lp6 20160521 1605301133 Titel:
Interpret:
Label:
VÖ:

Inhalt:
"Paar-Lauf"
Katrin Lindner
allorangemusic/tonbewegtbild
20. Mai 2016

1. Ich überleg so viel
2. Es flattern die Gefühle
3. Immer mehr
4. Leer
5. Selig
6. Wach geküsst
7. Ich bin froh, dass es Dich gibt
8. Ich bin betört
9. Nachtgedanken
10. Zweifel
11. Das Spiel
12. Gedanken ohne Dich
13. Zweisamkeit
14. Ich will nicht, dass ich bin
15. Nichts bleibt wie es war
16. Verlierer
17. Die Welt
18. Der Mond ist aufgegangen





Am 20. Februar 2016 begeisterte Katrin Lindner bei dem von uns veranstalteten Konzert in Castrop-Rauxel ein Publikum, das sie bisher nicht kannte. Jeder einzelne Konzertbesucher, der an diesem Abend das "Haus Oestreich" extra wegen ihr besuchte, ließ sich auf etwas Unbekanntes ein. Eine Künstlerin, die ihre eigenen Bilder in Lieder verwandelt hat, präsentierte ihr Programm. Das hätte durchaus in die Hose gehen können. Ist es aber nicht, denn Katrin Lindner verstand es sehr gut, die erschienenen Konzertgäste in ihren Bann zu ziehen. Mehr noch ... sie zu Tränen zu rühren und zum Lachen zu bringen - und das in ein und demselbem Programm! Wer Näheres über das eben erwähnte Konzert und das dort vorgetragene Progamm "Paar-Lauf" erfahren möchte, darf meinen Bericht über den Abend gern (nochmal) lesen (Direktlink: HIER).

Der Wunsch ihres Publikums (nicht nur hier in Castrop) nach einer CD mit den im Programm "Paar-Lauf" befindlichen Liedern, wurde laut und lauter. Aber welche Plattenfirma würde schon ein Album auflegen, das nur einen kleinen, aufgeschlossenen Kreis interessiert? Selbst Plattenfirmen stoßen mitunter ja auch an ihre Grenzen, was Vorstellungskraft und Sachkenntnis betrifft, wenn sie die Musik einordnen sollen. So ist das ja auch Katrin passiert, deren Album "Nichts bleibt" im Jahre 2010 von ihrer Plattenfirma unter "Schlager" einsortiert und als solches beworben wurde. Kann passieren - sollte es aber nicht! Wie dem auch sei: Aus Mangel an Alternativen in Bezug auf interessierte Plattenfirmen hat sich Katrin jetzt entschlossen, ein neues Album in Eigenregie zu veröffentlichen. Alle Lieder des aktuellen Live-Programms "Paar-Lauf", bei dem sich die Künstlerin selbst am Klavier begleitet, sind jetzt auf dem gleichnamigen Album zu haben. Es ist als limitierte Auflage im Eigenvertrieb erschienen und kann über www.katrinlindner.de bestellt oder bei ihren Konzerten erworben werden. Katrin Lindner hat im April auf ihrem Farmlandhof in Quadenschönfeld zusammen mit Marcel Wicher (er war auch schon an dem Album "Gegen die Zeit" aktiv beteiligt) 18 Lieder aufgenommen und auf CD verewigt. Jede dieser CDs ist ein Unikat, denn Katrin versieht jedes einzelne Exemplar mit einem handgezeichneten und nummerierten Aquarell als Cover. Einer der vielen Vorteile einer Veröffentlichung in Eigenregie: Dass jede CD ein eigenes und einmaliges Cover hat, wäre bei der Industrie nicht möglich gewesen.

Ich liebe diese CD und sie hat schon einige Runden im CD-Player hinter sich, seitdem sie der Postbote hier vorbei gebracht hat. Ihr werdet sie auch lieben, denn Fröhlichkeit und Traurigkeit liegen hier dicht beieinander. Eine aufregende und rasante Berg- und Talfahrt der Gefühle sind garantiert, und diese Reise mit Katrin Lindner kann ich nur jedem Leser wärmstens ans Herz legen!
(Christian Reder)



Videoclips:







 

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2017)