000 20150531 1174419476
Rock | Funk | Pop | Reggae







a 20150531 1548876185Die Musiker:


Gründungsbesetzung
• Reinhard Fißler (voc) † 2016
• Heinz Prüfer (g) † 2007
• Andreas Raab (key)


Weitere Musiker
• Marion Sprawe (voc)
• Klaus Wehrmann (perc)
• Alexander 'Ali' Kirfe (key, sax)





Die Biographie:


Bandgeschichte
Im Jahre 1987 stieg Reinhard Fißler bei der Gruppe REGGAE PLAY aus. Mit ihm ging auch Gitarrist Heinz Prüfer, der 1986 zeitgleich mit Reini bei REGGAE PLAY eingestiegen war. Zusammen mit Prüfer und dem Keyboarder Andreas Raab entstand 1988 die FISSLER-GANG. Das Trio knüpfte musikalisch dort an, wo Prüfer und Fißler bei REGGAE PLAY aufgehört hatten, und spielte Songs im Roots-Reggae-Stil. Etwas später wurde die Band um Marion Sprawe, Klaus Wehrmann und Ali Kirfe erweitert, und man trat in zwei verschieden großen Besetzungen, entweder als Trio oder als Sextett, auf.

Es entstanden aber auch sehr schnell eigene Titel, die u.a. von Reinhard Fißler komponiert wurden. Der Titel "Sonntagmorgen" wurde sogar beim Rundfunk im Studio produziert und lief im Radio. Auch eine eigene Version des Stern-Combo Meißen Klassikers "Kampf um den Südpol" und des FWH-Songs "Two Ways To Go" entstanden. "Two Ways To Go" - ein auf Englisch vorgetragener Song - beschäftigte sich schon vor der Wende mit den Problemen in der DDR und war damit höchst aktuell und am Puls der Zeit. Dazu wurde für die TV-Sendung "Elf99" auch ein spezieller Videoclip aufgezeichnet, der dann im Fernsehen zu sehen war. Zu einer Plattenproduktion kam es jedoch nicht.

In der Wendezeit löste sich die Fißler Gang auf. Heinz Prüfer war später bei der Gruppe RENFT aktiv, ehe er 2007 bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam. Fißler kehrte in den 90ern zur Stern-Combo Meißen zurück und sang dort, bis er aus gesundheitlichen Gründen aussteigen musste. Er verstarb am 13. Februar 2016. Andreas Raab betrieb zuletzt ein Tonstudio in Berlin.





Die Diskographie:


lp1 20150531 1842510508
Titel: "Der Kampf um den Südpol (Das Portrait)"
Interpret: Reinhard Fißler
Format: Album
Label: Choice of Music
Erschienen: 2006
Anmerkung: Auf dieser CD befindet sich - neben dem Klassiker "Reise zum Südpol" auch eine Version des Songs "Two Ways To Go".



   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.