000 20151021 1509330524
Blues | Rock | Deutschrock








Die Musiker:
001a 20130511 1295283152 001c 20151021 1060655721


Aktuelle Besetzung:
- Wolfram "Boddi" Bodag (key, voc) durchgängig dabei
- Heiner Witte (g) durchgängig dabei
- Manne Pokrandt (bg) seit 1986
- Hannes Schulze (dr) seit 2005


Ehemalige Musiker:
- Peter Brandl (harp, voc) 1975 bis 1977
- Reiner Greger (vio, voc) 1978 bis 1979
- Bernd Kühnert (g) 1975 bis 1979
- Waldemar Weiz (g) 1989 bis 1992
- Erhard Klauschenz (bg) 1975 bis 1976
- Michael "Mischa" Arnold (bg) 1976 bis 1978
- Jens Saleh (bg) 1978 bis 1979)
- Gunther Krex (bg) 1980 bis 1985
- Christian Liebig (bg) 1985 bis 1986
- Gottfried Klier (sax) 1978 bis 1979
- Thilo Ferch (sax) 1980 bis 1981
- Andreas Kaufmann (sax) 1986 bis 1988
- Rainer "Lello" Lojewski (dr) 1975 bis 1979
- Peter Lucht (dr) 1980 bis 1985, 1992 bis 2000
- Henry Butschke (dr) 1985 bis 1986
- Friedemann Schulz (dr) 1986 bis 1992
- Vincent Brisach (dr) 2000 bis 2005







Die Biographie:


004 20130511 2057077449Bandgeschichte:
Die Gruppe "Engerling" wurde 1975 von Musikern der verbotenen Gruppe "Pardon" gegründet. Anfangs bekam die Band den Namen "Salonorchester Engerling". Die Gründungsmitglieder Wolfram Bodag, Erhard Klauschenz und Rainer "Lello" Lojewski kannten sich bereits von der Gruppe "Mobil", die später in "Pardon" umbenannt wurde. Die Idee zu "Engerling" kam vom Schlagzeuger Rainer "Lello" Lojewski und dem Bassisten Erhard Klauschenz. Der Name der Band hatte keine besondere Bedeutung, sondern sollte die Gruppe schon vom Namen her von anderen Bands unterscheiden. Von Beginn an hat sich Engerling dem Blues verschrieben, das musikalische Spektrum wurde aber später auch auf den Deutschrock erweitert, da der Blues allein die Band zu sehr einschränkte.

Die ersten Produktionen fanden bereits kurz nach Bandgründung statt. Die erste Single wurde 1977 bei AMIGA veröffentlicht und hieß "Der Zug oder die weiße Ziege" (B-Seite: "Da hilft kein Jammern"). Das erste Album hieß schlicht "Engerling" und kam ein Jahr später (1979) in die Läden. Bis heute hat die Gruppe fünf Studio-Alben und diverse "Best Of"- und Live-Alben veröffentlicht. Die erste Platte verkaufte sich in der DDR allein 100.000 Mal.

003 20130511 1186308458Besonders auffällig bei Engerling waren über all die Jahre die vielen personellen Wechsel. Immer wieder stiegen Musiker ein und aus, und wechselten zu anderen Bands. Lediglich Wolfram Bodag und Heiner Witte sind die Konstanten bei Engerling, die seit Bandgründung dabei sind. Engerling kamen von Anfang an ohne aufwendige und spektakuläre Bühnenshows aus und man versuchte auch nicht, das jemals zu ändern. Diese Tatsache ist einer der Gründe dafür, dass die Band bis heute auf eine treue Fangemeinde zählen kann und schon zu DDR-Zeiten die Jugend nur mit ihrer Musik begeisterte. Das letzte Studioalbum der Band erschien 1997. Trotzdem ist die Gruppe nach wie vor aktiv. Sie ist regelmäßig live zu sehen und arbeitet seit 1994 als Begleitband für Mitch Ryder, mit dem sie ebenfalls regelmäßig auf Tour gehen.

Im Jahre 2010 feierte Engerling das 35. Bandjubiläum. Am 20. November des Jahres wurde das Jubiläum mit einigen musikalischen Gästen (z.B. Buzz Dee Baur von Knorkator und Kerschowski) im Kesselhaus der Kulturbrauerei zu Berlin gefeiert. Ein Mitschnitt dieses Jubiläumskonzerts wurde im Dezember auf Doppel CD veröffentlicht. Ebenso beging die Band den 40. Bandgeburtstag. Ein Jubiläumskonzert mit zahlreichen Gästen (darunter Uschi Brüning, Bernd Römer, Christian Liebig, Waldi Weiz, Beata Kossowska u.v.a.) fand am 18. April 2015 ebenfalls im Berliner Kesselhaus statt. Der Mitschnitt erschien im September 2015 bei Buschfunk als Doppel-CD.



Interview:
- Wolfram "Boddi" Bodag im Gespräch mit Deutsche Mugge (2009): HIER

Engerling im Netz:
- off. Homepage der Band: www.engerling.de




Die Album-Diskographie:


lp1 20130511 2058247091
Titel: "Engerling"
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1978
Titel: Sechs Tage auf dem Rad - Schwester Bessies Boogie - Gleichschritt - Moll Blues - Die dünne Haut - Blues vom roten Hahn - Mama Wilson - Montgolfiere


lp2 20130511 1235637143
Titel: "Tagtraum"
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1981
Titel: Muschellied - Engerling's Blues - 21 Uhr 55 - Knüppel aus dem Sack - Tommy Simpson - Tagtraum früh im Park - Auf verlorenem Posten


lp3a 20130511 1905253565
Titel: "So oder so"
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1989
Titel: Frühprogramm - Pfeif drauf - Moll's Party - Nr.48 - Hat nichts gebracht - Narkose Blues - So oder so - Die anderen - Das letzte Lied


lp3b 20130511 2080835073
Titel: "So oder so"
Format: Album
Label: Memo Music (BRD)
Erschienen: 1978
Titel: Frühprogramm - Pfeif drauf - Moll's Party - Nr.48 - Hat nichts gebracht - Narkose Blues - So oder so - Die anderen - Das letzte Lied


lp4 20130511 1625436280
Titel: "Rock aus Deutschland (ost) Vol. 7"
Format: Album
Label: DSB
Erschienen: 1991
Titel: Engerling's Blues - Muschellied - Blues vom roten Hahn - Moll Blues - Die anderen - Schwester Bessies Boogie - Narkose Blues - Tagtraum früh im Park - Moll's Party


lp5 20130511 1632713743
Titel: "Egoland"
Format: Album
Label: SPV
Erschienen: 1992
Titel: Es kommen andere Zeiten - Narzisse - Schwarze Polster - Häng dich in den Wind - Legoland - Herbstlied - Grüne Insel - 3 x darfst du raten - Fahrradlied - Spiel der Fliegen - Es kommen andere Zeiten


lp6 20130511 2035337509
Titel: "Engerling" und "Tagtraum"
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1994
Titel: Sechs Tage auf dem Rad - Schwester Bessies Boogie - Gleichschritt - Moll Blues - Die dünne Haut - Blues vom roten Hahn - Mama Wilson - Montgolfiere - Muschellied - Engerling's Blues - 21 Uhr 55 - Knüppel aus dem Sack - Tommy Simpson - Tagtraum früh im Park - Auf verlorenem Posten


lp7 20130511 1352043518
Titel: "Live"
Format: Album
Label: BuschFunk
Erschienen: 1994
Titel: Little Red Rooster/Albatross - Tommy Simpson - Narhose Blues - Mary - Not Fade Away - Moll Blues - Riders On The Storm - Mama Wilson


lp8 20130511 1507472217
Titel: "Komm vor"
Format: Album
Label: BuschFunk
Erschienen: 1997
Titel: Tom Tomskis Blues - Flieg dich frei - Flucht - Glashaut - Cadillac - Nordmond - Drehtanz - Zinker - Lewi träumt - Radlers Leid - Raumer 39 Beat - Ballade des äußeren Leben


lp9 20130511 1527302358
Titel: "So oder so" (Wiederauflage)
Format: Album
Label: Barbarossa
Erschienen: 1997
Titel: Frühprogramm - Pfeif drauf - Moll's Party - Nr. 48 - Hat nichts gebracht - Narkose Blues - So oder so - Die anderen - Das letzte Lied - Der Zug oder die weiße Ziege - . Da hilft kein Jammern - Nachtliedchen


lp10 20130511 1267423009
Titel: "...spielen Stones"
Format: Album
Label: BuschFunk
Erschienen: 1998
Titel: Sway - Luxury - Gimme Shelter - Waiting On A Friend - Dead Flowers - She Said Yeah - Sweet Virginia - Sitting On A Fence - Love In Vain - The Spider And The Fly - Play With Fire - 2000 Lightyears From Home - Out Of Time


lp11 20130511 1603466047
Titel: "25 Jahre Engerling"
Format: Doppel Album
Label: Buschfunk
Erschienen: 2000
Titel: CD 1: Tom Tomskis Blues - Herbstlied - Zinker - Stormy monday - Als ich wie ein Vogel war - Born to be wild - Engerling's Blues - Danke Mutter! - Moll's party - Mollblues - Bloss keinen Blues - Häng dich in den Wind
CD 2: Ansage - Jessica - Venus in furs - Pfeif drauf - Nr. 48 - Tagtraum früh im Park - 6 Tage auf dem Rad - Green Manalishi - Mama Wilson - Cadillac - Don't want... / It's not... - So oder so


lp12 20130511 1803016650
Titel: "Die Studio Alben"
Format: CD Box
Label: Hansa / AMIGA
Erschienen: 2005
Inhalt: Diese Box enthält alle Studioalben von Engerling: "Engerling" (1978), "Tagtraum" (1981), "So oder so" (1989), "Egoland" (1992) und "Komm vor" (1997)


lp13 20130511 1352048370
Titel: "35 Jahre Engerling - Das Jubiläumskonzert 2010"
Format: Doppel Album (2 CDs)
Label: Buschfunk
Erschienen: 2011
Rezension: HIER
Titel: CD 1: Moll's Party - Mutter / Tochter - Auf verlorenem Posten - Berlin Mitte - Erlkönig - Niemandsland - Tangled up in blue - Da hilft kein Jammern - Don and Dewey - Freedom Ride - 700 Houses - Who`s fooling who - Muschellied - I am the Walrus
CD 2: Es kommen andere Zeiten - How can a poor man stand such times and live - Juniors Wailing - Happy - Krise - Heißer Sommer - Bergab - Moll Blues - Ich hasse Musik - Mama Wilson - Like a Rolling Stone - Narkose Blues


lp14 20151021 1487781519
Titel: "40 Jahre Unterwegs - Das Jubiläumskonzert 2015"
Format: Doppel Album (2 CDs)
Label: Buschfunk
Erschienen: 2015
Rezension: HIER 
Titel: Für nähere Informationen zu dieser Doppel CD incl. Titelliste, bitte die Rezension anklicken: HIER entlang ...











Die Single-Diskographie:


s2 20130511 1923641387
Titel: "Der Zug und die weiße Ziege"
Format: Single
Label: AMIGA
Erschienen: 1977
Titel: Seite 1: "Der Zug und die weiße Ziege" - Seite 2: "Da hilft kein Jammern"


s1 20130511 1108549777
Titel: "Schwester Bessies Boogie"
Format: Single
Label: AMIGA
Erschienen: 1977
Titel: Seite 1: "Schwester Bessies Boogie" - Seite 2: "Mama Wilson"


s3 20130511 1435272959
Titel: "Knüppel aus dem Sack"
Format: Single
Label: AMIGA
Erschienen: 1980
Titel: Seite 1: "Knüppel aus dem Sack" - Seite 2: "Nachtliedchen"











VHS/DVD:


dvd1 20130511 1513590048
Titel: "25 Jahre Engerling - Das Jubiläumskonzert"
Interpret: Engerling
Format: DVD
Label: Buschfunk
Erschienen: 2007
Inhalt: Tom Tomski Blues - Herbstlied - Born to be wild (mit Monster) - Danke Mutter (mit Maurenbrecher) - Engerlings Blues - Mollblues (mit Rex Joswig, Andre Greiner Pol.) - Bloss keinen Blues (mit Kerschowski) - Jessica - Mama Wilson - So oder so - Tagtraum - Zinker (mit Danny Dziuk) - Molls Party.


ryder8 20130511 1415809512
Titel: "Live At Rockpalast"
Interpret: Mitch Ryder & Engerling
Format: DVD
Label: MiG Records
Erschienen: 2012
Inhalt: Auf DVD 2 befindet sich der Mitschnitt des Konzerts auf Burg Satzvey am 27. Februar 2004. Titel: Yeah, You Right - From A Buick 6 - Everybody Loses - True Love - The Porch - Ain't Nobody White - CC Rider/Jenny Take A Ride - Rock 'n' Roll - Freezin' In Hell - Subterranean Homesick Blues - The Terrorist - Red Scar Eyes - Devil With A Blue Dress On - Heart Of Stone - Gimme Shelter - It Wasn't Me - Bass Intro/Little Wing - Soul Kitchen











Sonstige Veröffentlichungen:


Mit Mitch Ryder:
ryder1 20130511 1268085992
Titel: "Rite Of Passage"
Interpret: Mitch Ryder & Engerling
Format: Album
Label: Line (DA Music)
Erschienen: 1994
Titel: See Her Again - Sex You Up - Actually 0101 - It Wasn't Me - We Are Helpless - Into The Blue - Mercy - Too Sentimental - Let It Shine - Herman's Garden - I'm Starin' All Over Again - By The Feel


ryder2 20130511 1206265423
Titel: "The Old Man Springs a Boner"
Interpret: Mitch Ryder & Engerling
Format: Album
Label: BuschFunk
Erschienen: 2002
Titel: War - Terrorist - Freezin' in hell - Ain't nobody white - Heart of stone - Wicked messenger - Red scar eyes - True love - Gimme shelter - Soulkitchen


ryder3 20130511 2086624661
Titel: "A Dark Caucasian Blue"
Interpret: Mitch Ryder & Engerling
Format: Album
Label: BuschFunk
Erschienen: 2004
Titel: Yeah, you right - From a Buick 6 - I guess I'm feeling blue - Detroit (By the river) - The porch - Maikäfer flieg - The new mother - Just one more beautiful day - Dear Lord, won't you help this child - Another bout justice - Decidedly British blues - How how how how (The spider gets hungry)


ryder4 20130511 1258885758
Titel: "The Acquitted Idiot"
Interpret: Mitch Ryder & Engerling
Format: Album
Label: BuschFunk
Erschienen: 2006
Titel: If you need the pain - Last night - The testament - Don't u lie - It's broken - Star no more - Nobody hates you - What we believe - You thaught me how to cry - Say goodbye - The wishlist - Hit'n run lover (Bonustrack)


ryder5 20130511 1181067945
Titel: "You Deserve My Art"
Interpret: Mitch Ryder & Engerling
Format: Album
Label: BuschFunk
Erschienen: 2008
Titel: Rocket - The 21st Century - All The Fools It Sees - The Naked Truth - Heaven Takes You Back - Under That Big 'Ole Texas Sky - In My Garden - Moondog House - The Night The Devil Died - Strollin' With My Mouse


ryder6 20130511 1669065564
Titel: "Air Harmony"
Interpret: Mitch Ryder & Engerling
Format: Album
Label: BuschFunk
Erschienen: 2009
Titel: Moondog House - Long Hard Road - All The Fools It Sees - When You Were Mine - Rock'n Roll - Heaven Takes You Back - Yeah You Right - The 21st Century - The Testament - The Thrill Of It All - Jenny Take A Ride - Take Me To The River - Gimme Shelter


ryder9 20130511 1376427485
Titel: "Live At Rockpalast"
Interpret: Mitch Ryder & Engerling
Format: Doppel Album (3 CDs)
Label: MiG Records
Erschienen: 2012
Inhalt: Auf CD 2 und 3 befindet sich der Mitschnitt des Konzerts auf Burg Satzvey am 27. Februar 2004. Titel: Yeah, You Right - From A Buick 6 - Everybody Loses - True Love - The Porch - Ain't Nobody White - CC Rider/Jenny Take A Ride - Rock 'n' Roll - Freezin' In Hell - Subterranean Homesick Blues - The Terrorist - Red Scar Eyes - Devil With A Blue Dress On - Heart Of Stone - Gimme Shelter - It Wasn't Me - Bass Intro/Little Wing - Soul Kitchen


ryder7 20130511 1798649485
Titel: "It's Killing Me"
Interpret: Mitch Ryder & Engerling
Format: Album
Label: BuschFunk
Erschienen: 2013
Titel: Do you feel alright - It must be in her genes - Tough kid - Mercy - Sex you up - In my life - Nice and easy - Prayer from Freiburg - Heart of stone - One hair from desaster - Long neck goose - Voodoo child - Wind cries Mary - Masters of war



...für Rio Reiser:
rio 20130511 1986259957
Titel: "Abschied von Rio"
Interpret: Engerling
Format: Album
Label: David Volksmund
Erschienen: 1996
Anmerkung: Engerling ist auf diesem Tribut-Album mit dem Titel "Mama Wilson" zu hören.










Videoclips:














Fotos/Autogramme:


ak001 20130511 1263119454

ak002 20130511 1595770654

ak003 20130511 1283806818

rar2 20130511 1220994837

rar1 20130511 1192059422

ak004 20130511 1404840019


   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2018)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen