Das Neuste auf Deutsche Mugge
wird Euch präsentiert von:

 
 
   

Am Samstag gastierte Götz Alsmann mit seinem aktuellen Live-Programm im Berliner "Admiralspalast". Diese Veranstaltung hat sich unsere Kollegin Dajana angeschaut und sie erzählt Euch darüber jetzt in der Rubrik "Live-Berichte" (Direktlink: HIER).

Einen Nachzügler in der Rubrik "Live-Berichte" haben wir heute für Euch: Vor fast zwei Wochen gastierte die Erste Allgemeine Verunsicherung in Halle/Saale. Im dortigen "Steintor-Varieté" spielte das Ensemble aus Österreich ein Konzert ihrer derzeit laufenden Abschiedstournee und unser Kollege Matthias war dabei. Was er dort in fast drei Stunden (!) Programm erlebt hat, erfahrt Ihr jetzt in seinem Bericht mit umfangreicher Fotostrecke (Direktlink: HIER). 

In der Rubrik "Neuerscheinungen" stellen wir Euch heute zwei frische Werke vor. Morgen (8.3.) erscheint das Solo-Album von Anna Loos, "Werkzeugkasten". Erstmals gibt es bei bei Deutsche Mugge eine Pro- und Kontra-Rezension zweier unserer Kolleginnen und Kollegen, nämlich Sarah und Christian, die beide eine andere Meinung zur Platte vertreten. Zu beiden Kritiken gibt es dazu noch die vier bisher veröffentlichten Videoclips zu Songs aus dem Album (Direktlink: HIER).
Schon ein paar Tage älter ist das Solo-Album von Stephanie Brill, "Expedition". Unser Kollege Gerd hat sich dieser CD angenommen und seine Meinung dazu aufgeschrieben. Auch hier gibt es sämtliche bisher erschienenen Clips mit Songs aus dem Album am Ende der Seite (Direktlink: HIER).

Wie aus dem Kollegenkreis des Künstlers zu erfahren war, ist Thomas Kolbe heute verstorben. Der ehemalige Keyboarder der Gruppe REFORM war zuletzt offenbar schwer krank. Unser Beileid geht auf diesem Wege an seine Familie, Freunde und Kollegen.

Der ehemalige PUHDY Dieter "Quaster" Hertrampf gab am vergangenen Samstag im Berliner "Neu Helgoland" ein Konzert mit seinem Programm "Ich bereue nichts". Mit dabei diverse Gäste, so kam es u.a. zu einem kleinen Klassentreffen der PUHDYS. Unser Kollege Reinhard war auch dabei und erzählt Euch in der Rubrik "Live-Berichte" was er dort erlebt hat (Direktlink: HIER).
In der Rubrik "Neuerscheinungen" stellt Euch unsere Kollegin Sarah heute das bereits im vergangenen Monat erschienene neue Album der Gruppe Keimzeit, "Das Schloss", vor. Am Ende von Sarahs Rezension könnt Ihr außerdem ein "Making Of" als Videoclip finden (Direktlink: HIER).

Am gestrigen Samstag gastierte Axel Prahl mit seinem Inselorchester im Recklinghäuser Ruhrfestspielhaus. Das aktuelle Album "Mehr" und sein Vorgänger "Blick aufs Mehr" wurden dort live gespielt und das eigens dafür erschienene Publikum damit regelrecht von den Sitzen gerissen. Unser Kollege Christian war live dabei und hat sich am "Tatort" umgeschaut. Seine Eindrücke in Wort und Bild könnt Ihr jetzt in der Rubrik "Live-Berichte" finden (Direktlink: HIER).

Ende des vergangenen Monats wurde Achim Reichel 75 Jahre alt. Wenige Tage davor erschien die Retrospektive, die wir Euch hier schon ausführlich vorgestellt haben, und ab Herbst geht Achim auf große Deutschland-Tournee. Unser Kollege Christian sprach nun mit dem Künstler über dieses besondere Jahr mit dem Geburtstag, der neuen Platte und der Tour, und erfuhr dabei auch Neuigkeiten, die über dieses Jahr hinaus gehen. Das komplette Gespräch könnt Ihr jetzt in der Rubrik "Interviews" nachlesen (Direktlink: HIER).
In der Rubrik "Portraits" haben wir heute außerdem die Vorstellung der Gruppe Engerling in überarbeiteter und umfangreich ergänzter Fassung wiederveröffentlicht. Mit darin enthalten sind jetzt Details zu den einzelnen Veröffentlichungen in der Diskographie, neue Fotos und Clips, und die zuletzt veröffentlichten Platten von Mitch Ryder, den die Engerlinge bekanntlich ja im Studio und auf der Bühne unterstützen (Direktlink: HIER).

Gestern machte in den sozialen Netezwerken das Gerücht die Runde, dass Mark Hollis, Mitbegründer und Sänger der Gruppe Talk Talk, verstorben sei. Was bis zum Morgen noch unbestätigt war, wurde von seinem Management dann auch bestätigt. Hollis, der u.a. die Hits "Such A Shame", "It's My Life" und "Life's What You Make It" schrieb, mit denen seine Band weltweit Erfolg hatte, starb nach kurzer und schwerer Krankheit. In der Rubrik "Zeitzeuge" erinnert unser Kollege Christian heute an den Künstler, der sich bereits vor 20 Jahren aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte (Direktlink: HIER).
Unser Kollege Bodo war am vergangenen Samstag in Rostock unterwegs und hat sich dort das Konzert der in Berlin lebenden Schweizerin Sophie Hunger angeschaut. In seinem Beitrag mit Fotostrecke in der Rubrik "Live-Berichte" erzählt er Euch jetzt, was er dort gesehen, gehört und empfunden hat (Direktlink: HIER).

Wie die Sängerin Linda Feller heute über ihren Facebook-Account mitteilte, ist ihr Ex-Mann Benno Penßler (Hemmann Quintett, Horst und Benno, Gerd Michaelis Chor, Cantus Chor) gestern nach kurzer und schwerer Krankheit verstorben. Unser Beileid an die Familie, Freunde und Fans.

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen