000 20131009 1180664320 
Jazz / Creative Jazz

MUSIKER BIOGRAPHIE DISKOGRAPHIE VIDEOS FOTOS









Die Musiker:



001a 20131009 1471504517 001b 20131009 1455631577


Aktuelle Besetzung (auch Gründungsbesetzung):
- Konrad "Conny" Bauer (pos) bis 1975 / seit 1984
- Ulrich Gumpert (p)
- Ernst-Ludwig Petrowsky (alt-sax, kl, fl)
- Günter "Baby" Sommer (dr, perc)

Ehemalige Musiker:
- Klaus Koch (b) 1975 bis 1978

Gastmusiker:
- Manfred Hering (ten-sax)











Die Biographie:


002 20131009 1114094656Bandgeschichte
Das ZENTRALQUARTETT ist eine bereits 1973 unter dem Namen SYNOPSIS gegründete Jazz-Gruppe. Die Gruppe bestand aus dem Kern der Jazz-Rock-Band SOK, nämlich Günter "Baby" Sommer und Ulrich Gumpert, verstärkt durch den Posaunisten Konrad "Conny" Bauer und dem Alt-Saxophonisten und Klarinettisten Ernst-Ludwig Petrowsky. Grund für die Bandgründung war die Teilnahme an der Veranstaltung "Jazz Jamboree" 1973 in Warschau, an dem eigentlich eben erwähnte Gruppe SOK teilnehmen sollte, die sich nach dem Weggang von Sommer und Gumpert aber aufgelöst hatte.

Der Auftritt von SYNOPSIS in Warschau wurde für die Musiker zum internationalen Erfolg! Dieser Erfolg sorgte auch dafür, dass sich in der heimischen Jazz-Szene einiges veränderte, nahm die Regierung der DDR die Musik, die Szene und ihre Protagonisten nun ernst und förderte sie sogar. Eine erste Produktion, die beim Rundfunk der DDR entstand, wurde 1974 beim West-Berliner Label FMP veröffentlicht. Die Platte heißt "Auf der Elbe schwimmt ein rosa Krokodil" und war die erste Schallplattenveröffentlichung des Quartetts. Auch AMIGA zog nach und veröffentlichte 1974 mit "Synopsis '74" eine Platte der Formation.

Im Jahre 1975 verließ Konrad "Conny" Bauer SYNOPSIS. Für ihn kam der Bassist Klaus Koch in die Band. Es entstand mit "Synopsis '77 - Live in Mittweida" noch eine weitere Langspielplatte, danach löste sich die Gruppe SYNOPSIS im Jahre 1978 auf.003 20131009 2031610412 Die Musiker hatten sich inzwischen anderen Projekten zugewandt oder sich als Solisten profiliert, so dass für SYNOPSIS keine Zeit mehr war.

Sechs Jahre nach der Auflösung kam es anlässlich einer Konzertreihe in Paris zur Wiedervereinigung der Gruppe in Originalbesetzung, also mit Conny Bauer. Günter "Baby" Sommer ergriff die Initiative und trommelte seine ehemaligen Bandkollegen wieder zusammen um der gemeinsamen Jazz-Formation wieder Leben einzuhauchen. Dies gelang! Die vier Musiker traten ab 1984 nicht mehr unter dem Namen SYNOPSIS, sondern mit dem neuen Projekt-Namen ZENTRALQUARTETT auf und spielten wieder regelmäßig Konzerte. Eine weitere Plattenproduktion gab es bis zur Wende nicht mehr. Erst kurz nach der Wende erschien mit "Zentralquartett" das erste Album unter dem neuen Bandnamen beim Label ZONG (DSB).

Das ZENTRALQUARTETT ist bis heute in der ursprünglichen Besetzung aktiv, gelegentlich ist auch der Tenor-Saxophonist Manfred Hering als Gast bei Konzerten dabei. Seit der Wende hat die Jazz-Formation noch weitere Alben produziert (siehe Diskographie unten).


Das Zentralquartett im Internet:
- Homepage von Konrad "Conny" Bauer: www.connybauer.de
- Portrait über Konrad "Conny" Bauer: HIER
- Homepage von Günter "Baby" Sommer: www.babysommer.com




Die Diskographie:


lp1 20131009 1164456452
Titel: "Auf der Elbe schwimmt ein rosa Krokodil"
Interpret: Synopsis
Format: Album
Label: FMP (BRD)
Erschienen: 1974
Titel: Krisis eines Krokodils - Zweisam - Auf der Elbe schwimmt ein rosa Krokodil - Petting zu "Take IV" - Take IV - Mehr aus teutschen Landen (a: Saß ein schneeweiß Vögelein - b: Tanz mir nicht mit meiner Jungfer Käthen)

Anmerkung: 2008 bei Intakt Records erstmals auf CD veröffentlicht (s.u.).


lp2 20131009 1177904898
Titel: "Synopsis '74"
Interpret: Synosis
Format: Album
Label: AMIGA
Erschienen: 1974
Titel: Quartett Diskurs - Traumtänzer - Post aus Vogelsang - Kommt, Ihr G´Spielen - Holzland - Wenn der kleine Finger nicht wär


lp10 20131009 1100298504
Titel: "Synopsis '77 - Live in Mittweida"
Interpret: Synopsis
Format: Album
Label: SYN
Erschienen: 1977
Titel: Conference at Baby's - Bohnsdorfer Holz - Hundert Maassgelinzerte - Synopsis

Anmerkung: Die Originalplatte liegt der Redaktion nicht vor. Wer kann helfen? Auf welchem Label ist die Platte erschienen?


lp4 20131009 1229749003
Titel: "Zentralquartett"
Interpret: Zentralquartett
Format: Album
Label: Zong / DSB
Erschienen: 1990
Titel: Synopsis - Advent - Hit Piece No. 8 - Sitz- Und Aufsteh-Stück - Der alte Göttinger - Ohne Illusion - Fischlandlied - Hymnus 3 - Das Angenehme dieser Welt...


lp5 20131009 1605603374
Titel: "Plie"
Interpret: Zentralquartett
Format: Album
Label: Intakt Rec.
Erschienen: 1994
Titel: Halb 5 - Ode an Marul - Conference at Baby's - Rue Sthrau - Fünf Miniaturen (Index I-V) - For ELP - Soul Plexus - Conference at Lutens - Plié für Inge - Schmetterling


lp6 20131009 1399941323
Titel: "Careless Love"
Interpret: Zentralquartett
Format: Album
Label: Intakt Rec.
Erschienen: 1998
Titel: Napf Blues - Sarabande - Zopf - Fünf andere Miniaturen - Via Ragusa - Dinner Music - Together - Careless Love - Wilhelmshöhe - Schweineöhe Elegie - Säuferblues


lp7 20131009 1276049300
Titel: "Zentralquartett"
Interpret: Zentralquartett
Format: Album
Label: Intakt Rec.
Erschienen: 2001
Titel: Synopsis - Advent - Hit Piece No. 8 - Sitz- Und Aufsteh-Stück - Der alte Göttinger - Ohne Illusion - Fischlandlied - Hymnus 3 - Das Angenehme dieser Welt...

Anmerkung: Neuauflage des 1990 bei ZONG veröffentlichten Albums mit anderem Cover-Artwork aber identischer Titelliste.


lp8 20131009 1280313862
Titel: "11 Songs aus Teutschen Landen"
Interpret: Zentralquartett
Format: Album
Label: Intakt Rec.
Erschienen: 2006
Titel: Der alte Thüringer - Es fiel ein Reif - Kiekbusch - Dat du min Leevsten büst - Der Maie, der Maie - Tanz mir nicht mit meiner Jungfer Käthen - Es sass ein schneeweiss Vögelein - Kommt, ihr G'spielen - Es ritten drei Reiter zum Tore hinaus - Conference at Conny's - Es war ein König in Thule


lp9 20131009 1673145279
Titel: "Auf der Elbe schwimmt ein rosa Krokodil"
Interpret: Synopsis / Zentralquartett
Format: Album
Label: Intakt Rec.
Erschienen: 2008 (1974)
Titel: Krisis eines Krokodils - Zweisam - Auf der Elbe schwimmt ein rosa Krokodil - Petting zu "Take IV" - Take IV - Mehr aus teutschen Landen (a: Saß ein schneeweiß Vögelein - b: Tanz mir nicht mit meiner Jungfer Käthen)

Anmerkung: Wiederveröffentlichung mit angepasstem Cover-Artwork. Erstauflage auf CD.










Videoclips:


aus dem Album "Auf der Elbe schwimmt ein rosa Krokodil" (1974)


"Schmetterling" (1994)


Auftritt anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Jazzclub Leipzig (2013)










Fotos/Autogramme:

Fotos in diesem Portrait u.a. von Uwe
Theo Kropinski, Matthias Creutziger u.a.


ak01 20131009 1755385247

ak02 20131009 1614725184


 

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen