000 20191123 1455714463
Beitrag vom 23. November 2019 (Lisa Bach). Fotos
von Tine Acke, Sylvia Wolf und Alice Lehmann



Unter dem Namen SCHWESSI will die Hamburger Musikerin, die mit bürgerlichem Namen Sonja Schwabe heißt, den Musikmarkt auffrischen. Mit ihrer im Juni erschienenen EP "Liebe in Zeiten er Apokalypse" legt sie nun aktuell damit los.003 Zahlreiche Konzerte im vergangenen Jahr bringen sie an die verschiedensten Orte. Unter anderem auch in die neue Panikcity auf der Hamburger Reeperbahn. Und immer wieder ist sie, egal wo, ein gern gesehener Gast.

Die Texte reichen von lustig, charmant und trotzdem mit einem klaren Statement bis hin zu ruhig und ehrlich. SCHWESSI nimmt kein Blatt vor den Mund und sagt, was sie denkt. Politisch, gesellschaftlich und auch so. Sie weiß genau, was sie will! Im kommenden Sommer will sie ihr erstes Album "Schwesskapaden" veröffentlichen und damit auf Tour gehen. Im Rücken hat sie dabei eine Band, deren Mitglieder alle Frauen sind. Frauenpower könnte man fast sagen - auf ganzer Linie.

002Ihre Songs schreibt sie selbst und auch Udo Lindenberg ist Fan von ihr: "Das ist so speziell, kaum zu beschreiben, total eigenes Ding. Macht sonst keiner. So'n Spezialgesang, Hammertexte, lockerlässig, aber mit 'ner klaren Kante. Yeah, geil!", schwärmt der Panikpräsident, mit dem sie schon einige Projekte realisiert hat.

Wenn sie nicht gerade Konzerte spielt oder Songs schreibt, hilft sie anderen dabei. Sie gibt Einzelcoachings und Seminare im Songwriting und ebenso Seminare in gewaltfreier Kommunikation. Gewaltfreiheit ist ihr ebenso wichtig, wie die Rechte der Frauen. Schon mit Mitte zwanzig war sie Frontfrau der feministischen Frauen-Pop-Punk-Band JANE FROM OUTTA SPACE und zuvor rappender Part einer Hip-Hop-Combo.

001Fragt man sie nach ihrer Inspiration, nennt sie Musiker wie die Fantastischen Vier, Udo Lindenberg, Ton Steine Scherben, Jan Delay oder Nina Hagen. Aktuell gibt es von ihr die EP "Liebe in Zeiten der Apokalypse" als CD in schicker Vinyl-Optik (siehe unten) aus der Konserve und neben einigen kleinen Konzerten im nächsten Jahr die Tour zum neuen Album.



Schwessi im Netz:
• Off. Homepage der Künstlerin: www.schwessi.de






Diskographie:

schwessi2019 20191123 1430312026Titel: "Liebe in Zeiten der Apokalypse"
Interpret: Schwessi
Label: RecordJet
Katalognummer: 0796376695017
Erschienen: 06/2019
Beschreibung: CD im Pappcover.
Rezension: HIER

Titel:
"Liebe macht das Hirn bankrott", "Mein Herz und ich", "Twitterwochen", "Schlafende Vulkane"


 
 
 
 


Videoclip:




   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2019)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.