000a 20130408 1815988549
Liedermacherin / Singer / Songwriter / Chanson









 Biographie


 

001 20130408 2029266023
Lebenslauf
Die am 5. September 1947 in Leipzig geborene Sängerin Barbara Thalheim zählt zu den bekanntesten Liedermacherinnen unseres Landes. Zwischen 1963 und 1966 war sie Mitglied des OKTOBERKLUB. Ab 1965 übernahm die Künstlerin verschiedene Jobs, so war sie 1965 Studio-Assistentin bei LITERA (VEB Deutsche Schallplatten), anschließend auch Botin am Deutschen Theater, Inspizienten-Assistentin, Dramaturgie-Assistentin und Kulturhausmitarbeiterin. Mit "Frühling in der Schönhauser" erschien bereits 1971 die erste Platte der Künstlerin beim staatlichen Plattenlabel AMIGA. Bei dem Stück handelt es sich um ein Duett mit Klaus-Dieter Adomatis. Im Jahre 1972 begann sie ein Studium an der "Fachschule für Unterhaltungskunst" und im Anschluss bis 1973 ein Fernstudium an der Berliner Hochschule für Musik "Hanns Eisler". Sie machte ihren Abschluss und erwarb den Berufsausweis als Sängerin. Zwischen 1973 und 1976 studierte sie dann weiter an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" bei Prof. Wolfram Heicking. Ebenfalls ab 1973 wurde die CHANSONGRUPPE BERLIN gegründet und sie arbeitete mit einem klassischen Streichquartett zusammen. Das Quartett bestand aus Holm Birkholz, Christian Trompler, Jens Naumilkat und Erich Krüger. Diese Zusammenarbeit hielt bis 1980, und es entstanden zusammen mit dem Quartett zwei Alben ("Lebenslauf", 1978 und "Was fang ich mit mir an", 1980). Ihren ersten öffentlichen Auftritt hatte Barbara Thalheim im Jahre 1973 im Künstlerklub "MÖWE". Ihre ersten Konzertprogramme bestanden aus Liedern nach Texten von Fritz-Jochen Kopka.

Im Jahre 1975 gewann Barbara Thalheim die Goldmedaille bei der "Leistungsschau für Unterhaltungskunst" für ihr Programm "Tage gibt es". Eine weitere Goldmedaille gab's im Jahre 1979 für ihr Programm "In der Macht, in der Nacht, in der Not ist der Mensch nicht gern alleine". 1976 ging Thalheim mit Marek Grechuta in Polen auf eine gemeinsame Tournee. Ebenfalls 1976 begann sie als freie Rundfunkjournalisten bei DT64 zu arbeiten.
002 20130408 1102825299
Die Tätigkeit dort dauerte bis 1989. Barbara Thalheim hatte ab 1977 auch regelmäßig Gastspiele in der BRD, so war es eine logische Folge, dass ihr '77er Album "Lebenslauf" sowohl in der DDR bei AMIGA als auch im Westen bei Polydor erschien. Auch das '79er Album "Was fang ich mit mir an" wurde in beiden Teilen Deutschlands veröffentlicht. Weitere Konzertreisen führten die Künstlerin u.a. in die UdSSR, nach Bulgarien, Dänemark, Frankreich und der Schweiz.

Im Jahre 1980 protestierte Barbara Thalheim über bundesdeutsche Medien öffentlich gegen die verhängten Auftrittsverbote für DDR-Künstler im westlichen Ausland. Dies hatte zur Folge, dass sie aus der SED ausgeschlossen und mit Auftrittsverboten belegt wurde. Ab 1982 gab es mit neuer Band, die durch den Einsatz melodischer Percussionsinstrumente musikalisch zwischen Weill und Rock lag, erstmals eindeutig politische Songs, die sich mit dem Alltag in der DDR auseinandersetzten. "Gestern kam der Staat bei mir vorbei", "Der Mann im Rundstrickanzug", "Der kleine Mann" oder "In den kleinen Städten" waren Songs, die das Publikum frenetisch beklatschte, die Ressentiments der staatlichen Veranstaltungsorte gegenüber Thalheims Auftritten jedoch verstärkten. Und so gab es für die Atheistin Thalheim ab 1982 fast zwangläufig erste Kontakte zu kirchlichen Kreisen in der DDR. Ab 1983 gehörten Kirchen-Konzerte für Barbara Thalheim und ihre Band quasi zum Alltag. Trotzdem - das ist paradox, aber so war es in der DDR - durfte sie auch wieder im Westen Konzerte geben. So ergaben sich auch Zusammenarbeiten mit Künstlern aus dem Westen, z.B. wurde ihr 1988 veröffentlichtes Album "Ohne Vorschrift leben" von Konstantin Wecker produziert und bei Castle Records veröffentlicht.

Kurz vor der Wende wurde Barbara Thalheim noch mit dem "Kunstpreis der DDR" ausgezeichnet. Nach der Wende setzte die Künstlerin ihre erfolgreiche Karriere fort. Während andere Musiker und Bands Probleme mangels Auftrittsmöglichkeiten und Plattenveröffentlichungen hatten,
003 20130408 1372393839
gab Barbara Thalheim weiter erfolgreich Konzerte und veröffentlichte auch neue Platten. Anfang der 90er ging die Sängerin gemeinsam mit der Gruppe PANKOW auf Tour. Ein Dokument dieser Zusammenarbeit ist die 1992 veröffentlichte LP und CD "Ende der Märchen".

Im Jahre 1993 ging Barbara Thalheim für längere Zeit nach Paris. Dort lernte sie den französischen Akkordeonisten Jean Pacalet kennen. "Fremdegehen" hieß das erste gemeinsame Programm von Barbara Thalheim und Jean Pacalet, mit dem sie auf zahlreichen Bühnen zu erleben waren. In dieser Zeit endete auch die Zusammenarbeit mit Fritz-Jochen Kopka, der für sie bis dahin in 25 Jahren zahlreiche Texte schrieb.

Mitte der 90er beschloss Barbara Thalheim nicht mehr länger als Sängerin aufzutreten. Mit "Abgesang" wurde 1995 bei der BMG nochmals ein Album aufgelegt. Gleichzeitig ging Thalheim auf Bühnen-Abschiedstournee mit (fast) allen Musikern mit denen sie bis dahin die Ehre hatte, zusammen gearbeitet zu haben. Mit Abschluss dieser Tour folgte der Rückzug von der Bühne und die Gründung eines Kulturbüros, nämlich dem Kultur- und Management-Büro "Thagoel" (Thalheim/Gölitzer), wobei "ta gueule" (ausgespr.: tagöl) "halt's Maul" heißt. Außerdem arbeitete sie im Berliner Kultursenat an der Entwicklung des Festivals "Schaustelle" und der Veranstaltungsreihe "Kunst im Quadrat".

In der Tiefphase einer schweren Krankheit und absoluter Sinnkrise entstanden 20 neue Lieder quasi wie aus heiterem Himmel. Die Künstlerin stand vor der Entscheidung diese Lieder in der Schublade verschwinden zu lassen, oder sie an die Öffentlichkeit zu bringen.
004 20130408 1047705195
Sie entschied sich für Letzteres und ging im November 1999 wieder mit Jean Pacalet und dem Programm "20 neue Lieder" auf die Bühne. Gleichzeitig erschien die CD "In eigener Sache". Ein Jahr später erschien beim Verlag "Edition Ost" das Buch "Mugge - 25 Jahre on the road (Erinnerungen)". Seit 2001 entstehen die Texte für ihre Songs in Zusammenarbeit mit dem Dresdner Dichter Michael Wüstefeld. Im gleichen Jahr erschien mit "Fiere de ma grande gueule" ein Album komplett in französischer Sprache. Für dieses Album erhielt sie in Frankreich die Auszeichnung "Coup de coeur". Ein weiteres Jahr später ging Thalheim erneut auf Tournee. Diesmal mit dem Programm "deutsch zu sein", bei dem sie vom Berliner Kammer-Orchester und Musikern wie Jean Pacalet, Jürgen Ehle und Marcus Schloussen begleitet wurde. Passend dazu erschien das gleichnamige Album "deutsch zu sein" bei duo-phon-records/POOL. Bis zum Jahr 2009 erschienen weitere Alben von Barbara Thalheim. Das letzte war "Herz verloren", erschienen beim Label "pläne". Dabei wurden weiter fleißig Auszeichnungen gesammelt, so z.B. für die Alben "Fremdegehen" (1994) und "Insel sein" (2004) jeweils der Preis der deutschen Schallplattenkritik.
Es folgten im Jahre 2010 das Live-Programm "Sprechen vom Glück der Hoffnung auf Glück" (ein Erich-Fried-Abend) und im Jahre 2011 das Buch "Vorm Tod ist alles Leben" (Edition Zwiefach). Im Sommer des gleichen Jahres stirbt der langjährige Bühnenpartner Jean Pacalet. Auch nach diesem weiteren Rückschlag in ihrem Leben kämpft sie sich 2012 zurück, und beginnt einen musikalischen Neuanfang. Erstmals seit 18 Jahren geht sie ohne ihren musikalischen Partner Jean Pacalet wieder auf eine Bühne. Sie wird jetzt von einem Trio, bestehend aus dem Gitarristen Rüdiger Krause, dem Keyboarder Bartek Mlejnek und dem Percussionisten Topo Gioia, bei Konzerten begleitet. Im Herbst 2013 erscheint mit "Zwischenspiel" beim Label conträr musik ein neues Live-Album, bei dem Barbara Thalheim ebenfalls von eben erwähntem Trio begleitet wird.

Während ihrer Karriere kreuzten sich die Wege immer mal wieder mit anderen namhaften Künstlern. So gab es im Laufe der Zeit gemeinsame Arbeiten u.a. mit George Moustaki, Konstantin Wecker, Hanns Dieter Hüsch, Herman van Veen, Hana Hegerová, Christian Haase oder Georg Danzer



Barbara Thalheim im Internet:
- offizielle Homepage von Frau Thalheim: www.barbara-thalheim.de




 Die Diskographie


s1 20130408 1614605438
Titel: "Frühling in der Schönhauser"
Format: Single
Label: AMIGA
Erschienen: 1971
Titel: Seite 1: "Frühling in der Schönhauser" (Barbara Thalheim) - Seite 2: "Sie stand auf dem Balkon" (Barbara Thalheim & Klaus-Dieter Adomatis)


lp1 20130408 1528255763
Titel: "Lebenslauf"
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1977
Titel: Wird ein Kind geboren - Wiegenlied - Springfisch - Doktoren riechen nach Medizin - Als ich 14 war - Abschied von den Eltern - Tochterlied - Ich habe einen Freund verloren - Niemand in der Nähe - Kein Tag ist sicher vor der Nacht - Für Greta - Memento - Was mich ergreift

Anmerkung: in der BRD auf Polydor mit gleichem Cover und Titel erschienen.


lp2 20130408 1261170747
Titel: "Was fang ich mit mir an"
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1979
Titel: Was fang ich mit mir an - Höhlenlied - Zwischenspiel / Welche Freiheit ist uns groß genug - Fuge für Streichquartett und Gitarre - Drachenlied - Hänschenklein - Die erste eig'ne Wohnung - In Ewigkeit - Was fang ich mit mir an II

Anmerkung: in der BRD auf Polydor mit gleichem Cover und Titel erschienen.


lp3 20130408 1142957534
Titel: "Und keiner sagt: Ich liebe Dich..."
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1982
Titel: Ich bin zum Sehen geboren - Zwei Leben / Scheidungsurteil / Lied für ein junges Ehepaar - Gestern - Schlimm ist nicht geliebt zu werden - Was kann ich tun? - Alte Frau im Winter - Herr Edelmann - Valentin - Und keiner sagt: Ich liebe dich - P.S.


lp4 20130408 2027695575
Titel: "Die Kinder der Nacht"
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1985
Titel: Sehnsucht nach der Schönhauser - Der Mann im Souterrain - Ete - Frau am Oktobermorgen - Schlaflied für Emilia - Die Kinder der Nacht - Wanderer erwachen früh - Ich leb' hier - Frau in der S-Bahn - Der kleine Mann - Angelika - Kennt ihr ihn?


lpcastle 20130408 1926780261
Titel: "Ohne Vorschrift leben"
Format: Album
Label: Castle Rec. (BRD)
Erschienen: 1988
Titel: Sehnsucht nach der Schönhauser - In den kleinen Städten - Drachenlied - Der kleine Mann - Kein Tag ist sicher vor der Nacht - Die Kinder der Nacht - Zwischenspiel (instumental) - Und keiner sagt: Ich liebe dich - Dienst nach Vorschrift - Höhlenlied - Oh Mensch voll Angst und Hochmut

Anmerkung: Produziert von Konstantin Wecker. Die Platte erschien zum 13. Bardentreffen in Nürnberg.


lp5 20130408 2065320553
Titel: "Die Frau vom Mann"
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1988
Titel: Meine Augen - Ohne Vorschrift leben - Märchen - Frau - Publikum erste Reihe - Vor'm Übergang - Morgen und Abend weiblich besehen - Die dicke Irmtraud - Ich bin zum Sehen geboren - Die Frau vom Mann vom Film - Meine Nacht mein Morgen - Endlich eine - Oh Mensch voll Angst und Hochmut


lp6 20130408 1386249219
Titel: "Neue Reiche"
Format: Album
Label: Zong
Erschienen: 1990
Titel: Können nicht alle Menschen gleich reich sein - Die Fremde - Alte Geschichte - Im Fremden - Und eines Wintermorgens lässt sie sich fallen - Besuch Januar 1990 - Drachenlied - Sonnabend in der Kaufhalle - Rest der Nacht - Serengeti darf nicht sterben - Hymne


lp7a 20130408 1043563849
Titel: "Von der Westlichkeit der Welt"
Format: Album
Label: Nebelhorn
Erschienen: 1991
Titel: Kanzlerunser - Im Osten geht die Freiheit auf - Von der Westlichkeit der Welt - Heimatland - Im Westen war'n die Menschen immer glücklich - Friedensware - Trabant - So lebten wir in Zeiten der Stagnation - Letzter Tag - Schlaflied für Emilia - Denn sie sollen getröstet werden - Metaphysik des gewendeten Bürgers


lp8 20130408 1008813218
Titel: "Ende der Märchen" (mit PANKOW)
Format: Album
Label: DSB
Erschienen: 1992
Titel: Und keiner sagt: Ich liebe dich - Valentin - Sehnsucht nach der Schönhauser - Kein Tag ist sicher vor der Nacht - Drachenlied - Die Trommlerin - Als ich vierzehn war - Kinder der Nacht - Meine Augen - Endlich eine - Ende der Märchen

Anmerkung: Barbara Thalheim ist auf dieser CD gemeinsam mit der Gruppe PANKOW zu hören.


lp9 20130408 1673637982
Titel: "Fremdegehen"
Format: Album
Label: Nebelhorn
Erschienen: 1994
Titel: Aus dem Leben eines gefallen Engels - Aus dem Leben eines Lehrers - Aus dem Leben einer Spielverderberin - Ungeladener Gast - Paysage sous 1a mer - Aus dem Leben eines bretonischen Bauern - Der Kambodschaner in der Metro - Aus dem Leben einer Heimkehrerin - Aus dem Leben eines Busfahrers - Nicht mehr nicht mehr noch nicht - Netter Abend - Liebes Deutschland - Absage in Deutschland - Es geht eine dunkle Wolke herein (instrumental)


lp10 20130408 1916349650
Titel: "So laßt uns scheinen bis wir werden"
Format: Album
Label: Nebelhorn
Erschienen: 1995
Titel: Über die Romantik - An die Musik - Seligkeit - Der Musikant - Symmetrie - Am Meer (instrumental) - Das Gedicht - Sehnsucht nach dem Frühling - Bild der Romantik - Heimweh - Gute Nacht (Winterreise) - Es leben die Soldaten - Verborgenheit - Ihr habt es ja nicht anders haben wollen - Mignon - Wenn ich ein Vöglein wär - Durch - Mut (Winterreise) - Der neue Rattenfänger - Letzte Hoffnung (Winterreise)


lpabge 20130408 1126394039
Titel: "Abgesang (25 Jahre Lieder)"
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1995
Titel: Ohne Vorschrift leben - Als ich vierzehn war - Und keiner sagt: Ich liebe Dich - Die erste eigene Wohnung - Die Alten - Schlimm ist, nicht geliebt zu werden - Sehnsucht nach der Schönhauser - Vorm Übergang (Marta) - Aus dem Leben einer Heimkehrerin - Im Osten geht die Freiheit auf - Ende der Märchen - Rest der Nacht - So lebten wir in den Zeiten der Stagnation - Aus dem Leben einer Spielverderberin - Kinder der Nacht - Alte Frau im Winter - Denn sie sollen getröstet werden - O Mensch voll Angst und Hochmut - Hänschenklein


lp11 20130408 1803381649
Titel: "Neue Lieder in eigener Sache"
Format: Album
Label: Hansa / BMG
Erschienen: 1998
Titel: Der Rost - Meine Hände - Werbung - Wir machen sie fit für den Euro - Siesta femina - Mein Vater ist gestorben - Um auszutricksen den Tod - Mein Ritter - Flexibel - Der Mond ist aufgegangen - In eigener Sache - Politisch Lied - Wenn ich mal tot bin... - Epilog


lp12 20130408 2007420411
Titel: "Fiere de ma grande Gueulle"
Format: Album
Label: Nebelhorn
Erschienen: 2001
Titel: Je me faits vieille - La Rouille - Pour faire la Nique a notre mort - Chere Allemagne - Hommage a Edith - Mon Copain Yves - Mes Mains - La Souplesse quelle Detresse - Je suis si lasse - A titre personnel


lp13 20130408 1449472171
Titel: "Deutsch zu sein..."
Format: Album
Label: Pool Music
Erschienen: 2003
Titel: Duden deutsch - Glück? - Deutsch zu sein bedarf es wenig - Biographien - Ich bin so müde - Souper mit Julitte - Narrengold - Der Friedhofsgärtner - Unwörter - Hommage an Edith - Barfuß geh'n - Um auszutricksen unsern Tod


lp14 20130408 1902750948
Titel: "Insel sein"
Format: Album
Label: Pool Music
Erschienen: 2004
Titel: Ich atme die Welt ein - Insel sein - Ich weiß nicht was - Gähntest - An die Töchter - Greta - Die Hineingeborenen - Traum und Wirklichkeit - Der Rost - Soviel Zeit - Berlin ein Tag - Liebe die ich meine


lppoe 20130408 1566486568
Titel: "Poe & Sie (Rabenverse und Wi(e)derlieder)"
Format: Album
Label: duo-phon Rec.
Erschienen: 2005
Anmerkung: Hörbuch. 20 Jahre lang (von 1970 bis 1990) organisierte der Aufbau Verlag Berlin für seine Poeten und Prosaschriftsteller alljährlich im Mai zur "Woche des Buches" eine Lesereise. In memoriam an diese Tourneen trafen sich am 19. März 2005 zur Leipziger Buchmesse einige Autoren wieder, um ihre neuen Gedichte zu lesen. Musikalische Untermalung: Barbare Thalheim und Band.


lp15 20130408 1387174746
Titel: "Immer noch immer"
Format: Album
Label: pläne
Erschienen: 2007
Titel: Das Wundern ist Herrn Müllers Lust - Blues - Vor'm Brandenburger Tore - Nur weg - Einmal - Intro - Frauenmacht - Die Afrikanerin - Arbeit los - Intro - Der alte Sozi - Kinderland - Immer noch immer - In eigener Sache


lp16 20130408 1946929282
Titel: "Herz verloren"
Format: Album
Label: pläne
Erschienen: 2009
Titel: Je t'aime - Herz verloren - Leere Wohnungen in Paris - Narrengold - Lauter Wunder - Ich leb' versteckt - Ein vergessener Brief - Ich mag die Frauen nicht - Der Kieselstein - Die arme Schwester der Liebe - Nackt - Verlassen werd' ich diese Welt... - Chansons sans paroles


lp17 20130927 1554254932
Titel: "Zwischenspiel"
Format: Album
Label: conträr musik
Erschienen: 10/2013
Titel: Die auf dem Album enthaltenen Titel sind derzeit noch nicht bekannt. Wir reichen sie nach, sobald sie uns bekannt sind.






 Kopplungen / Sampler


samp71 20130408 1875329001
Titel: "Rhythmus '71"
Format: Sampler / Kopplung
Label: AMIGA
Erschienen: 1971
Anmerkung: Barbara Thalheim ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Frühling in der Schönhauser" vertreten.


samp85 20130408 1739016604
Titel: "Hitparade der DDR Liedermacher"
Format: Sampler / Kopplung
Label: AMIGA
Erschienen: 1985
Anmerkung: Barbara Thalheim ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Als ich 14 war" vertreten.


samp1987 20130408 1622142461
Titel:"Ich möcht' ma mit'n Finger inn Himmel pieken"
Format: Sampler / Kopplung
Label: AMIGA
Erschienen: 1987
Anmerkung: Barbara Thalheim ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Sehnsucht nach der Schönhauser" vertreten.






 Literatur


buch1 20130408 1312239775
Titel:"Höhlen-, Drachen- und Trotzdem-Lieder"
Autor: Fritz Jochen Kopka
Format: Buch
Verlag: Almaviva Verlag
Erschienen: 1988
Anmerkungen: 176 Seiten - broschiert - ISBN-10: 3980188809 - inzwischen vergriffen!


buch2 20130408 2048652483
Titel:"Mugge (Erinnerungen)"
Autor: Barbara Thalheim
Format: Buch
Verlag: Edition Ost
Erschienen: 2000
Anmerkungen: 345 Seiten - Hardcover mit Schutzumschlag - ISBN-10: 3932180763 - inzwischen vergriffen!


buch3 20130408 1690295368
Titel:"Vorm Tod ist alles Leben"
Autor: Barbara Thalheim
Format: Buch
Verlag: Zwiefach Edition
Erschienen: 2011
Anmerkungen: 76 Seiten - Taschenbuch/broschiert - ISBN-10: 3940408174. Das Buch enthält Songtexte aus den letzten zehn Jahren und Kurzgeschichten aus jüngster Zeit.






 Videoclips:
















 Fotos:
(alle Fotos von www.barbara-thalheim.de)

 rar1 20130408 1843043997

 rar2 20130408 1900674129

 rar3 20130408 1120022764

 rar4 20130408 1628042942

 rar5 20130408 1823389208
 
000 20130408 1716243011

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2018)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen