Das Neuste auf Deutsche Mugge
wird Euch präsentiert von:

 
 
   

Zurück auf der Bühne ist seit Donnerstag unser Freund und Kollege Andreas Hähle. Mit einer Lesung aus seinem Roman "Wahnsignale" im Clown-Museum zu Leipzig konnte man ihn dort erleben, und zahlreiche Interessierte nahmen das Angebot auch wahr. In der Rubrik "Live-Berichte" haben wir dazu einen kleinen Beitrag mit Fotos veröffentlicht (Direktlink: HIER). 

Am vergangenen Samstag stellte Heiner Kondschak von der Randgruppencombo sein Soloalbum Kondschak singt Gundermann ("Wo nachts im Wald die Steine schrein") mit einem Record Release Konzert in Gomaringen bei Tübingen vor. Es war gleichzeitig die Generalprobe für die morgen startende Tournee zu diesem Album. Unsere Freundin Christine und ihr Mann Uwe waren bei dieser kleinen intimen Mugge dabei und erzählen Euch heute in unserer Rubrik "Live-Berichte" darüber, was sie dort erlebt haben (Direktlink: HIER).
Außerdem stellt Euch Christine auch das Album Kondschak singt Gundermann ("Wo nachts im Wald die Steine schrein"), das beim Label Buschfunk erschienen und dort auch als CD erhältlich ist, ausführlich vor. Ihre Rezension ist jetzt in der Rubrik "Neuerscheinungen" zu finden (Direktlink: HIER).
In der Rubrik "Videopremiere" könnt Ihr jetzt den Clip zur zweiten Solo-Single von Jini Meyer (ex Luxuslärm), "Frei sein", finden (Direktllink: HIER).

Hast Du das "Tamara"-Musical über das Leben und Wirken von Tamara Danz an den Uckermärkischen Bühnen in Schwedt schon gesehen? Noch nicht? Schwedt ist für Dich auch nicht erreichbar, weil Du ganz woanders wohnst? In beiden Fällen können wir jetzt Abhilfe leisten, denn Unsere Kolleginnen Sarah und Madline nehmen Dich heute dahin mit. Sie haben sich das Stück am 9. März angeschaut, als auch die Gruppe SILLY dort mitspielte, und dieses Ereignis in Wort und Bild eingefangen. Ihr Beitrag ist jetzt in der Rubrik "Live-Berichte" zu finden (Direktlink: HIER).
Außerdem hat die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) in ihrer Herner Ausgabe heute über unsere am kommenden Sonntag stattfindenden musikalische Lesung mit Roman Shamov berichtet. In der Rubrik "Presse" könnt Ihr den Beitrag lesen (Direktlink: HIER).

Am Samstag konnte man im thüringischen Ilmenau die Talkshow mit Dieter "Maschine" Birr erleben. Zum Thema "50 Jahre Puhdys" plauderte der Künstler im Zwiegespräch mit Kai Suttner über seine Zeit mit der Berliner Kult-Band. Neben dem gesprochenen gab es natürlich auch an manchen Stellen im Programm ein gesungenes Wort. Unser Kollege Mike war auch dabei und erzählt Euch heute in der Rubrik "Live-Berichte" darüber, wie er den Abend empfunden hat (Direktlink: HIER).
Dazu stellt Euch unser Kollege Gerd in der Rubrik "Neuerscheinungen" heute das Ende Februar in den Handel gekommene Album der Steinlandpiraten, "Lieder von Gerhard Gundermann", ausführlich vor. Am Ende seiner Rezension könnt Ihr auch zwei Clips mit Songs aus der Platte finden (Direktlink: HIER).

In knapp 10 Tagen erscheint nun endlich das zweite Studioalbum von Robert Gläser. Der Berliner Musiker stellt das "Brich aus" genannte Werk nicht nur mit zwei Konzerten in Cottbus und Berlin vor, sondern auch mit einem Interview in unserem Magazin. Das zwischen ihm und unserem Kollegen Christian geführte Gespräch könnt Ihr nun in voller Länge in der Rubrik "Interviews" nachlesen. Am Ende der Seite gibt es außerdem das Video zur aktuellen "Single" (Direktlink: HIER).
Außerdem feiert heute Dieter "Maschine" Birr seinen 75. Geburtstag. In der Rubrik "Zeitzeuge" könnt Ihr anlässlich dieses Geburtstags jetzt eine kleine Laudatio mit einer Auswahl Videoclips finden (Direktlink: HIER). Auf diesem Wege alles Gute an Maschine!

In Elsterwerda, gelegen im Elbe-Elster-Kreis in Brandenburg, ist vor einigen Jahren ein Stück Heimat für alle Freunde der Kultur und des geselligen Beisammenseins verloren gegangen. Seidem stirbt dieses "Nest" leise vor sich hin und das Gebäude, in dem sich einst das "Gesellschaftshaus Hoppenz" befand, wurde dem Verfall preisgegeben. In der Rubrik "Zeitzeuge" erinnert unser Kollege Hartmut heute an diesen Ort, denn er war selbst mal wieder dort um nach dem Rechten zu sehen. Über das Schicksal dieses in Elsterwerda und Umland bei mehreren Generationen als "Gesellschaftshaus Hoppenz" bekannte Veranstaltungsortes erfahrt Ihr heute in seinem Beitrag (Direktlink: HIER). 

Unsere Kollegin Dajana war gerstern mal wieder für Euch in Sachen Konzerte unterwegs. Im Berliner "Neu Helgoland" spielte unsere andere Kollegin Patti mit ihrer Band UNBEKANNT VERZOGEN eine Mugge. Im Vorprogramm trat die Gruppe Fuchstal-Chaoten mit ihren Gundermann-Rocksongs als "Anheizer" auf. In der Rubrik "Live-Berichte" könnt Ihr nun in Wort und Bild nacherleben, was Dajana gestern live vor Ort erleben durfte (Direktlink: HIER).
In der Rubrik "Portraits" ist die Vorstellung der Leipziger Gruppe Takayo seit heute in überarbeiteter Form wieder erreichbar. Die Biographie wurde angepasst, ein paar Videoclips hinzugefügt und die Diskographie um die Doppel-Live-DVD ergänzt (Direktlink: HIER).

Sachsen-Anhalts Antwort auf Janis Joplin, Jule Werner, hat mit ihrer "Blues Connection" einige Texte von Andreas Hähle vertont und damit ein Album gefüllt. "I. Session" heißt das Werk und soll offiziell am kommenden Freitag (22.3.) erscheinen. Unserer Redaktion lag das Werk bereits vor und unser Kollege Gerd stellt Euch dieses Album heute in der Rubrik "Neuerscheinungen" vor (Direktlink: HIER).

Unser Ehrenmitglied, der Sänger Frank Schöbel, ist derzeit live unterwegs und stellt dabei sein neues Album vor. Am Sonntag war Berlin und der "Admiralspalast" an der Reihe und unsere Kollegin Dajana war vor Ort. Was sie dort in über zwei Stunden Programm erlebt hat, erfahrt Ihr nun in der Rubrik "Live-Berichte" (Direktlink: HIER).

   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen