000 20220516 1493661941



001 20220516 1042177775
Ein Bericht von Mona Krassu mit Fotos von Janek Rochner-Günther


002 20220518 1353260453Dieses Bild ist ein seltenes in diesen Tagen, da die Berichte über Krieg, Zerstörung und Hunger die Nachrichten bestimmen und sogar die Mitglieder des PEN Deutschland es offenbar verlernt haben, zu diskutieren und andere Meinungen auszuhalten. Worum geht's?

Eine alte Papierfabrik in Greiz (Thüringen), auch "Pappe" genannt, mutige Menschen, die Kunst, Literatur und Musik nach dem Pandemieschweigen wieder auf die Beine helfen. Das Motto: Altes Papier / Neue Ideen. Geladen waren Autoren, die in ihrer Sprache unterschiedlicher nicht sein könnten. Ich durfte eine davon sein.

Wo viele Autoren sind, da braucht es auch Musik, damit die vorgetragenen Worte in den Köpfen der Zuhörer vor- und nachhallen können. So lernte ich die Sambagruppe COMO VENTO aus Altenburg kennen. Ihr rhythmisches Getrommel fuhr mir direkt in die Blutbahn, ich konnte nicht stillstehen, tanzte mir die Riemchen von den Sandalen und so wie mir, ging es allen dort auf dem Hof der Pappe Greiz.

Verwackelte Bilder der Filmer und Fotografen sind also zu entschuldigen. COMO VENTO - das ist professionelles Getrommel von Menschen, die das leben, was unserer Welt am meisten fehlt: "Inklusion ohne Diskussion" ist das Motto dieser 60 Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen. Herkunft, sozialer Stand, körperliche oder geistige Einschränkungen? Alles egal! Hier wird gemeinsam getrommelt und gedanct, da fließen Energie und Lebensfreude sofort auf die Zuhörer über. Wer irgendwie die Gelegenheit hat, COMO VENTO zu erleben, sollte dies unbedingt tun!!!



COMO VENTO Kontakt:

Booking über Janek Rochner-Günther

oder


Telefon: 0162/6573210 oder 0172/8789426



Fotostrecke:

 

 


   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2022)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.