000 20161114 1877030076
Synthpop | Pop | Elektronische Musik

MUSIKER BIOGRAPHIE ALBEN SINGLES

VHS/DVD SOLOPLATTEN VIDEOS FOTOS








 

 

 

Die Musiker:
001a 20161114 1252024573 001b 20161114 1383460440


Gründungsbesetzung (1982 als FOREVER YOUNG)
• Marian Gold (voc)
• Bernhard Lloyd (key) bis 2003
• Frank Mertens (key) bis 1985

Aktuelle Besetzung (Stand 11/2016):
• Marian Gold (voc)
• Carsten Brocker (key) seit 2015
• Alexandra Merl (bg) seit 2016
• David Goodes (g) 1995 bis 1999 / seit 2007
• Jakob Kiersch (dr) seit 2009

Sonstige/Ehemalige Musiker:
• Ricky Echolette (key, g) 1985 bis 1997
• Martin Lister (key) 1995 bis 2014 († 21.05.2014)
• Christian Marsac (g) 2000 bis 2007
• Rob Harris (g) 1999 bis 2000
• Alex Slavik (bg) 1995 bis 1999
• Maja Kinn (bg) bei der 2011er Tournee
• Hansi Behrendt (dr) beim Konzert in Beirut 1993
• Robbie France (dr) 1995 bis 1999
• Shane Meehan (dr) 1999 bis 2002
• Pierson Grange (dr) 2002 bis 2007
• Mattes Leon (dr) 2007 bis 2009




 
 
 




Die Biographie:


003 20130126 2046844458Bandgeschichte
Bereits 1981 gründeten Marian Gold und Bernhard Lloyd mit ein paar anderen Musikbegeisterten in Münster das Künstlerkollektiv "Nelson Community". Im Dezember 1981 hatte das Projekt den ersten Live-Aufritt. Nur ein Jahr später formierten Gold und Lloyd zusammen mit Frank Mertens das Pop-Trio FOREVER YOUNG mit dem sie bis Ende 1982 auch live auftraten. Im Jahre 1983 änderte das Trio seinen Namen in ALPHAVILLE.

Im Januar 1984 wurde die Debüt-Single "Big in Japan" beim Plattenlabel WEA veröffentlicht. Der Song wurde für die Gruppe sofort zum Riesenhit, der sich in zahlreichen Ländern Europas in den Single Top 10 platzieren konnte (Nr. 1 in Deutschland, Schweden und der Schweiz). Auch in Amerika lief die Single sehr erfolgreich. Sie belegte den ersten Platz in den US Billboard Dance Charts und Platz 66 der US Billboard Single-Charts. Noch im gleichen Jahr veröffentlichten ALPHAVILLE ihr Debüt-Album "Forever Young", aus dem sie noch drei weitere Singles auskoppelten ("Sounds Like A Melody", "Forever Young" und "The Jet Set"). Alle Single liefen erfolgreich! Ende 1984 entschloss sich Frank Mertens dazu, die Band zu verlassen. Mertens wurde 1985 durch Rick Echolette ersetzt.

004 20130126 1741318482Im Jahre 1985 steuerte die Band den Titel "Golden Feeling" zum Kino-Film "Der Bulle und das Mädchen" bei. Sänger Marian Gold war zudem Teil des Benefiz-Projekts BAND FÜR AFRIKA, das im Sommer '85 beim "Live Aid Konzert" in Köln auftrat und die Single "Nackt im Wind" für den guten Zweck veröffentlichte. Ein Jahr später produzierten und veröffentlichten ALPHAVILLE das zweite Studio-Album "Afternoons In Utopia", aus dem die Singles "Dance With Me", "Jerusalem", "Red Rose", "Sensations" und "Universal Daddy" ausgekoppelt wurden. Das eigentlich für die Platte vorgesehene, groß angelegte Live-Konzept blieb allerdings Theorie. Für die Produktion ihres dritten Albums "The Breathtaking Blue" holte sich die Band den Elektronic-Pionier Klaus Schulze (ex-Tangerine Dream) ins Studio. Aus dem 1989 veröffentlichten Album wurden die Singles "Mysteries Of Love", "Romeos" und "Summer Rain" ausgekoppelt.

Anfang der 90er Jahre begann Marian Gold parallel zu seiner Bandarbeit mit ALPHAVILLE eine Solokarriere. Gold veröffentlichte 1992 sein erstes Soloalbum "So Long Celeste" beim gleichen Label, bei dem auch ALPHAVILLE unter Vertrag stand. Im Jahre 1996 folgte mit „United“ das zweite Album, das von Rupert Hine produzierte wurde. Es erschien ausschließlich in den USA. Beide Soloalben und die Singleauskopplungen daraus waren trotz großartiger Kompositionen kommerziell leider nicht sonderlich erfolgreich.

005 20130126 1382694080Mit ALPHAVILLE ging es für Gold dagegen erfolgreich weiter. Die Band war 1993 die erste westliche Musikgruppe, die im vom Bürgerkrieg geschundenen Libanon auftrat. Gleichzeitig war dieses Konzert auf Einladung der deutschen Botschaft in Beirut das erste Konzert der Gruppe seit 10 Jahren! Ein Jahr später veröffentlichte ALPHAVILLE nach fünf Jahren auch wieder ein Studioalbum. Die CD "Prostitute" beinhaltete 16 neue Songs, von denen "Fools" und "The Impossible Dream" ausgekoppelt wurden. Bei der Albumproduktion kam es erstmals zur Zusammenarbeit mit Rainer Bloss, der zu DDR-Zeiten als Profimusiker in der Rainber Bloss Combo, bei der Gruppe Vulkan und Wolfgangs Zieglers Gruppe WIR aktiv war. Bloss war als Co-Autor an dem Album beteiligt. Im darauf folgenden Jahr ging ALPHAVILLE erstmals auf eine große Tournee. In der Besetzung Marian Gold (Gesang), Bernhard Lloyd and Martin Lister (Keyboards), David Goodes (Gitarre), Alex Slavik (Bass) und Robbie France (Schlagzeug) gab die Band weltweit erfolgreich Konzerte.

Im Jahre 1997 erschien "Salvation" und sollte für die nächsten Jahre das letzte Studioalbum von ALPHAVILLE sein. Im gleichen Jahr verließ Rick Echolette die Band. Im Januar 1999 folgte die CD Box "Dreamscapes", eine auf 5.000 Stück limitierte Box mit 8 CDs, auf denen rare Mixe, Demoaufnahmen, Outtakes und andere Raritäten der Band aus den Anfangsjahren bis Ende der 90er enthalten sind. Diese Box war sehr schnell ausverkauft und zählt heute zu den begehrtesten und teuersten Sammlerstücken der Gruppe.002 20130126 1414877938 
In der Folge spielte die Band zahlreiche Live-Konzerte in der ganzen Welt. Das 2000 veröffentlichte Live-Album gab einen Einblick in die Live-Tätigkeit der Formation und landete prompt auf Platz 1 der Alternativen Charts. Ein Jahr später legte ALPHAVILLE die DVD "Little America" nach, auf der ein Live-Mitschnitt eines US-Konzerts zu finden ist.

Weitere Veröffentlichungen am Anfang des neuen Jahrtausends waren u.a. die Kopplung "Forever Pop", auf der zahlreiche DJs Remix-Versionen von ALPHAVILLE-Hits zum Besten gaben und die 4er CD Box "Crazy Show". Seit einiger Zeit hatte ALPHAVILLE die Entstehung und Produktion neuer Titel ins Internet verlegt und öffentlich gemacht. Über die offizielle Webseite konnte das Online-Publikum in die Entstehung der Lieder aktiv eingreifen, sie verfolgen, kommentieren und fertige Songs auch kostenlos herunterladen. Das Ergebnis dieser außergewöhnlichen Arbeitsweise wurde auf besagter CD Box "Crazy Show" veröffentlicht. Die Box ist nicht auf einem Label veröffentlicht worden, sondern wurde ausschließlich über das Internet vertrieben. Kurz vor der Veröffentlichung der Box gab Gründungsmitglied Bernhard Lloyd seinen Ausstieg bekannt.

Im Jahre 2009 feierte die Band ihr 25-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass gab ALPHAVILLE am 4. Dezember 2009 ein Konzert im Zofin-Palast zu Prag (CZ). Im November 2010 war die lange Wartezeit der Fans auf ein neues Studioalbum beendet. Marian Gold und Kollegen veröffentlichten mit "Catching Rays On Giant" ein neues Studioalbum auf CD und Schallplatte.006 20161114 1143275977 
Das Album kam bis auf Platz 9 der deutschen Album-Charts. Am 18. Oktober 2010 erschien bereits die Vorab-Single "I Die For You Today", die bis auf Platz 15 der deutschen Single-Charts kletterte. Ein Jahr später wurde mit "Song For No One" eine weitere Single aus dem Album ausgekoppelt.

Im Jahre 2014 erschien mit "So80s presents Alphaville" die bisher umfangreichste Zusammenstellung der Band. Auf der CD befinden sich alle Maxi-Versionen ihrer Singles in remasterten Fassungen. Am 21. Mai 2014 verstarb Keyboarder Martin Lister plötzlich und völlig unerwartet. Dies teilte die Band kurz darauf auf ihrer Homepage mit. Seinen Platz in der Band übernahm ab 2015 Carsten Brocker.

Nach sieben Jahren Studio-Pause meldeten sich ALPHAVILLE im Frühjahr 2017 mit dem Album "Strange Attractor" zurück. Wie sein Vorgänger erschien das Album beim Label Universal sowohl auf CD als auch auf Vinyl.


Interview:
• Marian Gold im Gespräch mit Deutsche Mugge (11/2010): HIER klicken

Alphaville im Internet:
• off. Homepage der Band: www.alphaville.de
• off. Homepage des Fanclub: www.alphaville.nu
 





Die Album-Diskographie:


lp1 20130126 1235771918Titel: "Forever Young"
Interpret: Alphaville
Format: Album (LP)
Label: WEA
Katalognummer: 240 481-1
Erschienen: 1984
Anmerkung: In Deutschland auch auf Kassette (# 240 481-4) und Compact Disc (# 240 481-2) erschienen. Die CD-Erstauflage hat das grüne "Target-Label". Das Album wurde außerdem in Japan, USA, Brasilien, Uruguay, Ungarn, Jugoslawien, Canada, Israel und vielen anderen Ländern veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "A Victory Of Love", "Summer In Berlin", "Big In Japan", "To Germany With Love", "Fallen Angel"
Seite 2: "Forever Young", "In The Mood", "Sounds Like A Melody", "Lies", "The Jet Set"


lp2 20130126 1070389113Titel: "Afternoons In Utopia"
Interpret: Alphaville
Format: Album (LP)
Label: WEA
Katalognummer: 240 948-1
Erschienen: 1986
Anmerkung: In Deutschland auch auf Kassette (# 240 948-4) und Compact Disc (# 240 948-2) erschienen. Das Album wurde außerdem in Japan, USA, Brasilien, Uruguay, Ungarn, Jugoslawien, Canada, Israel und vielen anderen Ländern veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "IAO", "Fantastic Dreams", "Jerusalem", "Dance With Me", "Afternoons In Utopia", "Sensations"
Seite 2: "20th Century", "The Voyager", "Carol Masters", "Universal Daddy", "Lassie Come Home", "Red Rose", "Lady Bright"


lp3 20130126 1189325899Titel: "Alphaville"
Interpret: Alphaville
Format: Album (LP)
Label: AMIGA (DDR)
Katalognummer: 8 56 326
Erschienen: 1988
Anmerkung: Zusammenstellung mit Liedern der ersten beiden in der Bundesrepublik erschienenen Alben. In der DDR außer auf LP auch auf Kassette erschienen (# 056 326).

Titel:
Seite 1: "Big In Japan", "Forever Young", "Sounds Like A Melody", "The Jet Set", "Lies", "Victory Of Love"
Seite 2: "Dance With Me", "Sensations", "Carol Masters", "Universal Daddy", "Fantastic Dream", "Red Rose"


lp10 20130126 1237888866Titel: "The Singles Collection"
Interpret: Alphaville
Format: Album (LP)
Label: Atlantic (USA)
Katalognummer: 81904-1
Erschienen: 1988
Anmerkung: Ausschließlich in den USA und Canada auf LP, Kassette und CD erschienen! Die russischen und polnischen Auflagen sind keine offiziellen Veröffentlichungen!

Titel:
Seite 1: "Forever Young (Special Extended Mix)", "Red Rose (Single Version '88)", "Big In Japan (Single Version '88)", "Dance With Me (Long Version)"
Seite 2: "Forever Young (Album Version)", "Red Rose (12" Mix)", "Big In Japan (Remix '88)", "Dance With Me (Album Version)"


lp4 20130126 1029639308Titel: "The Breathtaking Blue"
Interpret: Alphaville
Format: Album (LP)
Label: WEA
Katalognummer: 244 855-1
Erschienen: 1989
Anmerkung: Produziert von Klaus Schulze (Tangerine Dream, Ash Ra Tempel). In Deutschland auch auf Kassette (# 244 855-4) und CD (# 244 855-2) erschienen. Das Album wurde außerdem in USA, Japan, Canada, Brasilien und vielen anderen Ländern veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "Summer Rain", "Romeos", "She Fades Away", "The Mysteries Of Love", "Ariana"
Seite 2: "Heaven Or Hell", "For A Million", "Middle Of The Riddle", "Patricia's Park", "Anyway"


lp11 20130126 1223883910Titel: "First Harvest (1984-1992)"
Interpret: Alphaville
Format: Album (LP)
Label: WEA
Katalognummer: 9031-75758-1
Erschienen: 1992
Anmerkung: In Deutschland auch auf Kassette (# 9031-75758-4) und CD (# 9031-76454-2) erschienen. Das Album wurde außerdem in Argentinien, Brasilien, Süd-Afrika und vielen anderen Ländern veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "Big In Japan", "Sounds Like A Melody", "Sensations", "The Mysteries Of Love", "Lassie Come Home", "Jerusalem", "Dance With Me"
Seite 2: "For A Million", "A Victory Of Love", "The Jet Set", "Red Rose", "Romeos", "Summer Rain", "Forever Young", "Big In Japan (Culture Mix)"


lp16 20130126 1369646683Titel: "History"
Interpret: Alphaville
Format: Album (CD)
Label: Eigenvertrieb
Katalognummer: ohne
Erschienen: 1993
Anmerkung: Hierbei handelt es sich NICHT um eine offizielle Publikation, sondern um eine Sonderauflage des Fanclubs.

Titel:
"Headlines (Demo)", "Fallen Angel (Demo)", "Big Yellow Sun", "Voice of the Dolphins (Demo)", "Dance With Me (Demo)", "She Fades Away (Demo)", "Ariana (Demo)", "Universal Daddy (Demo)", "Jet Set (Demo)", "Big in Japan (Live)", "Islands (Live)", "Leben ohne Ende", "Forever Young (Reggae Cover)", "And I Wonder (12" Remix)"


lp5 20130126 1367689729Titel: "Prostitute"
Interpret: Alphaville
Format: Album (CD)
Label: WEA
Katalognummer: 4509 96836-2
Erschienen: 1994
Anmerkung: Ausschließlich auf Kassette (# 4509 96836-4) und CD erschienen.

Titel:
"The Paradigm Shift", "Fools", "Beethoven", "Ascension Day", "The Impossible Dream", "Parade", "Ain't It Strange", "All In The Golden Afternoon", "Oh Patti", "Ivory Tower", "Faith", "Iron John", "The One Thing", "Some People", "Euphoria", "Apollo"


lp6a 20130126 1432046760Titel: "Salvation"
Interpret: Alphaville
Format: Album (CD)
Label: WEA
Katalognummer: 0630-19664-2
Erschienen: 1997

Titel:
"Inside Out", "Monkey In The Moon", "Guardian Angel", "Wishful Thinking", "Flame", "Point Of Know Return", "Control", "Dangerous Places", "Spirit Of The Age", "Soul Messiah", "New Horizons", "Pandora's Lullaby"


lp6b 20130126 1198898977Titel: "Salvation"
Interpret: Alphaville
Format: Album
Label: Navigator (USA)
Katalognummer: NAV 9004
Erschienen: 1999
Anmerkung: US-Version des 1997 in Deutschland erschienenen Albums mit drei Bonustracks.

Titel:
"Inside Out", "Monkey In The Moon", "Guardian Angel", "Wishful Thinking", "Flame", "Point Of Know Return", "Control", "Dangerous Places", "Spirit Of The Age", "Soul Messiah", "New Horizons", "Pandora's Lullaby", "Life Is King", "Wishful Thinking (Physical)", "Monkey in The Moon (Demo)"


dreamscapes 20130126 1508675389Titel: "Dreamscapes"
Interpret: Alphaville
Format: Album (8 CDs)
Label: Navigator Music
Katalognummer: AV 9001
Erschienen: 1999
Inhalt: Aufwändig gestaltete Sammlerbox mit 8 CDs, auf denen sich rare Demo-Versionen, Live-Versionen und Mixe befinden. In der Box befindet sich weiteres Zubehör wie z.B. Autogrammkarte und Booklet.


lp14 20130126 2050840317Titel: "Visions Of Dreamscapes"
Interpret: Alphaville
Format: Album (CD)
Label: Aphex Music (BRA)
Katalognummer: 3807002-2
Erschienen: 1999

Titel:
"Dream Machine", "She Fades Away", "Lassie Come Home", "Carol Masters", "Airport Sketch", "The Voyager", "Ain't It Strange", "Life Is King", "Big In Japan (Live)", "Twelve Years", "Elegy", "Pandora's Lullaby", "Welcome To The Sun", "Forever Young (Unplugged)", "Iron Gate"


lp7 20130126 2070549034Titel: "Stark Naked And Absolutely Live"
Interpret: Alphaville
Format: Album (CD)
Label: Navigator/SPV
Katalognummer: SPV 085-189002 CD
Erschienen: 2000

Titel:
"Sounds Like A Melody", "Guardian Angel", "Cosmopolitician", "A Victory Of Love", "Monkey In The Moon", "New Horizons", "Wishful Thinking", "Jerusalem", "Flame", "Big In Japan", "Forever Young", "Apollo/Dance With Me (Acoustic Version)"


lp8 20130126 1414848883Titel: "Forever Pop"
Interpret: Alphaville
Format: Album (CD)
Label: Warner
Katalognummer: 8573880342
Erschienen: 2001

Titel:
"Forever Young (F.A.F. Mix)", "Dance With Me (Paul Van Dyk Mix)", "Big In Japan (Roland Spremberg Mix)", "Romeos (Rewarped Mix)", "Summer Rain (De-Phazz Mix)", "Jerusalem (Georg Kaleve Mix)", "Summer In Berlin (Christian Fleps Mix)", "Sounds Like A Melody (Staggman Mix)", "Lassie Come Home (@home-Mix)", "Jet Set (Saunaclub Mix)", "A Victory Of Love (Jab Mix)", "Red Rose (Mark Plati Mix)", "Big In Japan (Eiffel 65 Mix)", "Jerusalem (Georg Kaleve Mix 2)"


lp17 20161114 1642648029Titel: "The Very Best"
Interpret: Alphaville
Format: Album (CD)
Label: QG (RUS)
Katalognummer: QGB 023
Erschienen: 2001

Titel:
"Forever Young", "Summer In Berlin", "For A Million", "Carol Masters", "Big In Japan", "Sensations", "She Fades Away", "Lies", "The Jet Set", "Universal Daddy", "Fantastic Dream", "Jerusalem", "A Victory Of Love", "Dance With Me", "The Voyager", "Sounds Like A Melody", "The Mysteries Of Love", "In The Mood"


lp15 20130126 1097556076Titel: "Crazyshow (Excerpts)"
Interpret: Alphaville
Format: Album (CD)
Label: Eigenvertrieb
Katalognummer: ohne
Erschienen: 2003
Anmerkung: Promo CD zur Crazyshow CD Box (siehe unten).

Titel:
"State Of Dreams", "Ways", "Still Falls The Rain", "Zoo", "And As For Love", "Carry Your Flag", "Hurricane", "Shadows She Said (Omerta)", "Crazyshow", "Miracle Healing", "On The Beach"


crazyshow 20130126 1382379001Titel: "Crazyshow"
Interpret: Alphaville
Format: Album (4 CDs)
Label: Eigenvertrieb
Katalognummer: ohne
Erschienen: 2003
Inhalt: Aufwändig gestaltete Sammlerbox mit 4 CDs (Samtbox), auf denen sich neues, aber auch bis dahin unveröffentlichtes Songmaterial befindet. Zum Lesen der Titelliste bitte auf das Bild klicken:
 
crazyshowtrax
 


lp12 20130126 1306220707Titel: "Forever Young & Other Hits"
Interpret: Alphaville
Format: Album (CD)
Label: Rhino Flashback (USA)
Katalognummer: R2 73947
Erschienen: 2003

Titel:
"Forever Young", "Sounds Like a Melody", "The Jet Set", "Jerusalem", "Romeos", "Red Rose", "Summer Rain", "Dance with Me", "The Mysteries of Love", "Big in Japan"


lp9 20130126 1359755838Titel: "Catching Rays on Giant"
Interpret: Alphaville
Format: Album (LP)
Label: We Love Music/Universal
Katalognummer: 06025 2750767-5
Erschienen: 2010
Anmerkung: Als limitierte Auflage auf 180 Gramm Vinyl erschienen. Außerdem als CD (# 06025 2750762-0) und Limitierte Deluxe Edition auf CD (# 06025 2750763-7) mit den Bonustracks "I Die For You Today" (Original Demo Version), "Call Me" (Original Demo Version), "Fallen Angel" (Orchestral Demo Version) und "Forever Young 2001" (Factory Mix), sowie einer DVD mit Bonusmaterial veröffentlicht. Vorab wurden vier Songs auf einer CD-R, verpackt in einer Pressemappe, für Werbezwecke an Funk und Presse als Promo verteilt.

Titel:
Seite 1: "Song For No One", "I Die For You Today", "End Of The World", "The Things I Didn't Do", "Heaven On Earth (The Things We've Got To Do)", "The Deep"
Seite 2: "Call Me", "Gravitation Breakdown", "Carry Your Flag", "Call Me Down", "Phantoms", "Miracle Healing"


lp18 20161114 1772010096Titel: "So80s Presents Alphaville"
Interpret: Alphaville
Format: Album (2 CDs)
Label: Soundcolours
Katalognummer: SC0344
Erschienen: 2014
Anmerkung: Bei einem Online-Versandhändler kam das Album drei Wochen vor dem regulären Veröffentlichungsdatum als auf 1.000 Stück limitierte Auflage mit einem Autogramm von Marian Gold heraus. Auf CD 1 befinden sich 12 Maxi Versionen, auf CD 2 die original B-Seiten der Singles.

Titel:
CD 1: "Big In Japan (Extended Re-Mix)", "Sounds Like A Melody (Special Long Version)", "Forever Young (Special Dance Version)", "Jet Set (Jellybean Mix)", "Dance With Me (Empire Remix)", "Universal Daddy (Aquarian Dance Mix)", "Jerusalem (The Palace Version)", "Sensations (Club Mix)", "Red Rose (The 12" Remix)", "Romeos (Extended Mix)", "Summer Rain (Extended Version)", "Mysteries Of Love (Remix)"
CD 2: "Seeds", "The Nelson Highrise (Sector One: The Elevator)", "Welcome To The Sun", "Golden Feeling", "The Nelson Highrise (Sector Two: The Mirror)", "Next Generation", "Vingt Mille Lieues Sous Les Mers", "Concrete Soundtraxx For Imaginary Films I", "Headlines", "Sister Sun", "Summer In Berlin (Demo Version)", "Like Thunder", "Big In Japan (Extended Instrumental Mix)", "Jet Set (Dub Mix)", "Romeos (Tribal Mix)", "Big In Japan (Remix '88)", "Big In Japan (Torsten Fenslau Remix)"


lp19 20170511 1076251841Titel: "Strange Attractor"
Interpret: Alphaville
Format: Album (Doppel-LP)
Label: Polydor/Universal
Katalognummer: 06025 5740432-6
Erschienen: 2017
Anmerkung: Auch als CD (# 06025 5740425-8) ohne die Bonustracks auf Seite 4 der Vinyl-Scheibe veröffentlicht.
Rezension: HIER

Titel:
Seite 1: "Giants", "Marionettes With Halos", "House Of Ghosts", "Around The Universe"
Seite 2: "Enigma", "Mafia Island", "A Handful Of Darkness"
Seite 3: "Sexyland", "Rendezvoyeur", "Nevermore", "Fever!", "Heartbreak City", "Beyond The Laughing Sky"
Seite 4: "Mafia Island MMXII.2", "Heartbreak City MMXII.5", "A Handful Of Darkness MMIV.1", "Around The Universe MMIV.2"













Die Single-Diskographie:


si01 20130126 1577331499Titel: "Big In Japan"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 24-9505-7
Erschienen: 1984
Anmerkung: In Deutschland auch als 12" Maxi Single (# 249 417-0) mit der Extended Version (7:25 Min.) und der Extended Instrumental Version (6:10 Min.) erschienen. Außerdem auch in vielen Ländern der Erde als 7" Single und 12" Maxi Single veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "Big In Japan"
Seite 2: "Seeds"


si02 20130126 1343756720Titel: "Forever Young"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 249 264-7
Erschienen: 1984
Anmerkung: In Deutschland auch als 12" Maxi Single (# 249 264-0) mit der Special Dance Mix (6:06 Min) erschienen. Außerdem auch in vielen Ländern der Erde als 7" Single und 12" Maxi Single veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "Forever Young"
Seite 2: "Welcome To The Sun"


si03 20130126 1805317686Titel: "Sounds Like A Melody"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 249 366-7
Erschienen: 1984
Anmerkung: In Deutschland auch als 12" Maxi Single (# 249 366-0) mit der Special Long Version (7:42 Min) erschienen. Außerdem auch in vielen Ländern der Erde als 7" Single und 12" Maxi Single veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "Sounds Like A Melody"
Seite 2: "The Nelson Highrise (Sector One: The Elevator)"


si04 20130126 1503752546Titel: "Jet Set"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 249 126-7
Erschienen: 1985
Anmerkung: In Deutschland auch als 12" Maxi Single (# 249 126-0) mit dem Jellybean Mix (6:28 Min) und dem Dub Mix (5:07 Min.) erschienen. Außerdem auch in vielen Ländern der Erde als 7" Single und 12" Maxi Single veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "Jet Set"
Seite 2: "Golden Feeling"


si05 20130126 1125046197Titel: "Dance With Me"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 248 747-7
Erschienen: 1986
Anmerkung: In Deutschland auch als 12" Maxi Single (# 248 747-0) mit dem Empire Remix [Long Version] (8:14 Min.) erschienen. Außerdem auch in vielen Ländern der Erde als 7" Single und 12" Maxi Single veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "Dance With Me"
Seite 2: "The Nelson Highrise Sector 2"


si06 20130126 2044422671Titel: "Jerusalem"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 248 505-7
Erschienen: 1986
Anmerkung: In Deutschland auch als 12" Maxi Single (# 248 504-0) mit der "Palace Version" (6:17 Min.) erschienen.

Titel:
Seite 1: "Jerusalem"
Seite 2: "Vingt mille lieues sous les mers"


si07 20130126 1209415297Titel: "Red Rose"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 248 388-7
Erschienen: 1986
Anmerkung: In Deutschland auch als 12" Maxi Single (# 248 386-0) mit dem Vocal 12" Mix (7:53 Min.) und dem Dub Mix (5:06 Min.) erschienen. In den USA bei Atlantic Records ebenfalls auf 7" und 12" erschienen.

Titel:
Seite 1: "Red Rose"
Seite 2: "Concrete Soundtraxx For Imaginary Films I"


si08 20130126 1446265000Titel: "Sensations"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA (FRA/ESP)
Katalognummer: 248 518-7
Erschienen: 1986
Anmerkung: Ausschließlich in Frankreich und Spanien als 7" und 12" Maxi Single (# 248 517-0) mit dem Club Mix (6:06 Min.) und dem Dub Mix (5:11 Min.) erschienen.

Titel:
Seite 1: "Sensations"
Seite 2: "Vingt mille lieues sous les mers"


si09 20130126 1463740966Titel: "Universal Daddy"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 248 643-7
Erschienen: 1986
Anmerkung: In Deutschland auch als 12" Maxi Single (# 248 643-0) mit dem Aquarian Dance Mix (6:16 Min.) erschienen. Außerdem auch in vielen Ländern der Erde als 7" Single und 12" Maxi Single veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "Universal Daddy"
Seite 2: "Next Generation"


si30 20161114 1367286255Titel: "Big In Japan"/"Forever Young"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 247 144-7
Erschienen: 1986
Anmerkung: Single aus der WEA-Reihe "OldieThek".

Titel:
Seite 1: "Big In Japan"
Seite 2: "Forever Young"


si11 20130126 1801451621Titel: "Forever Young"
Interpret: Alphaville
Format: Single (3" CD Maxi)
Label: WEA
Katalognummer: 246 985-2
Erschienen: 1989
Anmerkung: Ausschließlich auf einer kleinen 3" CD Maxi erschienen.

Titel:
"Forever Young (Extended Version)", "Big In Japan (Extended Remix)", "Sounds Like A Melody (Special Long Version)"


si13 20130126 1549617417Titel: "Mysteries Of Love"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 246 555-7
Erschienen: 1989
Anmerkung: In Deutschland auch als 12" Maxi Single (# 246 555-0) und 5" Maxi CD (# 246 554-2), jeweils mit dem Remix (7:57 Min.) und dem Remix Edit (3:33 Min.), erschienen.

Titel:
Seite 1: "Mysteries Of Love"
Seite 2: "Like Thunder"


si15 20130126 1531792610Titel: "Summer Rain"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 246 803-7
Erschienen: 1989
Anmerkung: In Deutschland auch als 12" Maxi Single (# 246 802-0) und 3" Maxi CD (# 246 802-2), jeweils mit dem Extended Mix (5:30 Min.) und der Demo Version (5:54 Min.), erschienen.

Titel:
Seite 1: "Summer Rain"
Seite 2: "Sister Sun"


si14 20130126 1622936420Titel: "Romeos"
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 247 070-7
Erschienen: 1989
Anmerkung: In Deutschland auch als 12" Maxi Single (# 247 069-0) und 3" Maxi CD (# 247 069-2), jeweils mit dem Remix (8:37 Min.) und dem Remix Edit (5:29 Min.), erschienen. Außerdem auch in vielen Ländern der Erde als 7" Single, 12" Maxi Single und CD Maxi Single veröffentlicht.

Titel:
Seite 1: "Romeos" (Edit)
Seite 2: "Headlines"


si16 20130126 2088735490Titel: "Big In Japan 1992 A.D."
Interpret: Alphaville
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 9031-75153-7
Erschienen: 1992
Anmerkung: Auch als 12" Maxi Single (# 9031-75154-0) und 5" Maxi CD (# 9031-76453-2) mit dem Extended Mix (4:51 Min. + 6:05 Min.) vom Remix, dem Freedom Mix und dem Single Edit beider Versionen erschienen.

Titel:
Seite 1: "Big In Japan 1992 A.D." (Freedom Mix - Single Edit)
Seite 2: "Big In Japan" (The Mix)


si17 20130126 1869248294Titel: "Big In Japan (Swemix)"
Interpret: Alphaville
Format: Single (12" Maxi)
Label: WEA
Katalognummer: 9031-77380-0
Erschienen: 1992
Anmerkung: Auch als 5" Maxi CD Single (# 9031-77380-2) erschienen.

Titel:
Seite 1: "Big In Japan (Swemix Remix 12")"
Seite 2: "Big In Japan (Swemix Remix 7"), "Big In Japan (Swemix Dub)"


si18 20130126 2026566206Titel: "Fools"
Interpret: Alphaville
Format: Single (12" Maxi)
Label: WEA
Katalognummer: 4509 96542-0
Erschienen: 1994
Anmerkung: Auch als 5" Maxi CD Single (# 4509 95937-2) mit vier verschiedenen Versionen ("Single Version", "Seven Seals Mix", "Faithful & True Mix" und "Twelve Inch Mix") erschienen.

Titel:
Seite 1: "Fools (Twelve Inch)"
Seite 2: "Fools (Single Version)", "Fools (Instrumental Version)"


si19 20130126 1278168609Titel: "The Impossible Dream"
Interpret: Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: WEA
Katalognummer: 4509-98455-2
Erschienen: 1994
Anmerkung: Ausschließlich als CD Maxi erschienen.

Titel:
"The Impossible Dream (Single Version)", "All In The Golden Afternoon", "The Impossible Dream (Projection Mix)"


si28 20130126 1771302468Titel: "Forever Young"
Interpret: Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: WEA
Katalognummer: PRO 6206
Erschienen: 1996
Anmerkung: Promo CD Single mit den original Titeln und dem original Artwork der 7" Single von 1984. Diese Single war nicht im Handel erhältlich und wurde nur an Presse und Funk ausgegeben.

Titel:
"Forever Young (Original Version)", "Welcome To The Sun"


si20 20130126 1292504594Titel: "Flame"
Interpret: Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: Navigator Music (USA)
Katalognummer: AV 9002
Erschienen: 1997
Anmerkung: In Deutschland nur als Promo CD Maxi (# PRO6311) mit der Single- und der Album-Version erschienen, und nur an Funk und Presse ausgegeben.

Titel:
"Flame (Album Version)", "Flame (Physical Motion Mix)", "Forever Young (Unplugged)", "Big In Japan (Live In Moscow)"


si21 20130126 1713953347Titel: "Wishful Thinking"
Interpret: Alphaville
Format: Single (12" Maxi)
Label: WEA
Katalognummer: 0630-19630-0
Erschienen: 1997
Anmerkung: Auch als 5" Maxi CD Single (# 0630-19631-2) mit den Titeln "Wishful Thinking" (Turbobeat Remix), "Wishful Thinking" (Physical Short Cut) und "Life Is King" erschienen.

Titel:
"Wishful Thinking (Physical Mix)", "Wishful Thinking (Mars Attax Mix)", "Wishful Thinking (Physical Short Mix)"


si22 20130126 1534879570Titel: "Soul Messiah"
Interpret: Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: Navigator Music (USA)
Katalognummer: AV 9002
Erschienen: 1999

Titel:
"Soul Messiah (Radio Edit)", "Soul Messiah (Album Version)", "Flame (Atomix Sound Mix)", "Soul Messiah (Exhaulted Mix)"


si23 20130126 1566418998Titel: "Dance With Me (Paul Van Dyk Remix)"
Interpret: Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: Warner
Katalognummer: PRO2733
Erschienen: 2001
Anmerkung: Ausschließlich als Promo für Presse und Funk erschienen. Diese Single gab es nicht im normalen Handel!

Titel:
"Dance With Me (Paul Van Dyk Short Cut)", "Dance With Me (Paul Van Dyk Long Run)", "Dance With Me (Paul Van Dyk Instrumental)"


si24 20130126 1174824367Titel: "Forever Young 2001"
Interpret: Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: Warner
Katalognummer: PRO2766
Erschienen: 2001
Anmerkung: Ausschließlich als Promo für Presse und Funk erschienen. Diese Single gab es nicht im normalen Handel!

Titel:
"Forever Young 2001 (F.A.F.'s Diamonds In The Sun Remix)", "Forever Young 2001 (Factory Mix)", "Forever Young (Original Demo 1983)", "Thank You (Spoken Version)"


si25 20130126 1246778761Titel: "Moongirl"
Interpret: Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: Eigenvertrieb
Katalognummer: ohne
Erschienen: 2002
Anmerkung: 1 Track CD Single (gebrannt, NICHT fabrik-gepresst). Diese CD gab es exklusiv NUR am 3. Mai 2002 beim letzten Konzert der "Miracle Healing Tour 2002" in Berlin als Teil eines Sets mit T-Shirt.

Titel:
"Moongirl"


si26 20130126 1220303265Titel: "Elegy"
Interpret: Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: Eigenvertrieb
Katalognummer: ohne
Erschienen: 2003
Anmerkung: Limitiert auf 700 Stück. Diese CD Single lag den ersten 700 CD Boxen "Crazy Show" bei.

Titel:
"Elegy"


si31 20161114 1041697426Titel: "Forever Young '08"
Interpret: Stefano Prada feat. Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: Hit'n'Hot Music (PL)
Katalognummer: H'N'H CDS 520
Erschienen: 2003
Anmerkung: Ausschließlich in Polen erschienen.

Titel:
"Forever Young (Radio Mix)", "Forever Young (Vocal Mix)", "Forever Young (Drilling Club Mix)"


si27 20130126 1066049147Titel: "Forever Young (The Remix)"
Interpret: Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: Warner (AUS)
Katalognummer: 510114705-2
Erschienen: 2006
Anmerkung: Ausschließlich in Australien erschienen.

Titel:
"Forever Young (Hamel Album Mix)", "Forever Young (Bill Hamel Club Mix)", "Forever Young (Remastered Original Version)"


si2010 20130126 1392403749Titel: "I Die For You Today"
Interpret: Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: Universal
Katalognummer: 2750243-4
Erschienen: 2010

Titel:
"I Die For You Today (Single Version)", "I Die For You Today (Acoustic Version)"


si29 20130126 1145872153Titel: "Song For No One"
Interpret: Alphaville
Format: Single (CD Maxi)
Label: Universal
Katalognummer: 2750243-4
Erschienen: 2011

Titel:
"Song For No One (Single Version)", "Unplugged Medley"














VHS/DVD:


vhs1 20130126 1073012382Titel: "The Breathtaking Blue Songlines"
Interpret: Alphaville
Format: Video (VHS)
Label: WEA
Katalognummer: 244 855-3
Erschienen: 1990
Anmerkung: Auch als 12" Laserdisc (# 244 855-6)

Titel:
"Summer Rain", "Romeos", "She Fades Away", "The Mysteries Of Love", "Ariana", "Heaven Or Hell", "For A Million", "Middle Of The Riddle", "Patricia's Park", "Anyway"


vhs2 20130126 1387976471Titel: "Little America"
Interpret: Alphaville
Format: Video (DVD)
Label: Savage Pictures (USA)
Erschienen: 2001
Anmerkung: Ausschließlich in den Staaten erschienen. Mitschnitt des Konzerts in Salt Lake City/Utah im Jahre 1999

Titel:
"Dream Machine (Intro)", "Elevator", "A Victory Of Love", "In The Mood", "Sounds Like A Melody", "Inside Out", "The Jet Set", "Monkey In The Moon", "Wishful Thinking", "Soul Messiah", "Jerusalem", "Astral Body", "Guardian Angel", "Dance With Me", "Forever Young", "New Horizons", "Flame", "Big In Japan", "Apollo", "Dance With Me (Ballad Version)", "Cosmopolitician"


vhs5 20161114 1998034169Titel: "Live and Clip"
Interpret: Alphaville
Format: Video (DVD)
Label: Topgran (BRA)
Katalognummer: DVD 5031
Erschienen: 2011
Anmerkung: Keine offizielle Veröffentlichung.

Titel:
"Monkey In The Moon", "Carry You Flag", "Big In Japan", "I Die For You Today", "Sounds Like A Melody", "Forever Young", "Big In Japan (Other Version)", "Forever Young (Other Version)", "Big In Japan (Other Version)", "Universal Daddy", "Dance With Me", "Fallen Angel", "Dance With Me (Other Version)", "For A Million", "Romeos", "One Step Behind You", "Ariana", "A Victory Of Love", "Sound Like A Melody (Other Version)", "Red Rose", "Big in Japan (Other Version)", "Jet Set", "Forever Young"


vhs4 20130126 1137772341Titel: "Alphaville Berlin Tresor Club 2011"
Interpret: Alphaville
Format: Video (DVD)
Label: ohne Label
Katalognummer: ohne
Erschienen: 2011
Anmerkung: Mitschnitt vom Konzert in Berlin am 27. Februar 2011 in Berlin. Keine offizielle Veröffentlichung. Vermutlich Bootleg aus Russland

Titel:
"Monkey In The Moon", "Carry Your Flag", "Big In Japan", "Interview", "I Die For You Today", "Sounds Like A Melody", "Forever Young"














Solo-Platten:


Marian Gold

goldlp1 20130126 1277048615Titel: "So Long Celeste"
Interpret: Marian Gold
Format: Album (LP)
Label: WEA
Katalognummer: 4509-90132-1
Erschienen: 1992
Anmerkung: Auch auf CD (# 4509-90132-2) und Kassette (# 4509-90132-4) erschienen.

Titel:
Seite 1: "And I Wonder", "The Shape of Things to Come", "Heart of the Flower", "One Step Behind You", "Sirens"
Seite 2: "What is Love?", "Today", "Peace on Earth", "Sweet Needles of Success", "Roll Away the Stone"


goldsi01 20130126 1853012339Titel: "And I Wonder"
Interpret: Marian Gold
Format: Single (7")
Label: WEA
Katalognummer: 90133-7
Erschienen: 1992
Anmerkung: Auch als 12" Maxi Single (# 90134-0) und als Maxi CD (# 90135-2) mit dem "Eye Q Mix" und dem "Eye Q Instrumental Mix" vom Song "And I Wonder" als zusätzlichen Songs erschienen.

Titel:
Seite 1: "And I Wonder (Single Edit)"
Seite 2: "I Legend"


goldsi02 20130126 1152995382Titel: "Today"
Interpret: Marian Gold
Format: Single (CD Maxi)
Label: WEA
Katalognummer: PRO 733
Erschienen: 1992
Anmerkung: Nur als Promo CD Single für Presse und Funk mit einem Track erschienen.

Titel:
"Today (Single Version)"


goldsi03 20130126 1112864215Titel: "One Step Behind You"
Interpret: Marian Gold
Format: Single (CD Maxi)
Label: WEA
Katalognummer: 92119-2
Erschienen: 1993
Titel:
"One Step Behind You (Battery Mix)", "One Step Behind You (Sun Electric Mix)", "One Step Behind You (Sun Electric Transvox)", "One Step Behind You (Sun Electric Extended)"


goldsi04 20130126 1980030726Titel: "Feathers And Tar"
Interpret: Marian Gold
Format: Single (CD Maxi)
Label: Navigator (USA)
Katalognummer: INSD 1002
Erschienen: 1996
Anmerkung: Nur in den USA und als Promo CD Single für Presse und Funk erschienen.

Titel:
"Feather And Tar (Single Version)", "Caroline (Album Version)", "Feathers And Tar (Britannia Row Mix)", "Feathers And Tar (Album Version)"


goldlp2 20130126 1841250822Titel: "United"
Interpret: Marian Gold
Format: Album
Label: Navigator
Katalognummer: INSD 1002
Erschienen: 1996
Anmerkung: Auch in den USA (# AV9003) und bei Tusk Music in Süd-Afrika (# INCD 8) auf CD erschienen.

Titel:
"Danger In Your Paradise", "Caroline", "Feathers and Tar", "Missionary", "For The Sake Of Love", "Say It Ain't So, Joe", "Five Years", "Change In The World", "Cosmopolitician", "Soulman"




Bernhard Lloyd

ap01 20130126 1279246602Titel: "Atlantic Popes"
Interpret: Atlantic Popes
Format: Album (CD)
Label: APR
Katalognummer: APR 001
Erschienen: 2001
Anmerkung: Atlantic Popes war ein Projekt von Bernhard Lloyd und Max Holler. Beim Song "Games" singt Marian Gold den Chor-Gesang, bei "Dogs" macht dies Jayney Klimek (The Other Ones).

Titel:
"World", "Ice", "Games", "Dogs", "Land", "Love", "Talktalk", "Living", "Skin", "Freedom", "Flying", "That's All", "Love (F)", "Ice (F)"














Videoclips:


"Forever Young" (1984)


"Big in Japan" (1984)


"Dance With Me" (1986)


"Jet Set" (1985)


"Romeos" (1989)


"Mysteries Of Love" (1989)


"Fools" (1994)


"Song For No One" (2011)


"I Die For You Today" *LIVE* (2012)


"Heartbreak City" (2017)












Fotos/Autogramme:

Zum Vergrößern bitte anklicken

 
 
 
 

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2017)