000 20210110 1833140830
Schlager | Rock | Beat | Big Beat









Musiker
001a 20210110 1485315615
001b 20210110 1182514168


• Bruno Thiemann (Gitarre)
• Ingolf Richter (Gitarre, Flöte)
• Jürgen Peter (Akkordeon, Gitarre, Saxophon)
• Jürgen Lahrtz (Bass) bis 1960
• Dieter Penschler-Beier (Bass) 1960 bis 1961
• Benno Penssler (Bass) ab 1961
• Fritz Hemmann (Schlagzeug)








Biographie


003 20210110 1087503922Bandgeschichte
Das HEMMANN-QUINTETT wurde 1954 von Fritz Hemmann gegründet. Fritz Hemmann war vor der Gründung selbst schon als Schlagersänger aktiv, und machte u.a. 1953 im Duett mit Irma Baltuttis und dem Song "In einer kleinen Schenke dicht am Hafen" auf sich aufmerksam. In der Besetzung mit drei Gitarristen, Bass und Schlagzeug, wobei einer der Gitarristen (Jürgen Peter) auch noch Akkordeon und Saxophon spielte, wurde die Formation relativ schnell zu einer der am meisten beschäftigten Musikgruppen der DDR. So traten die Musiker nicht nur mit eigenen Lieden, die überwiegend von Bruno Thiemann und Ingolf Richter geschrieben wurden, bei Tanzveranstaltungen auf, sondern waren auch im Rundfunk und bei AMIGA als Begleitband für Solisten aus dem Schlager-Bereich tätig, u.a. für Lutz Jahoda, Helga Brauer, Jenny Petra, Fred Frohberg oder Julia Axen. Im Katalog des Plattenlabels AMIGA gibt es zahllose Single- und Sampler-Schallplatten, auf denen Lieder verschiedener Sängerinnen und Sänger zu finden sind, für die die Band im Studio die Musik eingespielt hat. Aber auch die Zahl der eigenen Plattenveröffentlichungen kann sich sehen lassen. Die Arbeit als Begleitband führte das Ensemble nicht nur in die Aufnahmestudios sondern auch auf die Live-Bühnen der DDR und des sozialistischen Auslands.002 20210110 1844193453 Auch im Kino auf der Leinwand war das HEMMANN-QUINTETT zu erleben, denn im DEFA-Film "Meine Frau macht Musik" aus dem Jahre 1958 übernahmen sie eine musikalische Rolle und trugen dort das gleichnamige Lied vor.

Parallel zu ihrem eigentlichen Namen trat das HEMMANN-QUINTETT auf Wunsch der Plattenfirma AMIGA einige Zeit später auch unter dem Namen DIE AMIGOS auf. Erstmals dokumentiert wurde dies im Jahre 1958. Ab 1964 wurde der Name dann endgültig in DIE AMIGOS geändert und man bewegte sich musikalisch fortan im Bereich des sogenannten Big Beat, wo auch Gruppen wie FRANKE ECHO QUINTETT oder die BUTLERS erfolgreich waren. Noch im gleichen Jahr nahmen die AMIGOS ein paar deutsche Versionen von BEATLES-Songs auf, z.B. "Komm gib mir Deine Hand" und "Sie liebt Dich". Noch knapp zwei Jahre nach dem Namenswechsel begeisterte die Gruppe das Publikum, löste sich im Jahre 1965 im Zuge der in der DDR zahlreich ausgesprochenen Berufsverbote für Beatbands auf. Kleine Notiz am Rande: Auch in der Bundesrepublik gab es zu dieser Zeit eine Grppe, die sich AMIGOS nannte. Diese veröffentlichte ihre Musik auf dem Label Baccarola (Ariola), hat mit der hier vorgestellten Gruppe aber nichts zu tun.

 

Stand: 01/2021
Autor: Christian Reder
Fotos: Pressematerial (u.a. AMIGA)






Album-Diskographie

lp01 20210110 1243488957Titel: "Die frühen Jahre"
Interpret: Die Vier Brummers / Hemmann-Quintett
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 8 56 408
Erschienen: 1989
Anmerkung: Sogenannte Splitt-LP mit zwei Künstlern/Bands auf einer Schallplatte. Das Album wurde bei AMIGA in der Reihe "Die frühen Jahre" erst über 20 Jahre nach dem Aus der Band veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "Das Lied von den Babies" (Die Vier Brummers), "Das Lied von den treuen Sachsen" (Die Vier Brummers), "Das Lied von den Handwerkern" (Die Vier Brummers), "Kollege kommt gleich" (Die Vier Brummers), "Siebentausend Rinder" (Die Vier Brummers)
Seite 2: "Die Bimbam-Bimbam-Bina" (Brigitte Rabald & Hemmann-Quintett), "Heimweh" (Hemmann-Quintett & Orchester Gerd Natschinski), "Mein kleine Hulamädchen" (Die Waikikys & Hemmann-Quintett), "Du bist so jung" (Gitta Lind & Hemmann-Quintett), "Zwei gute Freunde" (Fred Frohberg & Hemmann-Quintett), "Heut' spielt der Willi" (Werner Hasso & Hemmann-Quintett), "Chant Sans Paroles" (Hemmann-Quintett), "Siehst Du das Glück" (Hemmann-Quintett), "So wie Du" (Hemmann-Quintett), "Komm, gib mir Deine Hand" (Hemmann-Quintett)








Single-Diskographie

si17 20210110 1910222317Titel: "Heimweh"
Interpret: Hemmann-Quintet
Format: Single (10"/Schellack)
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 1 50 292
Erschienen: 1956
Anmerkung: Single-Verlöffentlichung auf Schellack (78 RPM).

Titel:
Seite 1: "Heimweh" (Hemmann-Quintett)
Seite 2: "Das ist Liebe auf den ersten Blick" (Brigitte Rabald & Hemmann-Quintett)


si01 20210110 1923382673Titel: "Meine Frau macht Musik"
Interpret: Hemmann-Quintet & Die Ping-Pongs
Format: Single (10"/Schellack)
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 1 50 144
Erschienen: 1957
Anmerkung: Single-Verlöffentlichung auf Schellack (78 RPM).

Titel:
Seite 1: "Meine Frau macht Musik"
Seite 2: "Dieser Rhythmus reißt uns mit"


si07 20210110 1938197217Titel: "So lieb ist keine"
Interpret: Hemmann-Quintett
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 025
Erschienen: 1958

Titel:
Seite 1: "So lieb ist keine" (Hemmann-Quintett)
Seite 2: "Die Matrosen fahren gerne" (Hemmann-Quintett)


si08 20210110 2005413910Titel: "Der Leichtmatrose Pitt"
Interpret: Die Amigos
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 026
Erschienen: 1958
Anmerkung: Der Song ist auch auf 10"/Schellack (# 1 50 685) erschienen.

Titel:
Seite 1: "Der Leichtmatrose Pitt"
Seite 2: "Der blonde Willi"


si18 20210110 1232041087Titel: "Steffie und Sophie" / "Solang' die Sterne glüh'n"
Interpret: Hemmann-Quintet / Sonja Siewert
Format: Single (10"/Schellack)
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 1 50 656
Erschienen: 1958
Anmerkung: Single-Verlöffentlichung auf Schellack (78 RPM).

Titel:
Seite 1: "Solang' die Sterne glüh'n" (Sonja Siewert)
Seite 2: "Steffie und Sophie" (Hemmann-Quintett)


si02 20210110 1702645937Titel: "Das muss man wissen"
Interpret: Die Amigos / Hemmann-Quintett
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 028
Erschienen: 1958
Anmerkung: Außer als 7" Single auch auf 10" Schellack (78 RPM) erschienen (# 1 50 687).

Titel:
Seite 1: "Das muss man wissen" (Die Amigos)
Seite 2: "Kleine Anneliese" (Hemmann-Quintett)


si03 20210110 1690860874Titel: "Stimmt doch mal den alten Klimperkasten"
Interpret: Hemmann-Quintett
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 032
Erschienen: 1958
Anmerkung: Der Song ist auch auf 10"/Schellack (# 1 50 689) erschienen.

Titel:
Seite 1: "Stimmt doch mal den alten Klimperkasten"
Seite 2: "Boogie für Dich"


si16 20210110 1285113816Titel: "Die klingende Monatsschau 1958"
Interpret: Diverse
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: Sp.U.78 A / Sp.U.79 B
Erschienen: 1958
Anmerkung: Promo Single. Auf beiden Seiten der Platte befinden sich Medleys/Mixe mit den Neuheiten des Jahres 1958, z.B. von Hartmut Eichler, Armin Kämpf, Bärbel Wachholz, Lutz Jahlda u.a.. DIE AMIGOS sind auf der ersten Seite mit einem Auszug aus ihrem Song "Man lädt mich ein zum Wein" zu hören.

Titel:
Seite 1: "Mix 1"
Seite 2: "Mix 2"


si13 20210110 2053107038Titel: "Über Stock und über Steine" / "Sowas wie Dich"
Interpret: Die Amigos / Armin Kämpf
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 039
Erschienen: 1959
Anmerkung: Sogenannte Splitt-Single mit zwei Künstlern/Bands auf einer Schallplatte.

Titel:
Seite 1: "Sowas wie Dich" (Armin Kämpf)
Seite 2: "Über Stock und über Steine" (Die Amigos)


si14 20210110 1675194967Titel: "Tatjana" u.a.
Interpret: Die Amigos / Hemmann-Quintett u.a.
Format: Single/EP (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 5 50 052
Erschienen: 1961
Anmerkung: Sogenannte Splitt-Single mit zwei oder mehreren Künstlern/Bands auf einer Schallplatte.

Titel:
Seite 1: "Tatjana" (Heinz Schultze), "Pico-Pico-Bello" (Heinz Schultze)
Seite 2: "Das muss man wissen" (Die Amigos), "So lieb ist keine" (Hemmann-Quintett)


si04 20210110 1749137484Titel: "Siehst Du das Glück" / "Irena"
Interpret: Hemmann-Quintett / Perikles Fotopoulos
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 258
Erschienen: 1962
Anmerkung: Sogenannte Splitt-Single mit zwei Künstlern/Bands auf einer Schallplatte.

Titel:
Seite 1: "Irena" (Perikles Fotopoul)
Seite 2: "Siehst Du das Glück" (Hemmann-Quintett)


si05 20210110 1334853826Titel: "Rot ist der Mohn" / "Denk' an Amore"
Interpret: Hemmann-Quintett / Micaela Kreyssler
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 373
Erschienen: 1963
Anmerkung: Sogenannte Splitt-Single mit zwei Künstlern/Bands auf einer Schallplatte.

Titel:
Seite 1: "Denk' an Amore" (Micaela Kreyssler)
Seite 2: "Rot ist der Mohn" (Hemmann-Quintett)


si06 20210110 1010087504Titel: "Leg' die alte Platte auf" / "Zwischen Abschied und Wiedersehen"
Interpret: Hemmann-Quintett / Erhard Juza
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 089
Erschienen: 1963
Anmerkung: Sogenannte Splitt-Single mit zwei Künstlern/Bands auf einer Schallplatte.

Titel:
Seite 1: "Zwischen Abschied und Wiedersehen" (Erhard Juza)
Seite 2: "Leg' die alte Platte auf" (Hemmann-Quintett)


si09 20210110 1071902624Titel: "Komm, gib mir Deine Hand"
Interpret: Die Amigos
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 448
Erschienen: 1964
Anmerkung: Der Song "Komm, gib mir Deine Hand" ist die deutsche Version des Beatles-Hits "I Wanna Hold Your Hand".

Titel:
Seite 1: "Komm, gib mir Deine Hand"
Seite 2: "Oho, Susann"


si10 20210110 1497264029Titel: "Einen Sommer lang"
Interpret: Die Amigos
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 468
Erschienen: 1964

Titel:
Seite 1: "Einen Sommer lang"
Seite 2: "Keine Tränen"


si11 20210110 1128808870Titel: "Gestern vor der Tür"
Interpret: Die Amigos
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 494
Erschienen: 1965

Titel:
Seite 1: "Gestern vor der Tür"
Seite 2: "Immer werd' ich von Dir träumen"


si12 20210110 2017360607Titel: "Bis morgen"
Interpret: Die Amigos
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: 4 50 524
Erschienen: 1965

Titel:
Seite 1: "Bis morgen"
Seite 2: "Sie geht ins Kino mit mir"


si15 20210110 1474631471Titel: "Die klingende Monatsschau 3/1965"
Interpret: Diverse
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Best-Nr.: Sp.U. 285 / Sp.U. 286
Erschienen: 1965
Anmerkung: Promo Single. Auf beiden Seiten der Platte befinden sich Medleys/Mixe mit den Neuheiten des dritten Quartals 1965, z.B. von den Beatles, Bärbel Wachholz, Ingo Graf, Willi Schwabe, Helga Brauer u.a.. DIE AMIGOS sind auf der ersten Seite mit Auszügen aus ihren Songs "Einen Sommer lang" und "Keine Tränen" zu hören.

Titel:
Seite 1: "Mix 1"
Seite 2: "Mix 2"










Hör- und Seh-Bar


























 
 





Fotos/Autogramme






   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2021)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.