000 20200429 1471251320
Veröffentlicht: 29. April 2020 | Fotos: Roman Shamov privat



001 20200429 1087692321Name:
Roman Shamov

Geburtstag:
05.03.1968

Besondere Kennzeichen:
Ich bin ein Mensch, mit allem Für und Wider.

Vorlieben:
Emotionale Nähe, Vertrauen, Gemeinschaftlichkeit

Abneigungen:
Emotionale Kälte, Isolation, Hilflosigkeit

Frühere Berufe:
Elektromonteur, Puppenspieler, Beleuchter

Hobbies:
das Leben mit einigen seiner Tiefen und seinen vielen Höhe zu erfahren, Verbindung finden, auszubauen und zu halten

Erstes Erlebnis mit Musik:
Eine bulgarische Tanzgruppe in Albena, am Goldstrand, da war ich drei

Bevorzugte Musiker/Bands:
Dead Can Dance, Depeche Mode, Lamb, Björk, elektronische Musik überhaupt

Bisher bestes Konzerterlebnis:
es gab sehr viele wirklich tolle Erlebnisse, das letzte sehr tolle war Alison Moyet

002 20200429 1782093182... und das Schlechteste:
Missy Elliott

Wichtigste Einflüsse:
Viele Menschen, die ich bisher auf meinem Weg treffen durfte, mein Mann, mein Atem, Philosophie, Ethik, Wissenschaft

Sex-Symbol:
da gibt es viele, aus meiner Jugend sind es z.B. Franco Nero, Oliver Reed, Mireille Darc

Lieblingsbuch:
es gibt so viele wundervolle Bücher, eines, aus dem ich gerade immer wieder gerne vorlese heisst "Joram und der Zauberhut" von David Grossman

Lieblingsautor:
auch hier gibt es derer wieder sehr viele, Michael Ende war lange ein Idol von mir

Lieblingsfilm:
Viele! "Der grosse Diktator" war lange eine grosse Inspiration für mich

Ich sammle:
Erfahrungen, Eindrücke und habe mal lange Steine und Mineralien gesammelt

Dafür habe ich kein Verständnis:
Für eine rohe und gemeine Umgangsweise miteinander

003 20200429 1514062517Zeitgenossen, die Du gerne treffen möchtest:
ABBA, danach oder währenddessen würde ich wahrscheinlich einem Herzinfarkt erliegen

Musiker, mit denen Du gerne mal spielen möchtest:
Mit meiner zukünftigen Band

Welches historische Ereignis hättest Du gern miterlebt:
Die Landung auf dem Mond

Welche Kunstfertigkeit würdest Du gern beherrschen:
Ich hätte gerne mehr von der Fähigkeit das Hier und Jetzt wahrzunehmen

Worüber kannst Du lachen:
Da gibt es wieder vieles, Musikvideos ohne Musik haben mich zum Beispiel sehr zum Lachen gebracht

Was macht Dich traurig oder wütend:
Gedankenloses und grausames Handeln

Pläne für die nahe Zukunft:
Meine Bücher herausbringen und mehr vor der Kamera stehen

Danke:
liebes Leben, lieber Mann meines Lebens, liebe nahe Freunde, liebe Tiere meiner Familie, verrückte Eltern, für mein Leben und euch für die scheissschweren Fragen manchmal





   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2020)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.