000 20190216 1141003586
Deutschrock | Folk | Chanson| Pop | Lied

MUSIKER BIOGRAPHIE DISKOGRAPHIE VIDEOS FOTOS











Die Musiker:

001a 20190216 18377028051. Besetzung (Heine Programm)

• Dirk Zöllner (voc)
• Reinhardt "Maxs" Repke (g)
• André Gensicke (key)
• Matze Mantzke (dr)


001b 20190216 13354668802. Besetzung (Busch Programm)

• Norbert Leisegang (voc, g)
• Reinhardt "Maxs" Repke (g)
• Helge Marx (bg)
• Jörg Mischke (key)
• Tim Lorenz (dr)


001c 20190216 11104389493. Besetzung (Rilke Programm)

• Katharina Franck (voc, g)
• Reinhardt "Maxs" Repke (g)
• Markus Runzheimer (bg)
• Andreas "Spatz" Sperling (key)
• Tim Lorenz (dr)


001d 20190216 11431598384. Besetzung (Schiller Programm)

• Dirk Darmstaedter (voc, g)
• Reinhardt "Maxs" Repke (g, voc)
• Markus Runzheimer (bg)
• Andreas "Spatz" Sperling (key, voc)
• Tim Lorenz (dr)


001e 20190216 20801429935. Besetzung (Bukowski Programm)

• Peter Lohmeyer (voc)
• Reinhardt "Maxs" Repke (g, voc)
• Markus Runzheimer (bg)
• Andreas "Spatz" Sperling (key, voc)
• Tim Lorenz (dr)


001f 20190216 10198799246. Besetzung (Fontane Programm)

• Katharina Franck (voc, g, perc)
• Reinhardt "Maxs" Repke (voc, g, perc)
• Cathrin Pfeifer (acc)
• Markus Runzheimer (bg, perc, voc)







Biographie:



Bandgeschichte:
Im Jahr 2005 gründete der ROCKHAUS-Bassist Reinhardt Repke den CLUB DER TOTEN DICHTER. Mit Repkes Neuvertonungen von Gedichten Heinrich Heines ging der CLUB im Februar 2006 erstmals auf Tournee. Das Programm trug den Titel "Das Buch der Lieder", ebenso wie die im gleichen Jahr veröffentlichte CD.002 20190216 1361945040 Von Anfang an als offenes Projekt angelegt, setzte sich die erste Besetzung aus dem Sänger Dirk Zöllner, dem Keyboarder André Gensicke, Matze Mantzke am Schlagzeug und Reinhardt Repke an der Akustikgitarre zusammen. Am Ende hatte das Quartett über 60 Konzerte in ganz Deutschland gespielt.

Nach einer Pause widmete sich der CLUB im Jahre 2008 den Gedichten Wilhelm Buschs. Neben den allseits bekannten Geschichten wie "Max & Moritz" und "Fromme Helene" entstanden u.a. auch Vertonungen unbekannter Busch-Gedichte wie "Sehnsucht" (...bös macht bang), "Der Maulwurf" oder das dem Programm seinen Namen gebende "Zweifach sind die Phantasien". Die musikalische Umsetzung erfolgt dieses Mal mit dem Sänger Norbert Leisegang von der Gruppe KEIMZEIT, sowie den hervorragenden Musikern Helge Marx (Bass), Tim Lorenz (Schlagzeug) und Jörg Mischke (Piano, Keyboards). Die Busch-Tournee umfasste 70 Live-Aufführungen, begleitet von einer Studio-CD sowie einer DVD mit einem Live-Mitschnitt.

Wiederum nach einer Pause folgte im Jahre 2010 ein Programm mit vertonten Werken von Rainer Maria Rilke. Das Album zum neuen Programm erschien im Herbst 2010. Die Besetzung der dritten Auflage des CLUBS DER TOTEN DICHTER bestand aus der RAINBIRDS-Frontfrau Katharina Franck (Gesang, Gitarren), dem Club-Gründer Reinhardt Repke (Kompositionen, Gitarren, Gesang), erneut Tim Lorenz (Schlagzeug), Andreas "Spatz" Sperling (Tasteninstrumente, Acc-Git., Chor) und Markus Runzheimer (Kontra- & E-Bass, Chor). Die Konzert-Tournee zum Rilke-Programm war wiederum zeitlich begrenzt und wurde nur im Zeitraum von Herbst 2010 bis Herbst 2011 mit Konzerten in ganz Deutschland gespielt.

Weiter ging es im Jahre 2013. Dieses Mal hatte Maxs Repke einige Werke Friedrich Schillers ausgewählt, um sie mit seiner Band zu vertonen. Die vierte Auflage des CLUBS DER TOTEN DICHTER erfuhr nur eine Veränderung in der Besetzung: Für Katharina Franck kam Dirk Darmstaedter (ehemals JEREMY DAYS) dazu und übernahm die Position am Mikrophon. Die CD zum Programm "Freude schöner Götterfunken" erschien im April 2013, die Tour startete im Mai 2013.

Zum fünften Mal brachte Reinhardt Repke seinen CLUB zu Beginn des Jahres 2016 an den Start. Für die fünfte Auflage wurden Werke von Charles Bukowski ausgewählt und vertont. Wieder blieb die Bandbesetzung zusammen und nur der Sänger wurde getauscht. Die Bukowski-Texte wurden vom Schauspieler Peter Lohmeyer eingesungen. Zum Ende Februar 2016 erschienenen Album "Charles Bukowksi - Gedichte neu vertont" fand auch wieder eine ausgedehnte Tournee vor oftmals ausverkauften Häusern statt.

003 20190216 2042063391Im Oktober 2017 stellte Reinhardt Repke eine Art "All Star"-Besetzung auf die Bühne. Bis auf Norbert Leisegang, der aus terminlichen Gründen nicht dabei sein konnte, präsentierten mit Dirk Zöllner, Dirk Darmstädter, Katharina Franck und Peter Lohmeyer alle Sängerinnen und Sänger Auszüge aus den bisherigen Programmen live bei einem Jubiläumkonzert. Dabei wurde bereits bekannt gegeben, dass das nächste Programm vertonte Texte von Theodor Fontane beinhalten soll. Vortragender Künstler sollte dieses Mal Robert Stadlober werden.

Ende des Jahres 2018 wurde das sechste Programm des Clubs offiziell angekündigt und näher vorgestellt. Wie schon ein Jahr zuvor bekannt gegeben, hat Reinhardt Repke dieses Mal ausgewählte Texte von Theodor Fontane in Musik gekleidet. Statt des ursprünglich für das Album und die Tour vorgesehenen Robert Stadlober kehrte mit Katharina Franck zum ersten Mal eine Sängerin zum Club zurück und übernahm die Rolle am Mikrophon erneut. Warum Stadlober letztlich nicht dabei war wurde seitens der Band nicht näher kommuniziert. Bis auf Bassist Runzheimer (und natürlich Band-Chef Repke) war keiner der Musiker aus den letzten Programmen mehr dabei. Neben den drei schon genannten Musikern vervollständigte Cathrin Pfeifer am Akkordeon die Besetzung. Das Album "So und nicht anders" erblickte Mitte März 2019 das Licht der Welt und eine ausgedehnte Tour - die sich wie immer über zwei Jahre erstreckt - startete Ende März.
 
Stand: 02/2019
Autor: Christian Reder
Fotos: ZuG Records, Aragon Verlag (u.a. Oliver Betke)
 

Interviews:
• Maxs Repke im Gespräch mit Deutsche Mugge (10/2010): HIER
• Maxs Repke im Gespräch mit Deutsche Mugge (04/2013): HIER

Der Club der toten Dichter im Internet:
• off. Homepage des Projekts: www.club-der-toten-dichter.de







Die Diskographie:


lp1 20190216 1821299134Titel: "Buch der Lieder"
Dichter: Heinrich Heine
Sänger: Dirk Zöllner
Format: Album (CD)
Label: ZuG-Records
Katalognummer: Zug 010
Erschienen: 2006
Anmerkung: Ausschließlich auf CD erschienen.

Titel:
"Ich hab im Traum geweint", "Der Herbstwind rüttelt die Bäume", "Vergiftet sind meine Lieder", "Wenn ich an deinem Hause", "Viele Weiber, viele Flöhe", "Ach ich sehne mich nach Tränen", "Es hatte mein Haupt die schwarze Frau", "Das Fräulein stand am Meere", "Ich weiß nicht, was soll es bedeuten", "Minnesänger", "Nacht lag auf meinen Augen", "Wieder ist das Herz bezwungen", "O schwöre nicht und küsse nur", "Ich lieb eine Blume", "Die Welt ist dumm", "Hab ich nicht dieselben Träume", "Schöne Wiege meiner Leiden", "Der Schmetterling ist in die Rose verliebt", "Wandere!"


lp2 20190216 1055776267Titel: "Zweifach sind die Phantasien"
Dichter: Wilhelm Busch
Sänger: Norbert Leisegang
Format: Album (CD)
Label: ZuG-Records
Katalognummer: ZuG 011
Erschienen: 2008
Anmerkung: Ausschließlich auf CD erschienen.
Rezension: HIER

Titel:
"Max und Moritz (Witwe Bolte)", "Der Philosoph", "Der Einsame", "Onkel Kaspers Nase", "Zweifach sind die Phantasien", "Der Maulwurf", "Die Selbstkritik", "Armer Haushalt", "Der Braten", "Die fromme Helene", "Scheu und treu", "Sehnsucht", "Zahnweh", "Die Liebe war nicht geringe", "Vater werden ist nicht schwer", "Kritikus", "Max und Moritz (Letzter Streich)"


dvd1 20190216 1168905199Titel: "Zweifach sind die Phantasien" (LIVE)
Dichter: Wilhelm Busch
Sänger: Norbert Leisegang
Format: Video (DVD)
Label: ZuG-Records/Buschfunk
Katalognummer: ZuG 012/BF06219
Erschienen: 2009

Titel:
"Intro", "Empfehlung", "Tugend", "Der Einsame", "Der Philosoph", "Pfaffe", "Armer Haushalt", "Sehnsucht (Bös möcht bang)", "Die fromme Helene", "Max und Moritz (Witwe Bolte)", "Die Liebe war nicht geringe", "Wankelmut", "Der Braten", "Pause mit Helene", "Der Virtuos", "Die Selbstkritik", "Onkel Kaspers Nase", "Vater werden ist nicht schwer", "Zweifach sind die Phantasien", "Zahnweh", "Ein Maulwurf", "Max und Moritz", "Wärst du ein Bächlein", "Kritikus", "Scheu und treu"


lp3 20190216 1723982154Titel: "Eines Wunders Melodie"
Dichter: Rainer Maria Rilke
Sängerin: Katharina Franck
Format: Album (CD)
Label: ZuG-Records
Katalognummer: 4029759059042
Erschienen: 2010
Anmerkung: Ausschließlich auf CD erschienen.
Rezension: HIER

Titel:
"Einsamkeit", "Die Erblindende", "Es ist noch Tag auf der Terrasse", "Lösch mir die Augen aus", "Die Liebende", "Schlaflied", "Ich wollt' sie hätten statt der Wiege", "Rot war der Abend", "Geseh'n Gehofft Gefunden", "Ich lese es heraus", "Aus einer Kindheit", "Herbsttag", "Der Panther", "Das Karussell", "Opfer", "Liebeslied", "Zum Einschlafen zu sagen"


lp4 20190216 1844955831Titel: "Freude schöner Götterfunken"
Dichter: Friedrich Schiller
Sänger: Dirk Darmstädter
Format: Album (CD)
Label: ZuG-Records
Katalognummer: ZuG 014
Erschienen: 2014
Anmerkung: Ausschließlich auf CD erschienen.
Rezension: HIER

Titel:
"Liebesbündnis schöner Seelen", "Hoffnung", "Die seligen Augenblicke", "Antiken zu Paris", "Freude schöner Götterfunken", "Das Glück und die Weisheit", "Der Jüngling am Bache", "Breite und Tiefe", "Das Mädchen aus der Fremde", "Des Mädchens Klage", "An Minna", "Räuberlied", "Die Gunst des Augenblicks", "Begegnung", "An Emma", "Sehnsucht"


lp5 20190216 1238371411Titel: "Charles Bukowski - Gedichte neu vertont"
Dichter: Charles Bukowski
Sänger: Peter Lohmeyer
Format: Album (CD)
Label: ZuG-Records
Katalognummer: 0210899CTT
Erschienen: 2016
Anmerkung: Außer auf CD auch auf Schallplatte (# 4029759108993) erschienen. Darauf fehlen allerdings die Songs "Ein Genie" und "Papiertermiten".

Titel:
"Ich nehme es hin", "Sagenhaft", "Stilles Viertel", "Die Schattenseite von Hollywood", "Das bringt nichts", "Schon mal gelebt?", "Das auch", "Ein Genie", "Immer dem Fuchsbalg nach", "Immer und ewig", "Uhu", "Der Nazi-Tramp", "Das gehört nur uns", "Papiertermiten"


lp6 20190216 1476316912Titel: "So und nicht anders"
Dichter: Theodor Fontane
Sänger: Katharina Franck
Format: Album (CD)
Label: Argon Verlag
Katalognummer: 9783839816646
Erschienen: 2019
Anmerkung: Ausschließlich auf CD erschienen.
Rezension: HIER

Titel:
"So und nicht anders", "Mein Herz", "Poesie", "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland (Teil 1)", "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland (Teil 2)", "Man hat es oder hat es nicht", "John Maynard (Teil 1)", "John Maynard (Teil 2)", "John Maynard (Teil 3)", "Flickwerk", "In Hangen und Bangen", "Auch ein Herzenstrost", "Überlass es der Zeit", "Glück von deinen tausend Losen", "Alles still"



 
 
 
 





Videoclips:
















 
 
 
 
 
 
 
 
 
 




Fotos/Autogramme:
 
Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken

 





   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.