Das Neuste auf Deutsche Mugge
wird Euch präsentiert von:

 
 
   

Nächsten Freitag (13.1.) erscheint das neue Album von Uschi Brüning und Engerling, "Live". In der Rubrik "Neuerscheinungen" stellt Euch Christian die CD heute ausführlich vor (Direktlink: HIER). Bei der Gelegenheit wurde auch das Portrait von Uschi Brüning umfangreich überarbeitet und ergänzt. Auch hier - wie schon bei Pankow vor zwei Tagen - gibt es u.a. jetzt eine Vielzahl neuer Fotoraritäten im dortigen Album (Direktlink: HIER).

Im November haben wir Euch über ein Konzert der Gruppe PANKOW in Berlin berichtet, das für eine Plattenveröffentlichung mitgeschnitten wurde. Heute stellen wir Euch diese CD vor. In der Rubrik "Neuerscheinungen" (Monat Januar) erfahrt Ihr Näheres zum Doppel-Album von PANKOW, "Aufruhr in den Augen relaoded", das ab Freitag pünktlich zum Tourstart der Kapelle erhältlich sein wird (Direktlink: HIER).
Passend dazu haben wir das Portrait der Band in der gleichnamigen Rubrik aktualisiert und ergänzt. Darin findet Ihr u.a. jetzt ein umfangreiches Fotoalbum mit teils raren Aufnahmen von PANKOW aus allen Phasen der Bandgeschichte (Direktlink: HIER).  

Die Damen und Herren von Deutsche Mugge wünschen Euch ein frohes neues Jahr!

Das Jubiläumsjahr (10 Jahre Deutsche Mugge) beginnen wir mit einer neuen Rubrik, an der wir für Euch gebastelt haben. Sie heißt "Kurz & knapp" und ist in der Seitennavigation (Menü) direkt unter den "Interviews" zu finden. Da passt sie auch prima hin, denn im Prinzip sind das auch Interviews, die dort veröffentlicht werden, genauer gesagt "Steckbriefe". Erster Gast dieser Rubrik ist Anna Loos von SILLY, die mit ihrem Kreuzverhör den Anfang macht (Direktlink: HIER).
Außerdem gibt es in der Rubrik "Live-Berichte" noch eine Nachbetrachtung des letzten Konzerts von Speiche's Monokel Blues Band am vergangenen Dienstag in Berlin. Mit einem Konzert voller Überraschungen und Gästen verabschiedete sich die Band aus ihrem Jubiläumsjahr und damit gleichzeitig auch von der Bühne. Unsere Kollegen Torsten und Rüdiger erzählen Euch heute, was sie dort erlebt haben (Direktlink: HIER).

Zum Jahresende haben wir nochmal schnell unser "Presse-Archiv" aktualisiert. Dort könnt Ihr seit heute sämtliche Vorberichte der Presse zu den Konzerten der Reihe "Deutsche Mugge live ..." aus der Saison 2016/2017 finden (Direktlink: HIER).

Wir wünschen all unseren Lesern, den Musikern, den Kollegen bei den Agenturen und bei anderen Magazinen, den Managern und Sponsoren/Unterstützern einen guten Rutsch ins neue Jahr! Kommt gut rein ...

Heute vor 10 Jahren starb Michael Rösch, der Gründer des Ostrockforums, aus dem dann deutsche-mugge.de wurde. Mit einem "Brief nach oben" erinnern wir heute in der Rubrik "Zeitzeuge" an ihn (Direktlink: HIER).

In der Rubrik "Neuerscheinungen" (Monat November) stellt Euch unser Kollege Gerd heute das Album der Künstlerin Marianne Blum, "Jetzaba!", ausführlich vor. Neben Gerds Zeilen über das Werk könnt Ihr am Ende der Seite auch zwei Clips finden (Direktlink: HIER).
Außerdem ist heute die jährliche Umfrage nach den "Tops und Flops" des Jahres 2016 gestartet. Diese Umfrage nach den Höhe- und Tiefpunkten eines Jahres führen wir bekanntlich immer Ende Dezember und Anfang des nächsten Jahres durch. Wir möchten von Euch wieder wissen, was Eurer Meinung nach toll war und was nicht. Alle Infos zur Umfrage und was Ihr dabei dieses Mal gewinnen könnt, findet Ihr auf der Hauptseite ...
Aus aktuellem Anlass haben wir ferner das Interview mit dem Sänger der Gruppen ZEBRA und QUINTESSENZ, Jim Knuth, aus dem Monat August 2014 angepasst und dem Interview ein Info-Fenster voran gestellt. Wir bitten die Änderung darin zu beachten (Direktlink: HIER).

Kurz vor Weihnachten hatten wir Gelegenheit, mit Carsten Beathoven Mohren (Rockhaus, Die Ossis) zu sprechen und einen Blick auf seine fast 40-jährige Karriere als Musiker und Produzent zu werfen. Das komplette Gespräch kann nun in der Rubrik "Interviews" nachgelesen werden (Direktlink: HIER).

Gern hätten wir uns aus der Weihnachtspause mit etwas Erfreulichem zurückgemeldet, aber dieses Jahr klingt ebenso mit schlechten Nachrichten aus, wie es angefangen hat. Gestern starb völlig unerwartet der britische Sänger und Komponist George Michael (ex Wham!). Er wurde nur 53 Jahre alt und verstarb - laut Mitteilung seines Agenten - an Herzversagen. Unser Kollege Christian hat aus diesem Anlass einen kleinen Beitrag darüber verfasst, was ihn mit dem Künstler verbindet und erinnert damit gleichzeitig an ihn. Der Beitrag ist jetzt zusammen mit einer Auswahl Videoclips in der Rubrik "Zeitzeuge" zu finden (Direktlink: HIER).

Das Team von Deutsche Mugge wünscht Euch allen ein friedliches Weihnachtsfest und ein paar besinnliche Tage. Wir melden uns nach den Feiertagen bei Euch mit neuen Beiträgen zurück ...

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2017)

Login Form