000 20140324 1556276143
Rock | Pop









Die Musiker:

001a 20140324 1666443110 001b 20140324 1900550105


Aktuelle Besetzung (Stand: Dezember 2015):
• Jana Groß (voc)
• Andy Birr (g, dr)
• Hendrik Röder (bg)

Gastmusiker:
• Holger Jagsch (g, b-voc)
• Tom Groß (dr)

Ehemalige Musiker:
• Jörg Weißelberg (g) Gast bei Live-Konzerten









Die Biographie:


002 20140324 1234975447Bandgeschichte:
Die Idee zur Gruppe BELL BOOK & CANDLE hatte Hendrik Röder (Sohn von Puhdys-Urgestein Peter Meyer) im Jahre 1994. Seine Freundin Jana Groß, die übrigens keine musikalische Ausbildung genossen hat, wollte singen und brauchte eine Band. Hendrik rief Andy Birr (Sohn des anderen Puhdys-Urgesteins Dieter Birr) an, den er noch aus der gemeinsamen Zeit bei der Gruppe ROSALILI kannte, und fragte ihn, ob er auch Lust hätte ein gemeinsames Projekt anzuschieben. Nach seiner Zusage war BELL BOOK & CANDLE geboren. Die Idee zum Bandnamen stammt nicht aus den Reihen der Band. Vielmehr hatte sie ein Gast in der Bar, in der Jana vor der großen Musikkarriere gearbeitet hatte. Sie stellte die Frage in den Raum, wie man die Band nennen könnte, und ein Gast machte dann den Vorschlag, sie nach seinem Lieblingsfilm zu benennen ("Bell Book & Candle" ist der Originaltitel des Hitchcock-Films. In Deutschland lief er unter dem Namen "Meine Braut ist übersinnlich").

In den ersten 2 1/2 Jahren nach Bandgründung waren die drei Musiker damit beschäftigt, Songs zu schreiben und ein eigenes Programm zu erstellen. Nachdem man eine stattliche Zahl guter Songs im Gepäck hatte, machte man sich auf die Suche nach einem geeigneten Plattenlabel. Dies fand man schließlich in Turbobeat (im Vertrieb der BMG). Als erstes einigte man sich auf den Song "Rescue Me" als erste Single. Der Song wurde im Jahre 1997 auf Maxi CD veröffentlicht und schaffte es bis in die Top 3 der deutschen und österreichischen Single-Charts.003 20140324 2041946232 
Auch in Schweden und Spanien wurde er veröffentlicht. Die Single wurde am Ende in Deutschland mit dreifachem Gold und Platin für 750.000 verkauften Einheiten ausgezeichnet. Nach so einem guten Start war es für BELL BOOK & CANDLE möglich, das Debüt-Album "Read My Sign" (ebenfalls 1997) zu veröffentlichen. Während der Produktion zum Album machte die Plattenfirma die Band mehr oder weniger mit Sheryl Crow bekannt. Die US-Musikerin war begeistert von der Berliner Band und schrieb für sie den Titel "Destiny", der auch noch mit auf das Debüt-Album genommen wurde. Das Album erreichte in Deutschland und der Schweiz Dank guter Verkaufszahlen ebenfalls Goldstatus. Während eines Auftritts der Gruppe in Austin/Texas (USA) wurde das Label Blackbird (im Vertrieb von Atlantic Records) auf BELL BOOK & CANDLE aufmerksam. Ihr Album "Read My Sign" erschien so im Jahre 1999 auch in den USA.

Bis zum Jahre 2002 veröffentlichte die Band vier Studioalben bei BMG. Aufgrund des hohen Erfolgsdrucks litt ein wenig der Spaß an der Sache. Auch die Plattenfirma wurde ungeduldig, wartete man doch bisher vergeblich auf einen ähnlichen Erfolg wie mit der Debüt-Single. Nach dem 3. Platz in den Single Charts mit dem Titel "Rescue Me", und trotz erstklassiger und wirklich gelungener Produktionen im Anschluss, kam keine andere Single der Band mehr in die Top 10 (manche noch nichtmal in die Top 100). 
Die drei Musiker gründeten daraufhin mit "multirecords" ihr eigenes Label, um wieder ohne Erfolgsdruck und entspannter arbeiten zu können.004 20140324 1084991882 Auf ihrem Label erschien im Jahre 2005 als erstes das Album "Bigger". Die letzte Platte der Gruppe ist das im Jahre 2009 erschienene Unplugged-Album "3 Days Under Pressure". Seitdem sind keine neuen Platten und Songs mehr veröffentlicht worden. Dafür erschien im November 2014 die erste DVD von BELL BOOK & CANDLE. Anlässlich des 20. Band-Jubiläums im Dezember 2013 wurde das Konzert der Band in der Berliner Christopheruskirche mitgeschnitten und auf der DVD "20 Jahre Bell Book & Candle" veröffentlicht.

Trotz des kometenhaften Aufstiegs mit der Single "Rescue Me" blieben BELL BOOK & CANDLE kommerziell gesehen eine Eintagsfliege. An die Erfolge ihrer Platten (Singles und Album) aus dem Jahre 1997 konnte die Band anschließend nicht wieder anknüpfen. Was die Kreativität und Klasse von BELL BOOK & CANDLE betrifft, zählt die Band eindeutig zu den ganz Großen des Geschäfts. Die Musiker komponieren auch für andere Künstler und haben eine treue Fangemeinde. Die Band ist weiterhin aktiv und spielt nach wie vor gut besuchte Konzerte.


Interviews:
• Hendrik Röder u.a. im Gespräch mit Deutsche Mugge zum Thema "Rosalili" (05/2010): HIER 
• Jana Groß im Gespräch mit Deutsche Mugge (10/2009): HIER

Bell Book & Candle im Internet:
• offizielle Homepage der Band: www.bellbookandcandle.de




Die Album-Diskographie:

lp1 20140324 1315546695
Titel: "Read My Sign"
Format: Album
Label: BMG
Erschienen: 1997
Titel: Hurry Up - Read My Sign - Still Points - Heyo - Imagine - Realize - Rescue Me - Dark Moon - Rhapsody In Blue - See Ya - Hear Me - So Right - Destiny


lp1b 20140324 1969980400
Titel: "Read My Sign"
Format: Album
Label: Blackbird / Atlantic (USA)
Erschienen: 1999
Titel: Hurry Up - Read My Sign - Still Points - Heyo - Imagine - Realize - Rescue Me - Dark Moon - Rhapsody In Blue - See Ya - Hear Me - So Right - Destiny

Anmerkung: Das Erfolgsalbum wurde zwei Jahre nach seinem Erscheinen in Deutschland auch in Amerika veröffentlicht. Wie hier zu sehen, mit anderem Cover aber gleicher Titelfolge.


lp2 20140324 1925740584
Titel: "Longing"
Format: Album
Label: BMG
Erschienen: 1999
Titel: Prelude - Longing - I've Got No Time - Silversun - Some People - Rising Sun - Search Me - Bliss In My Tears - Killer Of Today - Fire And Run - February - Why - Baby You Know


lpbest 20140324 1667047846
Titel: "Hurry Up"
Format: Album
Label: Ariola / BMG
Erschienen: 2000
Titel: Hurry Up - Hear Me - Read My Sign - Some People - Rising Sun - Imagine - See Ya - Rescue Me (Radio Edit) - Realize - Killer Of Today - Longing - Rhapsody In Blue - Search Me - Why


lp3 20140324 1446085173
Titel: "The Cube"
Format: Album
Label: BMG
Erschienen: 2001
Titel: Catch You - Get Out - From Yesterday - Watching A Wonder - Fly Over The Rainbow Sky - Younger - In The Witchin' Hour - No Day But Today - Back In My Dreams - I'm Gonna Make You Mine - Won't You - The Usual Thing - You See What I See


lp4 20140324 1845565545
Titel: "Prime Time"
Format: Album
Label: BMG
Erschienen: 2002
Titel: My Kitchen - Cheeky Monkey - Choose Just Me - Do You Love Me - On High - I Find No Sleep - Think About It - Runnaway - Prime Time - Meaning Of My Heart - She's Real - Tonight - Change My Mind


lp5b 20140324 2055574539
Titel: "Portrait"
Format: Album
Label: BMG
Erschienen: 2003 / 2004
Titel: Rescue Me (Radio Edit) - Bliss in My Tears (Radio Edit) - Read My Sign - Fire and Run - Baby You Know - Longing - Realize - Imagine - Some People - Hurry Up - See Ya - Killer of Today - Rising Sun - Silversun - I´ve Got No Time - Destiny - So Right - Hear Me - Dark Moon - Search Me

Anmerkung: Exklusiv beim Bertelsmann Club erschienen. Mit umfangreicher Biographie und Fotos im Booklet.


lp5 20140324 1416798529
Titel: "Bigger"
Format: Album
Label: Multirecords
Erschienen: 2005
Titel: Universe - I Was Wrong - Bigger Picture - Alright Now - Louise - Hunting - I Find No Sleep - Dusk Begins To Fall - Run Away - You Bring Me Summer - Day And Night - Louise [Orchestra Version]

Anmerkung: Auch als limitierte Auflage im Digipak mit den zusätzlichen Mulitmediatracks "Universe" [Video] und "Universe" [Making-Of-Video] erschienen.


lp6 20140324 1447960026
Titel: "3 Days Under Pressure"
Format: Album
Label: Onic Rec.
Erschienen: 2009
Rezension: HIER
Titel: Some People - Read My Sign - Younger - Cheeky Monkey - Longing - Bliss In My Tears - Louise - Rhapsody - Rescue Me - Imagine - Anabell - Catch You - Witching Hour

Anmerkung: Album mit den erfolgreichsten Songs als Akustik-Versionen.









Die Single-Diskographie:

si01b 20140324 1945373056
Titel: "Rescue Me"
Format: Maxi CD
Label: Turbobeat / BMG
Erschienen: 1997
Titel: "Rescue Me" (Radio Edit) - "Rescue Me" (Unplugged) - "Rescue Me" (Album Version) - "Rhapsody In Blue"

Anmerkung: Auch als CD Single mit 2 Tracks (Single- und Unplugged Version) erschienen.


si01a 20140324 1712366827
Titel: "Rescue Me"
Format: 12" Maxi Single
Label: Blanco Y Negro (ESP)
Erschienen: 1997
Titel: Seite 1: "Rescue Me" (Original Mix) - Seite 2: "Rescue Me" (Hypokondriac 187 S.G. Mix)

Anmerkung: Spanische DJ-Promo als Vinyl Maxi Single.


si02 20140324 1620059580
Titel: "Read My Sign"
Format: CD Maxi
Label: BMG
Erschienen: 1997
Titel: "Read My Sign" (Radio Edit) - "Read My Sign" (Long Version) - "Read My Sign" (Ambient Version) - "Wood Heez"


si03 20140324 1421587030
Titel: "See Ya"
Format: CD Maxi
Label: BMG
Erschienen: 1998
Titel: "SeeYa" (Radio Mix) - "SeeYa" (Ambient Mix) - "SeeYa" (Extended Version) - "Imagine" (Classical)


si04 20140324 1548452907
Titel: "Bliss In My Tears"
Format: CD Maxi
Label: BMG
Erschienen: 1998
Titel: "Bliss In My Tears" (Radio Edit) - "Bliss In My Tears" (Orchester Mix) - "Bliss In My Tears" (Ambient Version) - "Bliss In My Tears" (Unplugged Version)


si05 20140324 1534720905
Titel: "Fire And Run"
Format: CD Maxi
Label: BMG
Erschienen: 1999
Titel: "Fire And Run" (Radio Mix) - "Fire And Run" (Ambient Version) - "Fire And Run" (Extended Version) - "I've Got No Time"


si06 20140324 1199814215
Titel: "Baby You Know"
Format: CD Maxi
Label: BMG
Erschienen: 1999
Titel: "Baby You Know" (Radio Mix) - "Rising Sun" - "Baby You Know" (Extended Version) - "Baby You Know" (Ambient Version)


si07a 20140324 1257520139
Titel: "Catch You" (Version 1)
Format: CD Maxi
Label: BMG
Erschienen: 2001
Titel: "Catch You" (Radio Version) - "Catch You" (Alternate Radio Version) - "Catch You" (Ambient) - "Catch You" (Album Version) - "You See What I See"


si07b 20140324 1829636442
Titel: "Catch You" (Version 2)
Format: CD Maxi
Label: BMG
Erschienen: 2001
Titel: "Catch You" (Radio Version) - "Catch You" (Alternate Radio Version) - "Catch You" (Ambient) - "Catch You" (Album Version) - "You See What I See"


si08 20140324 1196400263
Titel: "The Witchin' Hour"
Format: CD Maxi
Label: BMG
Erschienen: 2001
Titel: "The Witchin' Hour" (Radio Version) - "The Witchin' Hour" (Ambient Version) - "The Witchin' Hour" (Album Version) - "The Usual Thing"


si09 20140324 1809750821
Titel: "On High"
Format: CD Maxi
Label: BMG
Erschienen: 2002
Titel: "On High" (Radio Mix) - "On High" (Accustic Mix) - "On High" (Chill Out Mix) - "On High" (Dance Mix)


si10b 20140324 2059256592
Titel: "Universe" (Promo)
Format: CD Maxi
Label: Multirecords
Erschienen: 2004
Titel: "Universe" (Video Mix) - "Universe" (Radio Mix)             


si10a 20140324 1952490436
Titel: "Universe"
Format: CD Maxi
Label: Multirecords
Erschienen: 2004
Titel: "Universe" (Video Mix) - "Universe" (Radio Mix) - "Universe" (Album Version) - "Day And Night" - "Universe" (Video)


si11 20140324 1473974856
Titel: "All Right Now" (Promo)
Format: CD Maxi
Label: Multirecords
Erschienen: 2005
Titel: "Alright Now" (Radio Mix) - "Alright Now" (Ambience Mix) - "You Bring Me Summer"


si12 20140324 2094531304
Titel: "Light Up The Stars" (feat. Stamping Feet)
Format: CD Maxi
Label: Multirecords
Erschienen: 2005
Titel: "Light Up The Stars" - "Light Up The Stars" (Latin Mix) - "Louise" (Video / Bell Book & Candle) - "Lebenszeit" (Video / Stamping Feet)










VHS/DVD:

dvd1 20140324 1772732764
Titel: "Dezembertage - Das Weihnachtskonzert (live)"
Interpret: PUHDYS
Format: DVD
Label: Mulitrecords
Erschienen: 2004
Anmerkung: Bell Book & Candle ist auf dieser Live-DVD mit ihren Hits "Rescue Me" und "Catch You" zu hören.


dvd3 20151226 1836690563
Titel: "20 Jahre Bell Book (Live)"
Format: DVD
Label: Brickhouse Media
Erschienen: 01.11.2014
Inhalt/Beschreibung: Mitschnitt des Unplugged Konzerts zum 20-jährigen Bandgeburtstag, aufgenommen in der Christophoruskirche Berlin-Friedrichshagen im Dezember 2013
Songs: Read My Sign - Cheeky Monkey - Younger - Witching Hour - Only Seventeen - 7 Seas - Bliss - Iris - Is It Me - Anabell - Imagine - Tonight - So Right - Heyo - Catch You - Rhapsody In Blue - Rescue Me - Some People - An den Ufern der Nacht - Halleluja - Louise











Sonstige Veröffentlichungen:

comp3 20140324 1377577285
Titel: "Goth Box"
Format: Sampler / Kopplung
Label: Cleopatra (USA)
Erschienen: 1996
Anmerkung: Bell Book & Candle ist auf dieser Kopplung mit dem Titel "Below" zu hören.


comp1 20140324 1343298394
Titel: "100 Tears - A Tribute to The Cure"
Format: Sampler / Kopplung
Label: Cleopatra (USA)
Erschienen: 1997
Anmerkung: Bell Book & Candle ist auf dieser Kopplung mit der Coverversion "Primary" zu hören.


comp4 20140324 1155214283
Titel: "Together"
Interpret: Artists Together For Kosovo
Format: Maxi CD
Label: InterPool
Erschienen: 1999
Titel: "Together" (Single Version) - "Together" (Rap-Edit) - "Together" (Instrumental)

Anmerkung: Bell Book & Candle war an der Produktion dieser Charity-Single beteiligt. Neben Bell Book & Candle sind hier u.a. auch Ayman, Captain Jack, Liz Baffoe, Music Instructor, Oli. P, Sqeezer und X-Perience zu hören.


comp6 20140324 1066492658
Titel: "Future In Your Hand"
Interpret: Hand In Hand For Children
Format: Maxi CD
Label: RCA / BMG
Erschienen: 2001
Titel: "Future In Your Hand" (Radio Version) - "Future In Your Hand" (Urban Radio Version) - "Future In Your Hand" (Extended Version) - "Future In Your Hand" (Karaoke Version) - "Peace To The World"

Anmerkung: Bell Book & Candle war an der Produktion dieser Charity-Single beteiligt. Neben Bell Book & Candle sind hier u.a. auch Ayman, Band Ohne Namen, DJ Bobo, Mr. President und Orange Blue zu hören.


comp5 20140324 1759776847
Titel: "Never Give Up"
Interpret: Hand In Hand For Children e.V.
Format: Maxi CD
Label: Hansa / BMG
Erschienen: 2002
Titel: "Never Give Up" (Radio Edit) - "Never Give Up" (Extended Version) - "Never Give Up" (Instrumental)

Anmerkung: Bell Book & Candle war an der Produktion dieser Charity-Single beteiligt. Neben Bell Book & Candle sind hier u.a. auch ATC, Band Ohne Namen, DJ Bobo und Isabel zu hören.









Videoclips:

"Bliss In My Tears" (1998)


"Universe" (2004)


"Anabell" (2009)


"An den Ufern der Nacht" (Live 2011)


"Rescue Me" (Live 2013)









Fotos/Autogramme:

zum Vergrößern bitte das jeweilige Bild anklicken


ak01
ak02
ak03
ak04

ak05
ak06
ak07
ak08
 

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2017)