Deutsche Mugge live wird präsentiert von:
Bettenwelt Schülken | Rhodos Grill | Haus Callenberg | Versicherungsbüro Mette |
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Wengeler | Hotel Selle | Fotostudio Keep Smile | Mythos


000 20170205 1811232896
Ein Vorbericht von Christian Reder. Fotos: Pressematerial

 

001 20170205 1147908869Farfarello kommen wieder nach Castrop! Ihr letzter Auftritt fand hier im Frühjahr 2016 statt, als Mani Neumann, Ulli Brand und - als Gast - Johanna Stein aus einem verregneten April-Tag einen Sonnendurchfluteten gemacht haben. Im Handumdrehen und nur mit Hilfe ihrer Instrumente. Das Publikum war begeistert und es war nicht nur der Wunsch vieler Konzertbesucher, dass sich dieses Erlebnis in einer neuen Auflage bald wiederholen möge. Auch die Musiker versprachen, bald wiederzukommen und dem Konzert eine Fortsetzung zu geben. Diese sollte bereits Anfang des Jahres stattfinden, musste aber aus organisatorischen Gründen verlegt werden. Nun ist es aber soweit! Farfarello lösen das Versprechen ein und kommen am
 
10. November 2017 ins "Mythos"
Borghagener Straße 19,
nach 44581 Castrop-Rauxel


"ZeitZone" heißt das aktuelle Album und in einem abwechslungsreichen Live-Programm wollen Mani und Ulli auch einige Songs aus diesem Album präsentieren. Aber wie schon im Jahr zuvor werden auch bei diesem Konzert wieder Perlen aus der fast 40-jährigen Bandgeschichte zum Besten geben. Und das in dem bekannt großartigen Farfarello-Stil.



Eintrittskarten
Der Vorverkauf hat begonnen! Eintrittskarten für das Konzert gibt es im Vorverkauf für 18,00 EUR im "Mythos" (Tel.: 02305/9985522), im Forum Ticket-Shop (Tel.: 02305/22299) oder bei Music-Pleasuredome (HIER), sowie für 21,00 EUR an der Abendkasse.


Konzerte der Saison 2017/2018:
• 15.10.2017 - SWING42 - Haus Callenberg (Infos HIER)
• 06.12.2017 - SPLIFF (Potsch Potschka) im "Mythos"
• 06.01.2018 - Neujahrsblues Nr. 3 mit dem Projekt Apfeltraum im "Mythos"
• 03.02.2018 - Katharina Franck/Rainbirds im Haus Callenberg
• 09.03.2018 - Chris Kramers Beatbox'n'Blues im "Mythos"
weitere Konzerte in Planung




 




   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2017)