000 20220329 1663020943

THE ROLLING STONES auf Jubiläumstour

durch Europa: zwei Stadionkonzerte in Deutschland

Ein Vorbericht mit Foto von Thorsten Murr



Die Rolling Stones zelebrieren 2022 ihr 60-jähriges Bandjubiläum und gehen auf „SIXTY“-Tour. Die Tour startet am 1. Juni in Madrid. Am Pfingstsonntag, dem 5. Juni, sind sie im Münchener Olympiastadion zu erleben und am Mittwoch, dem 27. Juli in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen.001 20220329 1473674588 Neben Spanien und Deutschland führt die Route mit bislang 14 Gigs durch Großbritannien, die Niederlande, die Schweiz, Italien, Belgien, Österreich, Frankreich und Schweden. Eingeschlossen sind zwei Auftritte Ende Juni und Anfang Juli zum BST Festival im Londoner Hyde Park.

Zuletzt waren die Stones in Deutschland mit ihrer ausgedehnten „No Filter“-Tour 2017 und 2018 zu erleben. Die darauffolgende, für das Frühjahr 2019 geplante, US- und Kanada-Tour musste wegen einer Operation Mick Jaggers in den Spätsommer verschoben werden. Die für Frühjahr 2020 geplante Fortsetzung fiel Corona zum Opfer und konnte erst im Spätsommer 2021 stattfinden – überschattet vom überraschenden Tod des Drummers Charlie Watts am 24. August 2021. Seinen Platz hat Steve Jordan eingenommen, der schon häufiger an Kompositionen und Produktionen der Rolling Stones beteiligt war und seit Ende der 1980er-Jahre Mitglied in Keith Richards‘ Soloband „X-Pensive Winos“ ist.

• Alle Infos zur Tour: www.therollingstones.com
• Infos und Tickets für die Deutschlandkonzerte: HIER

 





 


   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2022)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.