000 20150409 1077224399
Pop / Rock / Folk







 

 

Die Musiker:
001a 20150409 1688924574 001b 20150409 1428569451


Gründungsbesetzung:
• Rainer Schmidt (voc, g) 1979 bis 1991 | 1994 bis 2003
• Michael Matthies (voc, g) 1979 bis 1991 (+ 2014)

Aktuelle Besetzung
• Andreas Rohde (voc, g) seit 1994
• Christopher Rohde (voc, p, g) seit 2003
• Christian Gädicke (caj) Gastmusiker bei Konzerten





 

 

 

 

Biographie:


Bandgeschichte:
MINITRAUM ist ein 1982 von Rainer Schmidt (vorher Gruppe BABYLON) und Michael Matthies (voher Gruppe KEKS) in der DDR gegründetes Gitarrenduo. Beide Musiker absolvierten die Tanzmusik-Spezialklasse der Musikhochschule Berlin-Friedrichshain. Schmidt war für die Kompositionen verantwortlich und Matthies die markante Stimme der Band.002 20150409 2086854655 Durch Rainer Schmidts großem Ideenreichtum hatte MINITRAUM neben ausgewählten Coverversionen internationaler Hits sehr schnell eine stattliche Anzahl an Eigenkompositionen im Programm. Bei Live-Auftritten wurden nur zwei Gitarren gespielt. Auf andere Instrumente, außer einem von Rainer Schmidt selbstgebauten Percussiongerät, wurde komplett verzichtet.

Ab 1983 hatte MINITRAUM eine große Medienpräsenz. Auftritte z.B. in "Ein Kessel Buntes" stehen ebenso in der Band-Vita wie der Auftritt in der Sendung "He-Du Extra" mit Wolfgang Lippert. In den Jahren 1984 und 1985 nahm das Duo außerdem beim Festival "Rock für den Frieden" teil. Songs wie "Katze Berta", "Augen-Blicke", "Ein Blick im Regen" und "Tage gibt es" entstanden und wurden beim Rundfunk der DDR produziert. Der Song "Tage gibt es" belegte Ende des Jahres 1985 Platz 50 der DDR-Jahreshitparade, und das Lied "Katze Berta" fand auf der Schallplatte zu Lippis eben erwähnten TV-Sendung "He-Du Extra" Verwendung. Die Band befand sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Höhepunkt ihres Erfolgs. Das staatliche Plattenlabel AMIGA merkte das auch und veröffentlichte 1986 eine Vinyl-EP mit vier Liedern der Band. Ein komplettes Album entstand bis zur Wende jedoch nicht. Im Jahre 1987 wurde ein Live-Auftritt im Magdeburger "Impro" aufgezeichnet. Dieser Mitschnitt entstand für eine amerikanische Fernsehstation. MINITRAUM war hauptsächlich eine Live-Band, die von Konzerten lebte. Aufgrund von fehlenden Auftrittsmöglichkeiten nach der Wende, und dem damit verbundenen Wegfall von Gagen, trennte sich das Duo im Jahre 1991.

003 20150409 1660533759Knapp drei Jahre nach der Auflösung tat sich Rainer Schmidt mit Andreas Rohde zusammen. Die beiden wagten ein Comeback von MINITRAUM. Eine Anfrage beim Textdichter Werner Karma (SILLY, CITY) brachte der Band eine Zusammenarbeit ein. Zusammen mit Karma entstanden neue Songs, die 1995 beim Plattenlabel Bestlake auf dem Album "Weit fort" veröffentlicht wurden. Gerade im Berliner und Brandenburger Raum konnte die Band beim Publikum punkten. Auftritte in Radio (Antenne Brandenburg) und Fernsehen (SAT 1) folgten. Fast 10 Jahre arbeiteten Schmidt und Rohde zusammen, dann verließ das Gründungsmitglied im Jahre 2003 die Band. MINITRAUM wird seitdem von Andreas Rohde und seinem Sohn Christopher Rohde weitergeführt. Im Jahre 2011 hinterließ das Duo mit dem Album "Aus den Augen" veröffentlichungstechnisch ein Lebenszeichen. Live ist das Duo auch heute noch gut unterwegs.

Michael Matthies war bis zuletzt mit dem selbst gegründeten Duo Bianco unterwegs, das im Bereich Schlager zu Hause war. Er verstarb am 4. Juni 2014 und am 26. Juni 2014 fand in Kiel seine Seebestattung statt. Was Rainer Schmidt heute macht, ist hier nicht bekannt.


MINITRAUM im Internet:
• Offizielle Homepage der Band: www.minitraum.com


 
 


Die Album-Diskographie:


lp01 20150409 2099171353
Titel: "Weit fort"
Format: Album
Label: Bestlake
Erschienen: 1995
Titel: "Verlorene Zeit", "Engel wie Du", "Weit fort", "Hotel der Einsamkeit", "Such nicht nach mir", "Zärtliche Brücken", "Die Nacht", "Kinder der Nacht", "Lauf nicht davon", "Wach auf", "Traurige Augen", "Tag im April", "Kleiner Mann"


lp02 20150409 1425049252
Titel: "Aus den Augen"
Format: Album
Label: Bestlake
Erschienen: 2010
Titel: "Heimatlos", "Aus den Augen", "Nie wieder", "Schulhofliebe", "Bitte mich nicht um mein Herz", "Schlaf, Liebe, schlaf ein", "Heute und für immer", "Kleine Schritte", "Nummer Neun", "Feuerrotes Haar", "Wer war Er", "Gottes Kinder"










Die Single-Diskographie:


si01 20150409 1481766525
Titel: "Quartett"
Format: Single
Label: AMIGA
Erschienen: 1986
Titel: Seite 1: "Tage gibt's", "Augen-Blicke" - Seite 2: "Mit einem Blick im Regen", "Bleib heut' Nacht bei mir"


si02 20150409 1256504743
Titel: "Heute und für immer"
Format: Single (Promo)
Label: Bestlake
Erschienen: 2010
Titel: "Heute und für immer"

Anmerkung: Vorab-Promo CD Single zum Album "Aus den Augen". Nicht regulär im Handel erschienen sondern nur für Werbezwecke ausgegeben.










Sampler/Kopplungen:


samp01 20150409 1686186187
Titel: "He-Du Extra"
Format: Sampler/Kopplung
Label: AMIGA
Erschienen: 1986
Beschreibung: Die Gruppe MINITRAUM ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Katze Berta" vertreten.


samp02 20150409 1143885745
Titel: "AMIGA Hit-Collection IV"
Format: Sampler/Kopplung (3 CD Box)
Label: AMIGA
Erschienen: 2010
Beschreibung: Die Gruppe MINITRAUM ist auf dieser Kopplung (CD 3) mit dem Titel "Tage gibt es" vertreten.










Videoclips:

"Mit einem Blick im Regen"


"Augen-Blicke"


Live-Medley


"Schon verloren"







   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen