird Euch präsentiert von:

 
 
   

Über zwei Monate haben wir Euch keine neuen Konzertberichte anbieten können. Seit Anfang März sind Muggen im ganzen Land ja verboten und nur noch via Internet oder im Autokino möglich. Am vergangenen Mittwoch gab der Gitarrist Benedikt Reidenbach (u.a. bei Hardy Krischkowskys Gilmour Project aktiv) ein Konzert in der Berliner Kreuzkirche. Unser Freund Ralph war einer von 50 "zugelassenen" Gästen in dieser Kirche und hat Euch von dort einen Bericht mit Fotos mitgebracht. Ralphs Beitrag ist in der Rubrik "Live-Berichte" zu finden (Direktlink: HIER). Vielen Dank Ralph!
Nach dem letzten Datenbank-Crash, den wir vor zwei Jahren hatten, sind einige ältere Beiträge in der Rubrik "Live-Berichte" verloren gegangen. Dazu gehörte auch der über eins der ersten von uns selbst veranstalteten Konzerte in der Brauerei Altenburg am 11. Oktober 2008. Damals holten wir die Gruppe Berluc auf die Bühne und Dank unseres Freundes Gundolf, der den Beitrag noch auf seiner Festplatte hatte, konnten wir diesen nun wiederherstellen und für Euch wieder online stellen (Direktlink: HIER). Vielen Dank Gundolf!

Der Tod von CITY-Schlagzeuger Klaus Selmke am vergangenen Freitag hat seinen Musiker-Kollegen Tino Eisbrenner dazu inspiriert, einen Song zu schreiben. "Wenn Du nun fehlst" heißt das Lied, das er zwei Tage danach schrieb und heute als Clip veröffentlicht hat. Ihr könnt diesen Clip nun in der Rubrik "Videopremieren" finden (Direktlink: HIER).

Die Vorstellung der Rockgruppe BERLUC in unserer Rubrik "Portraits" ist heute in einer komplett überarbeiteten Version wiederveröffentlicht worden. Die Diskographie wurde mit vielen Details ergänzt, die Biographie angepasst und diverse neue Fotos und Clips eingebaut. Schaut mal vorbei (Direktlink: HIER).
In der Rubrik "Videopremieren" erwarten Euch außerdem zwei neue Clips, und zwar der von Alex Diehl zu seinem Song "Stein um Stein" sowie der der Gruppe Blackbird zu ihrer Version von John Lennons "Imagine" (Direktlink: HIER)

Heute um 14:00 Uhr ist der Schlagzeuger und gleichzeitig Gründungsmitglied der Gruppe CITY, Klaus Selmke, in der Berliner Charité im Alter von 70 Jahren verstorben. Am Mittwoch hatten wir noch das Interview veröffentlicht, das am 9. Mai entstanden ist (siehe HIER), und heute erreichte uns diese Nachricht. Wir möchten seiner Familie und seinen Kollegen von CITY an dieser Stelle unser tief empfundenes Beileid aussprechen. In der Rubrik "Zeitzeugen" haben wir gerade einen Nachruf eingestellt, den unser Kollege Christian verfasst hat. Er hatte bis zuletzt Kontakt mit Klaus (Direktlink: HIER).

Wir hatten vor ein paar Tagen die Gelegenheit, uns mit Klaus Selmke von der Gruppe CITY zu unterhalten. Der Schlagzeuger ist mit einer kurzen Unterbrechung seit fast 50 Jahren bei der Berliner Kult-Band tätig und hat sie 1972 sogar mitgegründet. In der Rubrik "Interviews" könnt Ihr das ins Schriftliche übertragene Gespräch zwischen Klaus und unserem Kollegen Christian nun in voller Länge nachlesen (Direktlink: HIER).

Unser Dozent, Delle Kriese, hält heute in der gleichnamigen Rubrik seine zweite "Vorlesung" ab. Nachdem zuletzt das Lied "Am Abend mancher Tage" von LIFT sein Hauptthema war, erzählt Euch Delle in seinem neuen Clip etwas über den Song "Gefühle" der Gruppe Rockhaus (Direktlink: HIER).

Wir sind jetzt schon seit gefühlt einer Ewigkeit ohne Konzerterlebnisse unterwegs. Die deutsche Konzertlandschaft 2020 scheint tot zu sein. Doch der Schein trügt. Gibt es Alternativen zu Muggen, wie wir sie bisher kannten? Darauf wirft unser Kollege Christian in der Rubrik "Zeitzeuge" heute einen Blick. Von guten Ideen als Alternative zum Live-Event bis zum Rohrkrepierer ist alles dabei (Direktlink: HIER).

Arno Zillmer, der Erfinder des "Open Mic" und Schöpfer des "Ost-West-Rock", feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag und zeitgleich auch sein 25. Bühnenjubiläum. Grund genug diese besonderen Tage zum Anlass einer großen Feier zu nutzen. In der Rubrik "Zeitzeuge" stellt Euch unser Kollege Christian den Künstler heute nicht nur näher vor, sondern erzählt Euch auch über die Pläne und Vorhaben des auf Usedom und in Berlin wohnhaften Musikers (Direktlink: HIER).

Wir erzählen Euch heute in der Rubrik "Zeitzeuge" etwas zum Stand der Dinge bei der jungen Nachwuchsmusikerin Zofia Charchan aus Berlin. Im letzten Jahr hat sie ihre erste CD, die EP "Illusion", veröffentlicht und spielte ihr erstes Konzert außerhalb der Berliner Stadtgrenzen in unserer Reihe "Deutsche Mugge live ..." im Castrop-Rauxeler "Mythos". Nun haben wir mal wieder bei ihr vorbei geschaut. Unser Kollege Christian hält Euch auf dem Laufenden (Direktlink: HIER).

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2020)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.