Das Neuste auf Deutsche Mugge
wird Euch präsentiert von:

 
 
   

Heute wird einer der ganz Großen 70 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch Toni Krahl! In der Rubrik "Zeitzeuge" gibt es dazu eine kleine Lobrede mit Videoclips (Direktlink: HIER).
In der Rubrik "Live-Berichte" haben wir zwei neue Beiträge für euch. Am vergangenen Wochenende spielte Falkenberg mit seiner Bamd im Leipziger "Anker". Von dort berichten Euch unsere Kollegen Matthias und Sebastian (Direktlink: HIER). Vom Konzert zum 15-jährigen Bestehen von Die OSSIS im Berliner "Neu-Helgoland" tun dies unsere Kollegen Dajana und Reinhard (Direktlink: HIER).

Am Sonntag erreichte uns die Nachricht, dass der Rockmusiker und Gitarrist Tom Rauschhardt verstorben ist. Der Gründer der Gruppe Rauschhardt und Leiter der gleichnamigen Musikschule wurde nur 40 Jahre alt. In der Rubrik "Zeitzeuge" hat unser Kollege Christian heute einen kleinen Nachruf für den Musiker veröffentlicht (Direktlink: HIER). In der gleichen Rubrik ist - ebenfalls seit heute - ein weiterer Nachruf zu finden. Gestern starb der Sänger Karel Gott in seiner Heimatstadt Prag. Auch dazu gibt es ein paar Worte des Abschieds aus der Feder unseres Kollegen Christian (Direktlink: HIER).

Am vergangenen Freitag gastierten Manuel Schmid und Michael Behm in Ahrenshoop. Der aktuelle Sänger und der ehemalige Drummer der Stern-Combo Meißen machten dort gemeinsame Sache und traten mit dem Programm "Lieder und Geschichten aus einem abhanden gekommenen Staat" auf. Unser Kollege Bodo hat den Platz auf der heimischen Couch gegen den im Konzertsaal getauscht und deshalb kommt Ihr jetzt in der Rubrik "Live-Berichte" in den Genuss eines Beitrags aus seiner Feder und Fotos aus seiner Kamera über diesen besonderen Konzertabend (Direktlink: HIER).
Gestern fand in Castrop-Rauxel das von uns organisierte Konzert mit der jungen Künstlerin Zofia Charchan aus Berlin statt. Vor wenigen Tagen gab sie noch ihr Record-Release-Konzert, und gestern stand sie erstmals auf einer Bühne außerhalb der Grenzen ihrer Heimatstadt. Was das Publikum von ihr geboten bekam, wie sie sich bei ihrem "Auswärtsspiel" schlug und was sonst noch interessant war, erfahrt Ihr jetzt in Christians Bericht mit Fotostrecke (Direktlink: HIER). 

Am vergangenen Samstag feierte die Stern-Combo Meißen den 55. Jahrestag ihres Bestehens mit einem Konzert in Meißen. Dazu hatten sich die fünf Musiker auch diverse Gäste, wie z.B. Veronika Fischer, Werther Lohse und einige ehemalige Mitglieder, eingeladen. Unsere Kollegen Reinhard, Matthias und Sebastian waren auch dabei und haben für Euch einen ausführlichen Bericht mit umfangreicher Fotostrecke mitgebracht. Der Beitrag ist in der Rubrik "Live-Berichte" zu finden (Direktlink: HIER).
Dazu haben wir in der Rubrik "Videopremieren" zwei neue Clips für Euch. Ihr könnt bei uns jetzt sowohl das Video von Andreas Albrecht zu seinem Song "Ausgelernt" (Direktlink: HIER) als auch das von Holly Loose zu seinem Titel "Im Spiegel der See" (Direktlink: HIER) finden. Viel Spaß beim Entdecken!

Am Sonntag spielte die Gruppe KARAT ein Konzert zum Abschluss des Spreewaldfestes auf der Open Air-Bühne in der Breiten Straße des Ortes Lübben. Unseren Kollegen Reinhard zog es dorthin und er schaute sich die Mugge der Berliner Band an. Seine Eindrücke hat er dazu in einem Bericht mit Fotostrecke verarbeitet, den Ihr jetzt in der Rubrik "Live-Berichte" finden könnt (Direktlink: HIER).
Der neue Beitrag "Die richtige Zeitrechnung" in unserer Rubrik "Zeitzeuge" hat auch mit der Gruppe KARAT zu tun. Während die Gruppe, die heute unter dem Namen unterwegs ist, im kommenden Jahr das 45-jährige Bestehen feiern wird, liegt der Tag der Gründung und die Phase der Entstehung dieser Band aber schon jetzt 45 Jahre zurück. Unser Kollege Christian hat deshalb zusammen mit nahezu der kompletten Urbesetzung von KARAT den eben erwähnten Beitrag verfasst, der die falsche Zeitrechnung nochmals anspricht und die Zeiger dahin zurück dreht, wo sie hingehören (Direktlink: HIER). 

Gestern gastierte Tino Standhaft mit seiner Band im Studio7 in Panketal. Unsere Kollegin Dajana hat sich den Auftritt angeschaut und Euch von dort einen Bericht mit Fotos mitgebracht. Diesen könnt Ihr in der Rubrik "Live-Berichte" finden (Direktlink: HIER).

Ein neuer Beitrag in der Rubrik "Interviews" wartet auf Euch. Unser Kollege Christian hat in der vergangenen Woche mit Michael Nass (Gundermanns Seilschaft und BAP) ein Interview geführt. Darin ging es natürlich um seine aktuellen Stationen, aber auch um seine Anfänge bei den Gruppen Schulrock/P16 und Mona Lise. Dieses biographisch angelegte Interview gibt auch Einblick in den Werdegang des Musikers und bringt Euch Erlebnisse aus fast 40 Jahren Karriere näher (Direktlink: HIER). Achtung: Nehmt Euch Zeit - es war ein längeres Gespräch ...

Die Freunde der musikalisch härteren Gangart kommen heute bei uns voll auf ihre Kosten. In derr Rubrik "Live-Berichte" haben wir zwei neue Beiträge über Konzerte aus der vergangenen Woche im Angebot. Am Freitag den 13. gastierte der Schock-Rocker Alice Cooper mit seiner Band in Berlin. Die Show hat sich unser Kollege Bodo angeschaut und erzählt Euch darüber in Wort und Bild (Direktlink: HIER).
Am Samstag kam es im Leipziger Live-Musik-Club „Tonelli's“ zu einem denkwürdigen, von den Fans mit Spannung erwarten Doppelkonzert zweier Metal-Bands, welches sich unser Kollege Hans-Peter selbstverständlich nicht entgehen ließ. Squealer aus Hessen sorgten für einen begeisternden Support. Danach enterten die Lokalmatadore von Factory of Art die mit Teppichen ausgelegte Bühne und bewiesen nach langjähriger Pause, dass sie es immer noch drauf und nichts von ihrer musikalischen Power eingebüßt haben (Direktlink: HIER).

Heute steht bei uns alles im Zeichen der Gruppe KNORKATOR. Interessante Details zur Band um Alf Ator, Buzz Dee und Stumpen sowie ihrem am vergangenen Freitag erschienenen Album "Widerstand ist zwecklos" gibt es heute in dem in der Rubrik "Interviews" erschienenen Beitrag. Dort könnt Ihr den "Abdruck" eines Gesprächs unseres Kollegen Christian mit Band-Chef Alf Ator finden. Also Lesebrille auspacken, 'ne Stunde Zeit nehmen und tief ins Thema eintauchen (Direktlink: HIER).
Außerdem hält die Rubrik "Kurz und knapp" den Steckbrief von KNORKATORs Stumpen für Euch bereit. Der Sänger stellte sich dem "Kreuzverhör" und seine Antworten stehen jetzt hier im Netz (Direktlink: HIER).

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.