000 20170711 1124704379

Deutschrock | Deutschpop

MUSIKER BIOGRAPHIE ALBEN SINGLES SAMPLER

 

VHS/DVD LITERATUR SONSTIGES CLIPS FOTOS









 

 

 

 

Die Musiker:
001a 20170711 1807875992 001b 20170711 1759323407

 

Gründungsbesetzung (1972)
• Frank Pfeiffer (voc) 1972 bis 1974
• Fritz Puppel (g) durchgehend dabei
• Ingo Döring (bg) 1972 bis 1974
• Klaus Witte (key) 1972 bis 1975
• Andreas Pieper (fl) 1972 bis 1974
• Klaus Selmke (dr) 1972 bis 1989 / seit 1992

Aktuelle Besetzung (Stand 07/2017)
• Toni Krahl (voc, g) seit 1975
• Fritz Puppel (g) durchgehend dabei
• Georgi Gogow (bg, vio) 1974 bis 1982 / seit 1992
• Klaus Selmke (dr) 1972 bis 1989 / seit 1992
• Manfred Hennig (key) seit 1982

Ehemalige Mitglieder
• Peter Rasym (bg) 1990 bis 1991
• Ingo Politz (dr) 1990 bis 1991
• Gisbert Piatkowski (g) 1980 bis 1981
• Rüdiger Barton (key) 1980 bis 1981
• Emil Bogdanow (voc) 1974 bis 1975








 

 

 

Die Biographie:


002 20170711 1329778765Die Anfangszeit
Die Gruppe CITY wurde 1972 von Fritz Puppel (Gitarre) und Klaus Selmke (Schlagzeug) in Ostberlin gegründet. In der Anfangszeit firmierte die junge Kapelle noch unter dem Namen CITY BAND BERLIN, im Jahre 1974 änderte man den Namen in CITY ROCK BAND und fand letzlich 1975 in CITY den endgültigen Bandnamen. Zur ersten Besetzung gehörten neben Puppel und Selmke noch Ingo Döring (Bass), Klaus Witte (key), Frank Pfeiffer (Gesang) und Andreas Pieper (Flöte). Anfangs bestand das Bühnenprogramm aus Coverversionen internationaler Hits und die Band spielte "zum Tanz". Ab 1974 kam es zu deutlichen Veränderungen bei CITY. Personell wechselte man die Positionen des Sängers und Bassisten: Für Sänger Frank Pfeiffer kam Emil Bogdanow, und für den Bassisten Ingo Döring kam Georgi Gogow, der neben Bass auch noch Violine spielte. Auch Andreas Witte verließ die Band. Für ihn kam jedoch kein Ersatz. Bogdanows Zeit bei CITY war nur kurz, denn bereits 1975 wurde er durch Toni Krahl ersetzt, der noch bis heute Sänger der Band ist. Ebenfalls 1975 verließ Keyboarder Klaus Witte die Band und in der Besetzung Puppel, Selmke, Krahl und Gogow entstanden erste eigene Lieder, und dann auch die erste Single-Veröffentlichung. Noch im gleichen Jahr erschien beim staatlichen Plattenlabel AMIGA die Single "Der Spatz" (Seite B: "Die Frau des Seiltänzers").

Der Durchbruch
Der Durchbruch für CITY kam im Jahre 1975 und mit der Produktion des Songs "Am Fenster" beim Rundfunk der DDR. Das Lied lief anschließend im Radio rauf und runter, und obwohl es dieses Lied noch nicht auf Platte gab, setzten es die Diskotheker im Lande bereits als Tonbandaufnahme ein. Erst im Jahr 1977 veröffentlichte das Plattenlabel AMIGA die Single "Am Fenster". Dies gab dem Song noch einen weiteren Schub und vordere Plätze in den Wertungssendungen waren das Ergebnis. In der Jahreswertung des DDR-Rundfunks belegte der Song im Jahre 1977 den zweiten Platz und wurde nur von dem PUHDYS-Song "Erinnerung" auf den zweiten Platz gedrängt. Das ist allein schon deshalb bemerkenswert, weil dieses Lied eigentlich gar nicht auf Schallplatte erscheinen, geschweige denn im Studio produziert werden sollte. An den Regeln und Vorgaben vorbei produzierte die Band zusammen mit Produzent Helmar Federowski dieses Stück trotzdem und der Erfolg gab ihnen recht. Bereits ein Jahr später veröffentlichte die Gruppe das zu ihrem Hit passende Album "Am Fenster", das ebenfalls sehr erfolgreich lief. Der Song "Am Fenster" erreichte irgendwie auch Griechenland, wo er ebenfalls zu einem Hit wurde.003 20170711 1264609213 
Das Album selbst wurde dort auch veröffentlicht und erhielt in dem Land später sogar eine Goldene Schallplatte. Mit der LP "Der Tätowierte" legte die Band 1979 gleich ein weiteres Album nach. Auch dieses Album wurde in Griechenland veröffentlicht. Im Gesamtvergleich zählt dieses Album - möglicherweise durch seine ziemlich schnelle Entstehung - nicht zu den stärksten Werken der Band. In der Folge gab es die nächsten personellen Veränderungen bei CITY. Mit Rüdiger Barton (Keyboard) und Gisbert "Pitti" Piatkowski (Gitarre) kamen zwei neue Musikerkollegen von der Gruppe MAGDEBURG. In dieser erweiterten Besetzung mit sechs Musikern - davon zwei Gitarristen - erschien im Jahre 1980 die LP "Dreamer" und der Titel "Efkaristo", der gemeinsam von Joro Gogow und Gisbert Piatkowski geschrieben, und als Single veröffentlicht wurde.

Ohne Bass und ohne Haare ...
Im Jahre 1981 kam es zu Spannungen innerhalb der Band, die eigentlich schon vor dem Einstieg der beiden neuen Kollegen von MAGDEBURG vorhanden und zwischen Gogow und dem Rest der Band schwelte, und letztlich zur Trennung führten. Gogow und Piatkowski verließen CITY und gründeten die Band NO55. Auch Barton verließ CITY und heuerte bei der Gruppe SILLY an, mit dessen Frontfrau, Tamara Danz, er zu der damaligen Zeit liiert war. Ein Jahr später (1982) wurde Keyboarder Manfred Hennig verpflichtet, der vorher bei den Gruppen BABYLON, elefant und POND aktiv war. Der Posten des Bassisten wurde nicht neu besetzt, da man keinen gleichwertigen Ersatz für Gogow finden konnte. Auch diesen Part übernahm der neue Mann an den Tasten und produzierte die Bass-Parts über seine Instrumente. Aus diesem Grund, und weil alle vier Musiker inzwischen "haarlos" auftraten, entstand der Slogan "Ohne Bass und ohne Haare mit City durch die 80er Jahre", den man auch offiziell für PR-Zwecke verwendete.

004 20170711 1126367021Zwischen 1983 und 1985 erschienen in dieser Besetzung die Alben "Unter der Haut" (1983) und "Feuer im Eis" (1985). Die Erfolgsgeschichte von CITY ging mit zahlreichen TV-Auftritten, vorderen Plätzen in Wertungssendungen und gut besuchten Live-Konzerten (auch im Westen) weiter. Die Texte von CITY wurden im Verlauf immer kritischer, und auf ihrer 1987er von dem Briten Tom Cunningham produzierten LP "Casablanca" wurde die Forderung nach Meinungsfreiheit und Demokratie laut, was in den mehrdeutigen Texten von "z.B. Susann" und "Wand an Wand" gut herauszuhören ist. Auch das Album "Casablanca" war wieder erfolgreich und erschien ebenfalls in der BRD bei Teldec.

In der Zeit vor der Wende im Herbst 1989 war die Band CITY eine der Initiatoren der "Rock-Resolution" für mehr Freiheiten in der DDR. Zu den "Kämpfern an vorderster Front" zählten neben Toni Krahl auch Tamara Danz von SILLY und André Herzberg von PANKOW, sowie viele andere prominente Kollegen.

Die Wendezeit
In den Wirren der Wendezeit erschien 1990 das Album "Keine Angst", das mit seinen positiven Botschaften seinen Hörern vor allen Dingen viel Halt in der damals schwierigen Zeit der Veränderung geben sollte. Eingespielt wurde es jedoch ohne Klaus Selmke, der damals für kurze Zeit bei CITY ausgestiegen war. Für ihn saß Ingo Politz am Schlagzeug. Außerdem wurde für die Albumproduktion Peter Rasym als Bassist verpflichtet. Kurze Zeit später gründeten Fritz Puppel und Toni Krahl ihr eigenes Plattenlabel "K&P Musik". Die Voraussetzungen für die ehemaligen Stars aus dem Osten, aber auch für ihre Kollegen aus der ehemaligen Bundesrepublik, waren auf dem gesamtdeutschen Markt in den ersten Jahren nach der Vereinigung sehr schlecht, so dass viele Künstler erstmal ohne Plattenfirma dastanden. Bei "K&P Musik" konnten aber z.B. André Herzberg, Keimzeit und die Gruppe KARAT ihre Platten veröffentlichen und in Umlauf bringen. Als es so langsam wieder losging, und die Musik aus Deutschland, insbesondere die aus dem Osten, beim Publikum wieder gefragt war, formierte sich auch CITY neu. Der ehemalige Basser und Geiger Joro Gogow schloss sich seinen Kollegen Puppel, Krahl, Selmke und Hennig wieder an, und die Band spielte erfolgreich erste Live-Konzerte im vereinten Deutschland.

005 20170711 1051132632Zurück in die Erfolgsspur
Mit dem Album "Rauchzeichen" erschien 1997 das erste gesamtdeutsche Album, das wieder mit den altbekannten Gesichtern aufgenommen wurde. Die Wiedervereinigung insbesondere mit Gogow tat der Musik ausgesprochen gut, denn die fünf Musiker präsentierten sich auf der Scheibe erfreulich frisch und rockig. Nach dem viel zu frühen Tod der SILLY-Sängerin Tamara Danz trat Toni Krahl dann ab 1998 gemeinsam mit den verbliebenen SILLY-Musikern auf und übernahm den Gesangspart der Sängerin. Auch Anfang des neuen Jahrtausends sang Krahl bei der Comeback-Tour "Silly & Gäste" einige Songs live auf der Bühne.

Nach der Veröffentlichung einer "Platin Edition" (1997) folgte erst fünf Jahre später ein weiteres neues Studioalbum. Es trägt den Titel "Am Fenster 2" und erschien pünktlich zum 30. Jubiläum der Band. Ein Jahr später ging CITY gemeinsam mit Keimzeit erstmals auf eine sog. "Weihnachts-Tournee". Das sollte in der Folgezeit noch öfters passieren, später auch mit Dirk Michaelis. Zu dieser ersten Weihnachts-Tournee erschien mit dem Album "Das Weihnachtsfest der Rockmusik" eine CD-Compilation. Nach dem Album "Silberstreif am Horizont" (2004) feierte CITY im Jahre 2007 das 35. Jubiläum, zu dem ein weiteres neues Studioalbum mit dem Titel "Yeah! Yeah! Yeah!" erschien. Unter dem gleichen Titel wurde auch ein neues Buch mit der Geschichte der Band veröffentlicht. Drei weitere neue Songs wurden zum Abschluss des Jahrzehnts auf dem 2008er Best Of-Doppelalbum veröffentlicht.

Ein neues Jahrzehnt
Das Jahr 2012 stand ganz im Zeichen des 40. Bandgeburtstages: Am 24. Februar erschien das neue Album "Für immer jung" bei Ariola. Am 23. März startete im Berliner Tempodrom die Jubiläums-Tour. Ein Mitschnitt dieses Konzerts wurde im Herbst auf DVD veröffentlicht. Ebenfalls im Herbst startete die Unplugged-Tour. Ein Mitschnitt des Konzerts dieser Tour im Funkhaus des NDR erschien Anfang 2013 auf CD.

006 20170711 1943100775Im Spätsommer 2014 erschien das Album "Rocklegenden", ein Gemeinschaftswerk der Gruppe CITY mit den Kollegen der Bands PUHDYS und KARAT. CITY ist auf diesem Album mit ihren Versionen der Songs "Kleiner Planet" (im Original von den PUHDYS), "Jede Stunde" (im Original von KARAT) und "Helden" (im Original von David Bowie), sowie beim Song "Sternstunden" und "Wir sind wir" zusammen mit den anderen Bands zu hören. Passend zur CD gingen die drei Gruppen zwischen Oktober und Dezember auf eine 10 Konzerte umfassende Tournee. Das Konzert in Chemnitz wurde mitgeschnitten und erschien im September 2015 als Doppel CD und DVD.

Den 40. Geburtstag ihres Hits "Am Fenster" feiert die Band im Frühjahr 2017 zusammen mit dem 45-jährigen Bestehen von CITY. Dazu gab es mit "Das Blut so laut" ein neues Studio-Album das auf CD und auch auf Schallplatte veröffentlicht wurde. Die dazu passende Tour führte CITY durch mehrere große Städte Deutschlands, u.a. nach Hamburg, Rostock, Düsseldorf, Offenbach, Berlin, Hannover und Leipzig. Anfang 2018 soll es dann wieder mit den Rocklegenden auf große Deutschland-Tour gehen.

Interviews:
• Toni Krahl und Fritz Puppel im Gespräch mit Deutsche Mugge (02/2012): HIER
• Georgi Gogow im Gespräch mit Deutsche Mugge (03/2011): HIER
• Gisbert Piatkowski im Gespräch mit Deutsche Mugge (02/2009): HIER
• Toni Krahl und Fritz Puppel im Gespräch mit Deutsche Mugge (07/2007): HIER

CITY im Internet:
• off. Homepage der Band: www.city-internet.de




Die Album-Diskographie

Vielen Dank an Steffen Kaupke und den City-Fanclub "Grenzenlos" für die Hilfe


lp01a 20170711 1501709828Titel: "City"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 855 586
Erschienen: 1978
Anmerkung: Dieses Album erschien bei Teldec/POOL im Jahre 1987 erstmals auf CD (# 8.23513), und im Jahre 1992 bei K&P/Ariola erstmals gesamtdeutsch auf CD (# 74321 11490-2). Im Jahre 2016 wurde dieses Album bei SONY/AMIGA nochmals in rotem Vinyl auf Schallplatte wiederveröffentlicht (# 88985311291).

Titel:
Seite 1: "Es ist unheimlich heiß", "Der King vom Prenzlauer Berg", "Nachts um halb eins", "Traudl", "Meister aller Klassen"
Seite 2: "Am Fenster"


lp01b 20170711 1465074730Titel: "City I"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: Teldec/Pool (BRD)
Best-Nr.: 6.23513 AP
Erschienen: 1978
Anmerkung: Westdeutsche Pressung des ersten CITY-Albums.

Titel:
Seite 1: "Es ist unheimlich heiß", "Der King vom Prenzlauer Berg", "Nachts um halb eins", "Traudl", "Meister aller Klassen"
Seite 2: "Am Fenster"


lp02a 20170711 1851153487Titel: "Der Tätowierte"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 855 647
Erschienen: 1979
Anmerkung: Nach der Wende bei AMIGA im Jahre 1997 erstmals als CD mit den Bonustracks "Mein alter Freund" und "Fantasie-Susi" erschienen (# 74321 459482).

Titel:
Seite 1: "Aus der Ferne", "Bulgarien-Rock", "Der Tätowierte"
Seite 2: "Wenn ich mal was sagen will", "Nur die Nächte gehören uns", "Biggi", "Dizzy", "Der Optimist", "Wo ist das Glück"


lp02b 20170711 1015595346Titel: "City II"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: Teldec/Pool (BRD)
Best-Nr.: 6.23 874
Erschienen: 1979
Anmerkung: Westdeutsche Pressung des zweiten CITY-Albums.

Titel:
Seite 1: "Aus der Ferne", "Bulgarien-Rock", "Der Tätowierte"
Seite 2: "Wenn ich mal was sagen will", "Nur die Nächte gehören uns", "Biggi", "Dizzy", "Der Optimist", "Wo ist das Glück"


lp03a 20170711 1410131543Titel: "Dreamer"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 855 816
Erschienen: 1980
Anmerkung: Nach der Wende im Jahre 1997 bei K&P/Hansa erstmals auf CD mit den Bonustracks "Efkaristo" und "Abschied" erschienen (# 74321459472).

Titel:
Seite 1: "Window", "Something To Tell You", "Top Of The Line", "Night Half Past Twelve"
Seite 2: "From Far Away", "Bulgaria", "Love You", "I'd Better Slow Down"


lp03b 20170711 1449652400Titel: "Dreamland"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: Teldec/Pool (BRD)
Best-Nr.: 6.24391
Erschienen: 1980
Anmerkung: Westdeutsche Pressung des dritten CITY-Albums.

Titel:
Seite 1: "Window", "Something To Tell You", "Top Of The Line", "Night Half Past Twelve"
Seite 2: "From Far Away", "Bulgaria", "Love You", "I'd Better Slow Down"


lp01c 20170711 2025270401Titel: "City I"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: EPIC (GRE)
Best-Nr.: EPC 84676
Erschienen: 1980
Anmerkung: Griechische Pressung des ersten CITY-Albums.

Titel:
Seite 1: "Es ist unheimlich heiß", "Der King vom Prenzlauer Berg", "Nachts um halb eins", "Traudl", "Meister aller Klassen"
Seite 2: "Am Fenster"


lp02c 20170711 1306679707Titel: "City II"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: EPIC (GRE)
Best-Nr.: EPC 84843
Erschienen: 1980
Anmerkung: Griechische Pressung des zweiten CITY-Albums.

Titel:
Seite 1: "Aus der Ferne", "Bulgarien-Rock", "Der Tätowierte"
Seite 2: "Wenn ich mal was sagen will", "Nur die Nächte gehören uns", "Biggi", "Dizzy", "Der Optimist", "Wo ist das Glück"


lp03c 20170711 1321233324Titel: "Dreamland"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: EPIC (GRE)
Best-Nr.: EPC 84912
Erschienen: 1981
Anmerkung: Griechische Pressung des dritten CITY-Albums.

Titel:
Seite 1: "Window", "Something To Tell You", "Top Of The Line", "Night Half Past Twelve"
Seite 2: "From Far Away", "Bulgaria", "Love You", "I'd Better Slow Down"


lp04a 20170711 1693935827Titel: "Unter der Haut"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 8 56 009
Erschienen: 1983
Rezension: HIER
Anmerkung: Nach der Wende im Jahre 1997 bei K&P/Hansa erstmals auf CD mit den Bonustracks "Sonnabendmittag" und "Schalt die Glotze aus" erschienen (# 74321459462).

Titel:
Seite 1: "Unter der Haut", "Zuckersüß", "Unser Schuldirektor", "Sisyphus", "Nur Rock'n'Roll"
Seite 2: "Sag mir wo die Blumen sind", "Kontra", "Was mich trägt", "Glastraum"


lp04b 20170711 1115490830Titel: "Unter der Haut"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: Teldec/Pool (BRD)
Best-Nr.: 6.25652
Erschienen: 1983
Anmerkung: Westdeutsche Pressung des vierten CITY-Albums. Im gleichen Jahr in Griechenland bei Music Box Records mit identischem Cover und identischer Titelliste auch auf Schallplatte erschienen (# SMB 40278).

Titel:
Seite 1: "Unter der Haut", "Zuckersüß", "Unser Schuldirektor", "Sisyphus", "Nur Rock'n'Roll"
Seite 2: "Sag mir wo die Blumen sind", "Kontra", "Was mich trägt", "Glastraum"


lp05a 20170711 1534621801Titel: "Feuer im Eis"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 856 081
Erschienen: 1984
Anmerkung: Nach der Wende im Jahre 1997 bei K&P/Hansa erstmals auf CD mit den Bonustracks "Tu was du willst", "Kontra" und "Was mich trägt" erschienen (# 74321459452).

Titel:
Seite 1: "Feuer im Eis", "So hoch", "Neongott", "Wackelkontakt", "Mir wird kalt dabei"
Seite 2: "Schattenbild", "Liebe unterm Satellit", "Stein um Stein", "In den Sturm", "Hundert Jahre Einsamkeit"


lp05b 20170711 1244197812Titel: "Feuer im Eis"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: Teldec/POOL (BRD)
Best-Nr.: 6.26074 AP
Erschienen: 1984
Anmerkung: Westdeutsche Pressung des fünften CITY-Albums.

Titel:
Seite 1: "Feuer im Eis", "So hoch", "Neongott", "Wackelkontakt", "Mir wird kalt dabei"
Seite 2: "Schattenbild", "Liebe unterm Satellit", "Stein um Stein", "In den Sturm", "Hundert Jahre Einsamkeit"


lp09 20170711 1771687596Titel: "The Best Of"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: Music Box (GRE)
Best-Nr.: SMB 40292
Erschienen: 1985
Anmerkung: Exklusiv nur in Griechenland erschienen.

Titel:
Seite 1: "Am Fenster", "Top Of The Line (Meister Aller Klassen)"
Seite 2: "Bulgarien Rock", "Nachts um halb eins", "Something To Tell You (Wenn ich mal...)", "Aus der Ferne"


lp06a 20170711 1794803186Titel: "Casablanca"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 856 244
Erschienen: 1987
Anmerkung: Bei Ariola im Jahre 1992 erstmals auf CD veröffentlicht (Best-Nr.: 74321114894)

Titel:
Seite 1: "Cinema Hall", "Casablanca", "Nachts in meinen Träumen", "Pfefferminzhimmel"
Seite 2: "Noch 'n Bier", "z.B. Susann", "Wand an Wand", "Halb und Halb", "Gute Gründe"


lp06b 20170711 1152152494Titel: "Casablanca"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: Teldec/POOL (BRD)
Best-Nr.: 6.26444 AP
Erschienen: 1987
Anmerkung: Westdeutsche Pressung des sechsten CITY-Albums.

Titel:
Seite 1: "Cinema Hall", "Casablanca", "Nachts in meinen Träumen", "Pfefferminzhimmel"
Seite 2: "Noch 'n Bier", "z.B. Susann", "Wand an Wand", "Halb und Halb", "Gute Gründe"


lp07 20170711 1184821766Titel: "Keine Angst"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: K&P/Ariola (D)
Best-Nr.: 211 244-630
Erschienen: 1990
Anmerkung: Im gleichen Jahr auch auf CD erschienen (# 261224-222). Im Jahre 1997 als Zweitauflage mit den Bonustracks "Der alte Klempner", "Verdeckte Aktion" (Bonus-Mix), "Fifty-Fifty" und "Randerscheinung" auf CD wiederveröffentlicht (Best-Nr.: 74321467722).

Titel:
Seite 1: "Morgenmond", "Keine Angst", "Rüdersdorf", "Steinzeit", "Marie Marie"
Seite 2: "Dünne Luft", "Verdeckte Aktion", "Küß mich", "Laura", "Amerika"


lp08 20170711 2031013077Titel: "The World Of City"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: Shilla Records (KOR)
Best-Nr.: 9111 L 43450 L 4368
Erschienen: 1991 (1978)
Anmerkung: Koreanische Auflage des Debüt-Albums von 1978.

Titel:
Seite 1: "Es ist unheimlich heiß", "Der King vom Prenzlauer Berg", "Nachts um halb eins", "Traudl", "Meister aller Klassen"
Seite 2: "Am Fenster"


lp10 20170711 1978808044Titel: "Rock aus Deutschland (ost)"
Interpret: CITY
Format: Album (LP)
Label: DSB/Gala Classics (D)
Best.-Nr: 0785 030
Erschienen: 1991
Anmerkung: Auch auf CD mit den Bonustracks "Bulgaria", "Love You" und "Feuer im Eis" (# 0185 030) erschienen.

Titel:
Seite 1: "Am Fenster", "Der King vom Prenzlauer Berg", "Nachts um halb eins", "Meister aller Klassen"
Seite 2: "Aus der Ferne", "Sag mir wo die Blumen sind", "Unter der Haut", "Schattenbild", "Pfefferminzhimmel", "Casablanca"


lp11 20170711 1235066164Titel: "The Best Of City"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: BMG (D)
Best-Nr.: 74321103732
Erschienen: 1992
Anmerkung: Ausschließlich auf CD und Kassette (# 74321103734) erschienen. Im Jahre 2005 im Rahmen "Pures Gold für ..." nochmals auf einer vergoldeten CD wiederveröffentlicht (# 82876750372).

Titel:
"Am Fenster", "Der King vom Prenzlauer Berg", "Meister aller Klassen", "Aus der Ferne", "Something To Tell You", "Glastraum", "Unter der Haut", "Mir wird kalt dabei", "Casablanca", "Wand an Wand", "z.B. Susann", "Dünne Luft", "Am Fenster (spez. Version)"


lp12 20170711 1946277381Titel: "Golden Stars"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: K&P (D)
Best-Nr.: 35 233 6
Erschienen: 1996
Anmerkung: Diese CD gab es exklusiv NUR im Bertelsmann Bücherclub!

Titel:
"Am Fenster (Spezial Version)", "Es ist unheimlich heiß", "Der King vom Prenzlauer Berg", "Meister aller Klassen", "Aus der Ferne", "Something To Tell You", "Glastraum", "Mir wird kalt dabei", "Unter der Haut", "Casablanca", "Pfefferminzhimmel", "Noch'n Bier", "z.B. Susann", "Wand an Wand", "Morgenmond", "Dünne Luft", "Amerika", "Am Fenster (Edit)"


lp13 20170711 1250097079Titel: "Rauchzeichen"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: K&P/BMG (D)
Best-Nr.: 74321469742
Erschienen: 1997
Anmerkung: Ausschließlich auf CD veröffentlicht.

Titel:
"Mach was", "Rauchzeichen", "Deutsch russisch englisch", "Tour d'Amour", "Ganz leicht", "Rosen", "Lieben und lieben lassen", "Sehnsucht", "Komm und trink aus", "Lass mich in deine Träume", "Wenn ich könnte wie ich wollte", "Sieben Söhne"


lp14 20170711 1107965765Titel: "Am Fenster (Platin Edition)"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: BMG (D)
Best-Nr.: 74321516882
Erschienen: 1997
Anmerkung: Ausschließlich auf CD veröffentlicht.

Titel:
"Am Fenster" (The Dostoyevskys), "Nachts in meinen Träumen", "Unter der Haut", "Cinema Hall", "Glastraum", "Window" (Eyeless Dreams), "Der King vom Prenzlauer Berg", "Amerika", "Aus der Ferne", "Mir wird kalt dabei", "Casablanca", "Pfefferminzhimmel", "Am Fenster"


lp15 20170711 1872217191Titel: "Am Fenster 2"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: BMG (D)
Best-Nr.: 74321904222
Erschienen: 2002
Anmerkung: Ausschließlich auf CD veröffentlicht.

Titel:
"Flieg ich durch die Welt", "Nachts wenn wir träumen", "Wie du", "Flugzeug ohne Flieger", "Heute", "Dünnes Eis", "Gestern", "Morgen", "Wege", "Fang an", "Für immer und immer", "Berlin 2", "Zieh dich aus", "Darf ich", "Nie wieder", "Ich bin ganz Auge"


lp16 20170711 1067450188Titel: "Das Weihnachtsfest der Rockmusik"
Interpret: CITY + Keimzeit
Format: Album (CD)
Label: BMG (D)
Best-Nr.: 82876571042
Erschienen: 2003
Anmerkung: Ausschließlich auf CD veröffentlicht. Album anlässlich der gemeinsame Weihnachtstour der Gruppen CITY und KEIMZEIT im Dezember 2003.

Titel:
"Schöne Bescherung", "www.(weltweite Weihnacht)", "Sehnsucht", "Windstill", "Lieben und lieben lassen", "Singapur", "Ich bin ganz Auge", "Flugzeuge", "Casablanca", "Kling Klang", "Am Fenster (Instr.)", "Das Projektil", "Wege", "2002", "Ganz leicht", "Farben"


lp17 20170711 1165335082Titel: "Der King vom Prenzlauer Berg"
Interpret: CITY
Format: Album (3 CD Box)
Label: BMG (D)
Best-Nr.: 82876541722
Erschienen: 2003
Beschreibung/Inhalt: Fan Box mit den drei Alben "Casablanca", "Keine Angst" und "Rauchzeichen" mit den Bonustracks "Der King vom Prenzlauer Berg (Live)", "Berlin 1 (Live)", "Berlin 2 (Live)", "Fitfy-Fifty" und "Randerscheinung"


lp18 20170711 1570486832Titel: "Silberstreif am Horizont"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: BMG/AMIGA (D)
Best-Nr.: 82876624662
Erschienen: 2004
Anmerkung: Dieses Album wurde auch als limitierte Sonderauflage mit einer Bonus-DVD (# 82876648102) veröffentlicht. Darauf enthalten ist ein Livemitschnitt "Live im Friedrichstadtpalast" mit den Songs "Dünnes Eis", "Ganz leicht", "Flieg ich durch die Welt", "Casablanca" und "Z.B. Susann", sowie "Bummiland" (Stereo Mix feat. Sebastian Krumbiegel) und den Surround Specials von "Tamara", "Lebenslang", "In Zeiten wie diesen", "Wenn wir schlafen"

Titel:
"Silberstreif am Horizont", "Weil die Erde eine Kugel ist", "In Zeiten wie diesen", "Meine Gegend", "Wer weiss", "Tamara", "Lebenslang", "Schwestern & Brüder", "Weihnachtsstern", "Bummiland", "Schlafen", "Sieben Tage lang"


lp19 20170711 1521878430Titel: "Meister aller Klassen (Best)"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: Zounds (D)
Best-Nr.: 2700020128B
Erschienen: 2006
Anmerkung: Audiophile CD vom Edel-Label ZOUNDS.

Titel:
"Aus der Ferne", "Der King vom Prenzlauer Berg", "Meister aller Klassen", "Unter der Haut", "Wand an Wand", "Casablanca", "Pfefferminzhimmel", "Something To Tell You", "Morgenmond", "Keine Angst", "Mir wird kalt dabei", "Schattenbild", "Amerika", "Bulgarien-Rock", "Sag mir wo die Blumen sind"


lp20 20170711 1134060427Titel: "Yeah! Yeah! Yeah!"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: BMG/Ariola (D)
Best-Nr.: 88697026022
Erschienen: 2007
Anmerkung: Dieses Album war auch als limitierte Auflage mit einer Bonus-CD erhältlich (# 88697056112), auf der die 5 Live-Tracks "Tour D'Amour", "Weil die Erde eine Kugel ist", "Flieg ich durch die Welt", "Z.B.Susann" und "Sieben Tage lang" enthalten sind.
Rezension: HIER

Titel:
"Mit mir", "Panama", "Sommerherzen", "Wen die Götter lieben", "Vater glaubte", "Endlosigkeit", "Auf den Knien meiner Seele", "Ich liebe dich", "Im Alter weise", "1000 Striche", "Anassa Lullaby", "Highway zum Olymp (Instr.)"


lp21 20170711 1458122677Titel: "Play It Again (Best)"
Interpret: CITY
Format: Doppel-Album (2 CDs)
Label: BMG/Ariola (D)
Best-Nr.: 88697273912
Erschienen: 2008
Anmerkung: Best-Of-Zusammenstellung mit drei damals ganz neuer Songs.
Rezension: HIER

Titel:
CD 1: "Flieg ich durch die Welt", "Wand an Wand", "Aus der Ferne", "Unter der Haut", "Weil die Erde eine Kugel ist", "Tamara", "Pfefferminzhimmel", "Sommerherzen", "Wen die Götter lieben", "Meister aller Klassen", "z.B. Susann", "Casablanca", "Little City Drummerboy"
CD 2: "Am Fenster", "Glastraum", "Wo du nicht bist", "Vater glaubte", "Flugzeug ohne Flieger", "Die Bäume", "Mir wird kalt dabei", "Amerika", "Ganz leicht", "Sehnsucht", "Sieben Tage lang", "Vater glaubte (CD-Rom Track)"


lp22 20170711 1828871918Titel: "Original Album Classics"
Interpret: CITY
Format: Album-Box (5 CDs)
Label: AMIGA (D)
Best-Nr.: 88697933322
Erschienen: 2011
Beschreibung: Wiederauflage von fünf CITY-Alben auf CD, verpackt in Pappcovern im Pappschuber. Die Titel der einzelnen CDs bitte den oben bereits aufgeführten Veröffentlichungen entnehmen.

Inhalt:
• CD "City" (Debüt-Album)
• CD "Unter der Haut"
• CD "Casablanca"
• CD "Keine Angst"
• CD "Rauchzeichen"


lp23a 20170712 1702820835Titel: "Für immer jung"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: NoL (D)
Best-Nr.: ohne
Erschienen: 2012
Anmerkung: Promo CD (gebrannt). Direkt von der Band nur an Presse und Funk als Vorab-Information auf das Album "Für immer jung" ausgegeben. Gab es in der Form nicht im Handel!

Titel:
"Für immer jung", "Danke Engel", "Zu spät", "Es ist immer noch Sommer", "Sind so kleine Hände", "Lieben und lieben lassen", "Frei", "Das Schöne am Leben", "Quicklebendig (In The Death Car)", "Anker", "Bis morgen", "Die 20 Gebote"


lp23 20170711 1618428725Titel: "Für immer jung"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: Ariola (D)
Best-Nr.: 88697967952
Erschienen: 2012
Anmerkung: Auf der Standard-Auflage sind die Songs "Zu spät" und "Sind so kleine Hände" als "normale Versionen" und ohne Gastsänger zu hören. Auf der Sonderauflage (# 88691942842) sind die Duett-Versionen zu hören. Außerdem befinden sich auf der Sonderauflage die drei Bonustracks "Erzähl mir was", "Steine im Fluss" und "Diesmal".
Rezension: HIER

Titel:
"Für immer jung", "Danke Engel", "Zu spät", "Es ist immer noch Sommer", "Sind so kleine Hände", "Lieben und lieben lassen", "Frei", "Das Schöne am Leben", "Quicklebendig (In The Death Car)", "Anker", "Bis morgen", "Die 20 Gebote"


lp24 20170711 1234441249Titel: "Die Original Alben"
Interpret: CITY
Format: Album (13 CDs)
Label: Ariola (D)
Best-Nr.: 88691972822
Erschienen: 2012
Beschreibung: In dieser Box befinden sich alle 12 CITY-Alben, die zwischen 1978 ("City") bis 2007 ("Yeah, Yeah, Yeah") bei AMIGA erschienen sind. Dazu gibt es eine Bonus-CD mit Raritäten und exklusiv in dieser Box das Doppel-Album "Live aus Berlin" mit einem Mitschnitt des Jubiläumskonzerts aus dem Jahre 2002.


lp25 20170711 1021124763Titel: "Unplugged exklusiv - Die Candlelight-Show"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: Sechzehnzehn (D)
Best-Nr.: BF19992
Erschienen: 2013
Anmerkung: Mitschnitt des Funkhauskonzerts vom NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin. Limitierte Auflage, die auf Konzerten verkauft wurde und Vorbote zur im gleichen Jahr veröffentlichten Doppel-CD "Danke Engel - Unplugged" war.

Titel:
"Intro", "Aus der Ferne", "Für immer jung", "Danke Engel", "Sind so kleine Hände", "Flieg ich durch die Welt", "Tamara", "Bulgarien-Rock", "Quicklebendig", "Heidenspass (Mir geht es wie dem Jesus", "Wand an Wans", "Am Fenster", "Traum", "Sehn-Sucht"


lp26 20170711 1339200665Titel: "Danke Engel - Unplugged"
Interpret: CITY
Format: Doppel-Album (CD/DVD)
Label: sechzehnzehn/Buschfunk (D)
Best-Nr.: 19992
Erschienen: 2013
Anmerkung: Mitschnitt des Funkhauskonzerts vom NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin incl. 5 neuer Songs (Studio Versionen)

Titel: CD 1: "Aus der Ferne", "Flieg ich durch die Welt", "Kleine Hände", "Tamara", "Bulgarien Rock", "Quicklebendig", "Heidenspaß", "Wand an Wand", "Traum", "Sehnsucht", "Danke Engel (Version 2013/NEU)", "Wir sind wir (NEU)", "Am Abend (NEU)", "Träume (NEU)", "War gut (NEU)"
DVD: "Aus der Ferne", "Für immer jung", "Danke Engel", "Tamara", "Wand an Wand", "Traum", "Sehnsucht", "Für immer jung", "Kleine Hände", "z.B. Susann", "Am Fenster"


lp27 20170711 1487703792Titel: "Die größten Hits"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: AMIGA/SONY (D)
Best-Nr.: 888430281820
Erschienen: 2014
Anmerkung: CD aus der Reihe "Musik unserer Generation", mit herausgegeben von einer Illustrierten.

Titel:
"Am Fenster (Special Version)", "Unter der Haut", "Halb und Halb", "Mir wird kalt dabei", "Es ist unheimlich heiß", "Der Tätowierte", "Sonnabendmittag", "Die Frau des Seiltänzers", "Casablanca", "Tamara", "Sieben Tage lang", "Mach was", "Mein alter Freund", "Der Libero", "Mann, Mann, Mann", "Flieg ich durch die Welt (Album Cut)", "Danke Engel (Version 2013)"


lp28 20170711 1736201101Titel: "Platin Edition - Die großen Erfolge"
Interpret: CITY
Format: Album (CD)
Label: AMIGA/SONY (D)
Best-Nr.: 88691987932
Erschienen: 2014
Anmerkung: Zusammenstellung mit diversen Songs von CITY, zwei davon als bis dahin unveröffentlichten Live-Aufnahmen (in der Titel-Übersicht mit Sternchen markiert).

Titel:
"Casablanca", "Glastraum", "Am Fenster (Edit Version)", "Flieg ich durch die Welt"*, "Keine Angst", "Unter der Haut", "Der King vom Prenzlauer Berg", "Wand an Wand"*, "Tamara", "Pfefferminzhimmel", "Der Tätowierte", "Traudl", "Feuer im Eis", "Rauchzeichen", "Sag mir wo die Blumen sind", "Sommerherzen (Yeah! Yeah! Yeah!)"


lp29 20170711 1283423992Titel: "Das Blut so laut"
Interpret: CITY
Format: Doppel-Album (2 LPs)
Label: Universal/Elektrola (D)
Best-Nr.: 0602557583137
Erschienen: 2017
Anmerkung: Auch auf CD erschienen: als Standard-Version (# 0602557538915) ohne die Songs "Mitgift" und "Unter der Haut", sowie als Sonder-Edition einer Elektromarkt-Kette (# 0602557549164) mit den Bonustracks "Mitgift" und "Unter der Haut".
Rezension: HIER

Titel:
Seite 1: "Marias Worte", "Heyya", "Das Blut so laut", "Im Fliederbusch"
Seite 2: "Die Sonne, die Sterne", "Kinder der Erde", "Hoffnung ist ein Risiko"
Seite 3: "Siebter Himmel", "Ein Zeichen", "Mitgift", "Bleib auf Deiner Seite"
Seite 4: "Abendlied (Der Mond ist aufgegangen)", "Marias Reprise", "Unter der Haut", "Am Fenster (Rehearsal Room Version)"


lp30 20170912 1297294641Titel: "City Vinyl Edition"
Interpret: CITY
Format: Album-Box (3 LPs)
Label: AMIGA (D)
Best-Nr.: ...
Erschienen: 2017
Anmerkung: Box mit drei Alben der Gruppe CITY auf Schallplatte. Das Album "Rauchzeichen" erscheint hier erstmals auf Vinyl!
Rezension: HIER

Titel:
• Album "Unter der Haut" (LP)
• Album "Casablanca" (LP)
• Album "Rauchzeichen" (LP)


lp31 20170915 1406717867Titel: "Rock Legenden (Vol. 2)"
Interpret: KARAT, CITY & Maschine
Format: Album (CD)
Label: Universal/Electrola
Katalognummer: n.n.b.
Erschienen: 2017

Titel:
"Leuchtspuren" (City), "Das Warten ist vorbei" (Maschine), "1.000 Karat" (Karat), "Es war der Song" (Matthias Reim), "Das erste Opfer" (City), "Fernweh" (Maschine), "Als ich fortging" (Matthias Reim), "So" (City), "Guten Tag" (Maschine), "Alt wie ein Baum" (Karat), "Schwanenkönig" (Matthias Reim), "Casablanca" (Karat), "Große Herzen" (Maschine), "Wunder gescheh'n" (City, Nena, Rock Legenden)












Die Single-Diskographie
 
Vielen Dank an Steffen Kaupke und den City-Fanclub "Grenzenlos" für die Hilfe.


si01 20170711 2056903828Titel: "Der Spatz"
Interpret: CITY Rock Band
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: 456 120
Erschienen: 1975

Titel:
Seite 1: "Der Spatz"
Seite 2: "Die Frau des Seiltänzers"


si02 20170711 1691733255Titel: "Der Tätowierte"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: ./.
Erschienen: 1976
Anmerkung: Testpressung (sogenanntes Weißmuster) der AMIGA. Nicht für den Verkauf bestimmt.

Titel:
Seite 1: "Der Tätowierte"
Seite 2: "Es ist unheimlich heiß"


si03 20170711 1968137705Titel: "Der Tätowierte"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: 456 212
Erschienen: 1976

Titel:
Seite 1: "Der Tätowierte"
Seite 2: "Es ist unheimlich heiß"


si04 20170711 1251314771Titel: "Der King vom Prenzlauer Berg"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: 456 302
Erschienen: 1977

Titel:
Seite 1: "Der King vom Prenzlauer Berg"
Seite 2: "Traudl"


si05 20170711 1262856183Titel: "Am Fenster"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: 456 277
Erschienen: 1977

Titel:
Seite 1: "Am Fenster"
Seite 2: "Mein alter Freund"


si11 20170711 1306865768Titel: "Am Fenster"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: Telefunken (BRD)
Best.-Nr.: 66.11168
Erschienen: 1977
Anmerkung: Westdeutsche Promo. Diese Single wurde nur an Presse und Funk ausgegeben und gab es so nicht im Handel.

Titel:
Seite 1: "Am Fenster (Radio Edit)"
Seite 2: "Am Fenster (Edit der Album Version)"


si06 20170711 1154853966Titel: "Am Fenster"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: Telefunken (BRD)
Best.-Nr.: 6.12231
Erschienen: 1978
Anmerkung: Westdeutsche Pressung.

Titel:
Seite 1: "Am Fenster"
Seite 2: "Traudl"


si12 20170711 1980528086Titel: "Am Fenster"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: CNR (NL)
Best.-Nr.: 144.626
Erschienen: 1978
Anmerkung: Niederländische Pressung.

Titel:
Seite 1: "Am Fenster"
Seite 2: "Traudl"


si07 20170711 2034880867Titel: "Der King vom Prenzlauer Berg"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: Telefunken (BRD)
Best.-Nr.: 6.12395
Erschienen: 1978
Anmerkung: Westdeutsche Pressung.

Titel:
Seite 1: "Der King vom Prenzlauer Berg"
Seite 2: "Meister aller Klassen"


si08 20170711 1948545514Titel: "Aus der Ferne"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: Teldec/POOL (BRD)
Best.-Nr.: 6.12501
Erschienen: 1979
Anmerkung: Westdeutsche Pressung.

Titel:
Seite 1: "Aus der Ferne"
Seite 2: "Der Tätowierte"


si09 20170711 1144488353Titel: "Am Fenster"
Interpret: CITY
Format: Single (12")
Label: Teldec/POOL (BRD)
Best.-Nr.: 6.20048
Erschienen: 1979
Anmerkung: Westdeutsche Pressung als Supersound Single in LP-Größe. Die Version von "Am Fenster" ist identisch mit der auf der Standard 7" Single.

Titel:
Seite 1: "Am Fenster"
Seite 2: "Aus der Ferne"


si10 20170711 1274382724Titel: "Sonnabendmittag"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: 456 467
Erschienen: 1980

Titel:
Seite 1: "Sonnabendmittag"
Seite 2: "Schalt die Glotze aus"


si13 20170711 1962138108Titel: "Sonnabendmittag"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: Teldec/POOL (BRD)
Best.-Nr.: 6.13109
Erschienen: 1980
Anmerkung: Westdeutsche Pressung.

Titel:
Seite 1: "Sonnabendmittag"
Seite 2: "Schalt die Glotze aus"


si14 20170711 1801522832Titel: "Far Away"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: Teldec/POOL (BRD)
Best.-Nr.: 6.12870
Erschienen: 1980
Anmerkung: Westdeutsche Pressung.

Titel:
Seite 1: "Far Away"
Seite 2: "Something To Tell You"


si15 20170711 2086634287Titel: "Efkaristo"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: 456 487
Erschienen: 1981

Titel:
Seite 1: "Efkaristo"
Seite 2: "Abschied"


si16 20170711 1888846038Titel: "Kontra"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: 456 509
Erschienen: 1982

Titel:
Seite 1: "Kontra"
Seite 2: "Nur Rock'n Roll"


si17 20170711 1003369082Titel: "Unter der Haut"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: 456 525
Erschienen: 1983

Titel:
Seite 1: "Unter der Haut"
Seite 2: "Sisyphus"


si18 20170711 1070701652Titel: "Unter der Haut"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: Teldec/POOL (BRD)
Best.-Nr.: 6.13733 AC
Erschienen: 1983
Anmerkung: Westdeutsche Pressung. Auch als 12" Maxi Single (# 6.20180 AE) mit der langen Version von "Unter der Haut" erschienen.

Titel:
Seite 1: "Unter der Haut"
Seite 2: "Kontra"


si19 20170711 1671127118Titel: "Mir wird kalt dabei"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: 456 569
Erschienen: 1984

Titel:
Seite 1: "Mir wird kalt dabei"
Seite 2: "Neongott"


si20 20170711 1213756289Titel: "Casablanca"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: Teldec/POOL (BRD)
Best.-Nr.: 6.14867 AC
Erschienen: 1987
Anmerkung: Westdeutsche Pressung.

Titel:
Seite 1: "Casablanca"
Seite 2: "Cinema Hall"


si21 20170711 2086910149Titel: "z.B. Susann"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: Teldec/POOL (BRD)
Best.-Nr.: 6.26444
Erschienen: 1987
Anmerkung: Westdeutsche Pressung.

Titel:
Seite 1: "z.B. Susann"
Seite 2: "Gute Gründe"


si22 20170711 1636053763Titel: "Big Hits"
Interpret: Diverse
Format: Single (7")
Label: Teldec/POOL (BRD)
Best.-Nr.: 6.14924
Erschienen: 1987
Anmerkung: Westdeutsche Pressung. Sogenannte Splitt-Single mit zwei Interpreten auf einer Platte.

Titel:
Seite 1: "Am Fenster" (CITY)
Seite 2: "Hiroshima" (Puhdys)


si23 20170711 1148010210Titel: "Amerika"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: BMG/Ariola (D)
Best.-Nr.: 114 110
Erschienen: 1990
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Single gab es so nicht im Handel!

Titel:
Seite 1: "Amerika"
Seite 2: "Rüdersdorf"


si24 20170711 1558110083Titel: "Morgenmond"
Interpret: CITY
Format: Single (7")
Label: BMG/Ariola (D)
Best.-Nr.: 114 110
Erschienen: 1990
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Single gab es so nicht im Handel!

Titel:
Seite 1: "Morgenmond"
Seite 2: "Keine Angst"


si25 20170711 1782037275Titel: "Am Fenster"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG/Ariola (D)
Best.-Nr.: 74321103722
Erschienen: 1992

Titel:
"Am Fenster (Edit Version)", "Am Fenster (Special Version)", "Aus der Ferne"


si26 20170711 1999070247Titel: "Mach was"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG/Ariola (D)
Best.-Nr.: 74321469732
Erschienen: 1997
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Maxi CD gab es so nicht im Handel.

Titel:
"Mach was (Single Edit)", "Mach was (Zart-Mix)"


si27 20170711 2010318610Titel: "Komm und trink aus"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG/Ariola (D)
Best.-Nr.: 74321541522
Erschienen: 1997
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Maxi CD gab es so nicht im Handel.

Titel:
"Komm und trink aus", "Ganz leicht"


si28 20170711 1518410052Titel: "Sehn-sucht"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG/Ariola (D)
Best.-Nr.: o.A.
Erschienen: 1997
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Maxi CD gab es so nicht im Handel.

Titel:
"Sehnsucht (Radio Mix)", "Sehnsucht (Extended Mix)"


si29 20170711 1600785605Titel: "Für immer und immer"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG/Ariola (D)
Best.-Nr.: 74321942852
Erschienen: 2002
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Maxi CD gab es so nicht im Handel.

Titel:
"Für immer und immer (Single Cut)", "Morgen (Instrumental)"


si30 20170711 1155330330Titel: "Wege"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG/Ariola (D)
Best.-Nr.: 74321969022
Erschienen: 2002
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Maxi CD gab es so nicht im Handel.

Titel:
"Wege (City Version)", "Wege (City/Department Version)", "Wege (Das Department Version)", "Dünnes Eis"


si31 20170711 1823369352Titel: "Flieg ich durch die Welt"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG/Ariola (D)
Best.-Nr.: 74321922242
Erschienen: 2002
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Maxi CD gab es so nicht im Handel.

Titel:
"Flieg ich durch die Welt (Single Cut)", "Fang an", "Berlin 2", "Flieg ich durch die Welt (Album Cut)"


si32 20170711 1559223519Titel: "Flugzeug ohne Flieger"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG/Ariola (D)
Best.-Nr.: 82876518222
Erschienen: 2002
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Maxi CD gab es so nicht im Handel.

Titel:
"Flugzeug ohne Flieger (City Album Version)", "Flieg ich durch die Welt (City feat. The Inchtabokatables live)"


si33 20170711 2028993480Titel: "Weil die Erde eine Kugel ist"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: SONY/Ariola (D)
Best.-Nr.: 82876584402
Erschienen: 2004
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Maxi CD gab es so nicht im Handel.

Titel: "Weil die Erde eine Kugel ist"


si34 20170711 1886044737Titel: "Tamara"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: SONY/Ariola (D)
Best.-Nr.: 82876666662
Erschienen: 2004
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Maxi CD gab es so nicht im Handel.

Titel:
"Tamara", "Weihnachtsstern"


si35 20170711 1678375963Titel: "Sommerherzen"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: SONY/Ariola (D)
Best.-Nr.: 88697056122
Erschienen: 2007
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Maxi CD gab es so nicht im Handel.

Titel: "Sommerherzen (Radio Edit)", "Sommerherzen (Album Version)"


si36 20170711 1179045491Titel: "Mit mir"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: SONY/Ariola (D)
Best.-Nr.: o.A.
Erschienen: 2007
Anmerkung: Nur für Promotion-Zwecke an Funk und Presse ausgegeben. Diese Maxi CD gab es so nicht im Handel.

Titel:
"Mit mir (Radio Edit)", "Mit mir (Album Version)"


si41 20170711 1278931684Titel: "Für immer jung (Bonus CD)"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: SONY/Ariola (D)
Best.-Nr.: ohne
Erschienen: 2012
Anmerkung: Diese Maxi CD Single ist nur für Promotion-Zwecke erschienen, und wurde ausschließlich an Funk und Presse ausgegeben.

Titel:
"Danke Engel", "Zu spät" (Duett mit Maschine), "Sag mir wo die Blumen sind", "Anker", "Diesmal"


si42 20170711 2040181284Titel: "Danke Engel"
Interpret: CITY
Format: Single (CD Maxi)
Label: Sechzehnzehn (D)
Best.-Nr.: ohne
Erschienen: 2012
Anmerkung: Diese Maxi CD Single ist nur für Promotion-Zwecke erschienen, und wurde ausschließlich an Funk und Presse ausgegeben.

Titel:
"Danke Engel (Radio Mix)", "Danke Engel (Album Version"


si37 20170711 1793112944Titel: "Zu spät"
Interpret: CITY
Format: Single (digital)
Label: SONY/Ariola (D)
Best.-Nr.: 88691 94283 2
Erschienen: 2012
Anmerkung: Diese Single ist nur digital und nicht physisch erschienen. Als Maxi CD gab es sie nur für Promotion-Zwecke, und diese wurde ausschließlich an Funk und Presse ausgegeben.

Titel:
"Zu spät"


si38 20170711 1760457957Titel: "Lieben und lieben lassen"
Interpret: CITY
Format: Single (digital)
Label: SONY/Ariola (D)
Best.-Nr.: ./.
Erschienen: 2012
Anmerkung: Diese Single ist nur digital und nicht physisch erschienen. Als Maxi CD gab es sie nur für Promotion-Zwecke, und diese wurde ausschließlich an Funk und Presse ausgegeben.

Titel:
"Lieben und lieben lassen (Radio Version)", "Lieben und lieben lassen (Album Version)"


si39 20170711 1077529358Titel: "Sind so kleine Hände"
Interpret: CITY
Format: Single (digital)
Label: SONY/Ariola (D)
Best.-Nr.: ./.
Erschienen: 2012
Anmerkung: Diese Single ist nur digital und nicht physisch erschienen. Als Maxi CD gab es sie nur für Promotion-Zwecke, und diese wurde ausschließlich an Funk und Presse ausgegeben.

Titel:
"Sind so kleine Hände (Radio Version)", "Sind so kleine Hände (Duett Version mit Dirk Michaelis)"


si40 20170711 1442466721Titel: "Es ist immer noch Sommer"
Interpret: CITY
Format: Single (digital)
Label: SONY/Ariola (D)
Best.-Nr.: ./.
Erschienen: 2013
Anmerkung: Diese Single ist nur digital und nicht physisch erschienen. Als Maxi CD gab es sie nur für Promotion-Zwecke, und diese wurde ausschließlich an Funk und Presse ausgegeben.

Titel:
"Es ist immer noch Sommer" (Radio Edit)


si43 20170711 1238626910Titel: "Das Blut so laut (Unter der Haut 2.0)"
Interpret: CITY
Format: Single (digital)
Label: Elektrola/Universal (D)
Best.-Nr.: ./.
Erschienen: 2017
Anmerkung: Diese Single ist nur digital und nicht physisch erschienen.

Titel:
"Das Blut so laut (Unter der Haut 2.0)"


si43 20170711 1238626910Titel: "HeyYa (immer gradeaus)"
Interpret: CITY
Format: Single (digital)
Label: Elektrola/Universal (D)
Best.-Nr.: ./.
Erschienen: 2017
Anmerkung: Diese Single ist nur digital und nicht physisch erschienen.

Titel:
"HeyYa (immer gradeaus)"



 
 
 
 







Kopplungen (auszugsweise)

samp01 20170711 2058990451
samp02 20170711 1855843571
samp03 20170711 1290390234
samp04 20170711 1394137272
samp05 20170711 2050764097

"Non Stop Beat - 20 Erfolgstitel" (AMIGA, 1975)
   mit dem Song "Die Frau des Seiltänzers" (als CITY ROCK BAND)
"Die großen Erfolge '77" (AMIGA, 1977)
   mit dem Song "Am Fenster"
"20 Original Beat Hits" (AMIGA, 1978)
   mit dem Song "Der King vom Prenzlauer Berg"
"Miedzynarodowa Wiosna Estradowa Poznan 79" (Muza [PL], 1979)
   mit dem Song "Am Fenster"
"Rock'n Deutsch" (Pool, 1980)
   mit dem Song "Am Fenster"
"Rock'n Deutsch Vol. 2" (Pool, 1981)
   mit dem Song "Schalt die Glotze aus"
"Rock für den Frieden '83" (AMIGA, 1983)
   mit dem Song "Sag mir wo die Blumen sind"
"Am Abend mancher Tage" (AMIGA, 1985)
   mit dem Song "Glastraum"
"Dein und mein Planet" (AMIGA, 1985)
   mit dem Song "Sag mir wo die Blumen sind"
"Das Album Rock-Bilanz 1987" (AMIGA, 1987)
   mit dem Song "Casablanca"
"Das Album Rock-Bilanz 1988" (AMIGA, 1988)
   mit dem Song "Wand an Wand"
"Compact 3/91" (Ariola, 1991 )
   mit dem Song "Morgenmond"
"Gewalt - ohne mich" (DSB, 1992 )
   mit dem Song "Der alte Klemptner"
"Bääärenstark!!! Hits 2002" (BMG/Ariola, 2002)
   mit dem Song "Flieg ich durch die Welt"
"Hörbar tolerant - Rock gegen rechts" (NoL, 2005)
   mit dem Song "In Zeiten wie diesen"


 
 
 
 
 
 
 
 





VHS/DVD:

dvd01 20170711 1782062603Titel: "Live aus Berlin"
Interpret: CITY
Format: DVD
Label: SONY
Erschienen: 2002
Beschreibung: Das komplette Jubiläumskonzert zu "30 Jahre CITY" im Jahre 2002. Titel: "Halb und Halb", "Wie Du", "Noch 'n Bier", "Dünnes Eis", "Glastraum", "Wenn ich mal was sagen will", "Flieg ich durch die Welt", "Wand an Wand", "Der King vom Prenzlauer Berg", "Unter der Haut/Pfefferminzhimmel", "Berlin", "Berlin 2", "Am Fenster", "Casablanca", "Tour D'Amour", "Morgen", "Sehnsucht", "Am Fenster (Reprise)", "Flieg ich durch die Welt (Reprise)", "Abspann (Credits)" + Berichte, Glückwünsche, Diskographie u.v.a.


dvd02 20170711 1724275129Titel: "Ost-Rock Klassik - Gold Edition"
Interpret: Diverse
Format: Doppel DVD
Label: Polydor/Universal
Erschienen: 2010
Beschreibung: CITY sind auf dieser Doppel DVD mit den Live-Songs "Intro", "Amerika", "z.B. Susann" und "Am Fenster" vertreten.


dvd03 20170711 1105930138Titel: "40 Jahre City - Das Konzert"
Interpret: CITY
Format: DVD
Label: SONY Music
Erschienen: 2012
Rezension: HIER
Beschreibung: Das Jubiläumskonzert vom 23. März 2012 in Berlin mit den Gästen Anna Loos und Uwe Hassbecker von SILLY, Dirk Zöllner, André Gensicke und Dieter Birr von den PUHDYS. 145 Minuten Laufzeit. Titel: "Für immer jung", "Amerika", "Der King vom Prenzlauer Berg", "Frei", "Sommerherzen (Yeah Yeah Yeah)", "Es ist immer noch Sommer", "Sind so kleine Hände", "Lieben und Lieben lassen", "Die 20 Gebote", "Steine im Fluss", "Alles Rot", "Medley", "Flieg ich durch die Welt", "Sieben Tage lang", "Zu spät", "Lebenszeit", "Z.B Susann (Berlin)", "Casablanca", "Am Fenster (Long Version)" + Bonusmaterial: "Impressionen (Vor dem Konzert ...)", "Danke Engel", "Vater glaubte", "Impressionen (Nach dem Konzert ...)"


dvd04 20170711 1673047135Titel: "Rock Legenden live"
Interpret: Diverse
Format: DVD
Label: Elektrola/Universal
Erschienen: 2015
Beschreibung: DVD mit dem Mitschnitt des Konzerts der Rocklegenden (KARAT, PUHDYS und CITY) vom 6. Dezember 2014 in der Arena zu Chemnitz.
Rezension: HIER













Bücher:

buch01 20170711 1010760652Titel: "City - Musikalisches Portrait"
Autor: Lutz Bertram
Format: Buch
Verlag: VEB Hardt Musikverlag
Erschienen: 1986
Beschreibung: Textbeiträge von Lutz Bertram. Ein musikalisches Portrait mit Noten.


buch02 20170711 1372203650Titel: "City - Am Fenster"
Autor: Thomas Otto
Format: Buch
Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf
Erschienen: 1997
Autor: Thomas Otto
Anmerkung: 347 Seiten, broschiert/Taschenbuch. Erste wirklich umfassende Bandbiographie in Wort und Bild.


buch03 20170711 1741572113Titel: "City - Yeah! Yeah! Yeah!"
Autor: Christian Hentschel, Peter Matzke
Format: Buch
Verlag: Neues Leben
Erschienen: 2007
Beschreibung: Zweite umfassende Biographie nach dem '97er Buch "City - Am Fenster". Incl. viele Fotos (s/w und bunt).
Rezension: HIER


buch04 20170711 1241069928Titel: "Toni Krahls Rocklegenden"
Autor: Toni Krahl
Format: Buch
Verlag: Neues Leben
Erschienen: 2016
Beschreibung: 224 Seiten, gebundene Ausgabe/Hardcover. Biographie über den CITY-Frontmann.












Sonstiges:

sonst01 20170711 1211728568Titel: "Alles klar"
Interpret: Rockhaus
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: 4 56 561
Erschienen: 1984
Beschreibung: Toni Krahl ist Texter des Songs "Alles klar" und neben Mike Kilian auch als Sänger zu hören.

Titel:
Seite 1: "Alles klar"
Seite 2: "Vergiss mich"


sonst02 20170711 1331324461Titel: "Fünfte Jahreszeit"
Interpret: KARAT
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Best.-Nr.: 856 218
Erschienen: 1986
Beschreibung: Toni Krahl ist auf diesem Album neben Herbert Dreilich als Sänger der Songs "Der Fahrradverkäufer" und "Aus zweiter Hand" zu hören.

Titel:
Seite 1: "Fetzen aus Samt", "Fünfte Jahreszeit", "Der Fahrradverkäufer", "In deiner Galerie", "Hab den Mond mit der Hand berührt"
Seite 2: "Der Doppelgänger", "Aus zweiter Hand", "Er kam sah und siegte", "Der Liebe Fluch", "Glocke 2000"


sonst03 20170711 1473010694Titel: "It's Only Rock'n Roll"
Interpret: Gitarreros
Format: Album (LP)
Label: AMIGA
Best.-Nr.: 856 231
Erschienen: 1986
Beschreibung: Toni Krahl gehörte als einer von mehreren Sängern dem Ensemble der Gitarreros, einer DDR-Rock-Allstar-Band, an.

Titel:
Seite 1: "Freitag", "Rock'n Roll Hoo Chee Coo", "Kurzschluss", "Meister aller Klassen", "Red House Blues" Seite 2: "People Get Ready", "Musik zu einem nicht existierenden Film", "It's Only Love", "Honky Tonk Woman", "Johnny B. Goode", "Taufrisch"


sonst05 20170711 1046709110Titel: "Max & Moritz Reloaded"
Interpret: Diverse
Format: Kopplung (CD)
Label: SONY/BMG
Katalognummer: 82876691892
Erschienen: 2005
Anmerkung: CITY sind auf diesem Soundtrack mit den Titel "Wenn wir schlafen" und "Bummiland" zu hören. Toni Krahl zusätzlich noch im Duett mit Sebastian Krumbiegel bei "Marsch der NVA" und "Zucht und Ordnung".


sonst04 20170711 1655385712Titel: "Silly & Gäste"
Interpret: SILLY
Format: Album (2 CDs)
Label: Buschfunk
Best.-Nr.: BF 05752
Erschienen: 2006
Anmerkung: Toni Krahl war einer der Gäste auf der "Silly & Gäste"-Tour im Jahre 2005. Er singt hier die Lieder "Tamara", "Mont Klamott", "Bataillon D'Amour" und zusammen mit anderen noch "Bye Bye". Auch auf DVD erschienen.

Titel:
"Ouvertüre", "Unterm Asphalt", "Ballhaus-Ballett", "Die Ferne", "Instandbesetzt", "Über ihr taute das Eis", "Liebeswalzer", "Alles wird besser", "Vollmond", "S.O.S.", "Tamara", "Mont Klamott", "Asyl im Paradies", "Verlorene Kinder", "Hurensöhne", "Bataillon D'Amour", "Die wilde Mathilde", "Bye Bye", "Traumpaar", "Schlohweißer Tag", "Abendstunden"


sonst06 20170711 1330458003Titel: "Ostrock in Klassik (Vol. 2)"
Interpret: Diverse
Format: Album (CD)
Label: Buschfunk
Katalognummer: BF 03332
Erschienen: 2009
Beschreibung: CITY sind mit den Songs "Am Fenster" und "z.B. Susann" auf dieser Kopplung vertreten.


sonst07 20170711 1611070351Titel: "Ost-Rock Klassik (Gold Edition)"
Interpret: Diverse
Format: Doppel-Album (2 CDs)
Label: Polydor/Universal
Erschienen: 2010
Beschreibung: CITY sind auf dieser Live-CD mit den Songs "Intro", "Amerika", "z.B. Susann" und "Am Fenster" vertreten.


sonst08 20170711 1565356924Titel: "Rock Legenden"
Interpret: Diverse
Format: Album (CD)
Label: Universal/Elektrola
Best-Nr.: 3799809
Erschienen: 2014
Beschreibung: Zu den Rocklegenden gehören neben CITY noch KARAT und PUHDYS. Die in roter Farbe markierten Titel sind von CITY gespielt und aufgenommen worden!
Rezension: HIER

Titel:
"Sternstunden", "Magisches Licht", "Glastraum", "Kleiner Planet", "Vom gleichen Schlag", "An den Ufern der Nacht", "Jede Stunde", "Immer mehr", "Helden", "Amerika", "Eiszeit", "Wir sind wir", "Medley"


sonst11 20170711 1010835457Titel: "Maschine"
Interpret: Maschine
Format: Album (CD)
Label: Heart Of Berlin (D)
Katalognummer: 4250594900835
Erschienen: 2014
Beschreibung: Zweites Solo-Album des PUHDYS-Frontmanns Dieter Birr. Toni Krahl ist auf dieser Platte als Duett-Partner bzw. im Background-Chor der Songs "Lebenszeit" und "Geh zu ihr" zu hören.

Titel:
"Leben ist kurz" (mit Wolfgang Niedecken), "Lebenszeit" (Mit Toni Krahl), "Geh zu ihr", "Boote der Jugend", "Regen", (mit Julia Neigel), "Mein Weg", "Lied für Generationen", "Was wussten wir denn schon" (mit Wolfgang Niedecken), "Wenn ein Mensch lebt", "November im Mai", "Du hast schuld, dass ich Dich liebe", "Wirst Du für mich da sein" (mit Annabell)


sonst09 20170711 1146784479Titel: "Rock Legenden live"
Format: Doppel Album (2 CDs)
Label: Universal/Elektrola
Best-Nr.: 0602547505002
Erschienen: 2015
Beschreibung: Live-Doppel-Album mit einem Mitschnitt des Konzerts der Rock Legenden am 6. Dezember 2014 in der Arena zu Chemnitz.
Rezension: HIER


sonst10 20170711 1058114276Titel: "Rock Legenden live" (limitierte Auflage)
Format: Album Box (2 CDs/1 DVD)
Label: Universal/Elektrola
Best-Nr.: 0602547505002
Erschienen: 2015
Beschreibung: Live-Doppel-Album und DVD in einer Box. Limitierte Auflage! Mitschnitt des Konzerts der Rock Legenden am 6. Dezember 2014 in der Arena zu Chemnitz.
Rezension: HIER












Videoclips:

"Am Fenster" (Original von 1977, hier TV-Auftritt 2004)


"Glastraum" (1983)


"Unter der Haut" (1983)


"Mir wird kalt dabei" (1985)


"Casablanca" (1987)


"Pfefferminzhimmel" (1987)


"Vater glaubte" (2007)


"Lieben und Lieben lassen" (2012)


"Es ist immer noch Sommer" (2012)


"Jede Stunde" (2014, Toni Krahl mit KARAT)


"Heyya" (2017)













Fotoraritäten:

Alle Fotos in diesem Portrait stammen aus den Archiven der Gruppe
CITY und von Deutsche Mugge. Zum Vergrößern bitte anklingen.
 

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2017)