Die Musiker:

001a 20180813 1158423201
001b 20180813 1810534003

Aktuelle Besetzung (Stand: 09/2018)
Manuel Schmid (voc, key)
• Martin Schreier (dr, perc, voc)
• Axel Schäfer (bg)
• Sebastian Düwelt (key)
• Frank Schirmer (dr)
• René Niederwieser (g) - Gastmusiker

Gründungsformation:
• Martin Schreier (voc, dr)
• Norbert Jäger (key, voc) † 07.04.2017
• Bernd Fiedler (bg, voc)
• Dieter Schreiber (g)
• Günter Manicke (g)
• Gottfried Sieber (g)
• Werner Bertram (sax)

Ehemalige Mitglieder:
Reinhard Fißler (voc, g) † 13.02.2016
Ralf Schmidt/IC Falkenberg (voc)
Veronika Fischer (voc)
• Michael "Larry B." Brödel (voc)
• Detlef Hesse (g, voc) † 10.08.2015
• Peter Rasym (bg)
• Robert Brenner (bg)
• Michael Lehrmann (g)
• Michael Zimmer (g)
• Uwe Hassbecker (g, vio)
• Mico Nagel (vi, voc)
• Werner Kunze (g, tromp)
• Joachim Förster (voc, g)
• Alexander Procop (bg)
Thomas Kurzhals (key, komp) † 02.01.2014
• Frank Nicolovius (key)
• Hartmut Kabelitz (key)
• Eghard Schumann (key)
• Marek Arnold (key, sax)
• Reinhard Paesch (voc, g)
• Lothar Kramer (key)
• Andreas Bicking (key, sax)
• Michael Behm (dr)
• Klaus Scharfschwerdt (dr)
• Werther Lohse (voc, dr)
• Peter Förster (dr)
• Matthias Philipp (dr)
• Matthias Pflugbeil (tromp)
• Manfred Nytsch (tb)
• Axel Gothe (fl)
• Gerhard Lau (tb)
• Christian Höhle (tp)
• Hans-Jürgen Gerber (fl)
• Peter Werneburg (key)



 
 
 




Biographie

Die Bandgeschichte
Die STERN-COMBO MEISSEN wurde 1964 von Martin Schreier, Norbert Jäger und Bernd Fiedler in Meißen gegründet. Sie ist eine der dienstältesten Bands Deutschlands. Ihren ersten Auftritt hatte die Band am 24. September 1964 auf einer Feier für Rentner im "Luftbad Meißen-Spaar". In den ersten Jahren bestand das Live-Programm der Band aus international erfolgreichen Songs, die live nachgespielt wurden. Dabei waren Bands wie Blood Sweat & Tears und Chicago Vorbilder, weshalb auch bis 1973 drei Bläser bei der Formation mitspielten, um den Sound eben erwähnter Bands zu erreichen.

002 20180813 1003788453Nachdem die Gruppe ins Profilager wechselte, änderte sich der musikalische Stil und die Vorbilder wechselten. Man spielte nun Songs von Pink Floyd, Emerson Lake & Palmer oder Genesis nach und fing an, in diesem Stil eigene Lieder zu schreiben. Aus diesem Grund wurde soundtechnisch das Hauptaugenmerk auf Keyboards und Synthesizer gelegt, was sich bis heute auch nicht mehr geändert hat. Ab Mitte der 70er veröffentlichte die STERN-COMBO MEISSEN eigene Songs, und 1975 erschien die erste Single bei AMIGA ("Söhnchen", siehe unten). Ebenfalls Mitte der 70er gab die STERN-COMBO MEISSEN zusammen mit den KLOSTERBRÜDERN unter der Leitung von Axel Gothe und unter dem Namen FUSION Konzerte. Nach dieser Phase wurde das erste Album "Stern-Combo Meißen" im Jahre 1977 veröffentlicht. Die Platte wurde komplett live eingespielt, zählt aber als Studioalbum.

Mit "Weißes Gold" (1978) und "Der weite Weg" (1979) folgten zwei weitere Alben, wovon das Konzeptalbum "Weißes Gold" auch in der Bundesrepublik und in Japan erschien. Im Jahre 1980 erschien mit der LP "Die Reise zum Mittelpunkt des Menschen" ein weiteres Konzeptalbum unter dem abgeänderten Namen STERN MEISSEN. Zum neuen Namen kam auch ein neuer musikalischer Stil, der sich auf der folgenden LP "Stundenschlag" (1982) deutlich zeigte. Die Platte ist vom Sound und der Vortragsart komplett anders als die Vorgängeralben, und mit Uwe Hassbecker war erstmals seit Jahren wieder ein Gitarrist mit an Bord. Die Band entschloss sich, den Stil weiter zu verändern, und mit der Entlassung von Reinhard Fißler und Michael Behm nahm man auch personelle Veränderungen vor. Den Posten am Mikrofon übernahm fortan Ralf Schmidt (heute FALKENBERG). Auch Komponist und Keyboarder Thomas Kurzhals zählte ab 1983 nicht mehr zur Besetzung von STERN MEISSEN, da er zur Gruppe KARAT wechselte. Für ihn stieg Andreas Bicking ein. Mit veränderter Besetzung und mehr zum Mainstream-Pop orientierten Songs veröffentlichte STERN MEISSEN bis zur Wende zwei weitere Alben ("Taufrisch" 1985 und "Nächte" 1987). Mit der Wende kam - wie für fast alle anderen DDR-Bands auch - das vorübergehende Aus für die "Combo". 

003 20180813 1644841445Im Jahre 1991 unternahm man einen ersten Wiederbelebungsversuch und ging auf "Just For Fans"-Tour. Dabei blieb es aber auch vorerst. Erst im Jahre 1996 entschied man sich, mit dem Projekt STERN-COMBO MEISSEN weiterzumachen. Zum Neubeginn zählten auch Reinhard Fißler und Michael Behm wieder zur Besetzung, ebenso wie kurzzeitig Thomas Kurzhals, der im Jahre 2002 wieder ausstieg. Nach der Wende machte sich die wieder aktive STERN-COMBO MEISSEN einen Namen als gute Live-Band. Mit dem Projekt "Sachsendreier", bei dem man gemeinsam mit den Bands LIFT und ELECTRA komplette Konzerte spielte (jede Band erst für sich allein, im Finale gemeinsam), wurde ein weiteres Bühnenprogramm, zusätzlich zum eigenen entwickelt. Bis zur Auflösung der Gruppe ELECTRA im Jahre 2015 konnte man Konzerte des "Sachsendreier" besuchen und erleben. Anfang des neuen Jahrtausends erkrankte Reinhard Fißler an ALS. Die Krankheit machte es ihm immer schwerer, ein komplettes Live-Konzert durchzuhalten. Im Jahre 2005 entschied er sich, nicht weiter als Sänger der STERN-COMBO MEISSEN zu arbeiten. Seinen letzten Auftritt mit der Band hatte Reinhard am 5. März 2005. Bereits ein Jahr zuvor stieg Ralf Schmidt als "Gast" wieder in die Band ein, und übernahm nach Fißlers Rückzug den Posten des Sängers komplett allein.

Im Sommer 2008 kam es zu einer weiteren großen personellen Änderung, die jedoch nicht geräuschlos über die Bühne ging. Mit Frank Nicolovius, Alexander Procop, Michael Behm (zum zweiten Mal) und Ralf Schmidt trennte man sich gleich von vier Musikern, und das nicht im Guten. Die vier wurden mehr oder weniger vor vollendete Tatsachen gestellt und aus der Band entlassen. Mit Thomas Kurzhals, Axel Schäfer und Frank Schirmer wurden drei ehemalige Stern-Musiker zurück geholt, und mit Michael "Larry B." Brödel kam ein neuer Sänger dazu. Während die entlassenen Musiker Nicolovius, Procop, Behm und Schmidt zusammen mit Michael Lehrmann das Projekt STERN AKUSTISCH gründeten und damit im Jahre 2008 live und mit eigener CD unterwegs waren, arbeitete die neue Besetzung der STERN-COMBO MEISSEN verstärkt an neuem Material.004 20180813 1303641455 Nachdem bei der "Combo" speziell live vieles im Argen lag, stieg die Band in der neuen Besetzung wieder zum Muss im Live-Geschäft auf. Viele Leute gingen begeistert aus den ersten Konzerten in neuer Besetzung wieder nach Hause. Diesen Schwung nahm die Kapelle mit, und veröffentlichte im Spätherbst 2009 mit "Das kurze Leben des Raimund S." die erste Single nach über 20 Jahren. Vorgestellt wurde der Song bereits zum Jubiläumskonzert in Meißen im Sommer des gleichen Jahres.

Im Sommer 2010 gab es einen weiteren Besetzungswechsel. Aufgrund terminlicher Überschneidungen mit anderen Projekten und Verpflichtungen verließen Axel Schäfer und Sebastian Düwelt die Band wieder. Für sie spielten seit Juli 2010 Robert Brenner am Bass und Marek Arnold am zweiten Keyboard. Am 18. November 2010 erhielt die Band den Kunst- und Kulturpreis der Stadt Meißen. Der mit 2.000,- Euro dotierte Preis wird den Musikern während einer feierlichen Zeremonie mit anschließendem Live-Konzert im Theater zu Meißen übergeben. Im Sommer 2011 verließ Gründungsmitglied Norbert Jäger die STERN-COMBO MEISSEN aus gesundheitlichen Gründen. Die Lücke, die er hinterließ, versuchte Martin Schreier an den Percussion-Instrumenten zu schließen. Ende September 2011 erschien mit "Lebensuhr" dann das langerwartete neue Album der Band, auf dem eine bunte Mischung aus Kompositionen vieler Stern-Musiker zu hören ist, und für das der ehemalige Karat-Texter Norbert Kaiser die Texte schrieb.

005 20180813 1146331601Zur Ruhe kam die Band aber nicht. Im Juli 2012 verließen gleich drei Musiker die Band. Sänger Larry B., Bassist Robert Brenner und Keyboarder Marek Arnold teilten ihren Ausstieg bei der Combo mit einer Presseerklärung mit, in der sie interne Spannungen und unterschiedliche Sichtweisen in Bezug auf Organisation sowie Finanzen als Gründe anführten. Für sie kehrten Axel Schäfer (Bass) und Sebastian Düwelt (Keyboards) zur Combo zurück. Die nächsten bereits fest gebuchten Konzerte standen an, die Band hatte aber noch keinen neuen Sänger gefunden. In dieser Übergangsphase halfen die LIFT-Musiker Werther Lohse und Bodo Kommnick als Gastsänger aus. Parallel dazu ging die Band auf die Suche nach einem Sänger und dabei ganz neue Wege: Man rief mit einer öffentlichen Ausschreibung Sänger auf, sich bei der "Combo" zu melden und sich zu bewerben. Nach mehreren Castings wurde Anfang Oktober 2012 der Altenburger Musiker Manuel Schmid als neuer Frontmann vorgestellt.

Am 8. April 2013 fand im Berliner Theater am Potsdamer Platz ein ganz besonderes Konzert statt. Die Band spielte ein extralanges Konzert, in dem u.a. auch das "Weiße Gold" komplett aufgeführt wurde. Dieses Konzert wurde mitgeschnitten, um es auf DVD und CD zu veröffentlichen. Unter dem Titel "Stern-Combo Meißen live im Theater am Potsdamer Platz" veröffentlichte die Band im Januar 2014 eine 2 CDs und 2 DVDs umfassende Box. Bereits im September 2013 machte die traurige Nachricht über die schwere Erkrankung von Thomas Kurzhals die Runde. Der Musiker kam plötzlich ins Krankenhaus und lag längere Zeit im Koma.006 20180813 1949871190 Die folgenden Konzerte spielte die Band ohne ihren langjährigen Keyboarder und Komponisten. In der Nacht vom 1. auf den 2. Januar 2014 verstarb Thomas Kurzhals in einem Krankenhaus in Glauchau. Den eben erwähnten Mitschnitt des Konzerts im Theater am Potsdamer Platz überreichten ihm seine Kollegen aber noch an seinem Geburtstag im Dezember 2013, so dass "der Kurze" noch das Ergebnis der geleisteten Arbeit sehen und hören konnte.

Die Band würdigt das Schaffen ihres Kollegen Kurzhals im Frühjahr 2014 mit einer EP. Die vier Titel umfassende CD "Senftenberg 2013" beinhaltet einen Mitschnitt des letzten Konzerts der Band mit Thomas Kurzhals am 5. Juli 2013. Die Lücke, die Kurzhals bei der "Combo" hinterließ, schlossen die verbliebenen Musiker nicht mit einem Ersatzmusiker. Vielmehr übernahm Manuel Schmid zusätzlich auch noch den Part des Keyboarders und Komponisten. Trotz dem Verlust ihres kreativen Kopfes und langjährigen Kollegen, feiert die Combo das 50. Bandjubiläum am 13. September 2014 mit einem Konzert in Meißen. Die Band schaffte es dabei, ihren verstorbenen Kollegen mit dabei sein zu lassen, auch wenn er nicht mit ihnen auf der Bühne stehen konnte. Passend zum Jubiläum erschien bei AMIGA die CD "Die größten Hits", auf der mit "Kein einziges Wort" und "Lebensblues" zwei brandneue Titel enthalten waren. "Lebensblues" ist einer der letzten Songs, die Thomas Kurzhals zusammen mit Manuel Schmid geschrieben hatte.

Am 13. Juni 2015 fand in Grimma die Uraufführung von "Bilder einer Ausstellung" statt. Die Band hat Modest Mussorgskis Klavierzyklus als Rock-Version umgearbeitet und auf die Bühne gebracht. Der Mitschnitt dieses Konzerts erschien im November 2015 auf CD und DVD und beinhaltet eine Mischung aus Klassik, Rock und Jazz, sowie aus Kompositionen, Improvisationen und Gesang. Im Februar 2016 und April 2017 ereilten die STERN-COMBO MEISSEN die nächsten Hiobs-Botschaften.007 20180813 1635575679 Am frühen Morgen des 13. Februar 2016 verstarb Reinhard Fißler nach seiner lang und tapfer ertragenen Krankheit in einem Berliner Krankenhaus. Am 7. April 2017 verstarb auch Norbert Jäger, die Stimme des "Alten auf der Müllkippe", der die Band in den 60ern mitgegründet und sie lange Jahre mit seinem Percussion-Spiel mit geprägt hatte.

Im Herbst 2018 erschien anlässlich des 40. Jahrestages seiner Erstaufführung bei AMIGA das Album "Weißes Gold" als Jubiläums Edition. Darauf enthalten sind vier verschiedene Fassungen des Stücks, u.a. eine Neubearbeitung aus dem Jahre 2018 mit Gunter Emmerlich als Sprecher. Zur Zeit befindet sich die Band in der kreativen Phase. Man arbeitet an einem weiteren Album mit neuen Songs, von denen das Stück "Nimm die Welt in die Hand" bereits im Sommer 2018 seine Live-Premiere hatte. 


Interviews:
• Interview mit Thomas Kurzhals (03/2007): HIER
• Interview mit Ralf Schmidt (09/2007): HIER
• Interview mit Kurzhals & Schreier (08/2008): HIER
• Interview mit Ralf Schmidt (10/2008): HIER
• Interview mit Reinhard Fißler (09/2008): HIER
• Interview mit Werner Kunze (03/2009): HIER
• Interview mit der Band (09/2011): HIER
• Interview mit Marek Arnold (10/2011): HIER
• Interview mit Manuel Schmid (10/2012): HIER
• Interview mit Manuel Schmid (02/2014): HIER
• Interview mit Manuel Schmid (06/2016): HIER
• Interview mit Manuel Schmid (08/2017): HIER
• Interview mit Manuel Schmid (09/2018): HIER

Die Stern-Combo Meißen im Internet:
• off. Homepage der Band: www.stern-combo-meissen.com





Die Album-Diskographie

lp01 20180813 1820493374Titel: "Stern-Combo Meißen"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 8 55 567
Erschienen: 1977
Anmerkung: Dieses Album erschien 1996 bei Buschfunk (# 401283180093) erstmals auf CD. Ein weiteres Mal erschien das Album im Jahre 2011 in der 7er CD Box "Die Original Amiga-Alben" aus dem Hause sechzehnzehn (# BF 06392).

Titel:
Seite 1: "Der Kampf um den Südpol", "Der Alte auf der Müllkippe", "Mütter geh'n fort ohne Laut"
Seite 2: "Eine Nacht auf dem kahlen Berge", "Licht in das Dunkel"


lp02 20180813 1942156028Titel: "Weisses Gold"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 8 55 636
Erschienen: 1978
Anmerkung: Dieses Album erschien in Deutschland im Jahre 1993 bei DSB (# 3150-2) erstmals auf CD. Bereits im Jahre 1987 erschien es bei Nexus in Japan schon auf CD (siehe unten). Weitere Wiederveröffentlichungen gab es bei Buschfunk und sechzehnzehn, u.a. im Jahre 2011 in der 7er CD Box "Die Original Amiga-Alben" (# BF 06392).

Titel:
Seite 1: "Ouvertüre", "Der Traum", "Des Goldes Bann", "Der Goldmacher", "Die Flucht"
Seite 2: "Zweifel", "Erkenntnis", "Weisses Gold"


lp03 20180813 1978903778Titel: "Weisses Gold"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (LP)
Label: POOL (BRD)
Katalognummer: 6.24088 AP
Erschienen: 1978
Anmerkung: Bundesdeutsche Ausgabe des Albums mit vom Original aus der DDR abweichendem Cover.

Titel:
Seite 1: "Ouvertüre", "Der Traum", "Des Goldes Bann", "Der Goldmacher", "Die Flucht"
Seite 2: "Zweifel", "Erkenntnis", "Weisses Gold"


lp04 20180813 1920731441Titel: "Der weite Weg"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 8 55 652
Erschienen: 1979
Anmerkung: Dieses Album erschien im Jahre 1993 bei DSB (# 3207-2) erstmals auf CD. Ein weiteres Mal erschien das Album im Jahre 2011 in der 7er CD Box "Die Original Amiga-Alben" aus dem Hause sechzehnzehn (# BF 06392).

Titel:
Seite 1: "Die Sage", "Gib mir was du geben kannst", "Was bleibt", "Der Motor"
Seite 2: "Der Frühling", "Der weite Weg"


lp05 20180813 1858887540Titel: "Reise zum Mittelpunkt des Menschen"
Interpret: Stern Meissen
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 8 55 811
Erschienen: 1980
Anmerkung: Dieses Album erschien im Jahre 1993 bei DSB (# 3224-2) erstmals auf CD. Ein weiteres Mal erschien das Album im Jahre 2011 in der 7er CD Box "Die Original Amiga-Alben" aus dem Hause sechzehnzehn (# BF 06392).

Titel:
Seite 1: "Allein", "Hinwendung"
Seite 2: "Romanze", "Innenwelt", "Menschenzeit"


lp06 20180813 1383118934Titel: "Stundenschlag"
Interpret: Stern Meissen
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 8 55 959
Erschienen: 1982
Anmerkung: Dieses Album erschien im Jahre 1996 bei Hansa/BMG (# 401283180113) erstmals auf CD. Ein weiteres Mal erschien das Album im Jahre 2011 in der 7er CD Box "Die Original Amiga-Alben" aus dem Hause sechzehnzehn (# BF 06392).

Titel:
Seite 1: "Also was soll aus mir werden", "Der eine und der andere", "Das Paar"
Seite 2: "Stundenschlag", "In der selben Bahn", "El Salvador", "Leben möcht' ich"


lp07 20180813 1252764323Titel: "Weisses Gold"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (CD)
Label: Nexus (JAP)
Katalognummer: K32Y 2119
Erschienen: 1987 (1978)
Anmerkung: Erstauflage dieses Werks auf CD - Made in Japan.

Titel:
"Ouvertüre", "Der Traum", "Des Goldes Bann", "Der Goldmacher", "Die Flucht", "Zweifel", "Erkenntnis", "Weisses Gold"


lp08 20180813 1752839250Titel: "Taufrisch"
Interpret: Stern Meissen
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 8 56 107
Erschienen: 1985
Anmerkung: Dieses Album erschien im Jahre 2000 bei Unionton/Buschfunk (# 8029-2) - zusammen mit dem Nachfolge-Album "Nächte" - erstmals auf CD. Ein weiteres Mal erschien das Album im Jahre 2011 in der 7er CD Box "Die Original Amiga-Alben" aus dem Hause sechzehnzehn (# BF 06392).

Titel:
Seite 1: "Starmädchen", "Was fang ich an", "Deine Augen", "Mein Weg", "Schnee und Erde"
Seite 2: "Taufrisch", "Wir sind die Sonne", "Lebenslauf", "Nicht allein", "Harlekin"


lp09 20180813 1959730387Titel: "Nächte"
Interpret: Stern Meissen
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 8 56 263
Erschienen: 1987
Anmerkung: Dieses Album erschien im Jahre 2000 bei Unionton/Buschfunk (# 8029-2) - zusammen mit dem Vorgänger-Album "Taufrisch" - erstmals auf CD. Ein weiteres Mal erschien das Album im Jahre 2011 in der 7er CD Box "Die Original Amiga-Alben" aus dem Hause sechzehnzehn (# BF 06392).

Titel:
Seite 1: "Eine Nacht", "Gina", "Die Welt", "Ich bin frei", "Neonmeer"
Seite 2: "Nächte", "Glaub mir", "Schönheit", "Tausendmal", "Ich wünsch mir"


lp10 20180813 1188164557Titel: "Rock aus Deutschland (ost)"
Interpret: Stern Meissen
Format: Album (LP)
Label: DSB (D)
Katalognummer: 3043-1
Erschienen: 1992
Anmerkung: Zeitgleich auch auf CD (# 3043-2) mit den Bonustracks "Der Alte auf der Müllkippe", "Also was soll aus mir werden", "Der eine und die andere", "Nicht allein", "Die Welt" und "Schönheit" erschienen.

Titel:
Seite 1: "Kampf um den Südpol", "Die Sage", "Stundenschlag", "Leben möcht' ich"
Seite 2: "Wir sind die Sonne", "Was fang ich an", "Taufrisch", "Eine Nacht", "Ich bin frei"


lp11 20180813 1501659342Titel: "Live"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (CD)
Label: Edition BARBArossa (D)
Katalognummer: EdBa 01308-2
Erschienen: 1996
Anmerkung: Mitschnitt des Konzerts vom 16. Juli 1976 im Kulturhaus "Fürstenwalder Hof" zu Fürstenwalde. Ausschließlich auf CD erschienen!

Titel:
"Finlandia", "Der Kampf um den Südpol", "Wenn ich träume", "Rhapsody in Blue", "Happiness Is Just Around The Band"


lp12 20180813 1776990815Titel: "Hits"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (CD)
Label: AMIGA (D)
Katalognummer: 74321326182
Erschienen: 1996
Anmerkung: Ausschließlich auf CD erschienen!

Titel:
"Eine Nacht auf dem kahlen Berge", "Der Kampf um den Südpol", "Der Alte auf der Müllkippe", "Also was soll aus mir werden", "Der Motor", "Der weite Weg", "Der eine und der andere", "Stundenschlag", "Das Paar", "Der Frühling"


lp13 20180813 1256525541Titel: "Leben möcht' ich" (Best)
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (CD)
Label: Ariola Express (D)
Katalognummer: 74321701292
Erschienen: 1999
Anmerkung: Ausschließlich auf CD erschienen!

Titel:
"Also was soll aus mir werden", "Söhnchen", "Hoch war der Berg", "Der Alte", "Jenny", "Die Sage", "Das alte Schloss", "Der weite Weg", "Du komm her", "Gib mir was du geben kannst", "Stundenschlag", "Leben möcht' ich", "Wir sind die Sonne", "Deine Augen", "Eine Nacht"


lp15 20180813 1081103822Titel: "Live"
Interpret: Sachsendreier
Format: Album (CD)
Label: Buschfunk (D)
Katalognummer: 05522
Erschienen: 1999
Anmerkung: Der Sachsendreier waren die "Combo", LIFT und ELECTRA. Ausschließlich auf CD erschienen!

Titel:
"Wasser und Wein", "Der weite Weg", "Der Frühling", "Jeden Abend", "Wenn die Blätter fallen", "Die sixtinische Madonna", "Türkischer Marsch", "Also was soll aus mir werden", "Mein Herz soll ein Wasser sein", "Du falsche Schöne", "Das kommt weil deine Seele brennt", "Der grüne Esel", "Der Kampf um den Südpol", "Tagesreise", "Tritt ein in den Dom", "Wasser und Wein"


lp16 20180813 1463620526Titel: "40 Jahre"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Doppel-Album (2 CDs)
Label: Buschfunk (D)
Katalognummer: DCD 07142
Erschienen: 2004
Anmerkung: Limitierte Auflage - ausschließlich auf CD erschienen.

Titel:
CD 1: "Nächte", "Was fang ich an", "Schnee und Erde", "Eine Nacht", "Ich bin frei", "Wir sind die Sonne", "Also was soll aus mir werden", "Der Motor", "Leben möcht' ich", "Lebenslauf", "Mein Weg", "Die Welt soll weiter blühen", "Der Held", "Lass mich hier nicht liegen"
CD 2: "Der Kampf um den Südpol", "Der weite Weg", "Die Sage", "Eine Nacht auf dem kahlen Berge", "Der Frühling", "Bolero"


lp17 20180813 1421079815Titel: "Live (Vol. 2)"
Interpret: Sachsendreier
Format: Album (CD)
Label: Buschfunk (D)
Katalognummer: 05502
Erschienen: 2007
Anmerkung: Der Sachsendreier waren die "Combo", LIFT und ELECTRA. Ausschließlich auf CD erschienen!

Titel:
"Am Abend mancher Tage", "Finden wir uns neu", "Der Motor", "Eine Nacht", "Einmal ich, einmal du", "Dicke Bohnen", "Meine Schulden", "Scherbenglas", "Boureé", "Die Sage", "Leben möcht' ich", "Lass mich hier nicht liegen", "Nach Süden", "Weiter, weiter", "Nie zuvor", "Seh in die Kerzen"


lp18 20180813 1045508350Titel: "Hits und Raritäten"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (CD)
Label: Buschfunk (D)
Katalognummer: BF 06102
Erschienen: 2009
Anmerkung: Ausschließlich auf CD erschienen!

Titel:
"Das alte Schloss", "Der Kampf um den Südpol", "Hat der Tag sein Werk vollbracht", "Hoch war der Berg", "Wenn ich träume", "Jenny", "Der Alte auf der Müllkippe", "Licht in das Dunkel", "Mütter geh'n fort ohne Laut", "Du, komm her", "Das Bild", "In den Kosmos", "Die Erde schweigt", "Also was soll aus mir werden", "Liebesroulette", "Wir sind die Sonne", "Tage gibt es"


lp14 20180813 1283621428Titel: "Lebensuhr"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (CD)
Label: Buschfunk (D)
Katalognummer: 07152
Erschienen: 2011
Anmerkung: Ausschließlich auf CD erschienen!
Reviews: HIER

Titel:
"Das kurze Leben des Raimund S.", "Es geht die Zeit", "Die Zeder von Jerusalem", "Lebensuhr", "Deines Geistes Glas", "Ein Tag, ein Jahr und ein Leben", "Der zweite Blick", "Reiter der Nacht", "Verlieren ist sinnlos", "Ewigkeit", "Mal seh'n wohin die Reise geht (SCM feat. Reinhard Fißler)", "TNTK 2007", "Zeugen dieser Zeit", "So geseh'n", "Prima Klima", "Waldesstille", "Gelbe Elbe (Bonustrack)"


lp19 20180813 1485246947Titel: "Sternstunden (Die größten Hits)"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Doppel-Album (2 CDs)
Label: AMIGA (D)
Katalognummer: 88697965562
Erschienen: 2011
Anmerkung: Ausschließlich auf CD erschienen!

Titel:
CD 1: "Allegro", "Largo", "Allegro Danza", "Jenny", "Der Alte auf der Müllkippe", "Der Kampf um den Südpol", "Stundenschlag", "Was bleibt", "Die Sage", "Also was soll aus mir werden", "Leben möcht' ich", "Das Paar"
CD 2: "Weisses Gold (Rock-Suite)", "Der Motor", "Menschenzeit", "Eine Nacht auf dem kahlen Berge", "Wir sind die Sonne", "Liebesroulette", "Starmädchen", "Was fang ich an", "Schönheit", "Ich bin frei", "Eine Nacht"


lp20 20180813 1830601769Titel: "Die Original AMIGA Alben 1977 - 1987"
Interpret: Stern-Combo Meißen/Stern Meissen
Format: Album (7 CD Box)
Label: Sechzehnzehn (D)
Katalognummer: BF 06392
Erschienen: 2011
Anmerkung: Wiederauflage aller zu DDR-Zeiten bei AMIGA erschienenen Studioalben auf CD.
Rezension: HIER

Inhalt: In dieser Box sind die Alben "Stern Combo Meißen" (1977), "Weißes Gold" (1978), "Der weite Weg" (1979), "Reise zum Mittelpunkt des Menschen" (1980), "Stundenschlag" (1982), "Taufrisch" (1985) und "Nächte" (1987) auf 7 CDs enthalten.


lp21 20180813 1212582291Titel: "Live im Theater am Potsdamer Platz"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (CD/DVD)
Label: Intendance/Pool (D)
Katalognummer: ITD 007
Erschienen: 2014
Anmerkung: Mitschnitt des Konzerts im Theater am Potsdamer Platz vom 8. April 2013 auf 2 DVDs + 2 CDs
Rezension: HIER

Titel:
CD 1: "TNTK Part I / Part II", "Die Sage", "Was bleibt", "Stundenschlag", "Eine Nacht auf dem Kahlen Berge", "Der Eine und der Andere", "Der Frühling 2013", "Der Alte auf der Müllkippe", "Reiter der Nacht", "Das kurze Leben des Raimund S.", "Ein Tag, ein Jahr, ein Leben", "Lebensuhr"
CD 2: "Weißes Gold", "Licht in das Dunkel/Mütter gehn fort ohne laut", "Also was soll aus mir werden", "Der Kampf um den Südpol", "Rabe-Medley", "Wir sind die Sonne"
DVD 1 + 2: Das Programm auf den DVDs ist identisch mit dem auf den CDs + Bonusmaterial


lp22 20180813 1574849897Titel: "Die größten Hits"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (CD)
Label: AMIGA (D)
Katalognummer: 88875000112
Erschienen: 2014
Anmerkung: CD aus der Reihe "Die Musik unserer Generation" der Zeitschrift Super Illu.

Titel: "Stundenschlag", "Der Kampf um den Südpol", "Der weite Weg", "Also was soll aus mir werden", "Wir sind die Sonne", "Schnee und Erde", "Eine Nacht", "Lebensblues (Neuer Song)", "Kein einziges Wort (Neuer Song)", "Lebensuhr (Version 2014 mit Andreas Bicking)", "Die Zeder von Jerusalem (Version 2014)", "Es geht die Zeit (Version 2014)", "Reiter der Nacht (Version 2014)", "Waldesstille (Version 2014)", "Die Erkenntnis (Neuer Song - Live in Senftenberg 2013)", "Weißes Gold (Live in Senftenberg 2013)"


lp23 20180813 1119104095Titel: "Bilder einer Ausstellung (The Rock Version)"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (CD/DVD)
Label: Buschfunk (D)
Katalognummer: 07162
Erschienen: 2015
Anmerkung: Limitierte Sonderedition als CD und DVD-Set. Aufgenommen am 13. Juni 2016 beim 1. Landesmusikfest Sachsen in Grimma, zusammen mit dem Leipziger Symphonieorchester und dem Landesjugendchor Sachsen.
Rezension: HIER

Titel:
CD: "Promenade 1", "Gnomus", "Promenade 2", "Vokalise-Interlude", "Das alte Schloss", "Schloss Rockstein", "Eine Nacht auf dem kahlen Berge", "Das alte Schloss (Nachspiel/Erinnerung)", "Promenade 3", "Tuilerien", "Bydlo", "Promenade 4", "Ballett der Küchlein in ihren Eierschalen", "Samuel Goldenberg & Schmuyle", "Promenade - Zwischenspiel", "Promenade 5", "Der Marktplatz", "Drum Solo", "Katakomben", "Promenade 6 (Con Mortius In Lingua Mortua)", "Baba Yaga", "Das Große Tor Von Kiew"
DVD: Das Programm auf der DVD ist identisch mit dem auf der CD.


lp24 20180921 1741941646Titel: "Weißes Gold (Jubiläums Edition)"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Doppel-Album (2 CDs)
Label: AMIGA (D)
Katalognummer: folgt
Erschienen: 2018
Anmerkung: Jubiläums Edition zum 40. Jahrestag der Erstaufführung des "Weißen Goldes".
Rezension: HIER

Titel:
CD 1: "Das Weiße Gold" (Rundfunk-Produktion 1978 - Die Unveröffentlichte), "Das Weiße Gold" (AMIGA-Produktion 1979 - Das Original)
CD 2: "Das Weiße Gold" (Studio-Produktion 2001 - Das Vermächtnis), "Das Weiße Gold" (Studio-Produktion 2018 - Die Neuproduktion)





 
 
 
 





Die Single-Diskographie

si01 20180813 1707534941Titel: "Söhnchen"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 4 56 138
Erschienen: 1975

Titel:
Seite 1: "Söhnchen"
Seite 2: "Hoch war der Berg"


si02 20180813 1706187617Titel: "Der Alte"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 4 56 265
Erschienen: 1977

Titel:
Seite 1: "Der Alte"
Seite 2: "Jenny"


si04 20180813 1276123785Titel: "Das alte Schloss"
Interpret: Diverse
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 4 56 315
Erschienen: 1978
Anmerkung: Sog. Splitt-Single mit zwei Künstlern auf einer Schallplatte.

Titel:
Seite 1: "Das alte Schloss" (Stern-Combo Meißen)
Seite 2: "Lucille" (Muck)


si03 20180813 1077999143Titel: "Der weite Weg"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 4 56 331
Erschienen: 1978

Titel:
Seite 1: "Der weite Weg"
Seite 2: "Du, komm her"


si05 20180813 1783548490Titel: "Die Sage"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 4 56 401
Erschienen: 1979

Titel:
Seite 1: "Die Sage"
Seite 2: "Gib mir was du geben kannst"


si06 20180813 1364087916Titel: "Also was soll aus mir werden"
Interpret: Stern Meißen
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 4 56 445
Erschienen: 1980

Titel:
Seite 1: "Also was soll aus mir werden"
Seite 2: "Die Erde schweigt"


si07 20180813 1234223452Titel: "Stundenschlag"
Interpret: Stern Meißen
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 4 56 496
Erschienen: 1981

Titel:
Seite 1: "Stundenschlag"
Seite 2: "Leben möcht' ich"


si08 20180813 1162066000Titel: "Wir sind die Sonne"
Interpret: Stern Meißen
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 4 56 559
Erschienen: 1984

Titel:
Seite 1: "Wir sind die Sonne"
Seite 2: "Deine Augen"


si09 20180813 1079320418Titel: "Das kurze Leben des Raimund S."
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Single (Maxi CD)
Label: Overlight (D)
Katalognummer: ohne
Erschienen: 2009

Titel:
"Das kurze Leben des Raimund S. (Radio Edit)", "Das kurze Leben des Raimund S. (Long Version)", "Das kurze Leben des Raimund S. (Instrumental)"


si10 20180813 1524175678Titel: "Senftenberg 2013"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Single/EP (Maxi CD)
Label: Eigenvertrieb (D)
Katalognummer: ohne
Erschienen: 2014
Anmerkung: Mitschnitt vom letzten Konzert mit Thomas Kurzhals am 5. Juli 2013 in Senftenberg. Nicht im regulären Handel und nur über die Stern-Combo Meißen zu beziehen.

Titel:
"Die Sage", "Eine Nacht auf dem kahlen Berge", "Weißes Gold (Kurzfassung)", "Der Frühling"



 
 
 
 





VHS/DVD

dvd01 20180813 1911163133Titel: "Sachsendreier live"
Interpret: Sachsendreier
Format: Video (DVD)
Label: Buschfunk (D)
Katalognummer: 05529
Erschienen: 2005
Anmerkung: Der Sachsendreier waren die "Combo", LIFT und ELECTRA.

Titel:
"Der weite Weg", "Der Frühling", "Wasser und Wein", "Jeden Abend", "Die sixtinische Madonna", "Türkischer Marsch", "Also was soll aus mir werden", "Stundenschlag", "Mein Herz soll ein Wasser sein", "Du falsche Schöne", "Das kommt, weil meine Seele brennt", "Der grüne Esel", "Wenn die Blätter fallen", "Tritt ein in den Dom", "Meine Schulden", "Tagesreise", "Der Kampf um den Südpol", "Wasser und Wein"


lp21 20180813 1212582291Titel: "Live im Theater am Potsdamer Platz"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (CD/DVD)
Label: Intendance/Pool (D)
Katalognummer: ITD 007
Erschienen: 2014
Anmerkung: Mitschnitt des Konzerts im Theater am Potsdamer Platz vom 8. April 2013 auf 2 DVDs + 2 CDs

Titel:
DVD 1: "TNTK Part I / Part II", "Die Sage", "Was bleibt", "Stundenschlag", "Eine Nacht auf dem Kahlen Berge", "Der Eine und der Andere", "Der Frühling 2013", "Der Alte auf der Müllkippe", "Reiter der Nacht", "Das kurze Leben des Raimund S.", "Ein Tag, ein Jahr, ein Leben", "Lebensuhr"
DVD 2: "Weißes Gold", "Licht in das Dunkel/Mütter gehn fort ohne laut", "Also was soll aus mir werden", "Der Kampf um den Südpol", "Rabe-Medley", "Wir sind die Sonne" + Bonusmaterial
CD 1 + 2: Das Programm auf den CDs ist identisch mit dem auf den DVDs


lp23 20180813 1119104095Titel: "Bilder einer Ausstellung (The Rock Version)"
Interpret: Stern-Combo Meißen
Format: Album (CD/DVD)
Label: Buschfunk (D)
Katalognummer: 07162
Erschienen: 2015
Anmerkung: Limitierte Sonderedition als CD und DVD-Set. Aufgenommen am 13. Juni 2016 beim 1. Landesmusikfest Sachsen in Grimma, zusammen mit dem Leipziger Symphonieorchester und dem Landesjugendchor Sachsen.

Titel:
DVD: "Promenade 1", "Gnomus", "Promenade 2", "Vokalise-Interlude", "Das alte Schloss", "Schloss Rockstein", "Eine Nacht auf dem kahlen Berge", "Das alte Schloss (Nachspiel/Erinnerung)", "Promenade 3", "Tuilerien", "Bydlo", "Promenade 4", "Ballett der Küchlein in ihren Eierschalen", "Samuel Goldenberg & Schmuyle", "Promenade - Zwischenspiel", "Promenade 5", "Der Marktplatz", "Drum Solo", "Katakomben", "Promenade 6 (Con Mortius In Lingua Mortua)", "Baba Yaga", "Das Große Tor Von Kiew"
CD: Das Programm auf der CD ist identisch mit dem auf der DVD.


dvd02 20180917 1280545543Titel: "Im Konzert"
Interpret: Stern Meißen
Format: Video (DVD)
Label: Telepool/Eurovideo (D)
Katalognummer: 294973
Erschienen:
2018
Anmerkung:
Live-Mitschnitte zweier Konzerte aus den Jahren 1981 und 1984. Laufzeit ca. 117 Minuten
Rezension: HIER

Titel:
Konzert in Bautzen (1981): "Reise zum Mittelpunkt des Menschen (Auszug)", "Der Kampf um den Südpol", "Der Frühling", "Also was soll aus mir werden", "Stundenschlag", "You've Got To Hide Your Love Away", "Der Eine und der Andere", "Die Sage"
Konzert in Greiz (1984): "Intro", "Nicht allein o Starmädchen", "Stundenschlag", "Guernica", "Taufrisch", "Deine Augen", "Harlekin", "Leben möcht' ich", "Lebenslauf", "Wir sind die Sonne", "Keine Zeit"



 
 
 
 





Literatur

buch01 20180813 1922453546Titel: "Geschichten vom Sachsendreier"
Autor: Jürgen Balitzki
Format: Buch
Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf
ISBN-13: 978-3896023230
Erschienen: 2001
Beschreibung: 407 Seiten, Pappeinband (broschiert). Das Buch ist eine Zeitreise in die DDR-Musikszene der Siebziger. Geschichten mit und über electra, Lift und die Stern-Combo Meißen


buch02 20180813 1866302792Titel: "Leben möcht' ich... - Die Geschichte einer deutschen Musiklegende"
Autor: Mike Brettschneider
Format: Buch
Verlag: Eigenvertrieb
ISBN-13: ohne
Erschienen: 2009 (Zweitauflage 2010)
Beschreibung: 63 Seiten, broschiert/Taschenbuch. Mit vielen Bildern, O-Tönen der Musiker, Platzierungen in den Jahreswertungen, Übersicht über alle Musiker, Diskographie. Nicht im Handel sondern nur über den Shop auf www.stern-combo-meissen.com erhältlich.


buch03 20180813 1297306876Titel: "50 Jahre - Das Jubiläum"
Herausgeber: Art Agentur Seidel
Format: Magazin
Erschienen: 2014
Beschreibung: 16-seitiges Magazin mit vielen Bildern, Lebensläufen, Bandbiographie, Autogrammkarten-Sammlung. Nicht im Handel und nur im Shop auf www.stern-combo-meissen.com erhältlich.



 
 
 
 
 





Videos



























 
 
 
 
 
 
 
 



Fotos/Autogramme:

Zum Vergrößern bitte anklicken.  Alle Fotos in diesem Portrait
stammen aus dem Fundus der Band oder aus unserem Archiv






 
 
 
 
 

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2018)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen