000 20200418 1023153787
Deutschrock / Pop / New Wave








 

 

 

 

Die Musiker
001a 20200418 1173395604
001b 20200418 1894873973


Letzte Besetzung (als DIALOG II, 2001)
• Klaus-Peter Mille (voc)
• Anselm Riess (voc, g)
• Steffen Marquardt (bg)
• Nico Tippelt (key)
• Thilo Ferstl (dr)

Gründungsformation (als QUIRL, 1976)
• Anselm Riess (voc, g, sax)
• Günter Franz (voc, fl, p)
• Emmerich Babernics (bg)
• Hans-Peter Schumann (voc, key)
• Thilo Ferstl (dr)

Ehemalige Musiker:
• Ulrich "Teuto" Schroedter (fl)
• Kayode Eschrich (g)
• Dietmar Schulte (voc)
• Ralph Sternkopf (voc, g) †
• Tina Daute (sax, voc)









Die Biographie


004 20200418 1067333423Bandgeschichte
Das Motto der Gruppe Dialog hieß "Sympatischer Rock aus Sachsen", und damit lagen die fünf Crimmitschauer Musiker goldrichtig! Gegründet wurde die Formation bereits im Jahre 1976 von Anselm Riess unter dem Namen QUIRL. Erst 1978 wurde der Bandname in DIALOG abgeändert.

Die Band erspielte sich diverse nationale Musikpreise. Im Jahre 1978 nahm DIALOG an der Werkstattwoche Jugendtanzmusik teil und bekam dort den Hauptpreis. Einen weiteren Preis erhielt DIALOG im Jahre 1980 beim Interpretenwettbewerb des Jugendmagazins "neues leben". Bereits ein Jahr zuvor feierte DIALOG ihr Schallplatten-Debüt. Ihr Song "Emmelie" wurde auf der AMIGA Samplerreihe "Auf dem Wege..." veröffentlicht. Bis 1981 war die junge Formation noch Amateurband. Erst im Jahre 1981 bekam sie den Profistatus zuerkannt.

Durch intensives und erfolgreiches Live-Spiel machte die Band auf sich aufmerksam. 1983 produzierten die fünf Musiker ihre erste LP bei AMIGA. Sie trägt den Titel "963", was nichts anderes bedeutet als die damals für den Heimatort Crimmitschau gültige Postleitzahl. Die Kompositionen wurden von der Band gemeinsam geschrieben, während die Texte von Burkhard Lasch und Kurt Demmler beigesteuert wurden. Die Single "S.O.S." wurde im gleichen Jahr beim BRD-Label "RCA" veröffentlicht. Ebenfalls 1983 nahm DIALOG mit ihrem Song "Eigentlich" an dem Festival "Rock für den Frieden" im Berliner Palast der Republik teil.

002 20200418 1784438677Nach einigen Umbesetzungen innerhalb der Band entstand im Jahre 1986 die zweite LP mit dem Titel "Dich zu haben". Im darauf folgenden Jahr steuerte die Band die Musik zum DEFA-Spielfilm "Liane" bei. Aufgrund anderer Tätigkeiten der einzelnen Musiker - z.B. kümmerte sich Babernics vermehrt um seine Produzententätigkeit - blieb keine Zeit mehr, um sich mit der Gruppe DIALOG zu beschäftigen. Die Band löste sich deshalb 1987 auf. Eschrich und Schroedter gründeten 1988 ihr gemeinsames Projekt TAKAYO. Bis zur Auflösung von DIALOG konnte die Band zahlreiche Erfolge feiern. Neben den in dieser Biographie bereits erwähnten Highlights wären hier noch mehrere Platzierungen in den Jahreswertungen des DDR Rundfunk zu nennen.

Anfang des neuen Jahrtausends gab es ein kurzes Comeback. Die Gründungsmitglieder von DIALOG, Thilo Ferstl und Anselm Riess, fanden in Klaus-Peter Mille, Steffen Marquardt und Nico Tippelt weitere Mitstreiter, und formierten sich als DIALOG II neu. Unter dem Bandnamen traten die Musiker am 17. August 2001 auch bei der Rocknacht in Crimmitschau auf. Ein Mitschnitt dieses Konzerts erschien im Jahr 2002 unter dem Titel "Live" auch auf CD. Lediglich zwei oder drei Jahre war die Gruppe DIALOG II aktiv und löste sich dann wieder auf. Anselm Riess stellt heute eigene Gitarren her.

DIALOG im Internet:
• Homepage von Anselm Riess: www.anselm-riess-guitars.de
• Homepage zu Thilo Ferstls Agentur: www.kulturmanagement-ferstl.de






Die Album-Diskographie


lp00 20200418 2020768648Titel: "Kleeblatt 1/81"
Interpret: Diverse
Format: Sampler/Kopplung (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 8 55 805
Erschienen: 1981
Anmerkung: Kein direktes dialog-Album sondern eine Kopplung aus der Reihe "Kleeblatt", auf der sich die Band mit drei eigenen, beim Rundfunk der DDR produzierten Titeln präsentieren konnte.

Titel:
Seite 1: "Noch nicht sechzehn" (Dialog), "Leben" (Dialog), "Dialog" (Dialog), "Kleeblatt" (Kleeblatt), "Kinderlied" (Kleeblatt)
Seite 2: "Weg des Gaucklers" (Gaukler Rock Band), "Ich komm nicht hoch" (Gaukler Rock Band), "Bootsfahrt" (Gaukler Rock Band), "Apfellied" (Passion), "Kerzenschein" (Passion), "Morgendämmerung/Herzallerliebstes Mädel" (Passion)


lp01 20200418 1418280891Titel: "963 (Crimmitschau)"
Interpret: dialog
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 8 56 020
Erschienen: 1983

Titel:
Seite 1: "Leben", "Zu jung", "Tief in mir", "S.O.S.", "Das nenn ich Glück"
Seite 2: "963", "Eigentlich", "Hochhaus", "Miss English Teacher", "Samstagabend", "Dialog"


lp02 20200418 1208112736Titel: "Dich zu haben"
Interpret: dialog
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 8 56 213
Erschienen: 1986
Anmerkung: Dieses Album wurde auch auf Kassette veröffentlicht (# ).

Titel:
Seite 1: "Zeit", "Ja oder nein", "Wer ich bin", "Diana", "Dich zu haben"
Seite 2: "So ein Sommer wie der", "Schatten und Licht", "Dein und mein Planet", "Bleib hier", "Zehn Jahre dabei"


lp03 20200418 1363609293Titel: "Live"
Interpret: dialog II
Format: Album (CD)
Label: Eigenvertrieb (D)
Katalognummer: ohne
Erschienen: 2002
Anmerkung: Mitschnitt des Konzerts bei der Rocknacht Crimmitschau am 17. August 2001. Ausschließlich auf CD erschienen.

Titel:
"Entree", "He, ich denk an dich", "Hochhaus", "Doch der Falke fliegt", "Wer ich bin", "Ja oder nein", "Denke daran", "Leben", "Drachensegler", "Geigensolo", "963"


lp04 20200418 1127548427Titel: "Die größten Hits"
Interpret: dialog
Format: Album (CD)
Label: AMIGA (D)
Katalognummer: 886972768021
Erschienen: 2008
Anmerkung: Diese CD war zuerst Bestantteil der Box "60 Jahre Amiga (Nr. 23)". Neben den Best-Of-Kopplungen der Gruppen M Jones Band und Wahkonda befand sich auch diese darin. Später konnte man die CD auch einzeln erwerben.

Titel:
"963", "Das nenn ich Glück", "Denke daran", "Drachensegler", "Doch der Falke fliegt", "Zeit", "So ein Sommer wie der", "Dein und mein Planet", "Ja oder nein", "Bleib hier", "Dich zu haben", "Schatten und Licht", "S.O.S.", "Eigentlich", "Zu jung", "Tief in mir", "Hochhaus", "Miss English Teacher", "Noch nicht sechzehn", "Samstagabend", "Leben"


 
 
 
 






Die Single-Diskographie


si01 20200418 1669218535Titel: "Frieden soll sein"
Interpret: Diverse
Format: Single/EP (7")
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 5 56 049
Erschienen: 1982
Anmerkung: Platte aus der AMIGA-Quartett-Reihe mit vier Künstlern auf einer Single.

Titel:
Seite 1: "Keiner will sterben" (Karussell), "Hiroshima" (PUHDYS)
Seite 2: "Der blaue Planet" (KARAT), "Eigentlich" (dialog)


si02 20200418 1399836979Titel: "S.O.S."
Interpret: dialog
Format: Single (7")
Label: RCA (BRD)
Katalognummer: PB 5965
Erschienen: 1983
Anmerkung: Bundesdeutsche Pressung auf RCA Records

Titel:
Seite 1: "S.O.S."
Seite 2: "So geht er los"


si03 20200418 1018207308Titel: "Doch der Falke fliegt"
Interpret: dialog
Format: Single (7")
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 4 56 558
Erschienen: 1984

Titel:
Seite 1: "Doch der Falke fliegt"
Seite 2: "Drachensegler"


si04 20200418 1143417654Titel: "Denke daran"
Interpret: Diverse
Format: Single/EP (7")
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 5 56 072
Erschienen: 1984
Anmerkung: Platte aus der AMIGA-Quartett-Reihe mit vier Künstlern auf einer Single.

Titel:
Seite 1: "Denke daran" (dialog), "Hiroshima Kranich" (Formel 1)
Seite 2: "No Bomb" (Berluc), "Krieg oder Frieden" (Rockhaus)


 
 
 
 






Sampler/Kopplungen:


samp01 20200418 1989571928
samp02 20200418 1781092032
samp03 20200418 1425505861
samp04 2 20200418 1398509235
samp05 20200418 1922669099

"Auf dem Wege 1" (AMIGA, 1979)
    mit dem Song "Emmilie"
"Das Album Rock-Bilanz 1981" (AMIGA, 1981)
    mit dem Song "Miss English Teacher"
"Das Album Rock-Bilanz 1982" (AMIGA, 1982)
    mit dem Song "S.O.S."
"Rock für den Frieden '83" (AMIGA, 1983)
    mit dem Song "Eigentlich"
"Dein und mein Planet" (AMIGA, 1985)
    mit dem Song "Dein und mein Planet"
"Das Album Rock-Bilanz 1986" (AMIGA, 1986)
    mit dem Song "Ja oder nein"
"Beatkiste Vol. 2" (BARBArossa, 1995)
    mit dem Song "Goldener Herbst"
"Die DT 64 - Story Vol. 10 Podiumsdiskothek" (AMIGA, 1998)
    mit dem Song "Miss English Teacher"
"Amiga Rock Raritäten 1971 - 1986" (AMIGA, 1999)
    mit dem Song "Drachensegler"
"Die AMIGA Hit-Collection (1)" (AMIGA, 2007)
    mit dem Song "Denke daran"
"Die AMIGA Hit-Collection (2)" (AMIGA, 2008)
    mit dem Song "Drachensegler"
"Die AMIGA Hit-Collection (3)" (AMIGA, 2008)
     mit den Songs "Dein und mein Planet" und "S.O.S."
"Die AMIGA Hit-Collection (4)" (AMIGA, 2010)
     mit dem Song "Wer ich bin"
"Die schönsten Disco-Hits aus der DDR" (AMIGA, 2010)
     mit dem Song "Miss English Teacher"


 
 
 
 
 




VHS/DVD


dvd01 20200418 1039415855Titel: "Das Beste aus BONG"
Interpret: Diverse
Format: Video (DVD-Box)
Label: AMIGA (D)
Katalognummer: 8883705359
Erschienen: 2013
Beschreibung: Die Gruppe dialog ist auf dieser DVD-Box mit dem Clip zu ihrem Song "So ein Sommer wie der" vertreten.


dvd02 20200418 1244547450Titel: "Stop! Rock (Das Beste aus der TV Show)"
Interpret: Diverse
Format: Video (DVD-Box)
Label: AMIGA (D)
Katalognummer: 88843083029
Erschienen: 2014
Beschreibung: Die Gruppe dialog ist auf dieser DVD-Box mit den Clips zu ihrem Songs "Denke daran", "So ein Sommer wie der" und "963" vertreten.



 
 
 
 
 





Videoclips
























Fotos/Autogramme





   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2020)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.