einzel 20130920 1007948950

Hier findet Ihr Ankündigungen zu Konzerten.

Diese Seite wird regelmäßig ergänzt und aktualisiert. Wenn Du Veranstalter oder Musiker bist und Deine Ankündigung auch gerne hier platzieren möchtest, dann sende uns einfach eine eMail mit einem Plakat in digitaler Form an termine-deutsche-mugge@online.de.

   
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Weiherer im Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg
Donnerstag, 27. September 2018

2018 09 27 weiherer 20180819 1195548292

Weiherer - Bayerischer Liedermacher, Kabarettist und Radikal-Poet

Seit über 15 Jahren tourt Christoph Weiherer mit Gitarre, Mundharmonika und einer trefflich gelungenen Mischung aus Liedermacherei und Kabarett quer durch den deutschsprachigen Raum. Der vor Lebendigkeit sprühende "Liederbombenleger", "bayerische Bob Dylan" und "Radikal-Poet" ist ein faszinierender Sturschädel mit intelligenten Texten, mitreißender Musik und grandios bissigem Humor. Sein Auftritt im Herbst 2016 auf dem Liedermacherfestival Kloster Banz vor vielen tausend Zuschauern, bei dem er u. a. seine Kampagne "25541 Brunsbüttel" gegen die Datensammelwut beim Einkaufen vorstellte, ist legendär. Das millionenfach geklickte gleichnamige Facebook-Video machte ihn schlagartig zum bundesweiten Medienstar. Auf seiner großen Herbsttour präsentiert Weiherer neue Lieder und Geschichten ebenso wie seine Klassiker - tiefsinnig und absurd zugleich, kantig und verquer, ehrlich und direkt.

Besetzung:
Weiherer (Gesang, Gitarre und Mundharmonika)


Kulturcafé Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg-Harburg
Tel.: 040 / 57 22 89 52 - http://www.komm-du.de

Eintritt frei / Hutspende
   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2020)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.