einzel 20130920 1007948950

Hier findet Ihr Ankündigungen zu Konzerten.

Diese Seite wird regelmäßig ergänzt und aktualisiert. Wenn Du Veranstalter oder Musiker bist und Deine Ankündigung auch gerne hier platzieren möchtest, dann sende uns einfach eine eMail mit einem Plakat in digitaler Form an .

   
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Pure Fruit Orchestra im Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg
Freitag, 25. Mai 2018

2018 05 25 pure fruit orchestra 20180426 1652804876

Pure Fruit Orchestra
Sweet Reggae Music from Hamburg

Süß wie frisch gepreßter Fruchtsaft, wie ein Sonnentag den Blick für die kleinen Wunder schärfend, die Phantasie beflügelnd und in den Mikrokosmos der Tagträume einladend - die Kompositionen des Pure Fruit Orchestra versprühen über ihrem erdigen Reggae-Fundament einen Hauch von Jazz und sind allesamt kleine Kunstwerke, die den Zuhörer entspannt, beglückt und gestärkt der Welt zurückgeben. Drei Hamburger Musiker, die ihre gemeinsame Leidenschaft für instrumentale Reggaemusik entdeckten, gründeten im Oktober 2008 das Pure Fruit Orchestra. Sprudelnd vor Ideen und mit den Vorbildern Ernest Ranglin, Esbjörn Svensson Trio, Groundation und Bob Marley im Geiste entstehen seither Songs, die auf mehreren Alben zu hören sind. Sanfte Melodien, feurige Soli und eine extra Portion Spielfreude machen jedes ihrer Konzerte zu einem einzigartigen Erlebnis.

Besetzung:
Jonathan Wolters (Klavier und Klarinette)
Danny Gottlieb (Bass)
Malte Müller (Schlagzeug und Melodica)


Kulturcafé Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg-Harburg
Tel.: 040 / 57 22 89 52 - http://www.komm-du.de

Eintritt frei / Hutspende
   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2022)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.