000 20151007 2041926830
Ein Konzertbericht mit Fotos von Ralf Baschinski



So liebe Musik Freunde heute mal was vom Rabasch ... Beim Besuch der Veranstaltung "25 Jahre Gedenkstätte Hohenschönhausen" am 29. September 2015 kam ich mit Eberhard Klunker ins Gespäch und er erzählte mir, dass er die Fans in Speiches Rock- & Blues-Kneipe einen Abend lang mit Werken von Jimi Hendrix besschallen würde.a 20151007 1322015481 Natürlich nur "akustisch", wie es so schön heißt. Ich konnte an diesem Abend aber keine Zusage machen, da ich schon eine andere Mugge im Visier hatte. Jenny möge mir wieder mal verzeihen müssen. Am Samstag, den 3. Oktober, war es dann soweit: Es kam wieder einmal ganz anders ...

Um 20:00 Uhr spielte die HOF BLUES BAND in der Stephanus Kirche - gleich bei mir in der Nachbarschft. Um 21:00 Uhr der schnelle Wechsel: Von der Kirche rüber in Speiches Kneipe zur Mugge von Eberhard. Der Laden war gerammelt voll. Ich hatte Glück und erwischte noch einen freien Stehplatz an einem Tisch. Kaum dort angekommen, legte er schon los als wenn er nur noch auf mich gewartet hätte. An dieser Stelle muss ich nun aber einfügen, dass ich Eberhard als Musiker schon seit 1972 kenne. Damals noch bei der Hansi Biebel Blues Band, und aus der heutigen Zeit mit Christiane Ufholz. Ich weiß also die Quallitäten von ihm als Musiker zu schätzen.

Eberhard legte los mit "Voodoo Chile". Es folgten Titel wie "All Along The Watchtower", "Little Wing" und "Foxy Lady", um nur einige zu nennen. Im zweiten Teil spielte Eberhard Klunker dann unter anderem Titel wie "The Wind Cries Mary", "Manic Depressions", "Up From The Skies" und "Crosstown Traffic". Im zweiten Teil kamen auch die Fans richtig in Stimmung und meine Kamera zum Einsatz.b 20151007 1635179238 Ich konnte trotz der Enge in Speiches Kneipe ein paar schöne Bilder vom Eberhard machen. Im dritten Teil kam dann richtig gute Stimmung auf, und es wurde sogar mitgesungen. Titel wie "Like a Rolling Stone", "Hey Joe", "Purple Haze", "Wild Thing" und als Abschluss "The Sunshine Of Love", bei dem das Publikum noch einmal richtig gut mitsang ... Alles in allem war es ein guter Abend mit Hendrix, Eberhard und seinen Fans.

Ach, ich muss noch erwähnen, dass unter den Gästen auch ein paar Musiker Kollegen vom Eberhard dabei waren, z.B. Harald von den Männern und Waldi Weiz. Als Foto hänge ich hinten ran noch die Setliste (s.u.), die mir Eberhard freundlicher Weise zu mailte.


Setlist:
zum Vergrößern bitte anklicken

set


Termine:
• 20.10.2015 - Berlin - Speiches Rock- und Blueskneipe (mit Beata Kossowska + Judith Rummel)
• 06.12.2015 - Panketal - Studio 7 (Solokonzert)
• 13.02.2016 - Diensdorf Radlow - Alte Schulscheune (mit Beata Kossowska + Judith Rummel)

Alle Angaben ohne Gewähr! Weitere Termine und nähere Infos auf Eberhards Homepage



Bitte beachtet auch:
• Off. Homepage von Eberhard Klunker: www.eberhard-klunker.de






 
 



   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2017)