Das Neuste auf Deutsche Mugge
wird Euch präsentiert von:

 
 
   

Heute geht es bei uns um neue Musik für Ohr und Auge. In der Rubrik "Neuerscheinungen" stellt Euch unsere Kollegin Dajana das am kommenden Freitag erscheinende Album von Tino Eisbrenners und Heiner Lürigs Gruppe Hausboot, "Die letzten heiligen Dinge" vor (Direktlink: HIER). Außerdem hat sich unser Kollege Christian das Soloalbum von Robert Brenner, "Nocalize", genauer angehört (Direktlink: HIER). 
In der Rubrik "Videopremiere" haben wir die neuen Clips von Anna Depenbusch, "Beste Lüge", sowie von Balbina mit Herbert Grönemeyer, "Machen", veröffentlicht (Direktlink: HIER).

Ein weiteres neues Interview haben wir heute für Euch veröffentlicht. Unser Kollege Christian hatte die Gelegenheit, mit dem Fotografen und ehemaligen Musik-Manager Jim Rakete zu sprechen. Rakete war zwischen 1977 und 1987 u.a. Manager der Nina Hagen Band, Spliff, Nena, Die Ärzte und Interzone und ist seit vielen Jahrzehnten einer der bekanntesten Fotografen unseres Landes. Seine Arbeiten finden sich auf zahlreichen Plattencovern, Titelseiten von Magazinen und Büchern wieder. Zuletzt hat er ein Album, das vor 40 Jahren entstand, erstmals auf Platte und CD veröffentlicht. In der Rubrik „Interviews“ könnt Ihr jetzt das Gespräch mit ihm in voller Länge nachlesen (Direktlink: HIER).
Außerdem stellen wir Euch in der Rubrik „Neuerscheinungen“ die Anfang Februar auf drei CDs erscheinende Kopplung „Pop Giganten NDW“ vor, die unerwartet weit mehr mitbringt, als der Titel verspricht, aber trotzdem nicht zufriedenstellend ist (Direktlink: HIER).

In der vergangenen Woche war der 70. Geburtstag von Rio Reiser (wir berichteten HIER). An diesem 9. Januar und den beiden Tagen darauf trat der Musiker Jan Preuß zusammen mit Steffen Rose, Sonny Thet (Bayon) und Funky K. Götzner (Ton Steine Scherben), sowie den Steinlandpiraten in Berlin und Fürstenwalde auf, um Geburtstagskonzerte zu spilelen. Aus der Sicht eines der daran beteiligten Künstler*innen erzählt Euch heute unsere Kollegin Patti, was man an den drei Tagen auf den Bühnen erleben konnte. Ihr Beitrag mit Fotostrecke ist in der Rubrik "Live-Berichte" zu finden (Direktlink: HIER).

Die Tinte unter dem Vertrag ist noch nicht trocken, so frisch ist die Nachricht: Der Dire-Straits-Gründer David Knopfler wird am 10. Mai 2020 ein Konzert im Rahmen unserer Reihe "Deutsche Mugge live ..." in Castrop-Rauxel spielen. Die letzten Details wurden heute geklärt. Alles Wissenswerte und alle wichtigen Infos zum Konzert erfahrt Ihr in den nächsten Tage natürlich hier. Bereits heute schon könnt Ihr aber das Interview mit David Knopfler in unserer Rubrik "Interviews" finden, in dem es u.a. um seine bald startende Tour, das aktuelle und kommende Album, aber auch um das Live-Programm geht. Dazu bekommt Ihr einen Blick auf seinen Standpunkt zum Brexit, und was er für die Kulturszene in England bedeutet, sowie die Klärung der Frage, wer denn nun wirklich die Dire Straits gegründet hat (Direktlink: HIER).

In der Rubrik "Portraits" ist die Vorstellung der Gruppe Simultan heute in komplett überarbeiteter Form wiederveröffentlicht worden. Nachdem Bandgründer Günter Fischer dort bereits 2014 ausgestiegen und 2018 im Herbst verstorben ist, hat nun sein Sohn Sebastian die Leitung übernommen. Die 1971 gegründete Band ist also noch immer existent und hat im letzten Jahr sogar ein Album veröffentlicht. Viele neue Details in der Biographie, Musikerübersicht, Diskographie und bei den Fotos sind hinzu gekommen, aber auch zwei rare Clips mit Auftritten aus dem Jahre 1973, die seitdem auch nicht mehr zu sehen waren (Direktlink: HIER).

Unsere Kollegin Dajana hat den 3HIGHligen gestern in Gera einen Besuch abgestattet. Die Gruppe um die Sänger André Herzberg, Dirk Michaelis und Dirk Zöllner ist derzeit wieder auf Tournee und machte gestern in Geras "Alter Brauerei" Station. Was das Ensemble inkl. unseres Interview-Gastes aus diesem Monat, Karl Neukauf, dem Publikum dort geboten hat, könnt Ihr nun in der Rubrik "Live-Berichte" nachlesen und über die Fotostrecke nacherleben (Direktlink: HIER).

In der Rubrik "Videopremieren" haben wir für Euch vier Clips zu neuen Songs verschiedener Künstler veröffentlciht. darunter die heute erschienene Single der Gruppe 2raumwohnung, "Das ist nicht das Ende Baby", und die letzte Woche veröffentlchte Nummer "Geist an das Licht" von Joachim Witt ... (Direktlink: HIER).

Das erste Interview im neuen Jahrzehnt haben wir mit dem Musiker Karl Neukauf geführt. Der in Berlin wohnende Künstler ist derzeit als musikalische Unterstützung mit den 3HIGHligen unterwegs, hat an der letzten CD von André Herzberg aktiv mitgewirkt und selbst schon vier Alben veröffentlicht. Trotz seines noch jungen Alters hat der Musiker bereits einiges erlebt, was auch in seiner Musik zum Thema wird. In der Rubrik "Interviews" könnt Ihr jetzt das komplette Gespräch nachlesen und Karl besser kennenlernen (Direktlink: HIER).
Außerdem würde Rio Reiser heute seinen 70. Geburtstag feiern. Der 1996 verstorbene Texter, Komponist und Musiker erfreut sich - ebenso wie seine Songs - noch heute größter Beliebtheit und die Musikfreunde haben ihn natürlich nicht vergessen. Wir auch nicht! Darum könnt Ihr in der Rubrik "Zeitzeuge" einen Beitrag unseres Kollegen Christian finden, der mit Rio einen "schweren Start" hatte, ihn im Laufe der Zeit aber sehr zu schätzen gelernt hat (Direktlink: HIER). 

Heute wird Peter "Eingehängt" Meyer von den Puhdys 80 Jahe alt. Auf diesem Wege die herzlichsten Glückwünsche. Und auch auf dem Weg über unsere Rubrik "Zeitzeuge" mit einer zum Anlass passenden Laudatio (Direktlink: HIER).

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2020)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.