000 20131201 1004443615
Pop / Disko / Schlager









Die Biographie:


001 20131201 1604048573Lebenslauf
Die am 10. April 1960 in Leipzig geborene Sängerin MAJA CATRIN FRITSCHE ist schon seit ihrer frühesten Kindheit durch ihren Vater mit der Musik eng verbunden. Majas Vater war Klarinettist, Saxophonist und außerdem auch ein erfolgreicher Komponist. Ihr Bühnendebüt hatte die Künstlerin mit 12 Jahren, als sie mit dem Rundfunkkinderchor Leipzig einen Auftritt hatte. Neben ihrer Schul- und Berufsausbildung nahm MAJA fünf Jahre lang Gesangsunterricht an der Bezirksmusikschule Leipzig. Zwischen 1978 und 1982 studierte sie Gesang an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" in Weimar. Neben dem Studium sang Fritsch zwischen 1980 und 1982 bei der Amateurband ROBBYS. Die Band spielte von Schlager bis Rock verschiedene Musikrichtungen.

Einen ersten Erfolg feierte MAJA CATRIN FRITSCHE 1980 beim "Goldenen Rathausmann" in Dresden, einem Gesangswettbewerb für Nachwuchskünstler. Durch ihren erfolgreichen Auftritt wurde die Plattenfirma AMIGA auf die Sängerin aufmerksam und produzierte mit ihr noch im gleichen Jahr den Titel "Upside Down", eine Coverversion des gleichnamigen Diana Ross-Hits. Im Januar 1981 folgte ihr erster Fernsehauftritt in der Sendung "rund". 
Im Jahre 1982 legte sie im Alter von nur 22 Jahren das Staatsexamen als Sängerin ab. Damit war sie die jüngste erfolgreiche Sängerin in der DDR. In der Folge gab es weitere Produktionen beim Rundfunk der DDR und bei AMIGA.002 20131201 1188496482 Ihr Debüt-Album "Freundliches Wort" erschien 1984. TV-Auftritte hatte die Künstlerin in fast allen namhaften TV-Sendungen der DDR, u.a. in "Ein Kessel Buntes", "Schlagerstudio", "Schätzen Sie mal" und "bong". Auch an internationalen Festivals nahm Fritsch teil, und war Gast bei verschiedenen namhaften Künstlern in deren Tourneeprogramm. Mit den Liedern "Aufbruch ins Erwachsenenland" (1982), "Freundliches Wort" (1983) und "Maja" (1984) platzierte sich MAJA CATRIN FRITSCHE dreimal hintereinander in der DDR-Jahreshitparade.

Ihr eben erwähntes Debüt-Album "Freundliches Wort" war mit Ausnahme der '85er Kopplung "Hello Again", auf der sie mit einer weiteren Coverversion, diesmal der deutschen Version von Modern Talkings "You're My Heart You're My Soul", vertreten war, die letzte Plattenveröffentlichung in der DDR. Trotzdem produzierte sie weiter neue Lieder beim Rundfunk der DDR und war somit weiterhin in Radio und TV present ("Weich wie Schokolade" und "Die Stunde der Träumerei", alle 1986, "Am Morgen danach" und "Karriere für Maria", alle 1987, sowie "Mann bleib stark" und "Nie allein", alle 1990). Ende der 80er ging Maja Catrin Fritsch erstmals mit einem eigenen Programm auf Tournee.

003 20131201 1577648600Mit der politischen Wende in Deutschland im Herbst 1989 kam auch eine längere Auszeit für die Sängerin. Auftrittsmöglichkeiten blieben aus und die kulturelle Landschaft in der ehemaligen DDR bot den Künstlern aus der eigenen Region kaum eine Möglichkeit, von ihrer Kunst zu (über)leben. In den ersten Jahren des neuen Jahrzehnts war die Künstlerin darum auch völlig von der Bildfläche verschwunden. Im Jahre 1993 gab es erste Kontakte zu Agenturen und Veranstaltern. Ein Jahr später folgte das Comeback der Sängerin. Seit 1994 schreibt die Künstlerin ihre Texte selbst und versuchte sich inzwischen auch schon öfter als Komponistin. Einen Neubeginn wagte sie jedenfalls 1994 mit der Single "Mein Leben fängt heut' wieder an". Bereits 1995 veröffentlichte Fritsch ihr zweites Album unter dem Titel "Gib mir ein Zeichen". Fernseh-Auftritte u.a. im "Schlagermagazin", "Wiedersehen macht Freude" oder "Musik für Sie" folgten. Inzwischen sind einige CD Singles erschienen. Die letzte CD Single-Veröffentlichung, "Spricht er manchmal noch von mir", erschien im Jahre 2004 und war lange Zeit die letzte Neuveröffentlichung der Sängerin. Dafür ist die Sängerin aber immer wieder mal live zu sehen, etwa 2006 bei einer Tournee mit Semino Rossi.

Derzeit arbeitet MAJA CATRIN FRITSCHE an neuem Songmaterial und plant in naher Zukunft auch wieder einen Tonträger zu veröffentlichen. Am 2. Januar 2015 erscheint mit "So leicht hab ich mich nie gefühlt" nach etwas über 10 Jahren eine neue Single - allerdings nur digital und als Download. Überhaupt sind ihre Lieder derzeit kaum bis gar nicht auf CD zu bekommen, aber in verschiedenen Download-Portalen als MP3 im Angebot.


Maja Catrin Fritsche im Internet:
- off. Homepage der Sängerin: www.maja-catrin-fritsche.de




Die Album-Diskographie:


lp1 20131201 1057989697
Titel: "Freundliches Wort"
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1984
Titel: Freundliches Wort - Alles, alles Gute - Bitte, Bitte - Doch da sprach das Mädchen - Ich bin dir treu - Die fröhliche Familie - Teddybär - Aufbruch ins Erwachsenland - Maja - Herr mein Herr - Komm wieder nach Haus' (Mitschnitt vom 6. Liederfestival "Menschen und Meer" Rostock 1982)


lp2 20131201 1938549436
Titel: "Gib mir ein Zeichen"
Format: Album
Label: Com-Es Musik
Erschienen: 1995
Titel: Macho - Sailor - Nur ein Blick - Gib mir ein Zeichen - Tränen der Vergangenheit - Liebe, die das Herz zerreißt - Star der Manege - Mein Leben fängt heut' wieder an - Du bist wie Musik - Mann bleib stark - Alles singt nur Hu La La La - Keine Zeit für Spielereien - Ich hab' die Liebe nicht mehr - Ciao, Ciao, Ciao


lp3 20131201 1579580378
Titel: "Maja Catrin Fritsche"
Format: Album
Label: Alojado
Erschienen: 2009
Titel: Gib mir ein Zeichen - Sailor - Nur ein Blick - Macho - Tränen der Vergangenheit - Mein Leben fängt heut' wieder an - Star der Manege - Liebe, die das Herz zerreißt - Du bist wie Musik - Mann bleib stark - Alles singt nur Hu La La La - Keine Zeit für Spielerei'n - Ciao, Ciao, Ciao - Ich hab' die Liebe nicht mehr

Anmkerung: Wiederauflage des Albums "Gib mir ein Zeichen" von 1995














Die Single-Diskographie:


si01 20131201 1200610994
Titel: "Freu' Dich bloß nicht zu früh" / "Upside Down"
Format: Single
Label: AMIGA
Erschienen: 1980
Titel: Seite 1: "Freu' Dich bloß nicht zu früh" (Martina Mai) - Seite 2: "Upside Down" (Maja Catrin Fritsche)


si02 20131201 1689585970
Titel: "Doch da sprach das Mädchen"
Format: Single
Label: AMIGA
Erschienen: 1982
Titel: Seite 1: "Doch da sprach das Mädchen" - Seite 2: "Komm wieder nach Haus'"


si03 20131201 1861570919
Titel: "Freundliches Wort"
Format: Single
Label: AMIGA
Erschienen: 1983
Titel: Seite 1: "Freundliches Wort" - Seite 2: "Ich bin Dir treu"


si04 20131201 1814067338
Titel: "Mein Leben fängt heut' wieder an"
Format: CD Single
Label: Alles Records
Erschienen: 1994
Titel: "Mein Leben fängt heut' wieder an" - "Mann bleib stark" - "Keine Zeit für Spielereien" - "Ich hab' die Liebe nicht mehr"


si05 20131201 1237042205
Titel: "Macho"
Format: CD Single
Label: Alles Records
Erschienen: 1996
Titel: "Macho" (Single Version) - "Sailor" - "Nur ein Blick"       


si06 20131201 1397977699
Titel: "Gefühle"
Format: Single
Label: Hansen Records
Erschienen: 1997
Titel: "Gefühle" (Single Version) - "Liebe total" - "Ich halte zu dir"


si07 20131201 1713296725
Titel: "Die Liebe kam auf Ibiza"
Format: CD Single
Label: Raumer Records
Erschienen: 2001
Titel: "Die Liebe kam auf Ibiza"

Anmerkung: Promotion Single CD mit nur einem Track. Für Presse und Funk.


si08 20131201 1058451203
Titel: "Spricht er manchmal noch von mir"
Format: Single
Label: Xenia Records
Erschienen: 2004
Titel: "Spricht er manchmal noch von mir" (Single Version) - "Spricht er manchmal noch von mir" (Karaoke Mix)


si09 20150106 1107768993
Titel: "So leicht hab ich mich nie gefühlt"
Format: Single (DL)
Label: Dos Santos
Erschienen: 02.01.2015
Titel: "So leicht hab ich mich nie gefühlt"

Anmerkung: Nur digital als Download erhältlich. Eine physische Veröffentlichung auf CD oder Platte gibt es nicht!












Kopplungen/Sampler:


samp1 20131201 1814766565
Titel: "Santa Maria - Internationale Schlagerparade"
Format: Sampler
Label: AMIGA
Erschienen: 1981
Anmerkung: Maja Catrin Fritsche ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Upside Down" vertreten.


samp2 20131201 1661973558
Titel: "Some Broken Hearts..."
Format: Sampler
Label: AMIGA
Erschienen: 1982
Anmerkung: Maja Catrin Fritsche ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Hands Up" vertreten.


samp3 20131201 1153285860
Titel: "Ich bin dir treu"
Format: Sampler
Label: AMIGA
Erschienen: 1983
Anmerkung: Maja Catrin Fritsche ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Ich bin dir treu" vertreten.


samp4 20131201 1002412415
Titel: "Insel der Liebe"
Format: Sampler
Label: AMIGA
Erschienen: 1983
Anmerkung: Maja Catrin Fritsche ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Freundliches Wort" vertreten.


samp5 20131201 1913364435
Titel: "Pop Gymnastik"
Format: Sampler
Label: AMIGA
Erschienen: 1983
Anmerkung: Maja Catrin Fritsche ist auf dieser Kopplung mit den Titeln "Upside Down" und "Hands Up" vertreten.


samp7 20131201 1433466017
Titel: "Die grossen Erfolge '83"
Format: Sampler
Label: AMIGA
Erschienen: 1983
Anmerkung: Maja Catrin Fritsche ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Freundliches Wort" vertreten.


samp6 20131201 1079696392
Titel: "Die grossen Erfolge '84"
Format: Sampler
Label: AMIGA
Erschienen: 1984
Anmerkung: Maja Catrin Fritsche ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Maja" vertreten.


samp8 20131201 1980801245
Titel: "Hello Again"
Format: Sampler
Label: AMIGA
Erschienen: 1985
Anmerkung: Maja Catrin Fritsche ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Ich bin stark nur mit Dir" vertreten.













Fotos/Autogramme:


ak01 20131201 1839369712

ak02 20131201 1265577804

ak03 20131201 1796956047

ak04 20131201 1044496523

ak05 20131201 2040782412

ak06 20131201 1442148620


 

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen