Das Neuste auf Deutsche Mugge
wird Euch präsentiert von:

 
 
   

Was für eine große Geste für die Fans: Am Samstag sollte eigentlich das Bonfire-Konzert im Freiberger Tivoli stattfinden. Die Tour wurde ja bekanntlich abgebrochen. Einer der Gäste dieser Tour ließ es sich aber nicht nehmen, trotzdem mit einem kleinen Soloprogramm in Freiberg aufzutreten. Dieter "Quaster" Hertrampf lud die Fans ein, die wegen der Konzertabsage am Samstag unfreiwillig viel Freizeit hatten, und bot gemeinsam mit seinem "Schatten" und unserem Freund Ulli ein kleines Alternativprogramm. Unsere Petra war auch dabei und erzählt Euch heute in der Rubrik "Live-Berichte" was man dort erleben konnte (Direktlink: HIER). Respekt, Quaster!
In der Rubrik "Videopremieren" stellen wir Euch heute außerdem die neue Single der Gruppe The toten Crackhuren im Kofferraum, "Jobcenterfotzen" vor. Alles Wissenwerte dazu findet Ihr HIER ...

Heute, morgen und übermorgen finden die letzten Konzerte der aktuell laufenden Final Stap-Tour statt. Die Band um Mike Kilian (Rockhaus) und Tobias Künzel (Die Prinzen) haben die 2018er Konzertreise "Architek Tour" genannt und die meisten Muggen davon schon hinter sich. Beim Auftaktkonzert in Chemnitz war unsere Kollegin Antje, die heute darüber einen Bericht bei uns veröffentlicht hat. Die Fotos und vier Videoclips kommen von unseren Kollegen Matthias und Sebastian, die sich die Show in Audigast angeschaut haben. Der Beitrag ist in der Rubrik "Live-Berichte" zu finden (Direktlink: HIER).

Am Sonntag (20.5.) ist es soweit, dann feiert die frisch gegründete Gruppe Scharfschwerdts Neuland ihre Premiere beim Jubiläumskonzert von Hans die Geige (wir berichteten). Kurz davor hatte unser Kollege Christian die Gelegenheit, mit Bandgründer Klaus Scharfschwerdt (ex Puhdys) über dieses Bandprojekt zu plaudern. Und weil Klaus das erste Mal bei uns Interview-Gast war, haben wir auch über seine Vergangenheit - von der Kindheit bis zum letzten Konzert der Puhdys - mit ihm sprechen dürfen. Das komplette Gespräch kann seit heute in der Rubrik "Interviews" nachgelesen werden (Direktlink: HIER).
An diesem Wochenende gibt es passend zur eben erwähnten Veranstaltung in Berlin zum 45. Bühnenjubiläum von Hans die Geige gleich zwei neue Publikationen, die Euch Christian in der Rubrik "Neuerscheinungen" ausführlich vorstellt. Bereits am Freitag kommt das neue Studioalbum von Hans, "Viersaitig unterwegs", in den Handel. Verlegt wird es bei Buschfunk und Christian hat seine Eindrücke dazu in einer Rezension niedergeschrieben (Direktink: HIER). Am Sonntag wird außerdem das Fan-Magazin "Das alles bin ich" über Hans die Geige am Fanartikel-Stand erhältlich sein. Auch dies lag unserer Redaktion schon vor, weshalb wir es Euch auch jetzt vorstellen können (Direktlink: HIER).

Unser Freund Potsch Potschka hat sein seit zwei Jahren auf den Bühnen des Landes bereits erlebbares Programm "... spielt SPLIFF" nun endlich auch auf CD veröffentlicht. Insgesamt 11 im Studio neu eingespielte Klassiker seiner ehemaligen Band SPLIFF befinden sich auf dem gleichnamigen Album, das Euch unser Kollege Christian heute in der Rubrik "Neuerscheinungen" (Monat Februar) ausführlich vorstellt (Direktlink: HIER).

Am vergangenen Freitag gedachten einige Musiker und zahlreiche Gäste dem vor zwei Jahren verstorbenen Reinhard Fißler im Berliner "Neu Helgoland". Unter dem Motto "Reinis Party" waren auf der Bühne u.a. Manuel Schmid (Stern-Combo Meißen), Tina Rogers, Simone und Henry Kotowski, sowie die Gruppe UNBEKANNT VERZOGEN live zu erleben. Unser Kollege Reinhard war auch dabei und erzählt Euch in der Rubrik "Live-Berichte" heute ausführlich in Wort und Bild von dieser Veranstaltung (Direktlink: HIER).
Außerdem ist die überarbeitete und ergänzte Vorstellung der Gruppe Datzu heute in der Rubrik "Portraits" wiederveröffentlicht worden. Die Bio- und Diskographie wurden ergänzt, und es gibt einige neue Fotoraritäten (Direktlink: HIER).

Anfang des Monats fand in Neustadt/Orla die diesjährige Kundenbluesnacht statt, bei der die Gruppen Sirius, Zenit und Lübben City Blues Connection aufgetreten sind. Unser Kollege Thorsten war auch dabei und informiert Euch jetzt in der Rubrik "Live-Berichte" in Wort und Bild darüber, was er dort erlebt hat (Direktlink: HIER).
In der Rubrik "Zeitzeuge" informiert Euch unsere Kollegin Grit außerdem über die soeben gestartete Finanzierungs-Aktion von Driftwood Holly zu seinem neuen Album "Casanova". Wie Ihr unseren Freund aus Kanada und seine Musikanten unterstützen könnt, erfahrt Ihr in Grits Beitrag (Direktlink: HIER).

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2018)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen