000 20150723 1661262802
Schlager | Pop | Rock






 

 

Die Musiker:
001a 20150723 1925730252 001b 20150723 2072783201


Gründungsbesetzung (1973)
• Christian Steyer (key) bis 1978
• Gerald Lüneburger (g, bvoc) bis 1977
• Conny Hasbach (g) bis 1976
• Hans-Jürgen Drießner (bg) bis 1975
• Günter Franke (dr) bis 1975

Weitere Musiker:
• Reni Baptist (bvoc) ab 1976
• Dieter Kopf (g) 1976 † 2011
• Werner Düwelt (g, bvoc) ab 1976
• Eberhard Rosser (bg) 1976 bis 1981
• Norbert Wicklein (dr) ab 1976
• Michael Hausdorf (key) ab 1978
• Hellmut Sickel (bg) ab 1981








Die Biographie:


Bandgeschichte
Die Gruppe ETC. ging 1973 aus der UVE SCHIKORA COMBO hervor. Christian Steyer, Gerald Lüneburger, Conny Hasbach, Hans-Jürgen Drießner und Günter Franke gehörten zur ersten Besetzung von ETC., die als Begleitband (sogenannte Backgroundband) für Frank Schöbel gegründet wurde. ETC. begleitete den Sänger als Live-Band002 20150723 1443583538 auf seinen Konzerten und ging mit ihm Mitte der 70er erstmals ins Studio um die Platte "Komm, wir malen eine Sonne" aufzunehmen. Kurz zuvor unternahm Christian Steyer einen kurzen Ausflug zur frisch gegründeten Rockband KARAT, wo er aber schon nach wenigen Tagen wieder ausstieg und von Ed Swillms ersetzt wurde.

In den Jahren danach gab es einige personelle Veränderungen innerhalb der Band. Gerald Lüneburger verließ 1977 ETC. und dann auch die DDR, und ließ sich in der Bundesrepublik nieder. Auch Eberhard Rosser, der 1976 zu ETC. kam, verließ im Jahre 1981 die DDR in Richtung Bundesrepublik. Bereits 1978 verließ der organisatorische Leiter Christian Steyer die Band, um sich komplett auf seine Schauspielkarriere zu konzentrieren. Die freigewordenen Positionen wurden immer wieder mit erstklassigen Musikern neu besetzt, so kamen u.a. Dieter Kopf, Michael Hausdorf und Hellmut Sickel als neue Musiker dazu. Mit Reni Baptist (vormals Gerd Michaelis Chor) holte man 1976 sogar eine Background-Sängerin dazu.

Bis Anfang der 80er produzierte die Band im Studio zusammen mit Frank Schöbel diverse Platten (1976 auch eine mit Aurora Lacasa) und ging mit ihm auf Konzertreisen. Im Jahre 1983 musste sich Schöbel einer Stimmbandoperation unterziehen und fiel danach auf unbestimmte Zeit aus. Die Band stand ohne Aufgabe da und löste sich letztlich auf. Mitte der 80er formierte sich ETC. neu und arbeitete fortan als Begleitband von Hans-Jürgen Beyer.


Interview:
• Reni Baptist im Gespräch mit Deutsche Mugge (07/2011): HIER klicken


Spuren im Internet:
• Off. Homepage von Frank Schöbel: www.frank-schoebel.de
• Off. Homepage von Gerald Lünbeburger: www.gerald-lueneburger.de
• Off. Homepage von Christian Steyer: www.christiansteyer.de





Die Diskographie:


lp01 20150723 1006175135
Titel: "Komm, wir malen eine Sonne"
Interpret: Frank Schöbel & ETC.
Format: Album
Label: AMIGA
Best-Nr.: 8 55 456
Erschienen: 1976
Titel: Seite 1: "Komm, wir malen eine Sonne", "Tokei-ihto", "Ein Eisbär im Zoo", "Ferien", "Und wenn das nicht die Wahrheit ist", "Riskier mal ein Loch in der Hose", "Hier lebst Du" - Seite 2: "Das ist der Prinz aus Deinem Märchenbuch", "Alle Kinder dieser Erde", "Kindergeburtstag", "Wer hat es schöner als wir", "Sing ein Lied", "Schlaf ein"

Anmerkung: ETC. war bei der Produktion der Platte die Studioband von Frank Schöbel


lp03 20150723 1208150174
Titel: "Aurora Lacasa"
Interpret: Aurora Lacasa
Format: Album
Label: AMIGA
Best-Nr.: 8 55 462
Erschienen: 1976
Titel: Seite 1: "Komm herein", "Der erste, der kommt", "Nimm den Zug, der Sehnsucht heißt", "Frag doch mal an", "Was ich möchte, möcht' ich ganz", "Ich will das alles und Deine Liebe", "So ist mein Lied" - Seite 2: "Alles Gute im Leben", "Nehm ich ihn?", "Komm", "Wenn die Wandervögel ziehn", "Mehr als ich hab", "Una Palomita", "Dors Bien, Mon Ange, Dors Bien"

Anmerkung: ETC. war bei den Aufnahmen der Titel "Komm herein", "Frag doch mal an", "Komm", "Mehr als ich hab", "Una Palomita" und "Dors Bien, Mon Ange, Dors Bien" die Studioband von Aurora Lacasa.


lp04 20150723 1231259105
Titel: "Ich bleib' der Alte"
Interpret: Frank Schöbel
Format: Album
Label: AMIGA
Best-Nr.: 8 55 518
Erschienen: 1977
Titel: Seite 1: "Ich bleib' der Alte", "O Lady", "Wie Du", "Wenn Du willst", "Du bist schön", "Bring Dein Korn unter's Dach" - Seite 2: "Alles im Eimer", "Sie träumt von mir", "Fridolino", "Auto Stop", "Er träumt von Cowboy-City", "Bis ich Dich wiederseh' (Auld Lang Syne)"

Anmerkung: ETC. war bei der Produktion der Platte die Studioband von Frank Schöbel


lp05 20150723 1190409391
Titel: "Frank"
Interpret: Frank Schöbel
Format: Album
Label: AMIGA
Best-Nr.: 8 55 578
Erschienen: 1978
Titel: Seite 1: "Was kann herrlicher sein", "Ach, mir geht's gut", "Jane", "He, schreibst du mir", "Er ist ein alter Mann", "Tage wie Seide", "Ein schönes Paar" - Seite 2: "Tief im dunklen Meer", "Rock ist wieder da", "Ein Schatten fiel auf ihr Gesicht", "Bitte, vergiss mich nicht", "Ihr müsst nicht traurig bleiben", "So war ich nie"

Anmerkung: ETC. war bei der Produktion der Platte die Studioband von Frank Schöbel


lp02 20150723 1955453355
Titel: "Wovon ich träume"
Interpret: Frank Schöbel & ETC.
Format: Album
Label: AMIGA
Best-Nr.: 1981
Erschienen: 8 55 791
Titel: Seite 1: "Ich liebe Dich", "Weit", "Dein Prinz", "Er war mein Freund", "Auf dem Weg zu Euch", "Du bist jung" - Seite 2: "Leg Dich in meine Träume", "Zwischen Angst und Liebe", "Sie war 17", "Mutter", "In der Nacht", "Ich liebe Dich (Instrumental)"

Anmerkung: ETC. war bei der Produktion der Platte die Studioband von Frank Schöbel



 
 
 
 



Fotos/Autogramme:

zum Vergrößern bitte das jeweilige Bild anklicken


ak01
ak02
ak03
ak04



   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2017)