Dietmar unterwegs bei...
"UNBEKANNT VERZOGEN"

000a 20130125 1681223908
Deutschrock aus Berlin - Stand 2009

 

 

Vorwort Es ist schon spannend zu verfolgen, was alles passiert. Patricia Heidrich und Andreas Hähle aus unserem Team sind selbst musikalisch aktiv, und so war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, wann auch sie bei "Deutsche-Mugge" in Wort und Bild zu sehen sein würden. Hier ist Dietmars neuster "Unterwegs"-Bericht:

Dietmar unterwegs...: Ich war unterwegs bei UNBEKANNT VERZOGEN (im Verlauf dieses Berichts auch mal "U.V." abgekürzt). Nun wird sich mancher berechtigt fragen, U.V. kennt man doch schon durch Konzertberichte?! Aber sicher ist einigen auch aufgefallen, dass es eine kleine Pause gab, und Patti in letzter Zeit (wenn zu sehen) nur zu zweit auf der Bühne stand. Es gibt aber viel Neues zu berichten aus dem Hause UNBEKANNT VERZOGEN, deshalb lud mich Patti am Sonntag den 18.01.2009 zur Probe ein.
Es ist 20.00 Uhr und ich klingle bei UNBEKANNT VERZOGEN in Berlin Kreuzberg, wo sich der Probenraum befindet, an. Die Tür öffnete mir Axel Stammberger, und gemeinsam erreichten wir den Proberaum im Keller. Die vier Anwesenden waren musikalisch voll im Gange. Aber es wurde nichts mit still in die Ecke setzen, denn es erfolgte eine herzliche Begrüßung und Patti stelle mir UNBEKANNT VERZOGEN vor. U.V. Bestand bis Mitte November 2008 aus dem Duo Patricia Heidrich (Patti) und André Serfas. Dann beschlossen sie, musikalisch jeweils eigene Wege zu suchen - wobei Andrè als Komponist weiterhin für UNBEKANNT VERZOGEN bereit steht. In einer Notsituation sprang Ende November der Gitarrist Axel Stammberger (vielen bekannt als der Gitarrist auf der Amiga-LP "Die Lieder des kleinen Prinzen" von Kurt Demmler) ein, und blieb. Dieses Duo wuchs in der nächsten Woche stetig, und es kamen Jonny Jahn (jetzt Keyboard ; früher Gitarrist bei Cäser (1984) und Techniker unter anderen bei Renft und den Puhdys), Marko Ziehe (drums ; spielt auch bei Whisky Milk and Water) und Marcus Schloussen (Bass ; früher bei Babara Thalheim, jetzt auch bei Renft, Andrea Timm, Simone Kotowski) hinzu. Als neuer Haus- und Hof-Texter ist seit sechs Monaten Andreas Hähle mit an Bord.
Sofort geht es im Studio von Jonny Jahn weiter. Dieses Musikstudio verbreitet eine sehr angenehme Atmosphäre, und an den Wänden hängen überall Dokumente als Zeitzeugen der Vergangenheit. Es wird wirklich hart gearbeitet, denn am 24.01.2009 ist der erste gemeinsame Auftritt in neuer Besetzung. Axel Stammberger, der sämtliche Songs neu arrangiert hat, hat es nicht leicht gegen die beiden "alten Hasen" Jonny und Marcus. Aber es wird probiert und versucht, und es werden gemeinsame Wege gefunden. Marcus Schloussen hat etwas Nachholbedarf, denn es ist erst seine zweite Probe. Trotzdem ist es erstaunlich, wie er sofort in jedem Titel drin ist und seine Ideen miteinbringt. Es ist vieles anders als früher, so ist z.B. der Sound bedeutend kräftiger. Patti ist richtig gefordert, ihrer Stimme wird alles abverlangt, aber gleichzeitig auch getragen und aufgefangen.
Es wird nach und nach ein ganz neues UNBEKANNT VERZOGEN. Titel wie "Konjunktiv" und andere werden erst mal nicht mehr, oder in einem anderen Klang-Gewand zu hören sein, und es wird sehr viel neues musikalisches Material bei den Auftritten zu Gehör kommen. Drei neue Titel werden besonders geprobt: "Der zweite Tag", eine wunderschöne Komposition von Axel Stammberger, ein Titel, in dem Patti weiter aus sich heraus gehen kann als gewohnt. Die beiden anderen neuen Titel sind "Irres Rasen" und "Geh einfach los", und stehen dem aber in nichts nach.
Poetisch, lyrisch und frech... so war man die Songs von Patti gewohnt, und dem bleibt sie treu. Aber sie wird jetzt noch poetischer und noch frecher in ihren Texten. Lasst Euch einfach überraschen. Die Band ist gereift und hat tolle Musiker in ihren Reihen, von denen neue Impulse ausgehen. Es werden 2009 viele neue Titel entstehen und bis 2010 soll ein eigenes Album auf den Markt kommen.
Bitte schaut im Forum unter Konzerttermine nach. Wer U.V. schon kennt, wird überrascht sein, und wer noch nicht bei einem Konzert war, der sollte den nächsten Termin nicht verpassen. Ich übernehme keine Garantie für die Beständigkeit der Band, aber bleibt sie zusammen, wächst da wirklich etwas zusammen, was eigene Wege sucht und sicher auch finden wird.

Die neue UNBEKANNT VERZOGEN-Besetzung:
Axel Stammberger (Gitarre)
Marko Ziehe (Drums, Vocals)
Marcus Schloussen (Bass)
Jonny Jahn (Keyboard)
Patti Heidrich (Gesang)

UNBEKANNT VERZOGEN im Netz:
MySpace

UNBEKANNT VERZOGEN im Bild:

002h     001h     001     002     003

004     005     006

 


   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2017)