einzel 20130920 1007948950

Hier findet Ihr Ankündigungen zu Konzerten.

Diese Seite wird regelmäßig ergänzt und aktualisiert. Wenn Du Veranstalter oder Musiker bist und Deine Ankündigung auch gerne hier platzieren möchtest, dann sende uns einfach eine eMail mit einem Plakat in digitaler Form an .

   
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Arno Zillmer & Band in der WABE in Berlin
Samstag, 28. September 2019
Arno Zillmer, der Deutschrock-Liedermacher mit viel Pop im Herzen, schreibt feinsinnige Texte, die von großartigen Melodien getragen werden. Gesellschaftspolitische Betrachtungen verwandelt er in zwischenmenschliche Poesie.

Arno Zillmer spielte mit Udo Lindenberg und Nena, war begleitender Act aller namhaften Ost-Rock-Größen wie KARAT und RENFT und stand zuletzt mit Musiker_innen wie Delle Kriese, Angelika Mann, Dirk Zöllner, Bastian Bandt oder der Berliner Ikone Erna Pachulke auf der Bühne. Auf sein Debutalbum "Der Wanderer" folgte das erfolgreiche Konzeptalbum "Ost West Rock". Daran schließt sich sein aktuelles Programm "GRENZGÄNGER" an, das er mit seiner Band und dem jung talentierten Gitarristen Jacob Heidel bei uns präsentiert.

Darüber hinaus ist Arno Zillmer Gastgeber unserer Nachwuchsbühne "Arno Zillmers Open Mic in der WABE Berlin", die einmal im Monat bei uns stattfindet. Sowohl regionale, als auch internationale anspruchsvolle Nachwuchskünstler_innen treten dort mit großer Begeisterung auf. In der ersten Spielzeit 2018/2019 wurde jeweils der "Act des Monats" gewählt, aus dem im Juni 2019 der "Act des Jahres" hervorging. Dieser "Act des Jahres", die Pankower Band PLEKHEAD, spielt nun im Vorprogramm von Arno Zillmers Konzert und wird dem Publikum sein Können unter Beweis stellen.

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2021)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.