einzel 20130920 1007948950

Hier findet Ihr Ankündigungen zu Konzerten.

Diese Seite wird regelmäßig ergänzt und aktualisiert. Wenn Du Veranstalter oder Musiker bist und Deine Ankündigung auch gerne hier platzieren möchtest, dann sende uns einfach eine eMail mit einem Plakat in digitaler Form an .

   
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Mone und Olivia Weuth im Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg
Mittwoch, 6. Mai 2020

2020 05 06 mone und olivia weuth 20200406 1794390691

Dark Experimental Folk

Ein vielschichtiges Konzert mit zwei außergewöhnlichen und ausdrucksstarken Sängerinnen erwartet das Publikum am 06. Mai im Kulturcafé Komm du. Mone und Olivia Weuth bringen im Stil des Dark Experimental Folk ein weit gefächertes Spektrum an menschlichen Emotionen und Zuständen zum Ausdruck. Olivias Stimme reicht innerhalb einer Zeile von einem warmen, hohen Falsetto hin zu einem tiefen, vollen Schluchzen. Mone kann schreien wie ein Monster, bevor sie im selben Atemzug das Publikum mit ihrem "Eine-Million-Dollar-Lächeln" in einen Bann zieht.

Die Songs handeln von verlorener Liebe, Machtkämpfen, Sex und Moral, also den emotionalen Grenzgängen des täglichen Lebens. Mit Stimme, Gitarre und Klavier fangen sie die damit verbundenen Stimmungen ein und wandeln sie in poetische, intensive und wunderschöne Musik um - alle Widersprüchlichkeiten überbrückend. Auf ihrer aktuellen Tour werden sie von Peter Hanson auf dem Saxophon begleitet. Er wird dabei über die Grenzen des gewohnten Saxophonklangs hinausgehen. Beide Musikerinnen spielen ein Solo Set, um dann eine feine Auswahl gemeinsamer Songs zu präsentieren.

Besetzung:
Mone (Merle Sibbel) - Gesang, Gitarre, Piano
Olivia Weuth - Gesang, Gitarre, Piano
Peter Hanson - Saxophon


Kulturcafé Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg-Harburg
Tel.: 040 / 57 22 89 52 - http://www.komm-du.de

Eintritt frei / Hutspende
   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2022)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.