Das Neuste auf Deutsche Mugge
wird Euch präsentiert von:

 
 
   

Ergänzend zum Tour-Tagebuch, in dem wir Euch über die komplette „analog-Tour“ von SILLY berichten werden, haben wir heute für Euch einen Bericht unseres Kollegen Bodo, der sich das Konzert der Band am vergangenen Freitag in Rostock angeschaut hat. Quasi als „zweite Meinung“ zu der unserer Kollegin Sarah, die das Tagebuch führt, schildert er Euch in Wort und Bild seine Eindrücke vom Konzert. Bodos Bericht mit Fotos ist - wie das Tagebuch auch - in der Rubrik „Live-Berichte“ zu finden (Direktlink: HIER). Teil 2 des Tour-Tagebuch folgt morgen …
Passend zum Thema SILLY und „analog Tour“ hat unsere Kollegin Sarah vor ein paar Wochen ein längeres Gespräch mit Julia Neigel geführt, die bekanntermaßen ja eine der beiden Gastsängerinnen der Band ist. Aus diesem Gespräch, das in der Rubrik „Interviews“ in voller Länge nachgelesen werden kann, erfahrt Ihr nun, wie sie zur Band gestoßen ist, wie sie über die Band und ihre Musik denkt und was bei ihr als Solistin demnächst ansteht (Direktlink: HIER).

Am Sonntag fand in Castrop-Rauxel das von uns veranstaltete Konzert mit Die Zöllner statt. Die Band um Dirk Zöllner machte mit ihrem aktuellen Programm zum "Zack! Zack! Zessions"-Album im Ruhrgebiet Station und in der Rubrik "Live-Berichte" könnt Ihr jetzt einen kleinen Rückblick in Wort und Bild finden (Direktlink: HIER).

Wie wir Euch gestern bereits mitteilen mussten, ist der Musiker Marcus Schloussen, vielen als "Basskran" bekannt, verstorben. In der Rubrik „Zeitzeuge“ könnt Ihr dazu jetzt einen Nachruf unseres Kollegen Christian mit ein paar Hintergründen finden (Direktlink: HIER).
Über das neue Weihnachtsprogramm von Tino Eisbrenner und dessen Auftritt mit Band am Samstag in Lauta erzählt Euch unsere Kollegin Dajana heute in der Rubrik „Live-Berichte“ (Direktlink: HIER).

Heute erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser Freund Marcus "Basskran" Schloussen verstorben ist. Marcus spielte bei den Gruppen Setzei, Reform und zuletzt bei Renft, Südpark und Andrea Timm & Band. Gesundheitlich war er schon etwas länger angeschlagen. Im letzten Jahr war er noch Gast in unserer Rubrik "Interviews" (siehe HIER). Nun hat er die Welt mit nur 65 Jahren verlassen. Mach's gut, lieber Marcus. Du wirst uns fehlen!

Heute ist das letzte Album der Ersten Allgemeinen Verunsicherung, „1000 Jahre EAV – Der Abschied“, erschienen. Die EAV hat sixch in diesem Jahr aufgelöst und dies ist ein auf drei CDs, zwei DVDs oder einer Blue Ray verewigter Mitschnitt des allerletzten Konzerts der Band in Wien vom 14. September 2019. In der Rubrik „Neuerscheinungen“ stellt Euch unser Kollege Christian diese Veröffentlichung näher vor (Direktlink: HIER).

2019 ist das Jahr der Jubiläen und runden Geburtstage, und das wird überall auf verschiedene Arten gefeiert. Das 10-jährige Bestehen von Andrea Timm & Band wurde in der letzten Wochen mit einem Konzert in Berlin gefeiert. Neben der "10-jährigen" standen auch viele musikalische Gäste mit auf der Bühne, u.a. Tanja Maria Hirschmüller, die Gruppe Südpark und gleich zwei Projekte von Michael Behm. Unser Kollege Bodo hat sich auf den Weg nach Berlin gemacht um an dieser Mugge teilzunehmen. Was er dort erlebt hat, beschreibt er Euch in seinem Beitrag in der Rubrik "Live-Berichte" (Direktlink: HIER).
Die Gruppe SILLY wird in diesem Jahr 40 und das wird gleich mit einer ganzen Tour gefeiert, nämlich der "analog-Tour". Mit 10 Alben ist die Band in 10 Städten unterwegs um dort 10 Shows zu geben, inklusive Generalprobe sind schon drei Konzerte gespielt. Deutsche Mugge hat die Ehre, die Band auf dieser Tour begleiten zu dürfen, weshalb es dazu ein Tourtagebuch gibt. Der erste Teil dieses Tourtagebuchs, das von unserer Kollegin Sarah geführt wird, ist nun in der Rubrik "Live-Berichte" online und berichtet Euch über die Generalprobein Berlin und die Konzerte in Neubrandenburg und Annaberg-Buchholz (Direktlink: HIER).

In der letzten Woche fand in Rostock eine Veranstaltung anlässlich des 50. Band-Geburtstags der Puhdys statt. Veranstaltet wurde dieses Event von Stamping Feet und von der gefeierten Band waren Quaster, Peter Meyer, Peter Rasym, Harry Jeske und Gunther Wosylus mit auf der Bühne. Unser Kollege Bodo war auch vor Ort und erzählt Euch heute in der Rubrik „Live-Berichte“, was auf der Bühne zu hören und sehen war. Neben seinem Bericht mit Fotostrecke gibt es am Ende des Beitrags auch noch drei Clips von Frank Iffert mit bewegten Bildern vom Abend (Direktlink: HIER).

Vor ein paar Tagen haben wir Euch über den Tod des Musikers Carsten Görner informiert. Heute könnt Ihr dazu in der Rubrik „Zeitzeuge“ einen Nachruf unseres Freundes Jens finden, der eine besondere Verbindung mit Carsten hatte und ein paar passende Worte dazu gefunden hat (Direktlink: HIER).
Das Portrait über Carsten Görners Band DREI in der gleichnamigen Rubrik „Portraits“ wurde heute in überarbeiteter Form wiederveröffentlicht. Unterstützt wurden wir bei der Aktualisierung einmal mehr von unserem Freund Herbert Schulze, der die Gruppe mehrfach fotografiert und uns Bilder zur Verfügung gestellt hat (Direktlink: HIER).
Unsere Kollegin Lisa stellt Euch außerdem in der Rubrik „Insider-Tipps“ die Hamburger Musikerin Schwessi vor (Direktlink: HIER). Neben diesem kleinen Portrait könnt Ihr in der Rubrik „Neuerscheinungen“ auch die Plattenkritik zur bereits im Juni veröffentlichten EP von Schwessi, „Liebe in Zeiten der Apokalypse“, finden, die Euch Lisa ebenfalls kurz vorstellen möchte (Direktlink: HIER).

Aus der Reihe "hautnah" des Kollegen Kai Suttner gab es anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls ein "Spezial" mit Toni Krahl von CITY und Gregor Gysi von den Linken. Diese besondere Gesprächsrunde mit Musik fand in Dresden statt und unsere Kollegin Petra war auch dabei. Was man dort vor der Bühne erleben konnte, erzählt sie Euch heute in der Rubik "Live-Berichte", denn dort ist Ihr Bericht mit Fotos zu finden (Direktlink: HIER).
In der gleichen Rubrik hat unser Kollege Thorsten als Ergänzung zu seinem Konzertbericht vom 2. November ein paar "Notizen" zur derzeit laufenden PANKOW-Tournee veröffentlicht. Darin schildert er seine Erlebnisse, die er bei den Konzerten in Berlin, Bernau und Neuenhagen gesammelt hat (Direktlink: HIER).

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.