000 20180525 1440144966
Deutschrock | Alternative Rock












Die Biographie:


Lebenslauf:
Daniel Wirtz erblickte am 19. Oktober 1975 in Heinsberg in der Nähe von Köln das Licht der Welt. Begonnen hat er seine musikalische Laufbahn bei der Band Sub7even. Wirtz beschreibt die Zeit mit Sub7even in seiner Vita so: "In seinem ersten musikalischen Leben war Daniel Wirtz noch der „Weatherman“, der Sonne und Regen machte und seine Band hoch in die Charts,001 20180525 1165609876 
ins Radio und auch so manches Format spülte, für das Daniel damals den jugendlichen Softrocker spielen musste. Vielleicht war er damals auch genau das: Der vorzeigbare Frontmann einer modernen, jungen Rockband mit gefälligen Rocknummern, die nicht zu viel Tiefgang hatten, aber an den richtigen Stellen zündeten. Hart genug, um im TV den Vorabendschreck zu geben, zahm genug, dort dann doch niemandem weh zu tun. Der Branchenriese BMG hatte die fünf Jungs aus dem Ruhrgebiet auf die Welle geschickt, die Nickelback später zu Multimillionären gemacht hatte. Grooviger Radiorock und dazu ganz groß denken. Videodreh in L.A., die teuren Hotels und die fetten Studios. Zwei Alben lang war das ein wilder Ritt. Aber es war vielleicht einfach nicht die richtige Zeit zum Durchstarten. Die Clubs wurden nach 4 Jahren kleiner statt größer, und so schnell der Deal mit der BMG kam, so schnell war er auch wieder weg. Man war eine Hitsingle entfernt von der Weltherrschaft. Aber wenn die nicht kommt, wird die Welt immer hässlicher und kleiner, so lange, bis darauf kein Platz mehr für dich ist. Vom Pott sollte man erst Deutschland und dann die USA erobern und schließlich war man wieder in Dortmund gelandet. Sub7even waren Geschichte, das Konzept hatte sich überlebt und der Sänger war darüber irgendwann gar nicht mehr unglücklich. Denn es war schon lange Zeit für was Neues. Deutsch sollte es sein, tief und ehrlich, zwischen Melancholie und Wahnsinn. WIRTZ wollte von dem Leben berichten, das er führte. Ungefiltert in seiner Muttersprache."

Im Mai 2006 veröffentlichte die Band mit "LoveChainsNRockets" ein drittes Album bei einem kleinen Indie-Label. Sub7even präsentierte sich auf diesem Studioalbum von einer gänzlich anderen Seite. Nach dem Weggang des Keyboarders Chris Wolff wurde weitgehend auf die Verwendung sphärischer Klänge verzichtet, so dass nun der Rock im Vordergrund stand. Trotzdem feilte der Musiker an seiner Solokarriere.

WIRTZ gilt als unangepasst und weitab vom Mainstream, der in den Radiostationen munter propagiert wird. Außerdem wollte er sich musikalisch in seiner Sprache ausdrücken. Im Sommer 2007 stellte WIRTZ auf seiner MySpace-Seite deshalb zwei eigene Titel zu Testzwecken vor. Die Resonanz gab dem mutigen Versuch Recht und kurz darauf erschien mit "Ne Weile her" seine erste Solo-Single auf seinem eigenen Label Wirtz Musik. Im Laufe der Zeit lernte er den Frankfurter Musiker und Produzenten Matthias Hoffmann (produzierte u.a. schon Laith Al-Deen) kennen.002 20180525 1534421127 
So war der Schritt bis zum ersten Solo-Album auch nicht mehr weit. Im Jahre 2008 erschien dieses dann auch. Es trägt den Titel "11 Zeugen" und kam bis auf Platz 94 der deutschen Album-Charts. Es folgte mit "Erdling" im Jahre 2009 bereits das zweite Album des Künstlers. Dieses landete immerhin schon auf Chartplatz 44. Das bislang kommerziell erfolgreichste Album "Akustik Vodoo" aus dem Jahre 2011 kletterte sogar auf Platz 5 der Charts.

Live geht bei WIRTZ richtig die Post ab. Mit seiner Band tourt der Musiker quer durch's Land und spielt nicht selten vor ausverkauften Häusern. Belege dieser erfolgreichen Live-Arbeit sind die bisher erschienenen DVDs "Live in Frankfurt" (2010) und "Live & unplugged" (2014). Auf der zuletzt genannten DVD ist ein Mitschnitt seiner Tour im Jahre 2014 zu finden, bei der er mit einem Posaunisten und einem Streicher-Ensemble durch die deutschen Lande getourt ist. Seinen Erfolg bzw. den Bekanntheitsgrat hat sich WIRTZ selbst, und ohne ein großes Major-Label im Rücken zu haben, erarbeitet. Inzwischen berichten auch die Medien über WIRTZ, der musikalisch mit seiner Rockmusik so gar nicht in irgendeins der Formate in Radio und TV passen will. Trotzdem holte ihn die Produktionsfirma der TV-Show "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" (VOX) für die zweite Staffel der Sendereihe im Frühjahr 2015 mit an Bord. Dort konnte er ebenfalls auf ganzer Linie überzeugen und sorgte für die eine oder andere Überraschung. Seine Beiträge finden sich auf der im Juni 2015 erschienenen CD zur Sendung. 
003 20180525 1621114971Ebenfalls im Juni 2015 erschien mit "Auf die Plätze, fertig, los" sein viertes und im November 2017 mit "Die fünfte Dimension" sein fünftes Studioalbum. 

Die Musik von WIRTZ ist nicht geschönt und auch nicht "nett" verpackt. Das ist des Musikus' Sache nicht, und da kann es in Sachen Rock durchaus auch schonmal was auf die Zwölf geben. Die Texte sind ehrlich, manchmal etwas traurig und melancholisch. Im selben Moment allerdings auch positiv. Es ist sicher keine Musik, von der man sich berieseln und die man nebenbei hören kann. WIRTZ möchte sich von dem Einheitsbrei, in dem oftmals das Leben rosarot dargestellt wird, auch deutlich abheben. Und das gelingt ihm sehr gut. Wer bereit ist, sich damit auseinanderzusetzen, kann wunderbare deutschsprachige Musik erleben!
(Stand: 05/2018)


WIRTZ im Internet:
• Off. Homepage des Musikers: www.wirtzmusik.de
• Off. Homepage der Gruppe Sub7even: www.sub7even.de






Die Album-Diskographie:

lp01 20180525 1305174646Titel: "11 Zeugen"
Interpret: WIRTZ
Format: Album (CD)
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: 26001
Erschienen: März 2008

Titel:
"Elf Zeugen", "Ne Weile her", "Mon Amour", "Keine Angst", "Wo ich steh'", "Erster Stein", "Heute weiß ich", "Richtig weh", "Sag es", "Weil ich so bin", "Wieder mal 'ne Nacht"


lp02 20180525 1221748256Titel: "Erdling"
Interpret: WIRTZ
Format: Album (CD)
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: ohne
Erschienen: Oktober 2009
Anmerkung: Im Jahre 2017 bei Wirtzmusik als Doppel-LP (Vinyl) veröffentlicht (# 42602).

Titel:
"Im freien Fall", "Geschichten ohne Sieger", "Anderer Stein", "Der Feind in meinem Kopf", "Meinen Namen", "Lass mich los", "Meilenweit", "Scherben", "Frei", "L.M.A.A.", "Kugel, Kopf & Eins im Sinn", "Siehst Du mich", "Nada Brahma", "Leb' wohl" (Bonustrack), "Overkill" (Bonustrack)


lp03 20180525 1688862645Titel: "Akustik Voodoo"
Interpret: WIRTZ
Format: Album (CD)
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: 26007
Erschienen: August 2011
Anmerkung: Auch als limitierte Deluxe Box (# 26008) im mit dem Album als Digipak, einer WIRTZ Fahne (98 x 142 cm), einem matt-schwarzen Benzin-/Sturmfeuerzeug mit WIRTZ Gravur und einem WIRTZ Sticker erschienen. Die Box ist auf 1.000 Exemplare limitiert, handsigniert und von Hand nummeriert. Im Jahre 2017 bei Wirtzmusik als Doppel-LP (Vinyl) veröffentlicht (# 96027).

Titel:
"Akustik Voodoo", "Der lange Weg", "Banalität der Dinge", "Der Sog", "Gebrannte Kinder", "Strom der Zeit", "Hol mich heim", "Hier", "Du verschwendest meine Zeit", "Goldenes Kind", "Kamikaze", "Weiße Stellen"


lp05 20180525 1431670405Titel: "Unplugged"
Interpret: WIRTZ
Format: Album (CD)
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: TPM 26020
Erschienen: Februar 2014
Anmerkung: Im Jahre 2016 bei Wirtzmusik als Doppel-LP (Vinyl) veröffentlicht (# TPM 26022).

Titel:
"Meinen Namen", "Gebrannte Kinder", "Geschichten ohne Sieger", "Scherben", "Ne Weile her", "Sag es", "Meilenweit", "Hier", "Der Feind in meinem Kopf", "Heute weiß ich", "Keine Angst", "Nada Brahma", "Frei", "Mon Amour"


lp04 20180525 1355430377Titel: "Auf die Plätze, fertig, los"
Interpret: WIRTZ
Format: Album (CD)
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: TPM 26023
Erschienen: Juni 2015
Anmerkung: Im Jahre 2016 bei Wirtzmusik als Doppel-LP (Vinyl) veröffentlicht (# 18335).
Rezension: HIER

Titel:
"Auf die Plätze, fertig, los", "Mantra", "Regentropfen", "Du fährst im Dunkeln", "Aus Versehen", "Wir", "Viel Glück", "Freitag Abend", "Ich weiß es nicht", "Wenn du willst", "Sehnsucht", "Das nächste Mal"


lp06 20180525 1700028046Titel: "Best Of 2007-2017"
Interpret: WIRTZ
Format: Album (CD + DVD)
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: 4049324260307
Erschienen: April 2017
Anmerkung: Werkschau mit den besten Songs auf CD und 15 Clips auf DVD.

Titel:
CD: "Wer wir waren", "Mon amour", "Frei", "Keine Angst", "Hier", "Scherben", "Auf die Plätze, fertig, los", "Seelen", "L.M.A.A.", "Ne weile her", "Mantra (Piano-Version)", "Nada Brahma", "Geschichten ohne Sieger (Unplugged)", "Overkill", "Weiße Stellen", "Heute weiss ich", "Freitag Abend", "Meinen Namen (Unplugged)", "Sag es"
DVD: "Keine Angst", "'Ne Weile her (Album Version)", "'Ne Weile her (Cut Version)", "Mon amour", "L.M.A.A.", "Scherben", "Frei", "Akustik Voodoo", "Der Sog", "Hier", "Geschichten ohne Sieger (Unplugged)", "Der lange Weg (Unplugged)", "Ich weiß es nicht", "Aus versehen (live)", "Wir (live)"


lp07 20180525 2031425245Titel: "Die fünfte Dimension"
Interpret: WIRTZ
Format: Album (CD)
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: 404932426032114
Erschienen: November 2017
Anmerkung: Bei Wirtzmusik/Tonpool im gleichen Jahr auch als Deluxe Box-Set mit der hier näher beschriebenen Album CD, zwei weiteren CDs mit einem Live-Mitschnitt und einer Live-DVD (Live in Bochum) erschienen - eine detaillierte Beschreibung siehe unter "DVDs". Ebenfalls als Doppel-LP (Vinyl) veröffentlicht.
Rezension: HIER

Titel:
"Die fünfte Dimension", "Wer wir waren", "Das verheißene Glück", "Gib mich nicht auf", "Entdeckung der Langsamkeit", "Ich bleibe hier", "Liebe", "Moment für die Ewigkeit", "Weil ich dich mag", "Seelen", "Bilder von damals", "10 Jahre"




 
 
 
 




Die Single-Diskographie:

si02a 20180525 1537363020Titel: "'Ne Weile her"
Interpret: WIRTZ
Format: Single (7")
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: ohne
Erschienen: 2007
Anmerkung: Auf 350 Exemplare limitierte und von Hand nummerierte Auflage als Vinyl Single (Schallplatte) im Pappschuber.

Titel:
Seite 1: "'Ne Weile her"
Seite 2: "11 Zeugen"


si02b 20180525 1806934227Titel: "'Ne Weile her"
Interpret: WIRTZ
Format: Single (CD Maxi)
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: 266.0004.122
Erschienen: 2007

Titel:
"'Ne Weile her", "11 Zeugen", "'Ne Weile her (Cut Version)", "'Ne Weile her (Cut Video)"


si01 20180525 1137874075Titel: "Keine Angst"
Interpret: WIRTZ
Format: Single (CD Maxi)
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: 266.0005.122
Erschienen: 2008
Anmerkung: Limitierte Auflage. CD Maxi Single im Digipak inkl. Video zu "Overkill"

Titel:
"Keine Angst", "Overkill"




 
 
 
 




DVDs:

dvd1 20180525 1071531906Titel: "Live in Frankfurt"
Interpret: WIRTZ
Format: DVD
Label: Wirtzmusik/tonpool
Katalognummer: 4049324260055
Erschienen: März 2010
Inhalt: Mitschnitt des 2009er Konzerts von Wirtz' "Erdling-Tournee" im Frankfurter "batschkapp". Titel: "Freier Fall", "Geschichten ohne Sieger", "Meinen Namen", "Der Feind in meinem Kopf", "Anderer Stein", "Sag es", "Lass mich los", "L.M.A.A.", "Meilenweit", "Wo ich steh", "Weil ich so bin", "Scherben", "Frei", "Kugel, Kopf, ...", "Mon Amour", "Heute weiss ich", "Ne Weile her", "11 Zeugen", "Siehst du mich", "Nada Brahma", "Keine Angst", "Overkill", "Erster Stein", "Richtig weh"


dvd2 20180525 1989989066Titel: "Live & unplugged"
Interpret: WIRTZ
Format: DVD
Label: Wirtzmusik/tonpool
Katalognummer: TPM 26019
Erschienen: 2014
Inhalt: Mitschnitt zweier ausverkaufter Konzerte im Juni 2014 im "Gibson Club" zu Frankfurt. Titel: "Erster Stein", "Sag es", "Gebrannte Kinder", "Ne Weile her", "Anderer Stein", "Scherben", "Meilenweit", "Meinen Namen", "Heute weiß ich", "Strom der Zeit", "Geschichten ohne Sieger", "Der Feind in meinem Kopf", "Keine Angst", "Hier", "Der lange Weg", "Frei", "Nada Brahma", "Hol mich heim", "Mon Amour", "Wieder mal 'ne Nacht"


dvd3 20180525 1101231709Titel: "Live & Unplugged im Gibson Club Frankfurt"
Interpret: WIRTZ
Format: Box (2 CDs + 1 DVD)
Label: Wirtzmusik/tonpool
Katalognummer: TPM 26019
Erschienen: 2015
Inhalt: Die Trackist der DVD ist identisch mit der bereits 2014 erschienenen "Live & unplugged"-DVD (s.o.). Mit dabei sind zwei Audio CDs mit dem Mitschnitt des Konzerts und den Titeln "Erster Stein", "Sag es", "Gebrannte Kinder", "'Ne Weile her", "Anderer Stern", "Scherben", "Meilenweit", "Meinen Namen", "Heute weiss ich", "Strom der Zeit" (alle CD 1), "Geschichten ohne Sieger", "Der Feind in meinem Kopf", "Keine Angst", "Hier", "Der lange Weg", "Frei", "Nada Brahma", "Hol mich heim", "Mon Amour", "Wieder mal 'ne Nacht".


dvd4 20180525 1477788954Titel: "Auf die Plätze fertig los! (Live in Berlin 2015)"
Interpret: WIRTZ
Format: Box (1 DVD + 2 CDs)
Label: Wirtzmusik/tonpool
Katalognummer: 4049324269253
Erschienen: 2015
Inhalt: Mitschnitt des Berlin-Konzerts der "Auf die Plätze, fertig, los!"-Tour 2015. Titel: "Auf Die Plätze Fertig Los", "Regentropfen", "Siehst Du Mich", "Du Fährst Im Dunkeln", "Freitag Abend", "Wir", "Frei", "Ich Weiß Es Nicht", "Aus Versehen", "'Ne Weile Her", "Viel Glück", "Sag Es", "Wenn Sie Diesen Tango Hört", "Scherben", "Wenn Du Willst", "L.M.A.A.", "Wo Ich Steh", "Meinen Namen", "Anderer Stern", "Mantra", "Das Nächste Mal", "Keine Angst", "Mon Amour", "Nada Brahma". Die auf der DVD befindlichen Songs sind als Audio-Tracks ebengalls auf den beiden beiliegenden CDs verteilt.


lp06 20180525 1700028046Titel: "Best Of 2007-2017"
Interpret: WIRTZ
Format: Album (DVD + CD)
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: 4049324260307
Erschienen: April 2017
Anmerkung: Werkschau mit den besten Songs auf CD und 15 Clips auf DVD.

Titel:
CD: "Wer wir waren", "Mon amour", "Frei", "Keine Angst", "Hier", "Scherben", "Auf die Plätze, fertig, los", "Seelen", "L.M.A.A.", "Ne weile her", "Mantra (Piano-Version)", "Nada Brahma", "Geschichten ohne Sieger (Unplugged)", "Overkill", "Weiße Stellen", "Heute weiss ich", "Freitag Abend", "Meinen Namen (Unplugged)", "Sag es"
DVD: "Keine Angst", "'Ne Weile her (Album Version)", "'Ne Weile her (Cut Version)", "Mon amour", "L.M.A.A.", "Scherben", "Frei", "Akustik Voodoo", "Der Sog", "Hier", "Geschichten ohne Sieger (Unplugged)", "Der lange Weg (Unplugged)", "Ich weiß es nicht", "Aus versehen (live)", "Wir (live)"


dvd5 20180525 1380468994Titel: "Die fünfte Dimension" (Deluxe Edition)
Interpret: WIRTZ
Format: Album (1 DVD + 3 CDs)
Label: Wirtzmusik/Tonpool
Katalognummer: 4049324260307
Erschienen: November 2017
Anmerkung: Deluxe-Ausgabe des Albums "Die fünfte Dimension" mit dem Standard-Album (Beschreibung siehe Album-Diskograpie) sowie zwei weiteren Live-CDs und einer Live-DVD mit einem Konzertmitschnitt aus Bochum.

Titel:
Album-CD: "Die fünfte Dimension", "Wer wir waren", "Das verheißene Glück", "Gib mich nicht auf", "Entdeckung der Langsamkeit", "Ich bleibe hier", "Liebe", "Moment für die Ewigkeit", "Weil ich dich mag", "Seelen", "Bilder von damals", "10 Jahre"
Live-CD 1: "11 Zeugen", "Sag es", "Erster Stein", "Weil ich so bin", "Im freien Fall", "Meilenweit", "Der Feind in meinem Kopf", "Kugel Kopf", "Geschichten ohne Sieger", "Scherben", "Akustik Voodoo", "Banalität der Dinge", "Gebrannte Kinder"
Live-CD 1: "Strom der Zeit", "Weiße Stellen", "Auf die Plätze, fertig, los", "Wir", "Mantra", "Aus versehen", "10 Jahre", "Medley", "'Ne Weile her", "L.M.A.A.", "Wo ich steh", "Frei"
DVD: Das Programm auf der DVD ist identisch mit dem auf den beiden Live-CDs.


 
 
 
 




Sonstige Veröffentlichungen:
 
Platten von Bands, in denen WIRTZ gespielt
hat, oder auf denen er als Gast vertreten ist.


sub05 20180525 1098231263Titel: "Weatherman"
Interpret: Sub7even
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG
Katalognummer: 74321744492
Erschienen: 2000
Anmerkung: 5" CD Maxi Single im Slimcase. Auch als Sonderauflage im Digipak erschienen (# 74321786602).

Titel:
"Weatherman", "Wicked", "Alive", "No More"


sub01 20180525 1603626785Titel: "Sub7even"
Interpret: Sub7even
Format: Album (CD)
Label: BMG
Katalognummer: 74321744482
Erschienen: 2000
Anmerkung: Standard-Ausgabe im Jewel-Case (Plastik). Auch als Sonderauflage im Digipak erschienen (# 74321766592).

Titel:
"Alive", "So Why", "Weatherman", "Wicked", "Too Late", "Ease My Pain", "Be My B.", "Listen To Your Soul", "In My Dreams", "Wake Me Up", "Maybe", "Falling", "Never Ever"


sub06 20180525 2095865038Titel: "Wicked!"
Interpret: Sub7even
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG
Katalognummer: 74321885152
Erschienen: 2001

Titel:
"Wicked! (Video Edition)", "Wicked! (T.M. Stevens Remix)", "Weatherman (Unplugged Version)", "Maybe (Unplugged Version)"


sub09 20180525 1441884960Titel: "Maybe"
Interpret: Sub7even
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG
Katalognummer: 74321852442
Erschienen: 2001

Titel:
"Maybe (Radio Edit)", "Maybe (Album Version)", "Weatherman (Unplugged)", "Maybe (Unplugged)"


sub02 20180525 1264854079Titel: "Sub7even" (Promo)
Interpret: Sub7even
Format: Mini-Album (CD)
Label: BMG
Katalognummer: 74321923652
Erschienen: 2002
Anmerkung: Edgar Promo CD im Pappcover.

Titel:
"Whatever It May Take (Radio Version)", "Get It On", "Weatherman (Album Version)", "Listen To Your Soul", "Maybe (Album Version)", "Wicked (Video Edition)", "Whatever It May Take (Chamber Version)"


sub03 20180525 1946006664Titel: "Free Your Mind"
Interpret: Sub7even
Format: Album (CD)
Katalognummer: 74321912192
Erschienen: 2002
Anmerkung: Standard-Ausgabe im Jewel-Case (Plastik). Auch als Sonderauflage im Digipak erschienen (# 74321949892).

Titel:
"Blow My Fuse", "That's All", "I See You Dancing", "Free Your Mind", "Living In A Nightmare", "Close Your Eyes", "Whatever It May Take", "Too Blind", "Leave Me Now", "King On My Star", "Blue Eyes Blue", "Just Another Lie", "I Can't Cry", "Get It On"


sub07 20180525 1358462494Titel: "Free Your Mind"
Interpret: Sub7even feat. En Vogue
Format: Single (CD Maxi)
Label: Firestarter/BMG
Katalognummer: 74321937672
Erschienen: 2002
Anmerkung: Auch als 1 Track Promo CD Single (# 0743219352620) erschienen.

Titel:
"Free Your Mind (Radio Version)", "Free Your Mind (Album Version)", "Living In A Nightmare"


sub08 20180525 2006679316Titel: "Whatever I May Take"
Interpret: Sub7even
Format: Single (CD Maxi)
Label: BMG
Katalognummer: 74321917012
Erschienen: 2002

Titel:
"Whatever It May Take (Radio Version)", "Whatever It May Take (Album Version)", "Whatever It May Take (Chamber Version)", "Wicked (Videoclip)"


sub04 20180525 1084684185Titel: "LoveChainsNRockets"
Interpret: Sub7even
Format: Album (CD)
Label: 3R Entertainment/SPV
Katalognummer: SPV 390202 CD
Erschienen: 2006
Anmerkung: Standard Album im Jewel-Case. Dieses Album ist auch als Promo im Slimcase erschienen (# SPV 800001035).

Titel:
"Raw Like Sushi", "Without You", "Fall 2 Pieces", "Smell The Coffee", "Little Suicide", "210", "Never Good Enough", "Dreams", "Hate", "Brainstorm", "Until The End Of Time", "F*** About"


subno 20180525 2052286961Titel: "Raw Like Sushi"
Interpret: Sub7even
Format: Single (CD Maxi)
Label: 3R Entertainment AG
Katalognummer: ohne
Erschienen: 2006

Titel:
"Dreams", "Raw Like Sushi"


sonst01 20180525 1003712578Titel: "Unser Stadion, unsere Regeln"
Interpret: Nordend Antistars
Format: Single (CD Maxi)
Label:3R Entertainment/SPV
Katalognummer: SPV 390253 CDS
Erschienen: Juni 2006
Anmerkung: Standard CD Maxi im Digipak. Diese Single ist auch als limitierte Auflage mit dem Cover in Form eines Wimpels erschienen (# SPV 390250 CDS). Daniel Wirtz hat den Song "Unser Stadion, unsere Regeln" geschrieben und eingesungen, und ist bei "Gewinnen kann jeder" an der Akustikgitarre und im Background-Chor zu hören.

Titel:
"Unser Stadion, unsere Regeln", "Gewinnen kann jeder"


dvd6 20180525 1916955913Titel: "Stärker als die Zeit (live)"
Interpret: Udo Lindenberg
Format: Video (DVD)
Label: Warner Music
Katalognummer 5054197-4231-9-2
Erschienen: 2016
Beschreibung: Daniel Wirtz war Gast bei Udo Lindenbergs Tour 2015/2016 und ist bei den Songs "Cello" und "Bunte Republik Deutschland" im Duett mit Lindenberg zu hören und sehen.



 
 
 
 





Projekte:

projekt1 20180525 1521959505Titel: "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert (Vol. 2)"
Interpret: Diverse
Format: Album (CD)
Label: XN-Tertainment
Katalognummer: 14448
Erschienen: Juni 2015
Beschreibung: Daniel Wirtz war teilnehmender Künstler der zweiten Staffel der TV-Show "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert". Er ist auf dieser CD mit den Titeln "Du hast mein Herz gebrochen" (im Original von Yvonne Catterfeld) und "Wenn sie diesen Tango hört" (im Original von PUR) zu hören. Außerdem singt Hartmut Engler seinen Song "Overkill" und Xavier Naidoo seinen Song "Frei". Auch als Songerauflage mit einer Bonus-CD (# 14449) erschienen. Auf der Bonus-CD befinden sich noch die Lieder "Nie genug" und "Millionär", gesungen von Daniel Wirtz.
Rezension: HIER



 
 
 
 





Videoclips:

"Keine Angst" (2008)


"Scherben" (2009, live in Frankfurt)


"Hier" (2011)


"Der Sog" (2011)


"Freitag Abend live" (2015)


"Ich weiß es nicht" (2016)


"Gib mich nicht auf" (2017)



 
 
 
 
 
 
 
 



Fotos und Autogramme:
zum Vergrößern bitte das jeweilige Bild anklicken








 
 

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen