000 20180528 1838407167
Veröffentlicht: 28. Mai 2018 | Fotos: Pressematerial, u.a. von Jürgen Freymann



001 20180528 1520864584Name:
Tino Eisbrenner

Geburtstag:
an einem Sonntag im November 1962. Eigentlich an d e m Sonntag im November 1862

Besondere Kennzeichen:
in meinem Ausweis stünde: keine. Aber das würde ich immer bestreiten.

Vorlieben:
nur in Einzelterminen zu ermitteln

Abneigungen:
oberflächliche Fragen

Frühere Berufe:
Es gab ein paar Tätigkeiten solange JESSICA noch Amateurstatus hatte (Kloputzer im Kabarett Distel und Museumswächter im Museum f. Deutsche Geschichte). Nach 1990 dann neben der Musik Kulturmanager im Berliner „Pfefferberg“; Moderator einer Kinderspielshow bei VOX; TV-Redakteur bei Sat1; Schauspieler von Nebenrollen in TV-Serien; Konzeptmanager in der Westernstadt Eldorado-Templin; Moderator für den Jugendweiheverein Berlin/Brandenburg; Musiklehrer an der Grundschule Woldegk. Aber mein BERUF war immer Sänger, Texter, Melodienschreiber.

Hobbies:
mit wechselnden Impulsen gab und gibt es diverse Steckenpferde, die meist mit Sammlerleidenschaft, Wissensdurst oder sozialem/politischem Engagement zu tun haben. Hobbys als solche braucht ein Berufsmusiker und –dichter nicht, weil er sein Hobby ja zum Beruf gemacht hat.

002 20180528 1067459471Erstes Erlebnis mit Musik:
Erstes bewusstes Erlebnis. Eine bulgarische Hochzeit in den Rhodopen während meiner Kindheitsjahre dort.

Bevorzugte Musiker/Bands:
Klassik: Sibelius; Chopin; Brahms ... Folklore: Bulgarian Voices; Inti Illimani; Huun Huur Tu; Miriam Makkeba ... Folk: Pete Seeger, Joan Baez, Bob Dylan, Tracy Chapman, Mercedes Sosa, Violetta Para; Victor Jara; Bulat Okudshava; Harry Belafonte; Leonard Cohen; Paul Simon ... Chanson: Aznavour, Brel, Piaf, Bruel ... Blues: Big Bill Broonzy; Eric Clapton, Van Morrison, BB King ... Jazz: Lionell Hampton, Miles Davis; Dizzy Gillespie ... Rock: Neil Young, U2, The Police, Rolling Stones, Led Zeppelin, Queen, Bruce Springsteen, Zappa ... Pop: Stevie Wonder; Sting; Paul McCartney; The Beatles; Brian Ferry; Roxy Music, David Bowie, Robbie Robertson, Tom Waits ...

Bisher bestes Konzerterlebnis:
Neil Young, Sting, The Police; Peter Gabriel; Paul Simon; U2, Tom Waits

... und das Schlechteste:
von Kollegen, die sich dabei ganz toll fanden, die ich hier aber nicht in die Pfanne haue ... und eigene, die ich erfolgreich verdrängt oder in meiner Biographie beschrieben habe.

Wichtigste Einflüsse:
ist das nur die Überschrift für die nächsten Fragen?

Sex-Symbol:
Sophia Loren; Sofia Eisbrenner, Claudia Cardinale, Monica Bellucci, Cameron Diaz

003 20180528 2046038624Lieblingsbuch:
Ich habe mehr als eins. Die Söhne der großen Bärin; Der stille Don; Schwejk; ...

Lieblingsautor:
Pablo Neruda, Alexander Puschkin, Jack London, Bertolt Brecht

Lieblingsfilm:
Havana, Daniel Druskat, Meine Stunde Null, Jeremiah Johnson, Weisse Wölfe, Königreich der Himmel, Moskau glaubt den Tränen nicht

Ich sammle:
bulgarische Keramik wegen meiner Kindheit, Gitarren und ihre Verwandten wegen der Lust am Lernen, Burratinos, Schildkröten aus Keramik und Holz, exotische Erinnerungsstücke von meinen Auslandstouren, Uhren und Wecker. Hüte und Mützen aus aller Welt.

Dafür habe ich kein Verständnis:
von Dummheit und Ignoranz gestütztes Urteil

Zeitgenossen, die Du gerne treffen möchtest:
Tom Waits

Musiker, mit denen Du gerne mal spielen möchtest:
Flamencomusiker

004 20180528 1001454544Welches historische Ereignis hättest Du gern miterlebt:
Summer of love

Welche Kunstfertigkeit würdest Du gern beherrschen:
Das Gitarrenspiel. Aber ich arbeite daran.

Worüber kannst Du lachen:
Über Loriot und die Biographie von Eberhard Esche

Was macht Dich traurig oder wütend:
die Marionette Deutschland, die wider besseren Wissens so tun muss, als könnte Russland nicht das wichtigste europäische Land oder wenigstens wichtigster Partner und Nachbar der EU sein. Stattdessen wieder Verunglimpfung und Hetze, Nato-Manöver vor der russischen Grenze und Russland-Bashing durch Nato-Schulungen in den Nachbarstaaten.

Pläne für die nahe Zukunft:
Konzerte im Lande; Songwriting; Auslandtouren nach Belarus; Russland und Tadschikistan; und ich schreibe an einem Buch „Das Lied vom Frieden“



 

 


   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2018)