000a 20150405 1895247075
Pop | Synthie-Pop | Elektronik







 

 

Die Musiker:

001a 20130606 1236994020 001b 20130606 1860489471


Gründungsbesetzung:
• Marcus Meyn (voc)
• Heiko Maile (key, synth)
• Oliver Kreyssig (dr, perc, synth, voc) bis 1990 / seit 1999
• Martin Kähling (synth) bis 1984

Aktuelle Besetzung
• Marcus Meyn (voc)
• Heiko Maile (key, synth)
• Oliver Kreyssig (dr, perc, synth, voc) bis 1990 / seit 1999
• Volker Hinkel (g) seit 2003 (Mitglied der Live-Band)
• Jochen Schmalbach (dr) seit 2002 (Mitglied der Live-Band)





 

 

Biographie:


004 20130606 1260460411Bandgeschichte:
Marcus Meyn, Heiko Maile, Oliver Kreyssig und Martin Kähling gründeten 1983 im Baden-Württembergischen Bietigheim-Bissingen die Gruppe LIZENCED TECHNOLOGY. Bereits ein Jahr später verließ Martin Kähling die Band wieder, und die verbliebenen Musiker traten fortan als Trio auf. Kurz nach Kählings Ausstieg nannte sich die Band dann in ihren bis heute gültigen Namen CAMOUFLAGE (französisch für "Tarnung") um.

Wieder ein Jahr später nahmen die drei Musiker erste Demos auf, die sie ab 1985 auf Kassetten im Eigenvertrieb bei Konzerten verkauften. Die Songs entstanden in einem selbst eingerichteten Studio im Keller des Elternhauses von Heiko Maile. Die Musiker gaben ihrem ersten eigenen Studio den Namen "Boy's Factory".
Eines der eben erwähnten Kassetten wurde von Oliver Kreyssig bei einem Radiosender für einen Wettbewerb eingereicht. Die Gruppe durfte an dem Wettbewerb teilnehmen und belegte am Ende den ersten Platz. Durch den Wettbewerb und ihr erfolgreiches Abschneiden wurde das Plattenlabel "Westside" auf CAMOUFLAGE aufmerksam. Ihrer Debüt-Single heißt "The Great Commandment" und erreichte im Herbst 1987 Platz 14 der deutschen Single-Charts und Platz 1 in den US Billboard-Dance-Charts. Nach Problemen mit ihrer Plattenfirma wechselte die Gruppe das Label und ging zur Metronome, die zuvor schon als Vertrieb tätig war und bei der CAMOUFLAGE nach dem Ausstieg bei "Westside" dann ihre weiteren Singles und Alben veröffentlichte.

Im Jahre 1988 folgte das erste Album der Gruppe mit dem Titel "Voices & Images". Auch die LP konnte sich erfolgreich in den Album-Charts platzieren (Platz 16). Aus ihm wurden die Songs "Strangers Thoughts" und "Neighbours" als weitere Singles ausgekoppelt. Bedingt durch den Erfolg des Songs "Stranger Thoughts" in den USA, bekam die Band dort einen weiteren Plattenvertrag bei Atlantic Records. Das Label veröffentlichte in den Staaten fortan die Songs der Band auf Single und LP.005 20130606 1198225388 
Auch der Titel "That Smiling Face" wurde als Single veröffentlicht, allerdings nur in den USA. Die Erfolge setzten sich auch 1989 fort. Die Band nahm mit "Methods Of Silence" ein neues Album auf und veröffentlichte mit "Love Is A Shield" eine weitere Single, die in Deutschland auf Platz 9 der Single-Charts landen konnte - der bis heute größte Erfolg der Band in Deutschland! Der Album-Veröffentlichung folgte eine erfolgreiche Tournee, an deren Ende Gründungsmitglied Oliver Kreyssig die Band 1990 verließ.

Meyn und Maile setzten die Band-Arbeit in Zweier-Besetzung fort und produzierten im Jahre 1991 das dritte Album "Bodega Bohemia". Sowohl das Album als auch die daraus ausgekoppelten Singles konnten an die Erfolge der vorherigen Produktionen nicht anknüpfen. Der kommerzielle Erfolg blieb aus, und nach dem vierten Album "Bodega Bohemia" im Jahre 1993 lief auch der Plattenvertrag mit der Metronome aus. Mit neuer Plattenfirma (BMG / Ariola) kehrten CAMOUFLAGE im Jahre 1995 mit dem Album "Spice Crackers" zurück. Leider verkaufte sich auch dieses Album nicht sehr gut und auch medial gesehen war die Band nur noch selten zu sehen. Marcus Meyn und Heiko Maile beschlossen, eine Pause einzulegen und die Arbeit mit ihrer Band CAMOUFLAGE ab 1995 ruhen zu lassen. Es sollte vier Jahre dauern, bis es ein neues Lebenszeichen von CAMOUFLAGE geben sollte...

Dazwischen erschien im Jahre 1997 mit "We Stroke The Flames" ein Best Of-Album der Band. Knapp zwei Jahre später kam es zur Wiedervereinigung bei CAMOUFLAGE: Sowohl Marcus Meyn und Heiko Maile, als auch Oliver Kreyssig fanden 1999 wieder zusammen, um als CAMOUFLAGE weiter gemeinsam Musik zu machen. Noch im gleichen Jahr erschien die Single "Thief", die aber kaum Beachtung fand.003 20130606 1958160853 
Im Jahre 2001 veröffentlichte das Label Polydor die Retorspektive "Rewind". Dabei handelt es sich um ein weiteres Best Of-Album, das in der limitierten Version mit einer DVD, auf der alle Videos der Band enthalten sind, ausgeliefert wurde. Durch die gemeinsame Zusammenarbeit zwischen CAMOUFLAGE und dem Label Polydor an diesem Best Of-Album, kam es auch zu Verhandlungen über ein neues Studioalbum. CAMOUFLAGE unterschrieben bei der Polydor einen neuen Plattenvertrag. Im Jahre 2003 folgte das langersehnte neue Studioalbum. Es trägt den Namen "Sensor" und brachte der Band den Erfolg zurück. Die Platte stieg aus dem Stand auf Platz 26 in die Album-Charts ein. Der bisher höchste Einstieg eines CAMOUFLAGE-Albums! Die beiden Single-Auskopplungen "Me And You" und "I Can't Feel You" landeten auch beide in der Single Top 100 und wurden oft im Radio gespielt. Es folgte eine ebenso erfolgreiche Tournee. Trotz dieser Erfolge kam es zu keiner weiteren Zusammenarbeit mit dem Label Polydor. Die Band beendete von sich aus die Verhandlungen für ein weiteres Album.
Dieses Album erschien dann knapp drei Jahre später beim Label SPV. Es ist das bis heute letzte Studioalbum der Band und heißt "Relocated". Trotzdem das Label kaum Werbung für die Platte machte, platzierte sich "Relocated" auf Platz 57 der Album Charts. Der Veröffentlichung schloss sich eine erfolgreiche Tournee durch mehrere Länder der Erde an. Die Band spielte neben Konzerten in Deutschland u.a. auch sehr erfolgreich in Asien und Lateinamerika.

006 20140222 1239422654Im Jahre 2009 veröffentlichte die Band mit "Live in Dresden" ihre erste Live-DVD. Dabei handelt es sich um eine Box mit 2 DVDs und einer Best of-CD. Auf den DVDs befinden sich neben dem Mitschnitt eines Konzerts in Dresden auch zahlreiche Clips von TV-Auftritten der Band aus den Anfangsjahren.

Den 30. Bandgeburtstag feiert CAMOUFLAGE im Jahre 2003. Im Frühjahr 2013 gingen die Musiker auf eine ausgedehnte Südamerika-Tournee. Auch in Deutschland wurden ein paar Konzerte gespielt. Die eigentliche Jubiläums-Feier fand jedoch erst am 8. Februar 2014 mit einem Konzert in Dresden statt (Bericht siehe HIER). Mit vielen Gästen und Überraschungen für die Fans wurde dieses Konzert zu einem großen Erfolg. Vor der Show konnte man auch ein eigens für diesen Tag zusammengetragenes und aufgebautes "Camouflage-Museum" mit vielen seltenen Tonträgern und Erinnerungsstücken aus 30 Jahren Bandgeschichte besuchen. Einen Tag vor der Show erschien mit "The Singles" eine Best Of-CD bei Universal. Am Tag des Jubiläumskonzerts konnte erstmals die Retrospektive "The Box (1983 - 2013) erworben werden. Es handelt sich dabei um eine auf 1.000 Exemplare limitierte Box mit 10 CDs und zwei Büchern. Am 6. März 2015 veröffentlichte die Band mit "Greyscale" ihr siebtes Studio-Album beim Label Bureau B.


Interview:
• Marcus Meyn im Gespräch mit Music-Pleasuredome (2005): HIER
• Marcus Meyn im Gespräch mit Deutsche Mugge (06/2013): HIER
• Marcus Meyn im Gespräch mit Deutsche Mugge (03/2015): HIER

Camouflage im Internet:
• Offizielle Homepage der Band: www.camouflage-music.com
• Offizielle Homepage von Heiko Maile: www.heikomaile.com
• Offizielle Homepage von Areu Areu: www.areuareu.de




Die Album-Diskographie:

lp0 20130606 1295105516
Titel: "Camouflage"
Format: Demo Tape
Label: EV
Erschienen: 1985
Titel: Seconds - Fade In Memory - All Is Programmable - Kling Klang - Mister X - Bonzai

Anmerkung: Im Eigenvertrieb und ausschließlich auf Kassette veröffentlicht. Aufgenommen im Boy's Factory Studio im Februar 1985


lp0b 20130606 1191548576
Titel: "From Ay To Bee"
Format: Demo Tape
Label: EV
Erschienen: 1985
Titel: The Winner Takes Nothing - From Ay To Bee - The Swing - Time Will Cure - Where The Childhood Has Gone - Torso (Anna's Song)

Anmerkung: Im Eigenvertrieb und ausschließlich auf Kassette veröffentlicht. Aufgenommen im Boy's Factory Studio im Oktober/November 1985


lp1 20130606 1026124779
Titel: "Voices & Images"
Format: Album
Label: Metronome
Erschienen: 1988
Titel: That Smiling Face - Helpless Helpless - Neighbours - The Great Commandment - Winner Takes Nothing - Strangers Thoughts - From Ay To Bee - Where Has The Childhood Gone - Music For Ballerinas - I Once Had A Dream - They Catch Secrets - Pompeji

Anmerkung: Als LP, MC und CD erschienen, auch im Ausland, z.B. in den USA.


lp2 20130606 1911115049
Titel: "Methods Of Silence"
Format: Album
Label: Metronome
Erschienen: 1989
Titel: One Fine Day - Love Is A Shield - Anyone - Your Skinhead Is The Dream - On Islands - Feeling Down - Sooner Than We Think - A Picture Of Life - Les Rues - Rue Des Moorslede (Instrumental)

Anmerkung: Als LP, MC und CD erschienen, auch im Ausland, z.B. in den USA.


lp3 20130606 1788142035
Titel: "Meanwhile"
Format: Album
Label: Metronome
Erschienen: 1991
Titel: Seize Your Day - Heaven (I Want You) - Mellotron - Mother - Dad - Where The Happy Live - These Eyes - What For - Waiting - Accordion - This Day - Handsome - Bitter Sweet - Spellbound - Who The Hell Is David Butler?

Anmerkung: Als LP, MC und CD erschienen, auch im Ausland, z.B. in den USA.


lp4 20130606 1680527835
Titel: "Bodega Bohemia"
Format: Album
Label: Metronome
Erschienen: 1993
Titel: Pedestrian's Adventures - Crime - Jealousy - Time Is Over - Falling - Suspicious Love - Bondage People - Close - In Your Ivory Tower

Anmerkung: Als MC, CD und audiophile CD erschienen. Ebenfalls als limitierte Auflage veröffentlicht, die sich aber nur durch ein anderes Cover von der Standardausführung unterscheidet.


lp5 20130606 1594462463
Titel: "Spice Crackers"
Format: Album
Label: BMG / Ariola
Erschienen: 1995
Titel: Spice Crackers - X-Ray - Kraft - Electronic Music - Bad News - Days Run Wild - A Place In China (Heaven's Not) - Zwischenspiel 2 - Funky Service (What Do You Want To Drink?) - Back To Heaven - Je Suis Le Dieu - Ronda's Trigger - Travelling Without Moving - Spacetrain


lp6 20130606 1043717811
Titel: "We Stroke The Flame (Best of)"
Format: Album
Label: Polydor
Erschienen: 1997
Titel: The Great Commandment - Jealousy - Sooner Than We Think - Handsome - One Fine Day - Neighbours - Suspicious Love - A Picture Of Life - Love Is A Shield - Strangers' Thoughts - Crime - Heaven (I Want You) - Waiting - Close (Remix) - I Once Had A Dream - Love Is A Shield (William Orbit Remix)


lp7 20130606 1012073838
Titel: "Rewind"
Format: Album
Label: Polymedia
Erschienen: 2001
Titel: Love Is A Shield - That Smiling Face - Suspicious Love - Strangers' Thoughts - Sooner Than We Think - One Fine Day - Heaven (I Want You) - Falling - The Great Commandment - Pedestrian's Adventure - Bad News - Kraft - X-Ray - Neighbours - Crime - This Day - Close - I Once Had A Dream

Anmerkung: Auch als limitiertes und nummeriertes Doppel Album mit Bonus DVD und allen Videos erschienen.


lp8 20130606 1152175629
Titel: "Sensor"
Format: Album
Label: Polydor
Erschienen: 2003
Titel: Intro Sensor (Hidden Track) - Me And You - Perfect - Harmful - Here She Comes - I Can't Feel You - Lost - I'll Follow Behind - Adrenalin - Blink - Thief - Together - 74 Minutes - You Turn - Perfect Sensor (Hidden Track)

Anmerkung: Die Erstpressung als CD war fehlerhaft, es fehlte der erste "Hiddentrack" und das Booklet war falsch zusammengeheftet. Außerdem auch als Doppel-Vinyl veröffentlicht.


lp9 20130606 1036439013
Titel: "Relocated"
Format: Album
Label: Synthetic Symphony
Erschienen: 2006
Titel: Relocated (Hidden Track) - Memory - We Are Lovers - Motif Sky - Real Thing - Passing By - Confusion - The Perfect Sky - Stream - Dreaming - The Pleasure Remains - Bitter Taste - Something Wrong - Light - How Do You Feel? - Last Contact (Hidden Track)

Anmerkung: Erstauflage im Digipak


lp10 20130606 1447513571
Titel: "Archive #1"
Rare und unveröffentlichte Songs + Mixe
Format: Doppel Album
Label: Universal
Erschienen: 2007
Titel: CD 1: The Great Commandment [Original US 12" Mix] - Love Is A Shield [Lexy & K-Paul Remix] - Me And You [Kaycee's Downbeat Mix] - Every Now And Then - Strangers Thoughts [Longer] - The Story Of The Falling Fighters [Extended Version] - Handsome [Mosaic Mix] - Computer Liebe [Live 1989] - Heaven [Club Mix] - In Cold Blood - Kling Klang - Crime [Ray & Ito Version] - Mr. X [Demo Version]

CD 2: Love Is A Shield [Orbit Dub Mix] - The Great Commandment 2.0 [Very. Mix] - That Smiling Face [German Band Version] - Isolation - Perfect [Huntemann & Bodzin Mix] - Winter - Thief [Der Dritte Raum Mix] - One Fine Day [Daylight-Mix] - Telephone Sensor - They Catch Secrets [They Catch More Secrets] - Suspicious Love [Live At Bear Music Days] - Wet Electronics - Camou Says Abdulu


lp11 20130606 1159505667
Titel: "Spice Crackers Remix Archive"
Format: Album (digital)
Label: Bureau B
Erschienen: 2009
Titel: Bad News (Single Edit) - Bad News (Continue-Musics-Mix) - Bad News (Tranceformer-Remix) - Bad News (Big-Kahuna-Mix) - Bad News (Dee-Lay-Mix 1) - Bad News (Dee-Lay-Mix 2) - Bad News (Ezekiel 25:17-Mix) - Bad News (Pronoia-Mix) - Bad News (Royal-With-Cheese-Mix) - Bad News (Foot Massage?-Mix) - Bad News (B.O.G./Umatic-X-Mix) - X-Ray (Tranceformer Single Mix) - X-Ray (Tranceformer Maxi Mix) - X-Ray (Ronda Ray Single Mix) - X-Ray (Ronda Ray Mix) - X-Ray (Soft Single Mix)

Anmerkung: NUR digital als Download erschienen. NICHT auf CD oder Schallplatte!


lp13 20140222 1840235989
Titel: "The Singles"
Format: Album
Label: Polydor/Universal
Erschienen: 07.02.2014
Titel: The Great Commandment - Strangers Thoughts - Neighbours - That Smiling Face - Love Is A Shield - One Fine Day - Heaven - This Day - Suspicious Love - Close - Jealousy - Bad News - X-Ray - Thief - The Great Commandment 2.0 - Me And You - I Can't Feel You - Motif Sky - Something Wrong - The Pleasure Remains


lp12 20140222 2045734197
Titel: "The Box (1983 - 2013)"
Format: Album Box
Label: Bureau B
Erschienen: 08.02.2014
Rezension: HIER
Beschreibung: Komplettwerk: Retrospektive der Band mit allen Studioalben in digital überarbeiteter Form sowie drei weiteren CDs mit Raritäten, Live-Stücken und der EP "Areu Areu". Limitiert auf 1.000 Stück. Von allen drei Musikern signiert. Die Titelliste ist in der Rezension zu finden: HIER.


lp15 20150118 1624342005
Titel: "Greyscale"
Format: Album
Label: Bureau B
Erschienen: 6. März 2015
Rezension: HIER
Titel: Shine - Laughing - In The Cloud - Count On Me (mit Peter Heppner) - Greyscale - Still - Misery - Leave Your Room Behind - Light Grey - End Of Words - Dark Grey - I'll Find












Die Single-Diskographie:

si01 20130606 1550386189
Titel: "The Great Commandment"
Format: Single
Label: Metronome
Erschienen: 1987
Titel: Seite 1: "The Great Commandment" - Seite 2: "Pompeji"

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi und 5" CD Maxi Single mit dem Extended Dance Mix (5:58 Min.) und dem Extended Radio Mix (5:37 Min.) erschienen. Außerdem im Ausland u.a. in den USA, England, Philipinen, Canada, Frankreich und vielen anderen Ländern erschienen.


si02 20130606 1811179895
Titel: "Strangers Thoughts"
Format: Single
Label: Metronome
Erschienen: 1988
Titel: Seite 1: "Strangers Thoughts" - Seite 2: "They Catch Secrets"

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi und 5" CD Maxi Single mit dem "Longer Mix" (5:58 Min.) erschienen. Außerdem auch als CD Video Maxi Single (Siehe Unterpunkt "Videos und DVDs".


si03 20130606 1754920839
Titel: "Neighbours"
Format: Single
Label: Metronome
Erschienen: 1988
Titel: Seite 1: "Neighbours" - Seite 2: "Every Now And Then"

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi und 5" CD Maxi Single mit der Extended Version (6:31 Min.) erschienen.


si04 20130606 1280346710
Titel: "That Smiling Face"
Format: Single
Label: Atlantic (USA)
Erschienen: 1988
Titel: Seite 1: "That Smiling Face" - Seite 2: "Every Now And Then"

Anmerkung: Auch als 12" Maxi Single mit dem Justin Strauss Remix (7:21 Min.) und der (German Band Version (6:01 Min.) erchienen. Auf CD Maxi NUR in den USA, und auch nur als Promotion CD veröffentlicht.


si05 20130606 1869737896
Titel: "Love Is A Shield"
Format: Single
Label: Metronome
Erschienen: 1989
Titel: Seite 1: "Love Is A Shield" - Seite 2: "The Story Of The Falling Fighters"

Anmerkung: Auch als 3" CD Single erschienen. Außerdem als 12" Vinyl Maxi und 5" CD Maxi Single mit dem Extended Mix (5:20 Min.) sowie der Extended Version des B-Seiten-Tracks ( Min. 5:36 Min.) veröffentlicht.


si06 20130606 1796688777
Titel: "One Fine Day"
Format: Single
Label: Metronome
Erschienen: 1989
Titel: Seite 1: "One Fine Day" - Seite 2: "Xenophobia / My Finger Makes Waves In You"

Anmerkung: Auch als 3" CD Single erschienen. Außerdem als 12" Vinyl Maxi und 5" CD Maxi Single mit der Extended Version (6:03 Min.) und dem Song "Kling Klang" als zusätzlichem B-Track veröffentlicht.


si07 20130606 1704800160
Titel: "Heaven (I Want You)"
Format: Single
Label: Metronome
Erschienen: 1991
Titel: Seite 1: "Heaven (I Want You)" - Seite 2: "Who The Hell Is David Butler?"

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi und 5" CD Maxi Single mit dem Club Mix (6:58 Min.), der Album Version (5:15 Min.) und dem Club Too Mix (5:06 Min.) erschienen.


si08a 20130606 1445654594
Titel: "This Day"
Format: Single
Label: Metronome
Erschienen: 1991
Titel: Seite 1: "This Day" - Seite 2: "Handsome"                      


si08b 20130606 1405230390
Titel: "Handsome"
Format: Single
Label: Metronome
Erschienen: 1991
Titel: Seite 1: "Handsome" - Seite 2: "This Day"

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi und 5" CD Maxi Single mit dem Psycho-Ray-Mix von "Handsome" (6:33 Min.) und dem 12" US Orbit Mix von "Love Is A Shield" (8:09 Min.) erschienen.


si08c 20130606 1124651556
Titel: "Handsome (Remix)"
Format: CD Maxi Single
Label: Metronome
Erschienen: 1991
Titel: Handsome (Mosaic Remix, 6:25 Min.) - Handsome [Slow-Motion-Mix, 5:38 Min.) - Computerliebe (Live, 6:02 Min.)

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi Single erschienen.


si09 20130606 1340725922
Titel: "Suspicious Love"
Format: CD Maxi Single
Label: Metronome
Erschienen: 1993
Titel: Suspicious Love (Radio Version, 4:15 Min.) - Suspicious Love (Radio Remix, 4:13 Min.) - Suspicious Love (G.R.D. Mix, 5:32 Min.) - Suspicious Love (Suspicious Riff Mix, 10:56 Min.)

Anmerkung: auch als 12" Vinyl Maxi Single erschienen.


si09b 20130606 2049195208
Titel: "Suspicious Love (Remix)"
Format: CD Maxi Single
Label: Metronome
Erschienen: 1993
Titel: Suspicious Love (Hatemix, 9:56 Min.) - Suspicious Love (Slow Motion Mix, 7:39 Min.) - Suspicious Love (Rave-Riff-Edit, 7:13 Min.)


si10 20130606 1453839347
Titel: "Close"
Format: CD Maxi Single
Label: Metronome
Erschienen: 1993
Titel: Close (Remix, 4:05 Min.) - Close (Album Version, 4:15 Min.) - Watch Out (Instrumental, 4:08 Min.)

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi Single erschienen.


si11 20130606 1426769067
Titel: "Jealousy"
Format: CD Maxi Single
Label: Metronome
Erschienen: 1993
Titel: Jealousy - Crime [Blind Mix, 3:52 Min.) - In Cold Blood (Instrumental, 5:49 Min.)


si12 20130606 1060534367
Titel: "Bad News"
Format: CD Maxi Single
Label: BMG / Ariola
Erschienen: 1995
Titel: Bad News - Bad News (Album Version, 6:00 Min.) - Bad News (Tranceformer Remix, 5:48 Min.) - Wet Electronics

Anmerkung: Auch als dreifach Vinyl Maxi Single mit 11 verschiedenen Mixen erschienen.


si13 20130606 1911055129
Titel: "X-Ray"
Format: CD Maxi Single
Label: BMG / Ariola
Erschienen: 1996
Titel: X-Ray (Tranceformer Single Mix, 3:38 Min.) - X-Ray (Soft Single Mix, 3:55 Min.) - X-Ray (Ronda Ray Single Mix, 3:45 Min) - In Search Of Ray Milland


si14 20130606 1663591480
Titel: "Love Is A Shield '97"
Format: 12" Vinyl Maxi Single
Label: Polydor
Erschienen: 1997
Titel: Seite 1: "Love Is A Shield" (William Orbit Mix, 7:34 Min.) - "Suspicious Love" (Hatemix, 9:56 Min.) - Seite 2: "Handsome" (Mosaic Mix, 6:25 Min.) - "Suspicious Love" (Rave-Riff-Mix, 7:12 Min.)"


si15 20130606 1911947679
Titel: "Thief"
Format: CD Maxi Single
Label: Virgin
Erschienen: 1999
Titel: Thief (Single Mix, 3:19 Min.) - Isolation - Thief (Opal Mix, 3:31 Min.) - Thief (Der Dritte Raum Mix, 5:56 Min.) - Thief (Oh. Remix, 4:18 Min.)


si16 20130606 1073837008
Titel: "The Great Commandment 2.0"
Format: CD Maxi Single
Label: Virgin
Erschienen: 2001
Titel: The Great Commandment (Radio Edit, 3:55 Min.) - The Great Commandment (Very. Mix, 4:53 Min.) - The Great Commandment (Johannes Heil Remix, 5:09 Min.) - The Great Commandment (Instrumental, 5:28 Min.)

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi Single (Promo) erschienen.


si17 20130606 1648704616
Titel: "Me And You"
Format: CD Maxi Single
Label: Polydor
Erschienen: 2003
Titel: Me And You (Radio Version, 3:29 Min.) - Me And You (F.E.O.S. And Sniper Mode Downbeat Mix, 5:09 Min.) - Me And You (Kaycee's Downbeat Mix, 5:44 Min.) - Perfect (Huntemann And Bodzin Mix, 4:37 Min.)

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi Single erschienen.


si17b 20130606 1561113124
Titel: "Me And You" (Remix)
Format: CD Maxi Single
Label: Polydor
Erschienen: 2003
Titel: Me And You (Humate Mix, 8:49 Min.) - Me And You (Smallboy Remix, 4:39 Min.) - Me And You (F.E.O.S. Tech Mix, 7:15 Min.) - Me And You (Warp Acht Mix, 6:23 Min.)

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi Single erschienen.


si18 20130606 1329327441
Titel: "I Can't Feel You"
Format: CD Maxi Single
Label: Polydor
Erschienen: 2003
Titel: I Can't Feel You (Radio Edit, 3:48 Min.) - I Can't Feel You (Extended Version, 5:19 Min.) - I Can't Feel You (Mellow Trax Short Full Vocal Club Remix, 3:59 Min.) - Telephone Sensor

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi Single erschienen.


si18b 20130606 1654240788
Titel: "I Can't Feel You" (Remix)
Format: CD Maxi Single
Label: Polydor
Erschienen: 2003
Titel: I Can't Feel You (Mesh Remix, 6:59 Min.) - I Can't Feel You (Mellow Trax Full Vocal Remix, 7:47 Min.) - I Can't Feel You (Mellow Trax Club Remix, 6:03 Min.)

Anmerkung: Auch als 12" Vinyl Maxi Single erschienen.


si19 20130606 1642370846
Titel: "Motif Sky"
Format: CD Maxi Single
Label: Synthetic Symphony
Erschienen: 2006
Titel: Motif Sky - Real Thing (Longer Mix, 5:26 Min.) - Conversation - Motif Sky (Extended Mix, 4:51 Min.) - Motif Sky (Smallboy Dub Mix, 7:05 Min.)


si20 20130606 2027534292
Titel: "Something Wrong"
Format: CD Single
Label: Synthetic Symphony
Erschienen: 2006
Titel: Something Wrong - Your Own World

Anmerkung: Limitierte Auflage, die ausschließlich nur auf Konzerten während der Relocated Tour 2006 erhältlich war.


si21 20130606 1252922315
Titel: "The Pleasure Remains"
Format: CD Maxi Single
Label: Synthetic Symphony
Erschienen: 2007
Titel: The Pleasure Remains (Radio Edit, 4:03 Min.) - The Pleasure Remains (Camouflage Vs Wet Fingers - Radio Edit, 3:27 Min.) - The Pleasure Remains (Camouflage Vs Wet Fingers - Club Version, 7:32 Min.) - Your Own World - The Pleasure Remains (Love Pleasure Mix, 4:46 Min.) - The Pleasure Remains (Rezonance Remix, 6:55 Min.)

Anmerkung: Diese CD Maxi Single ist ausschließlich in Polen veröffentlicht worden.


si22 20150405 1898667166
Titel: "Shine"
Format: CD Maxi Single
Label: bureau b/Indigo
Erschienen: 2015
Titel: Shine (Single Version) - Shine (Klaak Remix) - Shine (Car Crash Set Remix)










VHS / CD Video / DVD:

video0 20130606 1512098992
Titel: "Strangers Thoughts"
Format: 5" CD Video Maxi Single
Label: Metronome
Erschienen: 1988
Titel: Music For Ballerinas (Audio) - I Once Had A Dream (Audio) - That Smiling Face (Audio) - Strangers Thoughts (Audio) - Strangers Thoughts (Video)

Anmerkung: Das Video auf dieser CD Video Single ist nur mit einem dazu passenden CD Video Player abspielbar. Die Audio-Tracks laufen auf jedem handelsüblichen CD Player.


video1 20130606 1786525435
Titel: "Images"
Format: VHS Video
Label: PolyGram Video
Erschienen: 1991
Titel: The Great Commandment (Video) - Strangers Thoughts (Video) - Neighbours (Video) - Love Is A Shield (Video) - One Fine Day (Video) - Heaven (Video)


lp7 20130606 1012073838
Titel: "Rewind"
Format: Doppel Album
Label: Polydor
Erschienen: 2001
Anmerkung: Auf der CD befindet sich die reguläre "Best of" (Titelübersicht siehe Unterpunkt "Album Diskographie"). Auf der DVD, die nur bei der limitierten Edition und der Sonderauflage beilag, befinden sich die Videoclips zu den Songs The Great Commandment - Strangers' Thoughts - Neighbours - Love Is A Shield - One Fine Day - Heaven (I Want You) - This Day - Handsome - Suspicious Love - Bad News - X-Ray - In Cold Blood


video3 20130606 1268780094
Titel: "Live in Dresden"
Format: 2 DVD + 1 CD
Label: Synthetic Symphony
Erschienen: 2009
Anmerkung: Auf DVD 1 und DVD 2 befindet sich ein Live-Mitschnitt eines Konzerts in Dresden. Auf der 2. DVD außerdem noch Bonusmaterial (TV-Auftritte). Auf der CD befindet sich eine "Best of".










Sonstiges:

siareu 20130606 1827125829
Titel: "Areu Areu"
unter dem Namen "Areu Areu"
Format: CD Maxi Single
Label: Metronome
Erschienen: 1992
Titel: Day Tripper - Mr. X / Modern Technology - Ricky's Hand - I'm Your Money / Tora Tora Tora - Cold

Anmerkung: Areu Areu waren Heiko Maile und Marcus Meyn










Videoclips:

















Fotos / Autogramme:


r000 20130606 1294647265
Der Camouflage-Vorgänger "Licenced Technology"
im Jahre 1984, noch mit Martin Kähling als viertem
Musiker (Foto aus der Doppel CD "Archive #1")


ak001 20130606 1882409299

r001h 20130606 1811340468
Heiko Maile
r003h 20130606 1626281855
Oliver Kreyssig
r002h 20130606 1976866085
Marcus Meyn


r004 20130606 1036022361
v.l.n.r.: Heiko Maile, Oliver Kreyssig, Marcus Meyn



plak1 20130606 1529938808 plak2 20130606 1876307674


ak002 20130606 1695777382


   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2018)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen