fraktionmut 20121220 1595605197 Titel:
Label:
Vertrieb:
VÖ:

Titel:

"Mut im Bauch"
Orangener Vorhang
AL!VE
Juni 2010

1. Jetzt gehts los
2. Panoroma
3. Aussenborder
4. Was willst denn Du von mir
5. Wenn ich eine Frau wär
6. Der Morgen danach
7. Rebellieren
8. Heimathafen
9. Vielleicht lieber morgen
10. Pille für den Mann
11. Dortmund
12. Schlampe


Mut im Bauch... und Mut gehabt, sich allemal sportlicher als die Sportis aufzustellen... das haben sie gehabt, die Jungs von Die Fraktion... pünktlich zur WM das Debüt-Album rauszuhauen, alle Achtung... denn bekannt wurden die Jungs Schmid und Schmid, Lory und Rieker, zumindest zu Teilen, mit Die Happy... ner Band die nun nicht wirklich so viel mit Fussball zu tun hatte... was auch Die Fraktion nicht hat, denn da ist viel mehr als das Fan-Gedröhle... nun gibt's da aber den Siegessäulen-Song “Schwarz Rot Gold“, der sei auch als solcher wahrgenommen, aber was ist da eigentlich los...

Da schleicht sich ne Band ein, laut und rotzig aber auch ironisch und nachdenklich, da macht sich jemand Platz zwischen Hamburger und Berliner Schule auf eigenem Weg. "Panoroma" hat das Zeug zur Single und zum Hit, genauso wie "Rebellieren", da ist 'ne neue Band am Werk, guter Querschnitt zwischen Eastcoast und Frankfurt/Oder und das ist ne Menge Strecke, die muss man erst mal überbrücken.
Nicht zu vergessen "Aussenborder", zusammen mit Elke Brauweiler, die zwanglos zu den Jungs gefunden hat, rockig, treibend, versuchend, dieses Lied...
Ja, und sehr schön auch "Wenn ich eine Frau wär", schön ironisch, schön gemacht. Eben so bisschen wie die Sportis, aber eigentlich überhaupt nicht...

Fazit:
Anhören und mögen, das wird für alle gelten, die Deutsche Musik kennen und lieben und für alle anderen auch, die sie kennen lernen wollen.
(Toralf Schneider)

 


   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2020)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.