000 20130817 1900872163
Deutschrock / Punk









Die Musiker:



001a 20130817 1065395447 001b 20130817 1471204552


Gründungsmitglieder:
- Aljoscha Rompe (voc) † 2000
- Christian "Flake" Lorenz (keyb)
- Paul Landers (g)

weitere Musiker:
- Alexander Kriening (dr)
- Christoph Schneider (dr)
- Falk Schettler (dr) für die Dreharbeiten zu 'Flüstern und Schreien'
- Christoph Zimmermann (bg) † 1999
- Daniele Pecora (g)
- Micha Schirmer (g)
- Alexander Goldmann (git, key)











Die Biographie:



005 20130817 1038422403Bandgeschichte
Die Gruppe FEELING B wurde 1983 von Aljoscha Rompe, Christian Lorenz und Paul Landers unter dem Namen FEELING BERLIN gegründet. Was die Musiker damals nicht wussten war, dass es bereits eine Kapelle mit diesem Namen gab. Also änderte man den Bandnamen kurzerhand in FEELING B um. Zeitweise trat die Band auch unter dem Namen SANTA CLAN auf.

In den Anfangsjahren spielte man im Untergrund, da Punkmusik in der DDR eigentlich nicht existent war. Im Jahre 1988 war FEELING B eine von mehreren "anderen Bands", die im Film "flüstern & SCHREIEN - Ein Rockreport" zu sehen und hören waren. Der Film von Regisseur Dieter Schumann gab Einblicke in die Underground-Musikszene der DDR. Im gleichen Jahr erschienen erste Songs von FEELING B auf dem Amiga Sampler "Kleeblatt Nr. 23", und mit "Live in der Werner-Seelenbinder-Halle" veröffentlichte die Band in Eigenregie ein Live-Tape.
Die erste Langspielplatte der Band erschien 1989 bei AMIGA unter dem Titel "Feeling B". Diese LP war gleichzeitig die erste in der DDR regulär erhältliche Punk-Platte.

Nach der Wende erscheinen mit "Wir kriegen euch alle" (1991) und "Die Maske des Roten Todes" (1993) zwei weitere Alben. Nach der Veröffentlichung des dritten Albums verkündete die Band, dass sie eine kreative Pause einlegen würde.001 20130817 1267309093 
Christian "Flake" Lorenz, Christoph Schneider und Paul Landers stiegen bei der neu gegründeten Band RAMMSTEIN ein.

Ende der 90er wollte Aljoscha Rompe das Bandprojekt weiterführen, seine ehemaligen Kollegen waren aber inzwischen mit der Band RAMMSTEIN sehr erfolgreich (sogar international). Rompe suchte sich neue Musikerkollegen und setzte das Projekt FEELING B kurzzeitig fort. Am 23. November 2000 starb Rompe nach einem Asthmaanfall in seinem Wohnmobil in Berlin. Ein Jahr zuvor war bereits der ehemalige Bassist Christoph Zimmermann verstorben. Ein Weiterführen der Band FEELING B war nach Rompes Tod nicht mehr möglich.

Im Spätherbst 2007 erschien auf Wunsch und durch die Initiative von Christian "Flake" Lorenz mit "Grün & Blau" bei Motor Music eine CD nebst Buch. Auf der CD befanden sich Songs der bisher erschienenen Alben und bisher unveröffentlichtes Material. Dazu gab es ein 160-seitiges Buch (Rezension siehe hier: HIER). Lorenz, Landers und Schneider spielen noch heute bei RAMMSTEIN.





Die Diskographie:


lp0 20130817 1645090112
Titel: "Live in der Werner-Seelenbinder-Halle" (Kassette)
Label: EV
Erschienen: 1988
Titel: Denn wovon lebt der Mensch - Frusti machs gut - Du wirst den Gipfel nie erreichen - Kim Wilde - Geh zuruck in dein Buch - Am Horizont - Alles ist so dufte - Unter dem Pflaster - Ich weiss nicht was soll es bedeuten - Artig - Again to late - Mix mir einen Drink


lp6 20130817 1704799117
Titel: "Flüstern und Schreien" (Kassette)
Label: EV
Erschienen: 1988
Titel: Artig sein - Kim Wilde - Mix mir einen Drink - Tschaka - Dufte - Sabota


lp8 20130817 1875279740
Titel: "Wir wollen immer artig sein" (Kassette)
Label: EV
Erschienen: 1989
Titel: Artig - Kim Wilde - Mix mir einen Drink - Horizont - Frusti machs gut - Geh zurück in dein Buch - Lied von der unruhevollen Jugend - Ohne Bewusstsein - Alles ist so unheimlich unheimlich - Du wirst den Gipfel nie erreichen - Tschaka - Ich weiß nicht was soll es bedeuten


lp1 20130817 1996347672
Titel: "Feeling B" (LP)
Label: Amiga
Erschienen: 1989
Titel: Artig - Kim Wilde - Mix mir einen Drink - Am Horizont - Frusi mach's gut - Geh zurück in dein Buch - Lied von der unruhevollen Jugend - Ohne Bewusstsein - Alles ist so ununununheimlich - Du wirst den Gipfel nie erreichen - Tschaka - Ich weiß nicht was soll das


lp1tape 20130817 1543092467
Titel: "Feeling B" (Kassette)
Label: Amiga
Erschienen: 1989
Titel: Artig - Kim Wilde - Mix mir einen Drink - Am Horizont - Frusi mach's gut - Geh zurück in dein Buch - Lied von der unruhevollen Jugend - Ohne Bewusstsein - Alles ist so ununununheimlich - Du wirst den Gipfel nie erreichen - Tschaka - Ich weiß nicht was soll das


lp1b 20130817 1093188714
Titel: "Feeling B" (CD Auflage)
Label: ZONG (DSB)
Erschienen: 1990
Titel: Artig - Kim Wilde - Mix mir einen Drink - Am Horizont - Frusi mach's gut - Geh zurück in dein Buch - Lied von der unruhevollen Jugend - Ohne Bewusstsein - Alles ist so ununununheimlich - Du wirst den Gipfel nie erreichen - Tschaka - Ich weiß nicht was soll das

Anmerkung: Das Album wurde ein Jahr später (1991) bei ZONG nochmals als Vinyl Schallplatte neu aufgelegt!


lp1fr 20130817 1732549376
Titel: "Feeling B" (LP)
Label: Devision Nada / New Rose (FRA)
Erschienen: 1991
Titel: Artig - Kim Wilde - Mix mir einen Drink - Am Horizont - Frusi mach's gut - Geh zurück in dein Buch - Lied von der unruhevollen Jugend - Ohne Bewusstsein - Alles ist so ununununheimlich - Du wirst den Gipfel nie erreichen - Tschaka - Ich weiß nicht was soll das

Anmerkung: In Frankreich NUR als Vinyl-Schallplatte erschienen.


lp2 20130817 1812133331
Titel: "Wir kriegen euch alle" (LP / CD)
Label: SPV
Erschienen: 1991
Titel: Ich such die DDR - Every Night - Dumdum Geschoß - You Can't Beat The Feeling B - Slamersong - Izrael - Schlendrian - Soviel was ich sah - Hoppla He - Schampuuu-Schaum - II. Finale - Unter dem Pflaster - Du findest keine Ruh - Revolution '89


lp3 20130817 1923770711
Titel: "Die Maske des Roten Todes" (LP / CD)
Label: SPV
Erschienen: 1993
Titel: Vorwort - Heiduckentanz - - Rumba Rumba - Mystisches Mysterium - Rotta - Traubentritt - Hammersong - Tod des Florio - Die Pest - Cantigas - Veris Dulcis - Rumba Rai - Ankunft der Gesandten - Stockkampf - Nachwort - Space Race


lp3a 20130817 1292757310
Titel: "Feeling B" (Neuauflage - CD)
Label: SPV
Erschienen: 1994 (1989)
Titel: Artig - Kim Wilde - Mix mir einen Drink - Am Horizont - Frusi mach's gut - Geh zurück in dein Buch - Lied von der unruhevollen Jugend - Ohne Bewusstsein - Alles ist so ununununheimlich - Du wirst den Gipfel nie erreichen - Tschaka - Ich weiß nicht was soll das - Du Findest Keine Ruh - Artig - Mix - Trance - Der Klavierspieler


lp4 20130817 1609160052
Titel: "Grün & Blau" (CD + Buch)
Label: Motor Music
Erschienen: 2007
Rezension: HIER
Titel: Graf Zahl - Langeweile - Dufte - Frosch im Brunnen - Herzschrittmacher - Keine Zeit - Hässlich - Gipfel - Schlendrian - Wieder keine Zeit - Space race - Veris dulcis - Grün & blau - Langeweile (Video)
+ Buch


lp5 20130817 1580737578
Titel: "Feeling B" (CD)
Label: Sechzehnzehn
Erschienen: 2010
Rezension: HIER
Titel: Artig - Kim Wilde - Mix mir einen Drink - Am Horizont - Frusti, mach's gut - Geh' zurück in Dein Buch - Lied von der unruhevollen Jugend - Ohne Bewusstein - Alls ist so ununununheimlich - Du wirst den Gipfel nie erreichen - Tschaka - Ich weiß nicht, was soll es - Alles ist so dufte (Bonustrack) - Unter dem Pflaster (Bonustrack) - Ich such' die DDR (Bonustrack)

Anmerkung: Wiederauflage des Debütalbums "Hea Hoa Hoa Hoa Hea Hoa Hea" mit drei Bonustracks.


lp7 20130817 1916272443
Titel: "Live 1988" (CD)
Label: PBR
Erschienen: 2011
Titel: Denn wovon lebt der Mensch? - Frusti mach's gut - Gipfel - Kim Wilde - Geh zurück in Dein Buch - Am Horizont - Dufte - Unter dem Pflaster - Ich weiß nicht, was soll es bedeuten - Artig - Again Too Late - Mix mir einen Drink






Sampler/Kopplungen:


ss 20130817 1606630557
Titel: "Kleeblatt Nr. 23: Die Anderen Bands"
Label: Amiga
Erschienen: 1988
Titel: Feeling B. war mit den Titeln "Artig", "Alles ist so dufte" und "Geh zurück in dein Buch" vertreten.


ss2 20130817 1694463979
Titel: "Parocktikum – Die anderen Bands"
Label: Amiga
Erschienen: 1989
Titel: Feeling B. war mit dem Titel "Unter dem Pflaster" vertreten.


samp1 20130817 2063906453
Titel: "Hallo Nr. 13"
Label: Vielklang/EFA
Erschienen: 1992
Titel: Feeling B. war mit dem Titel "Ich such die DDR" vertreten.


samp2 20130817 1289824746
Titel: "Auferstanden aus Ruinen"
Label: Nasty Vinyl/SPV
Erschienen: 1999
Titel: Feeling B. war mit dem Titel "Ich such die DDR" vertreten.






Videoclips:


"Lied von der unruhevollen Jugend"


"Unter dem Pflaster"


"Ich such die DDR"


TV-Bericht von 2009 vom Schweizer Fernsehen über Feeling B






Fotos/Autogramme:


rar1 20130817 1584162872

rar2 20130817 1510147943

r3h 20130817 1440857975 r4h 20130817 1719267427

r5 20130817 1480453535

r6 20130817 2079564227


 

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2018)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen