Diese Slot-Entwickler sind für
fantastische Spielmusik bekannt



Musik spielt im Casino eine wichtige Rolle. Sie erzeugt die richtige Stimmung, versetzt die Gäste in Spiellaune und untermalt bei virtuellen Games das Geschehen auf dem Bildschirm. Die erfolgreichsten Slot-Entwickler sind also diejenigen, die es verstehen, ihre Spiele mit den richtigen Klängen zu untermalen. Egal ob der beste Hersteller von Slots und Casino-Spielen nun Merkur, Novoline oder Microgaming heißt: Neben hohen Auszahlungsquoten und ausgeklügelten Algorithmen sorgt auch ihr Händchen bei der Auswahl des Soundtracks für ihren Erfolg. Und so werden Musikfans an den Spielen der folgenden Entwickler ihre wahre Freude haben.

Merkur
Das deutsche Unternehmen Merkur ist schon seit einem halben Jahrhundert im Geschäft und diese Erfahrung zeigt sich auch in seinen Produkten. Die Spielautomaten der Firma werden an 26 unterschiedlichen Standorten weltweit entwickelt und sind sowohl online als auch offline gefragt. Einige Merkur-Slots mit herausragenden Soundtracks sind etwa Disco Fever oder Fifty Fifty. Sie erwecken das Feeling der 70er und 80er wieder zum Leben und bringen viele schöne Erinnerungen zurück. Microgaming Microgaming hat seinen Sitz im britischen Offshore-Gebiet Isle of Man und beansprucht für sich, 1994 die erste Software für Online Casinos veröffentlicht zu haben. Der Entwickler ist unter anderem für Jackpot-Slots mit hohen Auszahlungen und lizenzierte Spiele zu erfolgreichen Filmen bekannt. Einer der bekanntesten Microgaming-Slots ist The Phantom of the Opera, der vom Original-Soundtrack des Musicals untermalt wird. Ein echter Geheimtipp für Musikliebhaber ist hingegen Vinyl Countdown, ein Retro-Spiel im Stil der 50er.

Novoline
Novoline ist Teil des Novomatic-Konzerns, der in über 100 Ländern weltweit aktiv ist und zuletzt einen Jahresumsatz von beinahe 2 Milliarden Euro erwirtschaftete. Die Marke steht seit rund 30 Jahren für qualitativ hochwertige Automatenspiele, ihr bekanntester Titel ist das Ägypten-Abenteuer Book of Ra. Besonders atmosphärisch ist der Slot La Dolce Vita, der den Spieler mit traditionellen italienischen Klängen nach Sizilien entführt. Der Slot Freibier! Ist hingegen vor allem etwas für Fans des Schlagers und Oktoberfest-Stammgäste.

NetEnt
Ebenso wie Microgaming gehört NetEnt zu den Firmen, die in den ersten Tagen des Online-Glücksspiels entstanden sind. Der Firmensitz befindet sich in Schweden, die Entwicklungsstudios sind aber in Ländern wie Polen, Malta und den USA verteilt. NetEnt hat sich einen Namen für Rock-Slots gemacht und hat unter anderem Spiele mit der Musik von Guns N‘ Roses, Motörhead und Jimi Hendrix im Programm.

Play‘n Go
Play‘n Go hat seinen Sitz ebenfalls in Schweden und gilt aktuell als einer der kreativsten Slot-Entwickler. Seine Spiele sind in Online Casinos auf der ganzen Welt vertreten. Slots wie *NSYNC Pop oder Lordi Reel Monsters sind sicherlich Geschmackssache, kommen bei den Fans der Bands aber bestens an. Auch die Spiele der Rich-Wilde-Reihe sind nicht zuletzt dank ihres Soundtracks so berühmt, der durch musikalische Einflüsse aus den unterschiedlichsten Kulturen eine geheimnisvolle Atmosphäre erzeugt.

Bally Wulff
Bally Wulff ist einer der ältesten Hersteller von Spielautomaten in Deutschland. Das Unternehmen wurde 1970 in Berlin gegründet und hat heute Niederlassungen in vielen deutschen Städten. Musikalisch ragen aus dem Sortiment unter anderem das Country-inspirierte Texas Tycoon, das orientalisch angehauchte 40 Thieves und die 80er-Jahre-Hommage Quantum Clash hervor.




   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2022)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.