Das Neuste auf Deutsche Mugge
wird Euch präsentiert von:

 
 
   

In der Rubrik "Videopremieren" stellen wir Euch heute die Gruppe Kupfer mit ihrem Song "World Let's Hug The A**holes" vor (Direktlink: HIER).
Dazu ist die Vorstellung der Gruppe Jessica in der Rubrik "Portraits" in überarbeiteter Form wiederveröffentlicht worden (Direktlink: HIER).

Einer umfangreichen Überarbeitung und Aktualisierung wurde die Vorstellung der Sängerin, Komponistin und Texterin Julia Neigel unterzogen. Bis zuletzt fehlten ein paar Veröffentlichungen in der Single-Diskographie, sowie Detail-Angaben zu allen bisher erschienenen Platten der Künstlerin. Diese wurden nun hinzugefügt. Dazu wurde die Biographie überarbeitet, diverse Fotos ergänzt und ein paar Clips eingestellt. Die in unserer Rubrik "Portraits" zu findende Vorstellung dürfte nun die umfassendste und vollständige Übersicht zu Julia Neigel im Netz sein (Direktlink: HIER).

Gestern ist die "Jubel-Tour" von Stefan Stoppok und seiner Band in Gelsenkirchen gestartet. Wir waren für Euch dabei und in der Rubrik "Live-Berichte" könnt Ihr nun einen Bericht mit Fotostrecke finden (Direktlink: HIER).

Neuigkeiten aus der Abteilung "Hard & Heavy". Die eine Band hört auf, die Andere startet neu. Bereits im vergangenen Dezember haben die Musiker der Gruppe Platvorm (vormals Plattform) die Auflösung ihrer Band bekanntgegeben. Platvorm gibt es also nicht mehr. Trotzdem ist im Januar noch eine Neuveröffentlichung mit Beteiligung dieser Formation in den Handel gekommen. Alles Wissenswerte dazu erfahrt Ihr in der aktualisierten und neu aufgebauten Vorstellung dieser Band in der Rubrik "Portraits" (Direktlink: HIER).
In diesem Monat feiert die Gruppe MCB dagegen ihr Bühnen-Comeback. Die Band um Gründungsmitglied Mike Demnitz ist wieder aktiv und im vergangenen Jahr gab es eine Neuveröffentlichung in Form eines Doppel-Albums. Auch hier entnehmt Ihr bitte alle wichtigen Details dem ebenfalls heute wiederveröffentlichten und bei der Gelegenheit ergänzten Portrait der Band in der gleichen Rubrik (Direktlink: HIER).

Am Mittwoch startet in Gelsenkirchen die "Jubel-Tour" von Stoppok. Zwischen der Veröffentlichung des Albums und eben jener Tour fand sich noch etwas Zeit für ein Interview, das unser Kollege Christian mit dem Musiker geführt hat. Dabei ging es aber auch um andere Themen, wie z.B. um ein in diesem Jahr zu begehendes Jubiläum und einen Shitstorm. Nachzulesen in der Rubrik "Interviews" (Direktlink: HIER).

Am Freitag konnte man in der Berliner "Kiste" einem Konzert des Liedkabaretts MTS beiwohnen. Diese Gelegenheit nahm auch unser Leser Michael wahr, der für Euch von dort dann auch einen Bericht mit Fotos mitgebracht hat. Michaels Beitrag könnt Ihr jetzt in der Rubrik "Live-Berichte" finden (Direktlink: HIER). Vielen Dank, Michael!
Bei der Gelegenheit haben wir die Vorstellung der Gruppe MTS in der Rubrik "Portraits" aktualisiert und ergänzt. In der Diskographie könnt Ihr nun auch Details zu den einzelnen CDs und Platten finden, und es gibt eine Reihe neuer Fotoraritäten (Direktlink: HIER).

Man hört ja immer wieder von diesen "Rohdiamanten" und "Supertalenten". Mit Hanna Rautzenberg haben wir gerade ein mit solchen und ähnlichen Superlativen nur so zu überschüttendes Talent kennenlernen dürfen. Uns flatterte ihre erste CD ins Haus und machte Teile der Redaktion umgehend zu Fans der erst 15 Jahre alten Musikerin, die mit einer unglaublich guten Stimme und dem Talent, wirklich noch überraschende Songs schreiben zu können, gesegnet ist. Da kommt was auf Musik-Deutschland zu, und wir durften mit ihr jetzt ein Interview machen. Dies tat unser Kollege Robert und das Ergebnis könnt Ihr in der Rubrik "Interviews" nachlesen (Direktlink: HIER).

Das neue Jahr begann bei RENFT mit seinem Rücktritt. Nach 25 Jahren hört Delle Kriese bei der Leipziger Band auf. Dies war aber nur einer von vielen Gründen, den Schlagzeuger für ein Interview einzuladen. Er blickt inzwischen auf eine lange und spannende Karriere zurück, in der er u.a. mit Gundermann und Rio Reiser zusammen Musik machte, in der er außerdem bei Jonathan Blues Band und Passion seine Spuren hinterließ und in der er sogar schon Bücher veröffentlicht hat. Unser Kollege Christian hatte Gelegenheit zu vielen seiner Stationen und natürlich zu aktuellen Dingen Fragen zu stellen. Das komplette Gespräch könnt Ihr jetzt in der  Rubrik "Interviews" nachlesen (Direktlink: HIER).

Es wird das Jahr von Tino Eisbrenner. Vor 40 Jahren startete er seine Karriere und das wird 2020 natürlich auch gefeiert. Im vergangenen Monat erschien das neue Album seines gemeinsam mit Heiner Lürig geführten Projekts Hausboot und für die kommenden Monate ist so einiges mehr geplant. Darüber, und auch über das eben erwähnte Album, hat sich unser Kollege Mike am Wochenende mit dem Künstler unterhalten. Das Gespräch könnt Ihr in der Rubrik "Interviews" jetzt nachlesen (Direktlink: HIER).

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2020)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.