logo 20130124 1015774219Pop aus Dresden - Stand 2010

 

 

breiteck 20130123 1079593403
Patricia Breiteck (voc)

leimert 20130123 1751791545Gerd Leimert (lyrics, manager)

luksch 20130123 1951109204Georg O. Luksch (prod, komp)

Projekt-Infos:
Was sind die Zutaten für einen sehr guten Pop-Song? Hier das Rezept: Bei sonderfall sind alle Zutaten wie Text, Musik, Produktion, Musiker allererste Sahne und werden wohldosiert eingesetzt. Zwischen den Machern stimmt die Chemie und es ist eine einzigartige Symbiose entstanden. sonderfall wartet mit einer emotionalen Botschaft in der ersten Single „steig ein“ auf. Die Musik ist kraftvoll und zugleich zart, sie berührt, ist ausdrucksstark und sie gleitet mit wunderbaren Klangfarben durch jeden Raum. Mit einer klaren Stimme, die unter die Haut geht, kommt jeder Buchstabe mit sagenhafter Genauigkeit im Herzen des Hörers an. „Steigt ein in dieses Boot, es wird eine fantastische Reise mit vielen großartigen musikalischen Momenten ohne je in Not zu geraten.“, so die Macher von sonderfall.

sonderfall ist ein deutschsprachiges Pop-Projekt. Initiator ist Gerd Leimert, Musikmanager (Veronika Fischer, Letzte Instanz, Holger Biege) und Texter, der auch hier die Fäden in der Hand hält. 2009 beschloss er, etwas Neues auf die Beine zu stellen und begann mit der Arbeit an den Texten. Anfang 2010 begegnet er - auf der Suche nach einem geeigneten Komponisten und Produzenten – Georg O. Luksch. Georg ist ein erfolgreicher Produzent, der mit vielen Größen der Musikszene (zum Beispiel: Pet Shop Boys, Falco und Nina Hagen) zusammengearbeitet hat. Gemeinsam mit Peter Rauhofer (Club 69) wurde er im Jahr 2000 mit einem Grammy ausgezeichnet, eine weitere Nominierung erfolgte 2003. Gerd ist von Georgs bisherigen Produktionen absolut überzeugt. Er entscheidet sich dafür, Georg zu bitten, bei dem Projekt mitzumachen und die erste Single „steig ein“ zu produzieren. Der ist von dem Gesamtkonzept begeistert und sagt zu. In Bezug auf die Besetzung der Sängerin für die erste Single „steig ein“ gab es von Anfang an keine Zweifel: Beide hatten in den letzten Monaten Patricia Breiteck kennen gelernt. Sie hat in Los Angeles Gesang studiert, ist eine exzellente Sängerin und war bereits bei den großen Fernsehshows dabei (zum Beispiel: TV TOTAL und bei Stefan Raabs Bundes Vision Song Contest mit Kalle und den M.A.R.S Allstars).

Gerd und Georg bitten Patricia um ihre Mitwirkung. In die erste Single von sonderfall bringt sie sich nicht nur als exzellente Sängerin, sondern auch zusammen mit Georg in die Komposition ein. sonderfall ist aus der Taufe gehoben, strebt aufwärts und begibt sich auf eine lange musikalische Reise. Im April 2010 beginnt die Arbeit im Studio. Im Mai ist die Produktion der ersten sonderfall Single „steig ein“ abgeschlossen. Die erste, äußerst positive Resonanz auf den Song ist für alle Beteiligten ergreifend und überwältigend zugleich, es ist für sie die Bestätigung, dass sich die viele Arbeit und auch die langen Nächte gelohnt haben.

 

sonderfall im Internet:
- MySpace
- off. Webseite

 

single 20130123 1307177420
Die Debüt-Single (ab 20.08.2010):
steig ein

Label: Silversonic
VÖ: 20.08.2010
Titel:
1. steig ein (Single Edit) - 3:42 Min.
2. steig ein (Instrumental) - 3:40 Min.

 


Eure Meinung ist gefragt! Könnt Ihr mit "sonderfall" etwas anfangen? Was gefällt, was nicht...?
Teilt uns Eure Meinung im Forum oder per eMail mit ().

 


   
   
© Deutsche Mugge (2007 - 2017)