000 20170311 1150450206
Alternative Rock | New Wave | Avantgarde

MUSIKER BIOGRAPHIE DISKOGRAPHIE VIDEOS FOTOS








Die Musiker:
001a 20170311 1981331041 001b 20170311 1120670366


Aktuelle Besetzung (Stand 03/2017)
• André Nietschke (voc) 1987 bis 1990 | seit 2012
• Dirk Buhtz (ld, g) 1987 bis 1990 | seit 2012
• Thomas Köntopp (bg) 1987 bis 1990 | seit 2012
• Harald Wenzek (dr) seit 2012

Weitere Mitglieder
• Matthias Rudolph (dr) 1987 bis 1990

Technik:
• Frank Schmidt seit 1987








Die Biographie:
 

002 20170311 1604372808Bandgeschichte:
Die Gruppe JADE wurde im August 1987 in Fürstenwalde gegründet. Die Band spielt von Anfang an in einer Quartett-Besetzung und feierte 1989 mit Sänger André Nietschke, Gitarrist Dirk Buhtz, Bassist Thomas Köntopp und Schlagzeuger Matthias Rudolph ihr Debüt in großem Rahmen bei der Werkstattwoche der Jugendtanzmusik in Frankfurt/Oder.

Live setzte JADE nicht nur auf ihre Musik sondern auch auf visuelle Effekte, wobei von Effekten nur bedingt die Rede sein konnte. Die Bühne und auch die Musiker arbeiteten ausschließlich mit den Farben schwarz und weiß. Auch die Lichteffekte wurden sparsam eingesetzt. Im Mittelpunkt der Live-Shows stand Sänger André Nietschke. Musikalisch war die Gruppe im Bereich Alternative Rock und Avantgarde angesiedelt. In der ersten Phase (in den 80ern und 90ern) wurden die Song-Texte in englischer Sprache verfasst. Die Musiker begründeten ihre Entscheidung, Englisch zu singen, damit, dass die Sprache singbarer und für ihr Vorhaben, Emotionen zu vermitteln, dienlicher und nützlicher sei. Mit Sicherheit spielte hier auch der Gedanke mit, dass man mit englischen Texten bei den jungen Musikfreunden ein breiteres Publikum erreichen konnte. Auslandsgastspiele führten die Band zwei Mal in die Sowjetunion (heute Russland).

003 20170311 1144646757Das Jahr 1989 war mit eines der ereignisreichsten in der Bandgeschichte. Nicht nur, dass JADE in den Profistatus aufstieg und zahlreiche TV- und Radioeinsätze hatte, auch ihre erste Schallplattenveröffenlichung gab es in diesem Jahr. Das Plattenlabel AMIGA veröffentlichte vier Songs der Band auf einer Quartett Single. Mit der Wende in Deutschland änderte sich offenbar auch die Perspektive der Gruppe. Es fehlt an Auftrittsmöglichkeiten und so löste sich die Band 1990 auf.

Im Jahre 2012 feierte JADE nach über 20 Jahren ein Comeback. Außer Matthias Rudolph waren alle Musiker der Ur-Besetzung wieder am Start. Für Rudolph trommelt seit der Neugründung Harald Wenzek für JADE. Auch neues Songmaterial ist inzwischen entstanden. Anders als in den 80ern sind die Texte der Band heute auf Deutsch. Die Kapelle spielt auch wieder live, so konnte man sie u.a. im April 2014 mit einem Konzert im Inselbiergarten auf dem Ziegenwerder in Frankfurt/Oder erleben. Mit "Wilde Pferde" veröffentlichte JADE im Frühjahr 2017 ihren zweiten Tonträger. Es handelt sich dabei um eine vier Songs umfassende EP, die ausschließlich auf CD und als Download im Eigenvertrieb erhältlich ist.


Jade im Internet:
• Offizielle Homepage der Band: www.jade-musik.de




Die Diskographie:


si01 20140614 1654846108Titel: "Jade (Amiga Quartett)"
Interpret: Jade
Format: Single (7")
Label: AMIGA
Katalognummer: 5 56 216
Erschienen: 1989

Titel:
Seite 1: "Sky", "Living"
Seite 2: "Money", "Mine"


si02 20170311 1437852877Titel: "Wilde Pferde"
Interpret: Jade
Format: Single (CD Maxi)
Label: Eigenvertrieb
Katalognummer: ohne
Erschienen: 2017
Rezension: HIER

Titel:
"Wilde Pferde", "Rote Lippen", "Fallschirm", "Irgendwo"


Samplerbeiträge:

"Das Album Rock-Bilanz 1989" (AMIGA, 1989)
    mit dem Song "Sky"
"DT 64 Story (10): Podiumsdiskothek" (BMG, 1998)
    mit dem Song "Sky"
"AMIGA Hit-Collection II" (AMIGA, 2008)
    mit dem Song "Money"











Videoclips:


Live im Palast der Republik 1989:


"Soldatengrab"


"Aus dem Meer"










Fotos/Autogramme:

Alle Fotos in diesem Portrait stammen aus dem Fundus der 
Gruppe JADE. Zum Vergrößern bitte das jeweilige Bild anklicken



ak01
ak02
ak03
ak04

ak05
ak06
ak07
ak08




   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2020)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.