Das Neuste auf Deutsche Mugge
wird Euch präsentiert von:

 
 
   

Bei unserer Aktion für die Deutsche Krebshilfe gibt es u.a. auch ein Bühnen-Outfit von Hubert Kah. Dieses Rüschenhemd hat er in der NDW-Zeit 1982 getragen. Ab Juni könnt Ihr es ersteigern. Alles Wissenswerte dazu und zu unserer Aktion erfahrt Ihr im Tagebuch in der Rubrik "Projekte". Dort haben wir bereits gestern schon zwei Auktionsgegenstände vorgestellt, die Ihr dort auch entdecken werdet (Direktlink: HIER).
Außerdem stellen wir Euch heute in der Rubrik "Neuerscheinungen" das in zwei Wochen erscheinende neue Album von Diane Weigmann, "Größer als Du denkst", vor. Unser Kollege Christian konnte vorab in die Scheibe reinhören und war überrascht, was im Bereich Pop heute noch so alles möglich ist (Direktlink: HIER).

Am 20. Juni 2019 könnt Ihr in der Berliner WABE bei einem Gedenkkonzert Abschied von Andreas Hähle nehmen. Künstler wie z.B. Dirk Zöllner, Manfred Maurenbrecher, Jule Werner, Manuel Schmid, UNBEKANNT VERZOGEN u.v.a. werden mit einem Auftritt an unseren Freund und Kollegen erinnern. Alles Wissenwerte dazu, und wo Ihr Karten für den Abend bekommen könnt, erfahrt Ihr im Vorbericht unseres Kollegen Christian in der Rubrik "Soundcheck" (Direktlink: HIER).
In der Rubrik "Portraits" ist die Vorstellung von Henning Protzmanns Panta Rhei heute in überarbeiteter und ergänzter Form wieder freigeschaltet worden. Inzwischen gibt es ja zwei Veröffentlichungen und eine personelle Veränderung, die wir darin nun eingepflegt haben (Direktlink: HIER).
Im gestern an den Start gegangenen Tagebuch zu unserer Aktion für die Deutsche Krebshilfe stellen wir Euch heute unser Logo zur Aktion vor, das der Maler und Karikaturist Rudi Grabowski für uns gemacht hat (Direktlink: HIER). Vielen Dank, Rudi!

Neuer Lesestoff in der Rubrik "Live-Berichte": Unsere Kollegin Antje berichtet Euch über das Record Release Konzert der Arbeitslosen Bauarbeiter vom vergangenen Samstag in Chemnitz (Direktlink: HIER) und unser Kollege Hartmut war am Mittwoch beim Konzert der Gruppe JCM (ehemals Colosseum) in Torgau, von dem er Euch auch einen Bericht mit Fotos mitgebracht hat (Direktlink: HIER).
Außerdem ist in der Rubrik "Projekte" heute der erste Teil unserer neuen Reihe zur im Juni startenden Benefiz-Aktion für die Deutsche Krebshilfe gestartet. Unser Kollege Christian hat so einiges zusammengetragen und in diesem Beitrag - einer Art Tagebuch - klärt er Euch ab sofort darüber auf, was Euch im Juni erwarten wird (Direktlink: HIER).

Auf zwei bevorstehende Ereignisse möchten wir Euch heute ausführlich hinweisen. In der Rubrik "Soundcheck" bereitet Euch unser Kollege Gerd auf die zwischen dem 10. und 13. Mai stattfindende Messe HIGH END in München vor. Hier kommen die Freunde der Technik voll auf ihre Kosten und akkreditierte Vertreter können am ersten Tag sogar einen Megastar aus dem Bereich Prog-Rock treffen (Direktlink: HIER).
In der Rubrik "Zeitzeuge" erzählt Euch unsere Kollegin Dajana außerdem alles Wissenswerte über die Entstehung des ersten Live-Albums von DIE ZÖLLNER. Neben ihren Schilderungen und Vorstellung des "großen Bestecks" gibt es über die Aktion auch zwei Videoclips (Direktlink: HIER).

Der Blues-Musiker und Harp-Spieler Chris Kramer hat sich vor ein paar Tagen mit unserem Kollegen Torsten auf ein Gespräch getroffen, in dem es um allerlei Aktivitäten des Künstlers ging, u.a. auch um seinen eigenen Musikverlag und die GEMA. Er räumte dabei mit ein paar Vorurteilen auf und stellte gleichzeitig auch die Unterschiede im Umgang mit Künstlern in Deutschland und anderen Ländern heraus. Wer ein wenig in die Tiefe der deutschen Musikszene blicken und etwas mehr über Chris und seine Arbeit erfahren möchte, sollte also einen Blick in unsere Rubrik "Interviews" und das dort in kompletter Länge veröffentichte Gespräch mit ihm werfen (Direktlink: HIER).
Dazu passend erzählt Euch unser Kollege Christian in der Rubrik "Neuerscheinungen" etwas über den Sampler/die Kopplung "Singer & Songwriter - A Collection" aus Chris Kramers Verlag BTM Records. Darauf werden 15 verschiedene Künstler vorgestellt, die in Kramers Verlag ein Zuhause gefunden haben. Die CD besticht durch ihre Vielfalt und Tiefe, und neben Christians Rezension könnt Ihr auch ein paar Clips mit Liedern daraus finden (Direktlink: HIER).

Die 27-jährige Musikerin, Komponistin und Texterin Debbie Kammerer kommt aus Stuttgart und hat vor wenigen Tagen mit "Handschrift" ihr Debüt-Album vorgelegt. Es beinhaltet 13 eingene und sehr persönliche Kompositionen und Texte, die sie mit einer wunderbaren Stimme zu Liedern hat werden lassen. Unser Kollege Gerd stellt Euch die Scheibe heute in der Rubrik "Neuerscheinungen" vor. Mit dazu gibt es eine ganze Menge Clips mit Songs aus der CD (Direktlink: HIER).

Gestern gaben Die Zöllner im Duo Infernale ein Konzert im Studio7 zu Panketal. Unsere Kollegin Dajana hat sich das angeschaut und berichtet Euch heute in der Rubrik "Live-Berichte" darüber (Direktlink: HIER).
Vor knapp zwei Wochen sprach unser Kollege Christian mit dem Gitarristen Bernd Dünnebeil (ehemals Karussell und Gruppe Gong) über seine Karriere und seine aktuelle Tätigkeit bei der Band The Art Of Strings. Das komplette Gespräch könnt Ihr jetzt in der Rubrik "Interviews" nachlesen (Direktlink: HIER).
Passend dazu haben wir die Vorstellung der Gruppe Gong in der Rubrik "Portraits" aktualisiert und mit zwei neuen Fotoraritäten versehen (Direktlink: HIER).

Gestern starb nach kurzer und schwerer Krankheit unser lieber Freund und Vereinskollege Andreas Hähle. Er wurde nur 51 Jahre alt. Auf diesem Wege möchten wir unser tief empfundenes Beileid an seine geliebte Frau Lika und seine Kinder ausdrücken. In der Rubrik "Zeitzeuge" könnt Ihr seit wenigen Minuten einen Nachruf unseres Kollegen Christian finden, zu dem es auch zwei Clips am Ende der Seite gibt (Direktlink: HIER).
Aufgrund dieses Verlustes und aus Respekt vor Hähle verzichtet die Redaktion von Deutsche Mugge vorerst auf die Veröffentlichung neuer Beiträge. Es ist uns nicht möglich, hier einfach zur Tagesordnung überzugehen. Wir bitten um Euer Verständnis und melden uns in der kommenden Woche wieder bei Euch ...

Nach 20 Jahren hat die Gruppe Bajazzo ein neues Studioalbum veröffentlicht. "Ten Wishes" heißt es, und wurde Ende März bereits beim Jubiläumskonzert in Berlin live vorgestellt (Wir berichteten). In der Rubrik "Neuerscheinungen" stellt Euch unser Kollege Christian dieses Album nun ausführlich vor (Direktlink: HIER).
Bei dieser Gelegenheit haben wir die Vorstellung von Bajazzo überarbeitet und ergänzt in der Rubrik "Portraits" heute wiederveröffentlicht. Neben einer Aktualisierung der Diskographie hat uns der Fotograf Herbert Schulze tolle Fotos aus dem Jahre 1982 zur Verfügung gestellt, die bisher noch unveröffentlicht waren, und seit heute bei uns ausgestellt werden. Vielen Dank, Herr Schulze (Direktlink: HIER).

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen