Der Verein

"Deutsche Mugge" ist eine beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragene Marke. Unter diesem Namen betreibt der Verein "Musik aus Deutschland e.V." im Internet dieses Musikmagazin und eine eigene Radiosendung beim Sender rockradio.de. Die Rechte am Namen "Deutsche Mugge" sind vorbehalten (Registernummer: 30 2012 065 887). Der Verein wird vertreten durch den


Vorstand
• Christian Reder (1. Vorsitzender)
• Torsten Meyer (2. Vorsitzender)
• Nicola Reder (Kassenwärtin)
• Thorsten Murr (Schriftführer)

Erweitertes Vereinsgremium
• Mike Brettschneider
• Bodo Kubatzki
• Reinhard Baer

Ehrenmitglieder
• Angelika Mann
• Reinhard Fißler († 13.02.2016)
• Hans-Jürgen Beyer
• Frank Schöbel
• Michael Rösch († 30.12.2006)
• Andreas Hähle († 24.04.2019)
• Thomas Kurzhals († 02.01.2014)






Das Musikmagazin

Redaktion
Christian Reder (Chefredakteur) • Torsten Meyer (stellvertr. Chefredakteur) • Petra Meißner • Dajana Gehn • Patricia Heidrich • Lisa Walter • Mike Brettschneider • Detlef "Delle" Kriese • Gerd Müller • Thorsten Murr • Matthias Ziegert • Sebastian Ziegert • Reinhard Baer • Sarah Müller • Antje Nebel (vormals Brandt) • Michaela Proksch • Bodo Kubatzki • Gila Gräbnitz • Adam Glagla • Robert Brenner • Hans-Peter Lauschke

Technik-Administration
Renate Neike • Mike Brettschneider • Christian Reder






Geschichte


Die Wurzeln des Musikmagazins Deutsche Mugge liegen bei zwei Internet-Foren, die vor Jahren von Michael Rösch (Foto rechts) und Manuela Schwarz gegründet wurden. Ab 2004 füllte Michael Rösch das von ihm gegründete Ostrockforum mit Leben, berichtete über die Live-Szene Ost und über Neuigkeiten aus der Szene.roesch 20130125 1406439844 Nach seinem Tod im Dezember 2006 stand das Ostrockforum plötzlich ohne seinen Schöpfer da. Auf Initiative eines Freundes wurden Leute gesucht, die das Forum weiterführen sollten. Diese fanden sich in einer Hand voll Gleichgesinnter, die innerhalb eines Vierteljahers ein Online-Musikmagazin schufen und dem Ostrockforum vorschalteten. Im Frühjahr des gleichen Jahres schloss sich das von Manuela Schwarz gegründete Ostmugge-Forum an. Beide Foren fusionierten und das Projekt bekam einen neuen Namen: Deutsche Mugge. Hintergrund des neuen Namens war, dass allen Beteiligten daran gelegen war, nicht nur den sogenannten "Ostrock" zu unterstützen, sondern auch Brücken zwischen Regionen und Musikstilen zu bauen. Ganz im Sinne des Gründervaters Michael Rösch.

Dem Team von Deutsche Mugge schlossen sich im Laufe der Zeit immer wieder Leute an, die sich auch für die Musik abseits des sogenannten Mainstream interessieren, und ehrenamtlich und mit viel Spaß an der Sache Beiträge für die diversen Rubriken des Musikmagazins schreiben. Diese Menschen kommen aus allen Winkeln des Landes, z. B. aus Berlin, dem Ruhrgebiet, aus München, dem Frankenland, dem Leipziger Raum, Thüringen oder Hamburg ...

Im Herbst 2010 wurde der Trägerverein "Musik aus Deutschland e.V." gegründet und schließlich beim Amtsgericht in Dortmund eingetragen. Der Verein übernahm das Musikmagazin aus den Händen derer, die es 2007 an den Start brachten, und fungiert seither als Betreiber. Trotz der Umwandlung in eine juristische Person ist und bleibt "Deutsche-Mugge.de" eine Internetplattform von Fans für Fans deutscher Rock- und Pop-Musik, bei der jeder aktiv mitmachen kann. Und davon haben bis heute schon viele fleißige Schreiber und Fotografen Gebrauch gemacht. Neben den Mitgliedern der oben im Detail vorgestellten Redaktion waren dies bisher ...




Ein Dankeschön an ...

Ehemalige Mitstreiter und Gastautoren
Uwe Wortmann • Marion Dudel • Angela Rudolph • Grit Bugasch • Heide Puls • Kerstin Kühn • Petra Heinzel alias Petra Herz • Rüdiger Lübeck • Fred Heiduk • Hans-Helmut Wiencke • Lajos Hollerung • Steffen Huth • Steffen Nitzsche • Jens Kurze • Elmar Rahn • Knut Riemer • Michael Tann • Casus Campari • Michael Peters • Detlev Knechtel • Mandy Knechtel • Wieland Meier • Gundolf Zimmermann • Bernd Teichert • Sandy Reichel • Hartmut Helms • Hanni Möller • Hans-Christian Müller • Nadja Notzke • Manuela Mette • Franzi Münch • Ralph P. Hose • Holger Stürenburg • Jens Lorenz • Dietmar Meixner • Tobias Glahn • Michael Labitzke • Karla Kotzsch • Mona Krassu • Volker Tonn • André Serfas • Susanne Schwencke • Lisa Bach






Mitmachen und Unterstützen

 

Du kannst mitmachen
Du kannst Dich aktiv an unserem Musikmagazin beteiligen! Du gehst gern auf Konzerte und möchtest andere Leute an Deinem Spaß teilhaben lassen? Du hast eine Lieblings-Band, die Du gern unterstützen und anderen Leuten vorstellen möchtest? Du möchtest Deine Meinung über eine neue CD loswerden? Dann bist Du bei uns genau richtig! Egal, ob Du nur einmal einen Beitrag schreiben oder Dich der Redaktion anschließen willst, melde Dich einfach bei uns. Es kostet nichts und wir beißen auch nicht :-)

So kannst Du uns unterstützen
Der Verein verfolgt keine Gewinnerzielungsabsicht. Wir finanzieren uns selbst. Darum sind wir auf Unterstützung von außen angewiesen und diese Unterstützung ist die Grundlage unserer Arbeit. Dir gefällt, was wir hier tun? Du möchtest uns dabei unter die Arme greifen, wenn wir neue Projekte ankurbeln? Darüber würden wir uns freuen. Uns ist neben Eurer aktiven Mithilfe natürlich auch eine Unterstützung in Form von Geld willkommen. Jeder noch so kleine Beitrag hilft uns weiter. Du kannst Deinen Teil per Überweisung auf unser Konto (Bankverbindung auf Anfrage: ) oder über Paypal beitragen und so aktiv bei der Umsetzung unserer Ideen und Pläne helfen. Schon jetzt sagen wir DANKE!!!

 

Unterstützen? Direkt
kannst Du das HIER

paypal 20201022 1940166038




   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2020)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.