000 20130421 1738266707
Rock / Pop / Schlager









 Die Musiker:



001 20130421 1071603060Gründungsbesetzung:
- Volkmar Ryssel (voc, g)
- Ekkehard Berger (voc, g)
- Ekkehard Sander (sax, fl)
- Thomas Reuter (bg)
- Udo Jakob (perc)
- Wolfgang Fröhlich (dr)

Weitere Musiker:
- Petra Hennig (voc)
- Volker Richter (g, voc)
- Bernd Fiedler (bg, voc)
- Michael Schiemann (bg)
- Charly Böhme (tp, perc)
- Jürgen Kotzsch (tp)
- Jürgen Pranger (sax, org)
- Karl-Heinz Ringel (key)
- Ulrich Gerbeth (dr)









 Die Biographie:


Bandgeschichte:
Die Sander Formation wurde im Jahre 1969 von Ekkehard Sander unter dem Namen EKKEHARD SANDER-SEPTETT in Dresden gegründet. Zur ersten Besetzung gehörte u.a. auch Udo Jakob, Volkmar Ryssel und Thomas Reuter (Gründungsbesetzung s.o.). Alle Musiker waren Absolventen der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden.
In der ersten Zeit spielte die Band hauptsächlich bei Tanzveranstaltungen Titel anderer Künstler. Die Musiker verdienten ihr erstes Geld z.B. während der Urlaubs-Saison an der Ostseeküste. Anfang der 70er war die Gruppe schon recht bekannt und man nahm ab 1970/1971 Bläser mit in die Besetzung auf, um sich musikalisch weiter zu entwickeln. In dieser Zeit fungierte die Gruppe auch als Begleit- und Konzertband für die schwedische Schlagersängerin Marianne Kock während ihrer DDR-Tournee. Aber immer wieder entstanden auch eigene Titel. Im Jahre 1972 erschien mit "Alle Wege" beim DDR-Plattenlabel AMIGA die erste Single. Eine weitere Single-Schallplatte folgte im Jahre 1973. Während die erste Platte eine reine Produktion des EKKEHARD SANDER-SEPTETT war, handelte es sich bei der zweiten Single um eine Platte aus der Reihe "DT64 Musikstudio", auf der zwei Interpreten vertreten waren. Diese Single teilte sich die Gruppe mit der Band LIFT: Während auf der A-Seite ein LIFT-Titel zu finden ist, gibt's auf Seite 2 den Titel "Gedanken an C." vom EKKEHARD SANDER-SEPTETT.

002 20130421 1991394014Ab 1973 wechselte die Band den Namen und nannte sich fortan SANDER FORMATION. Mit ihrem Song "Kein Märchen" konnte sich die Gruppe Mitte des Jahres 1973 in diversen Wertungssendungen weit vorn platzieren. Im Jahre 1974 kam es zur Zusammenarbeit mit Gerulf Pannach. Er schrieb für die Gruppe Texte für vier Lieder, die im April 1974 beim Rundfunk produziert, aber leider nicht auf Schallplatte veröffentlicht wurden.
In der Folge spielte die Band weiterhin Konzerte. Auch eine weitere Plattenveröffentlichung hat es gegeben: Im Jahre 1978 erschien mit "Hier lebe ich mit Dir" (B-Seite "Mädchen aus Düben") die dritte Single der Gruppe, auf der zwei eigene Kompositionen zu hören sind. Obwohl sicher Material genug vorhanden gewesen wäre, wurde eine eigene Langspielplatte der SANDER FORMATION nicht veröffentlicht. In den Jahren danach wechselte die Band ihre "Strategie" und spielte vermehrt auf Vermittlung der Dresdner Konzert- und Gastspieldirektion auf Tanzveranstaltungen Fremdtitel nach. Außerdem arbeitete die SANDER FORMATION nebenbei auch als Studioband für andere Künstler und schaffte es so, an der Produktion von rund 350 Titeln, die beim DDR-Rundfunk einspielt wurden, aktiv beteiligt zu sein. Mitte der 80er formierte Bandchef Ekkehard Sander die Gruppe neu. Von der ursprünglichen Besetzung blieb nur noch er selbst übrig. Ab 1989 gehörte mit der Sängerin Petra Hennig die erste Frau in der Bandgeschichte zur Besetzung der SANDER FORMATION.

Die Gruppe bestand noch bis ungefähr Mitte der 90er, trat aber nicht mehr mit eigenen Songs in Erscheinung. Vielmehr war die SANDER FORMATION inzwischen eine reine Schlagerband und begleitete andere Künstler im Studio und auf Tourneen, z.B. Jonny Hill, Andy Borg und Claudia Jung.




 Die Diskographie:

si01 20130421 2025241971
Titel: "Alle Wege"
Format: Single
Label: AMIGA
Best-Nr.: 455 869
Erschienen: 1972 
Titel: Seite 1: "Alle Wege" - Seite 2: "Erzähl mir von Dir"          


si02 20130421 2038302380
Titel: "DT 64 Musikstudio (Nr. 16)"
Format: Single
Label: AMIGA
Best-Nr.: 455 936
Erschienen: 1973
Titel: Seite 1: "Wenn" (LIFT mit Christiane Ufholz) - Seite 2: "Gedanken an C." (Ekkehard Sander-Septett)


si03 20130421 1622962637
Titel: "Hier lebe ich mit Dir"
Format: Single
Label: AMIGA
Best-Nr.: 456 332
Erschienen: 1978
Titel: Seite 1: "Hier lebe ich mit Dir" - Seite 2: "Mädchen aus Düben"








 Fotos / Autogrammkarten:

ak1 20130421 1355524754



   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2018)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen