tafelmusik 20121219 1825185321 Titel:
Label:
VÖ:

Titel:

"Tafelmusik"
parsmedia
Januar 2011

1. Intro (Sonny Thet)
2. Sonett 64 (Laura Westphal, Josi Koch)
3. Goldener Ring (Spiesser mit Herz)
4. Wenn 2 zueinander passen (Ulla Meinecke, Ingo York)
5. Divine (Maria Schildt, Charlie Ludwig)
6. Sonett 66 (Inge Keller)
7. Grapefruit Moon (Ulla Meinecke)
8. He was a friend of mine (Spiesser mit Herz)
9. Let it be (Spiesser mit Herz & Ulla Meinecke & J.J. Liefers)
10. Sonett 127 (A.R.T. Johannes-Paul Kindler, Sonny Thet)
11. Blackbird (Spiesser mit Herz & Ulla Meinecke)
12. Christine (Charlies Crew)
13. Like a Rolling Stone (Ulla Meinecke)
14. Wenn du nicht da bist (Charlies Crew)
15. There will be a light (Spiesser mit Herz & J.J. Liefers)
16. Wenn ich groß bin... (Lena Beyerling)
17. Joanne (Charlies Crew)
18. Mercedes Benz (Paula Westphal)

CD-Hilfsprojekt für Obdachlose und krebskranke Kinder
Der Begriff "Tafelmusik" mag beim ersten Lesen irreführend sein. Es handelt sich bei dieser CD aber nicht, wie man erwarten könnte, um eine erneute Interpretation barocker Kompositionen, sondern um ein Projekt eher rocknaher Künstlerinnen und Künstler zugunsten der Magdeburger Tafel. Auch zugunsten des Magdeburger Förderkreises krebskranker Kinder e.V. und des Arbeits- und Freundeskreises Fritz Bennewitz e.V. Ein gemeinnütziges musikalisches Unternehmen also und zwar in allumfassendem Sinne, denn hier geht der Gesamterlös des CD-Verkaufs an die genannten Organisatoren.

Doch wer tafelt da auf? Die Namen allein sind schon interessant genug, um Musikbegeisterte aufhorchen zu lassen, ohne bereits deren musikalischen Beiträge auf diesem Tonträger gehört zu haben. Ulla Meinecke & Ingo York, Sonny Thet, Jan Josef Liefers, Charlies Crew, Steve Horn und viele andere. Aufmerksam gemacht wurde ich auf dieses Produkt von Marcus Schloussen, der als Studiomusiker fungierte. Und wenn man nun glauben möchte, wie ich es vor dem Hören der CD tat, es würde sich dabei um einen "Aufguss" bereits veröffentlichter Materialien handeln, der wird schnell im positivsten Sinne enttäuscht. Das Projekt, welches sich nach einem Werbespot "Spiesser mit Herz" nannte, lässt uns Ulla Meinecke mit "Grapefruit Moon" zum Beispiel hören, einem Titel von Tom Waits und einigen anderen. Dass sich solche Barden wie Werther Lohse und Jan Josef Liefers "nur" als Background für dieses Projekt bereit erklärten, spricht nicht nur für das Anliegen, sondern auch für das darüber hinausgehende Besondere an dieser einzigartigen CD, einer Kombination, die wir sicherlich so nicht wieder präsentiert bekommen werden.
Auf dieser finden sich neu interpretierte Klassiker wie "Let It Be", "Like A Rolling Stone" oder "Mercedes Benz" wie auch etliche eigene Werke der Beteiligten. Und Besonderheiten ganz anderer Art, wie die gesangliche Teilnahme des Boxers Ingo Westphal und seiner Kinder. Weitere Beteiligte sind der Schauspieler Johannes Paul Kindler, der Juckreiz-Boss Jürgen Albrecht, der Gitarrist Charlie Ludwig (auch als Sänger zu hören), der Frontsänger von Charlies Crew Hannes Andratschke, die Musikerin Maria Schildt wie auch die junge Schauspielerin Lena Beyerling. Im Studio musizierten mit Marcus Schloussen die Herren Markus Stieler, Uwe Jahn, Syml Symanowski, Flori Meyer und Jürgen Rohmeis. Zu einem Teil also schon ein Who is Who der Magdeburger Szene.
Wie aus dieser Aufzählung leicht zu entnehmen, gibt es auch einige literarische Anteile auf dieser CD. Hier ist das sprachliche und interpretatorische Zuckerstück das Shakespeare-Sonett 66, vorgetragen von der unvergessenen Inge Keller.

Doch sollte diese einzigartige CD wohl über Magdeburg hinaus ganz viele Menschen erfreuen, sowohl musikalisch als auch in Form des Erlöses aus dieser CD. Hier ist jeder Cent den Einsatz wert und das sogar in doppelter Hinsicht. Dies ist zu wünschen und stark zu empfehlen, auf das Allerwärmste, nicht nur in dieser kalten Jahreszeit.
Am 8. Januar findet die Spendengala zur CD-Veröffentlichung im Opernhaus Magdeburg statt. Leider ist nach jüngsten Informationen diese Veranstaltung bereits ausverkauft.
(Andreas Hähle)


Die CD ist in folgenden offiziellen Verkaufsstellen zu erwerben:

- Karstadt Magdeburg Breiter Weg 128 | 39104 Magdeburg
- MACO Möbel Magdeburg Gustav-Ricker-Straße 63 | 39120 Magdeburg
- Burger King Magdeburg Neuer Sülzeweg 101 | 39128 Magdeburg
- Burger King Magdeburg Salbker Chaussee 67 | 39118 Magdeburg
- Evangelische Dom-Buchhandlung Breiter Weg 212 | 39104 Magdeburg
- Buchhandlung Bücherkabinett Hagenstr. 7 | 39340 Haldensleben
- Stadtbibliothek Wolmirstedt Schlossdomäne | 39326 Wolmirstedt
- parsmedia Hilke Höfchen | Maybachstraße 1 | 39104 Magdeburg
- Zahnärztlich-Implantologisches Zentrum Magdeburg

Verkaufspreis: 13,99 €
Sämtliche Einnahmen aus dem Verkauf der CD gehen zugunsten
krebskranker Kinder, Obdachloser und dem Fritz-Bennewitz-Archiv.

 


   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.