Polis - Eine Liebe, Tausend Leben



Die Zeiten verzehren sich im Moment nach der Energie unserer Gedanken. Ein Strudel aus einerseits Zweifeln, Angst, Gefühlen der Schuld und andererseits Zuversicht, Mut und einem Keim von Aufbruchsstimmung wirbelt durch unseren Zeitgeist wie ein Orkan über eine Bretterhütte. Alte Hoffnungen, gebunden an alte Überzeugungen, und die gewohnte Art der Wahrnehmung entwurzeln sich; alte Begriffe lösen sich auf. Wir als Band glauben, hinter alledem steht ein großer Plan der Heilung. Mit Plan meinen wir nicht ein in Hinterzimmern ausgeklügeltes Aufbäumen des Egos, sondern einen in der Ursubstanz unserer Seele angelegten Archetypus. Ein Licht in uns, aus uns, welches uns ergreift und erinnert, wenn wir völlig vergessen haben, wer wir eigentlich sind.

Unser nun erscheinendes Stück "Eine Liebe, Tausend Leben" darf gern als eine solche Erinnerung verstanden werden. Wir hoffen, in der Flut der Bilder eine gute Metapher für das Gefühl gefunden zu haben, dass wir alle auf unsere Weise richtig und gut sind; dass wir der Wind sind, das Wasser.

10 Monate lang haben wir unentwegt Menschen fotografiert, um für das Video 1.000 Leben zu sammeln. Im diesem Atemzug möchten wir uns bedanken. Wir sind überwältigt von der zahlreichen Teilnahme und dem regen Wechsel der Profilbilder in den sozialen Netzwerken.



 

 


   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2020)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.