carolinno2013 20131129 1004044926 Titel:
Interpret:
Label:
VÖ:

Titel:
"favorite sin"
carolin no
Fuego/JARO Medien
13. September 2013

1. Still waters run deep
2. One dollar ring
3. I.O.U.
4. Perfect picture postcard day
5. Waters
6. Favorite sin
7. Éternité
8. Lovesong
9. Run
10. Far away from being close
11. Three minute song
12. Winter
13. Deep





Caro und Andreas Obieglo bilden das Duo carolin no. Ein sehr ausführliches Interview veröffentlichten wir im Februar 2013 (siehe HIER). Damals deutete Andreas an, dass man bereits über die nächste carolin no-CD nachdenke. Dass sie dann doch so bald erschien, war überraschend und sicher auch der steigenden Nachfrage nach ihrer Musik und ihrer sehr erfolgreichen Deutschland-Tour geschuldet. Die CD birgt weitere Überraschungen, ist kompositorisch sehr abwechslungsreich und lebt, eingebettet in zauberhafte Instrumentierungen, durch die betörend schöne Stimme von Caro. Zwar ist sie mit fast 40 Minuten nicht übervoll geworden, doch bei carolin no steht Qualität immer über Quantität. Das erlaubt keine Kompromisse und so gibt es keinen Leerlauf, nur um wer weiss wie viele Minuten mehr zu füllen. Und sie passen in keine Schublade. Heutzutage ist dies eine Rarität. Mainstream? Wie immer Fehlanzeige. Charakteristisch für das Duo ist, dass die Songs von einer Leichtigkeit geprägt sind, ohne den Tiefgang zu verlieren. Sie nisten sich hartnäckig in die Gehörgänge ein, nutzen sich nicht ab. Und haben in jeder Beziehung Substanz, wie sie mit einer Thematik umgehen. Das harmonische Miteinander der Beiden übertragen sie in idealer Weise in ihre Songs.
(Gerd Müller)




Videoclip:

"Three Minute Song"


Werbefilmchen für das neue Album:




   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2017)

Login Form